Kundenrezensionen


222 Rezensionen
5 Sterne:
 (181)
4 Sterne:
 (14)
3 Sterne:
 (6)
2 Sterne:
 (10)
1 Sterne:
 (11)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


67 von 73 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Udo fühlt sich wohl!
Das kann man sehen, hören und regelrecht spüren. Eine wunderbar entspannte Atmosphäre verbreitet sich beim Anschauen dieser DVD und man wünscht sich, man wäre an diesem Abend dabei gewesen. Ganz entspannt auch die Einführung. Ein paar stimmungsvolle Bilder aus Hamburg und dann holt Eddy Kante den Meister auf die Bühne. Das ist eine tolle...
Veröffentlicht am 16. Oktober 2011 von Schnick Schnack

versus
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Udo top, Klang flop
Ich kaufe so ca. alle 5 Jahre eine Konzert-DVD. Die von Udo habe ich gekauft. Einer der "coolen alten Säcke", die es noch richtig drauf haben. Udo ist in bester Form. Zugucken macht Spaß. Die hier oft bemängelte verrauschte Bildqualität stört mich persönlich nicht so. Das ist ein Konzert und kein bildgewaltiger Hollywoodfilm mit Special...
Veröffentlicht am 12. Dezember 2011 von Amazon-Kunde


‹ Zurück | 1 223 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

67 von 73 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Udo fühlt sich wohl!, 16. Oktober 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Udo Lindenberg - MTV Unplugged: Live aus dem Hotel Atlantic [2 DVDs] (DVD)
Das kann man sehen, hören und regelrecht spüren. Eine wunderbar entspannte Atmosphäre verbreitet sich beim Anschauen dieser DVD und man wünscht sich, man wäre an diesem Abend dabei gewesen. Ganz entspannt auch die Einführung. Ein paar stimmungsvolle Bilder aus Hamburg und dann holt Eddy Kante den Meister auf die Bühne. Das ist eine tolle Idee, genauso wie die kleinen Filmchen, die Udo's Gäste auf den Weg in's "Hotel" begleiten. Auch sehr gut gelungen ist das "Making of..." auf der Bonus - DVD sowie die Songs "Gerhard Gösebrecht" und "Das kann man ja auch mal so sehen".

Hier stimmt wirklich alles. Super Stimmung, symphatische Menschen, tolle Musiker,(u.a. Carola Kretschmer, Steffi Stephan) und eine 1A Kameraführung. Keine hektischen Schnitte, sondern elegante Bilder. Abwechslungsreiche Gäste und tolle Songs. Gelungene DVD über einen gemütlichen Abend, für einen gemütlichen Abend.
Lass mal gucken, lass mal jucken!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Udo lässig, 21. November 2011
Von 
Marc Colling "luxkling" (Dalheim Luxemburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Udo Lindenberg - MTV Unplugged: Live aus dem Hotel Atlantic [2 DVDs] (DVD)
Meine Rezension bezieht sich auf die normale DVD, nicht Bluray. Die technischen Probleme der Blueray kann ich demnach nicht beurteilen.

Soundmässig ist bei der "normalen" DVD alles im grünen Bereich (Stereo, 5.1 hab ich nicht probiert), bildmässig auch. Die Menuführung ist sehr einfach gehalten. Somit auch hier alles im Lot.

Das Konzert: Songauswahl ist schon mal sehr gelungen. Ok, Udo muss (leider) auch seine 80er Nummern bringen, wie den Sonderzug. Aber er hat diese Lieder so umarrangiert, dass sie sogar mir, als erklärtem Gegner dieser Sülze, jetzt live gefallen können. Gar nicht zu reden von den alten Knallern à la "O-Rhesus-Negativ", das grandiose Duett mit Clueso auf "Cello" oder die grossartige Sängerin Nathalie Dorra, mit der er "Was hat die Zeit mit uns gemacht" anstimmt. Dass das Panikorchester (das, was übrig geblieben ist) leider nur bei "Candy Jane" mit von der Partie ist (Carola Kretschmer und Steffi Staphan) ist allerdings fast unverzeihlich, denn sie spielen diese Nummer grandios, natürlich mit Unterstützung der MTV Unplugged Band.

Ach ja, der Gastauftritt von Stefan Raab an den Drums ist auch nicht von schlechten Eltern. Aber genau bei diesen Songs, "Jonny Controlletti" und "Honky Tonky Show", da hätte ich mir die alten Kämpfer des Panikorchesters herbeigewünscht. Aber, aber, man kann ja nicht alles haben. Und das Konzert ist auch so eine fabelhafte Sache. Alte Songs, neue Arrangements, das ganze Unplugged aber nicht im geringsten mit angezogener Handbremse. Somit eine klare Kaufempfehlung von mir.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Udo top, Klang flop, 12. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: Udo Lindenberg - MTV Unplugged: Live aus dem Hotel Atlantic [2 DVDs] (DVD)
Ich kaufe so ca. alle 5 Jahre eine Konzert-DVD. Die von Udo habe ich gekauft. Einer der "coolen alten Säcke", die es noch richtig drauf haben. Udo ist in bester Form. Zugucken macht Spaß. Die hier oft bemängelte verrauschte Bildqualität stört mich persönlich nicht so. Das ist ein Konzert und kein bildgewaltiger Hollywoodfilm mit Special Effects.

Unfassbar schlecht ist die Tonqualität. Der Ton ist grundsätzlich nur ein recht dumpfer Soundbrei. Der Höhenregler wurde beim Abmischen offenbar maximal nicht links gedreht. Weiterhin scheint man die Lautstärke um jeden Preis immer schön auf dem gleichen Level halten zu wollen. Man merkt das Udo und Band zum Ende der Titel teilweise noch mal richtig Gas geben. Aus dem Lautsprecher kommt aber nicht mehr Druck. Das macht das Konzert atmosphärisch völlig kaputt.

Etwas störend finde ich auch die gestellter Einspieler. Die unterbrechen den Fluss, sind aber weder witzig noch originell.

Wenn es noch eines Beweises bedurft hätte, dass da unfähige Pfuscher am Werk waren und dass offenbar jegliche Qualitätskontrolle gefehlt hat, dann kommen die falschen Nummerierungen ins Spiel. Wahrscheinlich hat man versehentlich eine Art Demo-Tape ans Presswerk geliefert und dann später gesagt "Ach, das lassen wir jetzt so ...". Wer mal erleben will, wie sauber eine Konzert-DVD klingen kann, dem sei Billy Idol VH1-Storytellers empfohlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Er macht sein Ding..., 8. November 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Udo Lindenberg - MTV Unplugged: Live aus dem Hotel Atlantic [2 DVDs] (DVD)
Der Titel ist Programm. Ich hätte es nicht geglaubt, aber Udo bekommt es echt hin. Auch wenn Reden nicht seine Stärke ist, es passt am Ende doch irgendwie alles zusammen und er macht echt sein Ding. Natürlich mit vielen Musikern wie immer und z.B. "Cello" mit Clueso ist der Hit. Das ist unglaublich gut geworden. Und das Ganze in super Clubatmosphäre. Geile Sache, was will man mehr. Nur der Sound ist nicht perfekt, aber doch guter Durchschnitt und in Stereo sogar besser. Man kann jedenfalls entspannt zuhören. 1 Stern Abzug lediglich weil die BluRay auf meinem Denon DBP 4010 UD nicht läuft, trotz Firmware-Update, ich also auf die DVD umsteigen musste.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


51 von 64 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Tolles Konzert - schlechte Blueray, 20. Oktober 2011
Ich habe nun lange auf die Erscheinung der Blueray gewartet und sie mit Begeisterung vom Postboten entgegengenommen.

Als fix in den Player damit, Dolby Digital Anlage angemacht, Bier aufgemacht und auf dem Sofa bequem gemacht.

Es startet das Menü, die Bedienung ist etwas lahm aber noch im Maß. Standardmäßig ist der Ton auf Stereo gestellt, womöglich um über die schlechte Qualität der Dolby-Ausgabe hinweg zutäuschen. Das Konzert startet mit tollem Sound beim Einführungsfilm aus allen Lautsprechern, bis das erste Lied kommt. Mit Verlaub gesagt, da ist die Stereo-Spur von besserer Qualität. Die hinteren Lautsprecher bekommen so gut wie kein Signal, alles wird über Front und Center abgewickelt. Das fällt einem besonders auf, wenn die Zwischenfilme mit tollem Raumklang eingespielt werden. Wer das abgemischt hat sollte sich seine Berufswahl vielleicht noch mal überlegen.

Das Bild ist stellenweise sehr stark verrauscht, insbesondere bei Nahaufnahmen und dunklem Hintergrund, Das hätte man besser machen können. Ebenfalls sind Bild und Ton nicht synchron, das Bild hinkt dem Ton ein ganzes Stück hinterher.

Die Titelliste auf dem Cover stimmt nicht mit der tatsächlichen Reihenfolge auf der Disk überein, man muß also immer etwas rechnen, bei welchem Lied man sich befindet. Das regt sicherlich mein Hirn an, aber dafür habe ich mir die Blueray nicht gekauft.

Alles in allem ein tolles Konzert mit außergewöhnlichen Künstlern jedoch mit einer der schlechtesten Reproduktionen, die ich je erlebt habe. Zum Glück habe ich noch die CD fürs Auto, da macht die ganze Sache wenigstens Spaß.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auch für Nicht-Fans ein Genuß, 23. Februar 2012
Bin kein Lindenberg Fan aber find die Blu-Ray einfach super.
Stimmung, Musik, Gäste...alles ist stimmig und das Konzert in der Hotel Atlantic Kulisse ist mehr als gelungen.
Kann es jedem empfehlen der gerne gute Musik hört.
Das schau und hör ich mir definitiv öfter an.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Technische Beurteilung der DVD, 3. Januar 2014
DVD / Udo Lindenberg - MTV Unplugged: Live aus dem Hotel Atlantic 2011

... könnte aber auch hier die BR/BluRay-Kunden interessieren.

Für Interessierte möchte ich hier nur auf die technische Umsetzung eingehen.
(Mein Eindruck auf/mit ordentlichem AV-Equipment...)

Da es auch bei DVD...MUSIK primär um das Hörvergnügen geht, liegt der Schwerpunkt meiner Gesamtbewertung bei der tonalen Umsetzung auf das Versprochene und zeitgemäß technisch Machbare.
.

Stereo-Sound *****
Stimmig, harmonisch, warm, knackig, ... - rundum gelungen!

(In "SubstanzCheck"-Rankingliste "Herausragende Stereo-Konzerte")
.

5.1-Soundmix *
Leider nicht wahrnehmbar, da aus Center und den hinteren Kanälen keine Musik zu hören ist!
Somit verbleiben der DD5.1-Spur lediglich 2.1 Kanäle, die nicht besser als die Stereospur klingt.

Wie auch bei der DVD "Stark wie Zwei 2008" ist aus dem Center Nichts wahrnehmbar und aus den hinteren Kanälen kommt nur sehr leiser Applaus.
5.1-Surround-Sound heißt nicht, dass der Applaus aus allen Ecken kommt!

Wiederholt kein gutes Bewerbungszeugnis der Tontechniker!
Und wohl leider auch keine fähigere Endkontrolle...
.

Bild ****
Ein größtenteils hervorragendes Bild (auf 42"-LCD) mit sehr angenehmen Bildschnitt (Regie). So ist zu vermuten, dass die eingesetzten Kameras nicht von gleicher HD-Qualität waren - schade!
Aber, die ab und an leicht verrauschten Szenen trüben den Konzertgenuss in keinster Weise.

Vorausgesetzt der DVD-Player ist richtig eingestellt - z.B.:
HDMI-Farbraum: "RGB" (dagegen bei "YCbCr" stark verrauschtes Bild)
HDMI-Umfang: "Erweitert" (dagegen bei "Normal" stark verrauschtes Bild)
.

Basics:
- Tonspuren: DD-Stereo / DD5.1 (Kein Surround-Soundmix!)
+ Diskanzahl: 1DVD + Bonus-DVD
+ Standard DVD-KeepCase (Plastik)
+ Booklet: ja
+ Konzertspieldauer: 25Tracks 2s24m
* Diskschnellstart über 2xPLAY (Stereo)
- Titelmarker/Übergänge: Keinesfalls "Skipfriendly" zum Songbeginn (somit kein durchgängiger Hörgenuss der Musik möglich)
- Die Trackliste ist unübersichtlich und falsch nummeriert.
- Die Trackliste stimmt nicht mit der DVD überein. (Ab Beginn alles um +1 verschoben, wegen dem Intro-Track!)
.

Fazit:
------
In den vielen positiven Rezensionen dürfte ausgiebig beschrieben worden sein, was Udo hier vollbracht hat... Für diese Konzert-Darbietung "zieh ich meinen Hut"!
"Das Ding" ist zwar nicht "unplugged" in bekanntem Sinne, aber dass ist auch gut so, da Akkustik/Klangbild in feinstem Stereo geboten werden.

Was aber auf einer zeitgemäßen/guten DVD zur Vollendung fehlt ist:
* sehr guter 5.1-Soundmix
* Titelmarker/Übergänge "skipfriendly" zum Songbeginn (und hier weglassen der Clips). Beides stört dann, wenn man die Musik öfters/durchgängig genießen will.
.

Bei dieser stimmigen Atmosphäre und den vielen Instrumenten, hätte es auch eine soundtechnische 5.1 Offenbarung werden können!

Hier ist der angepriesene/versprochene 5.1-Sound aber leider nicht vorhanden, was dem der nur Stereo mag/hört/hören kann, wohl egal ist.
.

Bleibt zu hoffen, dass Udo die hierzu kritischen Rezensionen beachtet und für seine nächste "40Jahre..."-DVD wirkliche/erfahrene 5.1-Surround-Soundmix - Profis beauftragt.
(Über das "SubstanzCheck"-Profil gibt es dazu sicherlich genug/weitere wertvolle/neutrale/objektive Hinweise und Empfehlungen...)

Übrigens
wäre ein wirklich guter 5.1-Soundmix dass, womit Du lieber Udo diese MTV-Scheibe toppen könntest...

Und nicht vergessen,
die Surroundsound-Musikfans werden immer mehr - darunter sind auch Deine Fans (zu erkennen, dass diesbezüglich bei den Vorgänger-DVDs gar nicht dazu rezensiert wurde und hier bei der MTV-DVD schon sehr viel deutlicher)!

.

Alle Angaben ohne Gewähr ;-)
Surroundfans - aber auch die Musikindustrie - erhalten über das "SubstanzCheck"-Profil weitere wertvolle/neutrale/objektive Hinweise und Empfehlungen! Dort findet man auch die Bewertungskriterien und 5.1-Rankinglisten.
Bei anhaltendem Interesse, werde ich gern weitere Musik-DVDs derart prüfen/bewerten...
.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Udo at his best!, 2. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Udo Lindenberg - MTV Unplugged: Live aus dem Hotel Atlantic [2 DVDs] (DVD)
Udo unplugged ist einfach grandios. Sein Lebensweg in einem harmonisch und doch abwechslungsreich inszenierten Konzert. Und die musikalische Unterstützung, Udos Band, die Gaststernchen der Musikwelt und die MTV-unplugged-Crew, laufen ebenfalls zu Höchstform auf. Da kann man doch glatt zum Udo-Fan werden ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen UDO Lindenberg-Live aus dem Hotel Atlantic, 4. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Udo Lindenberg - MTV Unplugged: Live aus dem Hotel Atlantic [2 DVDs] (DVD)
Einfach nur Klasse diese UDO Doppel DVD.Liebevoll zusammengestellt mit schönen Hamburg Bildern und einigen witzigen Zwischenschnitten ( Klamottenanprobe im Taxi )und einigen kleinen Einblicken in Udos Leben.Die Show ist wirklich genial, Udo hat mit diesem Album nochmal den großen Treffer gelandet.Tolle Texte,alte und neue Songs mit vielen Gastauftritten bekannter Künstler- einfach Spitze!Diese DVD ist ein Genuss nicht nur Udo Fans!Fazit :unbedingt ansehen !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Realindisierte Udopie :-), 17. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Udo Lindenberg - MTV Unplugged: Live aus dem Hotel Atlantic [2 DVDs] (DVD)
Als Casual-Fan von Udo habe ich mir erstmal das MTV-Unplugged-Album als Doppel-(Zimmer-)CD eher mal so nebenbei zugelegt und war dann nach dem ersten Hören begeistert, berührt und plötzlich wieder Hardcore-Fan. Und da es auch ne Video-DVD davon gab, dachte ich mir, wollen wir doch mal sehn, ob der das auch visuell bringt. Und er tuts, zusammen mit seinen Gästen.

So einfach, wie die DVD vom Umfang gehalten ist (es gibt allerdings eine Zusatz-DVD mit dem Making-Of des Konzerts und zwei Bonus-Songs auf dieser Zusatz-DVD), so stimmig und durchaus anspruchsvoll inszeniert ist das Konzert, das übrigens gegenüber dem Album einen weiteren Titel (Sonderzug nach Pankow) beinhaltet und leicht in der Reihenfolge der Songs verändert ist (bzw. die CD ist diesbezüglich verändert). Die aufwändig rekonstruierte Kulisse der Lobby und Bar des Atlantic schafft eine spezielle und irgendwie intime Atmosphäre, und während die CDs nur Ausschnitte aus dem Konzert (eben die Songs) enthalten, wird auf der DVD das komplette Konzert, angereichert um (teilweise allerdings verzichtbare) Einspielerfilmchen zu den mit Udo auftretenden Gaststars, dargestellt, die aber nie auf Kosten der Atmosphäre gehen. Die auf der CD teilweise rätselhaften Reaktionen des Publikums werden beim Ansehen nachvollziehbar.
Diverse alte und neue Weggefährten von Udo machen das Konzert sowieso zu einem Erlebnis, schon auf CD, das durch die Möglichkeit, das alles auch noch ansehen zu können, nochmals mindestens doppelt so intensiv ist.

Ein Fest für alle Udo-Fans und solche, die einfach Spaß an seinen empathischen gefühlvollen und teilweise geradezu autobiografischen Liedern haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 223 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Udo Lindenberg - MTV Unplugged: Live aus dem Hotel Atlantic [2 DVDs]
EUR 9,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen