Kundenrezensionen


45 Rezensionen
5 Sterne:
 (14)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (6)
1 Sterne:
 (21)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


139 von 146 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gourmet Maxx - günstige Alternative zum TM?
Seit einigen Wochen nutze ich den Gourmet Maxx 9in1, nicht täglich - aber manchmal auch mehrmals am Tag.
Da ich vorher keine Küchenmaschine hatte, dafür aber gerne mal den "Zauberstab" genutzt habe, habe
ich mir interessiert die begeisterten Berichte im Freundes- und Bekanntenkreis über den TM angehört.
Sicherlich interessant,...
Veröffentlicht am 22. April 2012 von Stefanula

versus
16 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Brennt ständig an...
Bin ein bisschen enttäuscht, denn es ist mit diesem Gerät nicht möglich wirklich etwas zu kochen, ohne das es anbrennt. Außerden hat sich der Klingenschutz jedesmal wieder vom Messer gelöst, so das ich oft nur noch "Pürree" im Topf hatte.
Alles im allem war ich nicht zufrieden, und habe das Gerät daher nach mehreren...
Veröffentlicht am 5. März 2013 von Michael Berhorst


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

139 von 146 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gourmet Maxx - günstige Alternative zum TM?, 22. April 2012
Rezension bezieht sich auf: Gourmet MAXX Küchenmaschine Mix&More Thermo Kochen Mixer Eis Crusher Kocher TV (Haushaltswaren)
Seit einigen Wochen nutze ich den Gourmet Maxx 9in1, nicht täglich - aber manchmal auch mehrmals am Tag.
Da ich vorher keine Küchenmaschine hatte, dafür aber gerne mal den "Zauberstab" genutzt habe, habe
ich mir interessiert die begeisterten Berichte im Freundes- und Bekanntenkreis über den TM angehört.
Sicherlich interessant, mir persönlich aber viel zu teuer und ich informierte mich (der "Wahn" steckt ja schon
irgendwie an;-) ) über Alternativen. Nach einigen Recherchen fand ich den Gourmet Maxx 9in1, habe alles was ich
zu ihm fand gelesen (z.B. im "CHEFKOCH", hier auch ein großes DANKE an die Schreiberinnen dort, die viele Infos
zur Verfügung stellen) und letztendlich bei ..bay für unter 150€ einen nagelneuen Gourmet Maxx ersteigert.
Alternative zum TM?
Der Gourmet Maxx- in den wenigen zu findenden Berichten auch liebevoll Küchenkia
genannt- ist dies für mich auf jeden Fall. Nachteile sind ganz klar, der Geruch die ersten Tage im Gebrauch, vergeht aber - und
das er keine Waage hat. Ich habe eine Küchenwaage und mit einem Schneidebrett darunter passt der Küchenkia wunderbar darauf, also
kein Problem mehr. Die Leistung ist etwas geringer, also nehme ich die TM-Rezepte und setze jeweils eine Stufe drauf. Funktioniert wunderbar! Man bekommt auch schnell ein Gespür dafür und hört z.B. auch wenn es im Topf anfängt zu kochen.
Im Wunderkessel gibt es viele kostenlose Rezepte. Eis, ganz schnell gemacht, liebt die ganze Familie, das mache ich öfter. Marmelade, Obstdrinks, Dipps... Suppen und Eintöpfe liebe ich, wird auch öfter hierhin gekocht, wobei ich mich jedesmal frage wie große Familien alle satt bekommen mit dem TM oder auch dem Gourmet Maxx. Für drei Personen ist die Menge ausreichend, vier bekommen nur eine kleine Portion (der Inhalt ist bei bd. gleich). Teig kneten klappt auch super, Pudding habe ich mehrfach gemacht, mal eben Semmelbrösel oder Puderzucker herstellen ist auch toll und geht schnell. Am meisten liebt meine Tochter das "Ding",sie übernimmt extrem gerne das Einfüllen und Knöpfe bedienen und sie hat (11 J.) auch schon alleine mit einer Freundin sich ein Eisrezept rausgesucht und es ausprobiert - und war nacher stolz wie "Oskar" :-)) als es allen geschmeckt hat.
Also für alles was man mischt, raspelt (Schokolade geht super!), püriert oder beim kochen rühren möchte - super! Den Aufsatz zum Dampfen habe ich mir auch bei .bay besorgt (Varoma von Tm- sitzt zwar leicht schief, ist jedoch trotzdem dicht), habe ihn aber ehrlichgesagt noch nicht benutzt, da ich nicht alles in ihm koche, bzw. dämpfe. Pfanne, Herd und Ofen kommen bei mir weiterhin zum Einsatz - aber unser neues Spiel-/Kochzeug macht Spaß, bringt neue Anregungen und Rezepte und hat n i c h t fast 1000€ gekostet ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


66 von 78 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Produkt für einen vernünftigen Preis!, 17. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gourmet MAXX Küchenmaschine Mix&More Thermo Kochen Mixer Eis Crusher Kocher TV (Haushaltswaren)
Hallo & guten Tag!

Wenn ich mich nun dazu entschlossen habe den Gourmet Maxx 9in1 zu bewerten, dann deshalb, weil ich echt überrascht war.
Dieses Gerät hatte ich bereits vor ca. einem dreiviertel Jahr als Retoure bei Ebay gekauft und musste es leider zurückgeben, weil die Heizung defekt war. Ein Austauschgerät gab es nicht; nur Geld zurück.
Seitdem habe ich mich sehr viel belesen und überlegt, ob ich mir den Thermomix von Vorwerk oder den TurboChef von Tina kaufen sollte? Beide liegen preislich bei ca. 900 - 985 Euro. Wenn man bei Yotube so sieht, was die "Dinger" alles so können, dann kommt irgendwann der Punkt, wo man auch solch ein Teil haben möchte. Aber der Preis ist doch schon irgendwie "außerirdisch", für mich jedenfalls. Auf Anraten meines Mannes habe ich mich dann doch entschieden dem Gourmet Maxx 9in1 noch eine Chance zu geben und dazu gleich die 3-jährige Garantie mit dazu erworben. Was soll ich sagen? Nachdem ich zuerst irgendwie mit der "Elektronik" zu kämpfen hatte (beim vorherigen Modell schien mir die Einstellung anders zu funktionieren) habe ich mich doch recht schnell eingearbeitet. Die neue Elektronik arbeitet hier mit einer gewissen "Verzögerung", das bedeutet, das im Display die jeweils gedrückte Einstellung wie Zeit, Temperatur und Motorgeschwindigkeit für einige Sekunden blinkt, ehe mann zur nächsten Einstellung wechseln kann. Man kann auch schneller die Tasten drücken, nur finde ich, ist es so, dass wenn mann abwartet bis im Display der eingestellte Wert nicht mehr blinkt, das Gerät einfach völlig problemlos funktioniert. Diese "Softtouchtasten" reagieren ziemlich rasch und auf einfachste Berührung. Wenn man das beachtet, hat man echt viel Spass und Freude bei der Arbeit. Vor allem würde ich jedem empfehlen, sich ein sog. Grundkochbuch vom Thermomix über irgendein Antiquariat zu besorgen. Ich habe solch ein Buch und kann somit genauso toll mit dem Gourmet Maxx 9in1 arbeiten, als wenn ich ein Gerät für knapp 1000 Euro erworben hätte. Meine ersten Erfahrungen, sind Tomatenketchup selber machen im GM, Kartoffelpüree, Pudding, Kartoffeln, Hefeteig. Ich möchte allen Mut machen, sich ebensolch einen Küchenhelfer zu gönnen; es macht wirklich viel Freude!
Das Handling ist auch beim Reinigen völlig problemlos.
Und - ich finde der GM sieht in der Küche auch echt super aus. Es gibt keinen Grund neidisch auf die Thermomixbesitzer zu sein: Hier gibt es für einen vernünftigen Preis ein Gerät, dass mich echt überzeugt hat!
Wenn es dann auch noch viele Jahre durchhält, wäre es super. Mit der verlängerten Anschlußgarantie für ca. 20 Euro und dem günstigen Preis für das Gerät kann niemand etwasch falsch machen! Ich bin jedenfalls froh, auf die Empfehlung meines Mannes gehört zu haben, auch wenn er mir freistellte für welches Gerät ich mich letzlich entscheiden würde.
Beste Grüße
Anmerk.: Der in der Beschreibung vorhandene Linkslauf ist nicht vorhanden; man kann sich sich aber damit behelfen, indem man den Klingenschutz aufsetzt, somit werden die Lebensmittel in Stufe 1 gerührt aber nicht unbedingt gschnitten.
Aufpassen sollte man beim Einsetzen des Klingenschutzes mit dem Rühreinsatz, dass dieser wirklich einrastet.
Mir ist leider ein Mißgeschick passiert, dass der Rühreinsatz nicht richtig von mir eingesetzt wurde und beim
Rühren zerbrach - ist aber meine Schuld - deshalb immer! richtig einrasten!!!
Beste Grüße
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


38 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kauf noch nicht bereut, 9. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gourmet MAXX Küchenmaschine Mix&More Thermo Kochen Mixer Eis Crusher Kocher TV (Haushaltswaren)
Ich besitze den Gourmet Maxx nun seit 6 Monaten und möchte nun mal meine Erfahrungen mitteilen.

Eigentlich wollte ich mir einen Thermomix kaufen, aber da ich mir nicht so sicher war ob dieser nicht in der Ecke verstaubt wie so manches, andere Haushaltsgerät, habe ich im Internet rechariert und bin auf den Gourmet Maxx Mix & More 9in1 gestoßen.

Ich dachte für 200 € kann man nicht so viel falsch machen und wenn ich gut damit klar komme kann ich mir immer noch einen Thermomix anschaffen. Inzwischen kostet das gute Teil nun fast 400 €. Ob ich dafür so viel Geld ausgegeben würde, weiß ich allerdings nicht.

Die Lieferung erfolgte wie immer schnell und problemlos.

Als allererstes habe ich mich in den Finger geschnitten da das Messer relativ scharf ist. Ok, eigene Dummheit.

Ich weiß überhaupt nicht mehr welches Gericht ich zuerst ausprobiert hatte. Jedenfalls hat das Teil fürchterlich gestunken. Der Geruch ließ aber nach mehrmaligem benutzen nach.

Der Messerschutz passte leider nicht auf das Messer. Nachdem ich dem Kundendienst mein Problem damit geschildert hatte bekam ich ein neues Messer mit passendem Klingenschutz. Das alte Messer durfte ich auch behalten. Hier muß ich allerdings erwähnen das ich den Klingenschutz und dieses Rührteil eigentlich noch nie weiter benutzt habe und auch noch nicht vermisst habe.

Irgendwann löste sich der Griff vom Topf. Schnell schickte mir der Kundendienst einen neuen Topf. Den alten Topf konnte mein Mann reparieren und ich besitze nun zwei Töpfe.

Nach 2 Monaten ließ mich das gute Stück im Stich und ich schickte es beim Kundendienst ein. Das funktionierte problemlos. Das Gerät wurde direkt von, ich glaube es war DHL, vor meiner Haustüre abgeholt.

Ca 2 Wochen hat es gedauert und ich habe ein neues Gerät zurückbekommen, dieses mal sogar mit einem Dampfgaraufsatz.

Bis jetzt konnte ich viele Gerichte die auch mit dem Thermomix zubereitet werden, nachkochen, ausgenommen die Rezepte mit Linkslauf. Aber es gibt so viele Gerichte, da fällt der Linkslauf nicht ins Gewicht. Die Waage die der Thermomix hat habe ich auch noch nie vermisst.

Wenn man die Thermomix Rezepte nachkocht sollte man die Temperaturangaben ca 10° bis 20° runterschrauben. Beim zerkleinern kann man die Sekundenangaben etwas erhöhen, etwa 2 - 3 Sekunden, je nachdem was man zerkleinert. Und sollte mal etwas anbrennen, einfach 1 Spülmaschinentab und heißes Wasser in den Behälter tun. Anschließend etwa 20 Minuten einwirken lassen und schon hat man wieder einen sauberen Behälter.

Große Teigmengen zu kneten schafft er nicht. 500 g Mehl reicht ihm schon. Aber das sehe ich nun nicht als Nachteil. Wenn ich mehr benötige lasse ich ihn nochmals laufen. Geht ja alles recht fix.

Ich benutze den Gourmet Maxx Mix & More 9in1 täglich mehrmals und bis jetzt läuft er einwandfrei. Ich habe auch schon mitbekommen das beim Thermomix nicht immer alles reibungslos läuft und es dort auch hin und wieder Schwierigkeiten gibt. Jeder muss für sich selbst entscheiden welches Gerät für ihn in Frage kommt. Ich habe mich ganz bewusst für den Gourmet Maxx entschieden und es noch nicht bereut. Selbst wenn er nach der Garantiezeit den Geist aufgibt war es immer noch eine gute Entscheidung dieses Teil gekauft zu haben. Und wer mit diesem Teil nicht klarkommt wird meiner Meinung nach auch keine Freude am Thermomix haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr guter Helfer in der Küche, 28. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Gourmet MAXX Küchenmaschine Mix&More Thermo Kochen Mixer Eis Crusher Kocher TV (Haushaltswaren)
Den Gourmet Maxx wollte ich unbedingt, da mir ein Thermomix einfach zu teuer ist. Und ich habe gehofft, dadurch in der Küche aktiver zu werden.
Die Suppen werden echt spitze! So cremig zart hätte ich das mit einem Mixerstab nie hinbekommen.
Die Königsberger Klopse waren dann nicht so ne Schönheit... also alles kann man dank Gourmet Maxx auch nicht machen, aber vieles.
Die Rezepte kann man vom TM nehmen und ein wenig abändern.

Den Kundenservice kann ich auch nur loben. Der Kneteinsatz löste sich nämlich und da auch das rasch zugeschickte Ersatzteil nicht halten wollte, wurde alles umgetauscht und nun klappt alles prima.

Anfangs riecht es noch ziemlich nach Plastik. Schmeckt aber zum Glück nicht danach und nach kurzem Gebrauch, ist der Geruch auch weg.

Würde das Gerät jederzeit wieder kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Brennt ständig an..., 5. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gourmet MAXX Küchenmaschine Mix&More Thermo Kochen Mixer Eis Crusher Kocher TV (Haushaltswaren)
Bin ein bisschen enttäuscht, denn es ist mit diesem Gerät nicht möglich wirklich etwas zu kochen, ohne das es anbrennt. Außerden hat sich der Klingenschutz jedesmal wieder vom Messer gelöst, so das ich oft nur noch "Pürree" im Topf hatte.
Alles im allem war ich nicht zufrieden, und habe das Gerät daher nach mehreren Versuchen wieder zurückgeschickt.

Der Versand und die Rückabwicklung haben allerdings reibungslos geklappt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


24 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erste Woche rum: Eindruck bisher...., 21. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: Gourmet MAXX Küchenmaschine Mix&More Thermo Kochen Mixer Eis Crusher Kocher TV (Haushaltswaren)
Jetzt haben wir die erste Woche mit unserer 9 in 1 Küchenmaschine rum.
Sie war als Anschaffung ganz klar als Thermomix-Alternative gedacht.
Ich habe direkt 2 Thermomix Kochbücher dazu bestellt.
Vorweg: Unsere Gerät war ganz, nichts fehlte oder war abgebrochen.
Das Gerät ist schwer und macht einen guten Eindruck von der
verarbeitung her. Wir haben uns den Edelstahlvaroma vom TM31 "besorgt",
dieser passt nicht 100% drauf, aber funktioniert ohne Probleme.
Was ist anderes als beim Thermomix? Keine Waage, kein Linkslauf.
Gourmet Maxx hat 1400 Watt, TM31 hat 1500 Watt. Wenn gekocht wird sollte
man dem Gourmet Maxx schon warmes Wasser zuführen oder dem ganzen ein paar
Minuten mehr gönnen. Was haben wir in einer Woche probiert?
Internetrezept Kartoffelcremesuppe, laut Rezepbüchern: Gulasch, Tomatenreis
mit Hähnchenfiletstreifen, Kartoffelpuffer, Im Varoma: Rosenkohl mit
Putenbrustfilet, Rosenkohl mit Seelachsfilet.
Fazit bisher: das Gerät war für uns eine wirklich lohnende Anschaffung,
insbesondere wenn man den Preis sieht. Falls mit dem Gerät Probleme
auftreten werde ich diese bewertung hier noch einmal überarbeiten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gut, 26. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gourmet MAXX Küchenmaschine Mix&More Thermo Kochen Mixer Eis Crusher Kocher TV (Haushaltswaren)
Ich bin begeistert. Natürlich ist er kein Thermomix. Das muss jedem klar sein.
Hier stimmt aber das Preis-Leistungs-Verhältnis. Die ganzen Rezepte aus der Thermomix-Küche können
mit dem Gourmet Maxx alle nachgekocht werden. Ich finde ihn super
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen nach 1 mal benutzung kaputt, 28. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gourmet MAXX Küchenmaschine Mix&More Thermo Kochen Mixer Eis Crusher Kocher TV (Haushaltswaren)
habe den Artikel erhalten und kurz ausprobiert,ihn dann mitte August verschenkt,dort wurde zweimal drin gekocht...und dann war der Motor hin..........................
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Reklamation, 20. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gourmet MAXX Küchenmaschine Mix&More Thermo Kochen Mixer Eis Crusher Kocher TV (Haushaltswaren)
Schade! Das Gerät ist nicht sein Geld wert. Ich habe bereits den zweiten innerhalb eines viertel Jahres und habe sehr darüber gefreut aber leider halt er nicht was er verspricht. Ständig zeigt sich eine Überbelastung an und bei Temperaturen brennen die Gerichte an.Das war mein letzter Gourmet max Ich wünsche allen die eine bessere Erfahrung damit gemacht haben viel Spaß.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gourmet Maxx - scheint nicht so schlecht zu sein, aber, 18. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gourmet MAXX Küchenmaschine Mix&More Thermo Kochen Mixer Eis Crusher Kocher TV (Haushaltswaren)
beim erster Versuch ist am Behälter ist ein Hacken, was sicher geschweiss war, rausgefallen.
Messerschutz passt nicht auf dem Messer. Somit kann ich die Rührfunktion nicht ausprobieren.
Anfrage beim Kundendienst ist innerhalb 24 St. geantwortet worden: Ich soll das Ganze kostenfrei zur Reparatur schicken.
Folgendes konnte ich ausprobieren:
Das Mahlen von Mandel und Puderzucker für Macarons hat ein sehr gutes Ergebnis geliefert: 30 s. und alles war so fein,
das beim Sieben nichts im Sieb übrig blieb. Das Gerät ist zwar laut, aber nicht lauter als eine normale Küchenmaschine.
Suppekochen ging sehr gut, Marmelade kochen auch. In 14 mn hatte ich aus TK Himbeere und Gelierzucker eine sehr gute Marmelade gekocht.
An 2 Stellen ist aber die Marmelade eingebrannt.
Fazit: ich bin noch nicht sicher, ob ich das Gerät behalten wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Gourmet MAXX Küchenmaschine Mix&More Thermo Kochen Mixer Eis Crusher Kocher TV
Gebraucht & neu ab: EUR 120,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen