Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelungenes Best of Louise Attaque, 29. Dezember 2012
Von 
Dr. Priesnitz - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Du Monde Tout Autour (Audio CD)
Louise Attaque ist ein wirklich einzigartiges Phänomen, denn ihre Musik entspricht nun ganz und gar nicht dem Geschmack des Mainstreams. Und dennoch: Mit ihrem Debütalbum, dessen Titel dem Bandnamen entsprach, katapultierte sich die alternative vierköpfige Folk - Rock - Gruppe mit fast 3 Millionen Exemplaren in die Top 50 der meist verkauften französischen Alben. Es folgten noch zwei weitere Alben, die insgesamt allerdings weniger erfolgreich waren. Diese wurden unter den Titeln "Comme On A Dit (in Deutsch: Wie man gesagt hat bzw. wie gesagt)" und Titel "À plus tard crocodile (entspricht dem auch hierzulande geläufigen englischen Spruch: See You Later Alligator).

Die aus der Bretagne stammende Gruppe hat sich mittlerweile aufgelöst und die einzelnen Mitglieder versuchen sich teilweise als Solokünstler, von denen aber nur noch das Gespann Gaëtan Roussel (Sänger) und Arnaud Samuel (Geiger) in Frankreich in der Formation "Tarmac" wirklich erfolgreich sind. Gelegentlich formieren sich die ehemaligen Bandmitglieder für ein Revival. So entstand bereits das 3. Album erst nach der Trennung. Bei diesem hier angebotenen Album "Du Monde Tout Autour" handelt es sich um ein "Best of Louise Attaque," welches im Jahr 2011 veröffentlicht wurde. Hier wird ein gut aufeinander abgestimmter Querschnitt vom Schaffenswerk der Band gezeigt. Der Hauptfokus liegt auf den Titeln des ersten Albums, die wesentlich stärker von bretonisch keltischer Folklore bestimmt sind als die ruhigeren Nachfolgealben. Vordergründig sind in der Instrumentalisierung zum Gesang vor allem Geige, Gitarre und Schlagzeug. Man trifft auf unterschiedlichste Elemente, die eine Mischung aus Folk, Rock, Punk und Wave darstellen. Vielleicht ist es gerade die Mischung aus allem, die dazu beitrug, den Nerv des französischen Publikums zu treffen.

Allerdings wurde auch ein neuer Song für dieses Album eingespielt, der den gleichen Titel wie das Album trägt und auf Platz 1 der Titelliste steht. Da man die Einzeltitel hier jeweils rund 30 Sekunden anspielen kann, bedarf dies sicher keiner weiteren Erläuterung. Die bekanntesten Songs sind sicher "Ton Invitation,""Si l'on marchait jusqu'à demain" (wichtigster Titel der 3. Scheibe),"J't'emmène au vent,""L'intranquillité," "Savoir, ""Léa,""Tu Dis Rien, ""Les nuits parisiennes,""Sean Penn" und "La plume. "

Das Album umfasst zusätzliches Bonusmaterial. Dazu zählt in diesem Fall auch ein komplettes Begleitheft, in welchem der Text aller Songs chronologisch abgedruckt ist und zusätzlich mit den traditionellen naiven Zeichnungen von Robin Feix ausgeschmückt wurde. In einem dritten Fach finden Sie noch eine DVD, welche unter anderem den Videoclip zu "Du Monde Tout Autour" enthält. Robin Feix lieferte dazu wieder geniale Trickfilmanimationen. Darüber hinaus finden Sie noch den Tournee begleitenden Film "Toute Cette Histoire" und eine Live und Unplugged Performance im Studio Ferber (22. Juli 2011), ganz abgesehen vom Film "Un jour illustré." Der längste Beitrag mit 1 Stunde und ca. 7 Minuten ist der Film "Toute Cette Histoire," denn hier begleitet ein Kamerateam die Gruppe auf ihrer Frankreichtournee im Jahr 1998. Der illustre Tag ist ein musikalisches Kurzporträt eines USA Aufenthalts. Beide Filme sind allerdings nicht aufsehenserregend und vermögen allenfalls die ultimativsten Fans zu begeistern. Leider sind Album und Bonusmaterial in einem dieser modernen Pappkartons mit zusätzlichem Schuber verpackt worden, der etwas größer als eine normale CD Hülle ist und das Herausnehmen der CD und DVD erschwert.

Fazit: Ein gelungenes Best of, welches auch Hörer außerhalb der festen Fangemeinde begeistern könnte, wenn man sich für Folk Rock allgemein interessiert. In Deutschland bedient z.B. Fiddlers Green dieses Genre. Ähnlich erfolgreich war in Frankreich auch die Folk Hip Hop Gruppe Manau, die auch erst kürzlich wieder ein neues Album bzw. MP3 mit dem Titel "Panique Celtique: La Village" herausbrachte. Bei diesem Album steht allerdings die bretonische Folklore des Mittelalters im Vordergrund.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Du Monde Tout Autour
Du Monde Tout Autour von Louise Attaque (Audio CD - 2011)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen