Kundenrezensionen


32 Rezensionen
5 Sterne:
 (30)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Limited Steelbook Edition: sehr Cool!!!
Mit dieser limitierten Steelbook-Ausgabe wird ein & derselbe Inhalt bereits zum 4. Mal in neuem Gewand verkauft! Die vorangegangenen 2-Disc-Editionen (Das große Krabbeln - DeLuxe Edition (2 DVDs) [Deluxe Edition], Das große Krabbeln (Best of Special Collection, Steelbook) [Special Edition] [2 DVDs], Das große Krabbeln (3D-Pop-Up-Box) [Special Edition] [2...
Veröffentlicht am 18. Juni 2011 von Flugsi

versus
0 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht besser als die billigeren Filme!
Ich habe mich leider durch einige Rezessionen täuschen lassen - das angebotene Produkt ist kein Metalcase, sonder billiges Plastik. Da ich kein Experte der Kineastik bin, konnte ich keinen Unterschied in der Qualität der Blue-Ray-DVD zu einem herkömmlichen Film auf DVD feststellen, trotz gehobener TV-Ausstattung. Da hätten es auch die wesentlich...
Vor 19 Monaten von Marco Seitter veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Limited Steelbook Edition: sehr Cool!!!, 18. Juni 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mit dieser limitierten Steelbook-Ausgabe wird ein & derselbe Inhalt bereits zum 4. Mal in neuem Gewand verkauft! Die vorangegangenen 2-Disc-Editionen (Das große Krabbeln - DeLuxe Edition (2 DVDs) [Deluxe Edition], Das große Krabbeln (Best of Special Collection, Steelbook) [Special Edition] [2 DVDs], Das große Krabbeln (3D-Pop-Up-Box) [Special Edition] [2 DVDs]) stimmen mit dieser inhaltlich inkl. Bonusmaterial exakt überein.
Wer böses denkt, könnte nun meinen, dass Disney-Pixar dies aus rein aus finanziellen Gründen so handhabt, in der Hoffnung, dass Kunden sich dieselbe Ausgabe des öfteren kaufen...
Wer das Ganze aber positiv sieht, könnte meinen, dass Disney-Pixar ständig auf der Suche nach einer noch schöneren Verpackung ist! Und in diesem Fall hätten sie damit sogar voll ins Schwarze getroffen: Das Steelbook mit Fliks lachendem Gesicht auf dem Cover ist von allen 4 bisher erschienen Special-Editions die mit Abstand schönste/coolste/edelste.
Das FSK-Logo ist nur aufgeklebt & kann problemlos abgelöst werden.
Und dass das Bonusmaterial nicht erneuert/erweitert wurde, mag ich Disney-Pixar auch nicht wirklich vorwerfen, da dieses ja schon beim ersten Mal wirklich sehr umfangreich, sehr interessant & lustig war & dies auch immer noch ist: So gibt's z.B. den oscarprämierten Kurzfilm "Geri's Game", zusätzliche Szenen & Gags vom Dreh, Hintergrundinfos zur Filmveröffentlichung, Featurettes zur Entstehung der Geschichte, zum Design der Figuren & zu den Originalstimmen der Charaktere sowie noch viele weitere Extras.
Was bleibt, ist eine absolute Kaufempfehlung für alle Fans des Films, welche noch keine der 3 oben genannten Ausgaben ihr Eigen nennen & nicht zwingend eine Blu-ray benötigen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach nur schön, 23. Januar 2011
Von 
F. Peters "Snowbo" (Heilbronn) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das große Krabbeln [Blu-ray] (Blu-ray)
Endlich auf Bluray! Ich habe schon lange gedacht, dass dieser Film mit seinen bereits auf DVD beeindruckenden Bildern auf das neue Medium gehört. Und ich wurde nicht enttäuscht - die Farben und das Bild sind auf einem Flachbildschirm fantastisch! Auch der Ton ist sehr gut abgestimmt und trägt unbedingt dazu bei, in den Film hereingezogen zu werden.

Der Inhalt und die Botschaft sind Disney typisch darauf gerichtet, dass man alles schaffen kann, wenn man nur an sich glaubt. Wundervolle Story, absolut kindergeeignet und herrlich synchronisiert. Sehr zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen EIn richtig guter Film für Kinder, 1. Januar 2012
Von 
Alexander Telle (Görlitz) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das große Krabbeln - Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition] (Blu-ray)
Der Film ist nett gemacht und hat meine Kinder begeistert. So sehen sie die vielen Insekten, die im Garten so eklig sind, mal von einer anderen Seite. Dank der guten Blue-ray-Qualität und einem großen HD-Fernseher kam auch richtig Kino-Feeling auf. Die Steel-Bokk-Version bietet gegenüber der normalen Version keine weltbewegenden Neuheiten, war aber einfach zum Zeitpunkt des Kaufs billiger als die normale Version.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Das große Krabbeln - Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition], 19. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das große Krabbeln - Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition] (Blu-ray)
A Bug's Life [1998] [Limited Edition SteelBook] [Blu-ray] [German Import] Journey inside the world of bugs in this epic of miniature proportions. Crawling with imaginative characters, hilarious laughs, and colorful animation, Walt Disney Pictures Presentation of A Pixar Animation Studios Film, A Bug's Life. In this 2-disc set you'll step behind the scenes for a look at the innovation and teamwork that resulted in this ingenious film. Bonus Features Include: Filmmakers Round Table with John Lasseter, Kevin Reher, Darla Anderson, Andrew Stanton, A Bug's Life: The First Draft full animated sequences from storyboards and Pixar's original story treatment, Story treatment introduction by John Lasseter, and much much more.

Voice Cast: Kevin Spacey, Dave Foley, Julia Louis-Dreyfus, Hayden Panettiere, Phyllis Diller, Richard Kind, David Hyde Pierce, Joe Ranft, Denis Leary, Jonathan Harris, Madeline Kahn, Bonnie Hunt, Michael McShane, John Ratzenberger, Brad Garrett, Jeff Pidgeon, Roddy McDowall, Edie McClurg, Alex Rocco, Carlos Alazraqui, David L. Lander, Bob Bergen and Rodger Bumpass

Directors: Andrew Stanton and John Lasseter

Producers: Darla K. Anderson and Kevin Reher

Writers: Andrew Stanton, Bob Shaw, Don McEnery, Joe Ranft and John Lasseter

Composer: Randy Newman

Animators: Andrew Stanton, Bob Peterson, Bud Luckey, Karen Prell and Kyle Balda

Audio: English: 5.1 DTS-HD Master Audio, Italian: DTS 5.1, German: DTS 5.1 and Spanish: Dolby Digital 5.1

Subtitles: English, English SDH, Italian, German and Spanish

Resolution: 1080p

Aspect Ratio: 2.35:1

Running Time: 95 minutes

Region: All Regions

Number of discs: 1

Studio: PIXAR / Walt Disney Studios Home Entertainment

Andrew’s Blu-ray Review – ‘A Bug's Life’ is a film retelling of the Aesop's fable “The Ant and the Grasshopper” with Akira Kurosawa's Seven Samurai being a heavy influence on the plot. Production began shortly after the release of ‘Toy Story’ in 1995. The screenplay was penned by Andrew Stanton and comedy writers Donald McEnery and Bob Shaw. The ants in the film were re-designed to be more appealing, and PIXAR's animation unit employed new technical innovations in computer animation.

After the great success they had with ‘Toy Story,’ everyone was wondering if Pixar could repeat their success or if they were going to be the Hollywood equivalent to a one-hit-wonder. Their sophomore film, ‘A Bug's Life,’ turned out to be just as strong as their first feature and the rest, as they say, is history. At long last Disney has gone back into Pixar's catalogue of films and started to release them in high definition. They have done a truly magnificent job too, crafting a disc with impeccable sound and a stunningly beautiful image. This is definitely a must buy for all fans of awesome animation.

Flick is an ant who lives in a colony that is being tormented by a swarm of grasshoppers. Every year the grasshoppers descend on the ant hill and steal most of their food, leaving them barely enough to live. When Flick accidently destroys the food intended for the grasshoppers, he decides to travel to the big city in order to find a group of warriors who will defend his village. Instead of finding seven samurais however, due to a misconception on his part, Flick returns with a recently fired group of circus insects who know nothing of war or battle.

There are a couple of things that separates PIXAR films from the run-of-the-mill 'family-friendly' animated movie. The technical wizardry and the very tight storytelling are all part of it, but for my money the main thing is that their movies have is heart, sympathetic characters that you can empathize with. None of their films show this off better than A Bug's Life. Poor Flick is an everyman (or should I say every bug) who is never appreciated for his contributions and who is punished for every good deed he does. Who hasn't had a kind gesture backfire or made a dreadful mistake? He's easy to relate to, and the deeper into trouble he gets the more you feel for him, especially since he has a kind heart.

Added to that is a very tight script, one where every scene serves a purpose and is integral to the movie. The animation that PIXAR creates is very time intensive and they don't want to generate any scenes that won't be in the final product. Because of that they re-write the movie over and over and over again until the script is perfect. The process literally takes years, but the result is a well thought out movie where every scene, line of dialog, and even movement has been planned for maximum effect. Take the scene where Flick tries to cheer up Princess Dot who is down because she's too little to fly. He can't find a seed for his parable, so he gives her a small rock and tell her to imagine it's a seed. He compares a single seed to a mighty Oak, stating that there is greatness in even the most unlikely packages. Dot replies "But it's only a rock" getting a big laugh, but later hands Flick a rock when he's down and thinking he's a failure. It cheers him up, and perplexes the circus bugs to no end. This simple segment not only introduces one of the movie's themes, but gets some big laughs at the same time.

Finally, there's the brilliant animation itself. While ‘Toy Story’ was fun to watch, ‘A Bug's Life’ is a total beautiful work of art. Every shot looks like a perfectly composed photograph and the entire film is dazzling to see. Even without the excellent story this movie would be a joy to sit through because it is so beautiful. Especially the last shot, a pull away of the small island with a tree where the entire battle had taken place.

Blu-ray Video Quality – In one word: perfection. The previous release DVD for 'A Bug's Life' was the first direct digital-to-digital transfer, without any analogue in-between, and it was a sight to behold, for sure. But this 1080p encoded image and an aspect ratio of 2.35:1 is just unparalleled or at least only comparable to other PIXAR Blu-ray releases). Colours threaten to pop off the screen and the details are unparalleled, definition is strong and sharp, and there is nothing (and I mean nothing) in the way of technical blips- no macro-blocking, no artefacts, no edge-enhancement. This is just a beautiful, beautiful image. It is totally stunning in every way. I'd like to go into more detail, but this image really doesn't require any more. Perfection pretty much sums it up.

Blu-ray Audio Quality – The 5.1 DTS-HD Master Audio surround track has everything you could want from a surround track, and much much more. Instead of a normal audio track of a comedy release, which would have all the dialogue in the front speakers, this mix judiciously spreads the voices out amongst the different speakers. Part of this has to do with the sheer scale of the movie - there are a ton of speaking characters, and many more extras. What's more - the dialogue is never drowned out or obscured. This may seem like an odd thing to applaud, but the effect is staggering. The surround sound really gets a workout, too, in scenes of greater action (with the back speakers really worked vigorously) - Hopper's gang of grasshoppers approaching the ant colony at full mast; Flick's arrival at Bug City, in which everything is alive; the attack by the vicious bird; the rain drops that fall like depth charges from a WWII submarine. For my money, this mix blows away most of the overactive sound mixes of big Hollywood action pictures. So, in short: this is an atmospheric, immersive mix that will leave you breathless. It is just totally magnificent awesome audio surround experience.

Blu-ray Special Features and Extras:

Geri's Game [4:55] This is the Oscar winning PIXAR animation short that features an old codger plays a daylong game of chess in the park against himself. If you haven't seen it, then you are in for a real treat.

Filmmaker's Roundtable [21.00] This is one of my favourite features on the entire disc. It's a roundtable discussion with John Lasseter, Andrew Stanton, producer Darla K. Anderson, and producer Kevin Reher. What makes this so nice is that the majority of the special features on the disc were from the original 2-disc special edition released in 1999. So to see all the principles older and wiser and looking back on the experience is really nice. You get to see that the production of the movie was a nice combination of hard work and silly, silly fun; a must-watch special feature.

A Bug's Life: The First Draft [10:49] This is also really, really cool. As it is introduced by John Lasseter, this is a minimally animated version of the original story of 'A Bug's Life,' which is so far removed from what wound up in the final movie that it's unbelievable. The best part is that they got Dave Foley back to narrate this story reel, which makes it feel like a bedtime story. This is really great stuff, and proof that there should be quality over quantity.

Walt Disney Silly Symphony: Grasshopper and the Ants [1934] [8:15] John Lasseter introduction, says that he begged Disney to let him include this short film on the DVD. It was a huge inspiration for the crew of 'A Bug's Life' and is a welcome addition to the special features package.

Audio Commentary with Directors John Lasseter and Andrew Stanton and Editor Lee Unkrich: A great commentary by some creative juggernauts. They're super smart and funny and it should be noted that Lee Unkrich is the director of 'Toy Story 3.' Well worth the listen.

Pre-Production:

1. Fleabie Reel [Play with intro 4.19 or Play without intro 3.19] This was part of a Walt Disney Pictures presentation reel, but since none of the animation for 'A Bug's Life' (at the time, just called 'Bugs') was finished, it's John Lasseter and other Pixar folks goofing off. It's pretty entertaining.

2. Story and Editorial [Play with intro 5.33 or Play without intro 4.41] This briefly takes you through the story process, as well as editorial, in terms of how the movie is shaped initially. In animation it's sort of the reverse of live action filmmaking, where you have to edit everything BEFORE they go into production.

3. Storyboard-to-Film Comparison [Play All with intro 13:22] This follows the evolution of a sequence called "Dot's Rescue," going from the story reel, to the final render, and finally ending with a split screen comparison.

4. Abandoned Sequences [Play All with intro 5:34] Here are a couple of sequences that were cut before they ever made it to final animation. So see them here in rough form, with mostly still storyboards. One is called "P.T. Flea's Office" and almost made it to the animation stage, which takes place right after the circus bugs' abysmal circus performance in Big City. The other one is "Original Museum Opening," which saw an elderly docent begin to tell the story of 'A Bug's Life' to a bunch of school-aged ants. Both are repetitive and unnecessary; cut for good reason.

5. Research Documentary [Play with intro 5:24 or Play without into 4.10] This details the filmmakers as they shot grass, leaves etc. with a tiny video camera. It's sort of like a low budget version of 'Microcosmos,' the great documentary film as seen from a bug's eye view.

Production [34.00] Comprised of five segments in all, this portion of the disc provides a quick overview of the production's groundwork. It features Behind The Scenes of A Bug’s Life – Production Feature Documentary [3.46]; Voice Casting [4.12]; Early Tests [5.25] and Progression Demonstration [Storyreel [3.56]; Layout [2.54]; Animation[ 2.54] and Shades and Lighting [2.59].

Sound Design Featurette [13:07] Hosted by the movie's incredible sound designer [and future PIXAR director] Gary Rydstrom, shares his insights about building the world of A Bug’s Life from real-world sounds.

Theatrical Releases: ‘A Bug’s Life’ No.1 Trailer [1.02]; Trailer No.2 [2.35] The first trailer is a typical PIXAR teaser, with very little given away besides the basic premise and colour scheme of the movie. The second trailer is on the opposite end of the spectrum - it seems to never end and gives away virtually everything.

Character Interviews [Play with intro 2.00 or Play without intro 1.30] This is a little piece of animation that's supposed to be "character interviews" via satellite link up of the bug characters. It's interesting to note that they couldn't get Dennis Leary or Kevin Spacey to take part in this bit of silliness, so co-director Andrew Stanton provides the voice of Hopper (couldn't quite figure out who voiced Francis the lady bug).

Outtakes: The Story Behind The Outtakes [3.17]; Original Outtakes [2.13] and Alternate Outtakes [2.30]

Sneak Peaks: Toy Story 3 – The Video Game; Beverley Hills Chihuahua 2; The Search For Santa Paws; Disneyland Paris Trailer; Disney 3D Blu-ray Promotion and Disney/PIXAR Presents Cars Toons Mater’s Tall Tales [9 Short Animations].

Finally, a fantastic animation masterpiece movie that is often unjustly ignored when discussing PIXAR films. This is a shame since the film features a meaty ambitious plot, colourful characters, and breath-taking animation. A Bug's Life has never looked or sounded better. Definitely a reference-level Blu-ray disc all the way around, this movie will really show off your system. Added to that, there are some great bonus material and also including a couple of nice exclusive features. This is a great disc all the way around and easily earns the Andrew’s Blu-ray Review Series rating. Ever since I had this originally on a NTSC DVD I have loved this film, but now having it in my Blu-ray Collection it has blown me away, as the images are absolutely mind blowing awesome and you see the animation in a whole new dimension and that is why I feel PIXAR is THE No.1 Animation Producers in the 21st Century. If you want to impress your friends, then this Blu-ray is the one to really knock their socks off. HIGHLY RECOMMENDED!

Andrew C. Miller – Your Ultimate No.1 Film Fan
Le Cinema Paradiso
WARE, United Kingdom
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klein aber Oho, 1. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Über den Film selbst will ich nicht all zu viel sagen - schließlich will ich nichts verraten und die Spannung zerstören.
"Toy Story" konnte mich damals nicht wirklich vom Hocker reißen - "das große Krabbeln" allerdings schon!
Die Geschichte gefällt mir, die Figuren haben Charakter und auch an Spannung fehlt es in diesem Film nicht!

Das Steelbook finde ich optisch sehr schön und auch der Preis von 9,95 Euro (hatte das gute Stück im April 2012 gekauft) ist vollkommen in Ordnung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bezahlbare Steelbook-Edition mit abziehbarem FSK-Kleber, 28. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das große Krabbeln - Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition] (Blu-ray)
Zum Film:
In einem mit Disney-typischem Humor gespickten Film, muss Ameise Flik sich aufmachen, zur Unterstützung seines Volkes gegen die Grashüpfer, Hilfe zu suchen. Er sucht nach Kampfkäfern und findet Zirkusartisten und muss so selbst einen Plan aushecken, wie sie die Grashüpfer um Anführer Hopper besiegen können, bei dem das gesamte Volk zusammenarbeiten muss.
In HD sieht der Film aus als wäre er gerade erst in den Kinos gelaufen und nicht 1998.

Zu den Steelbooks:
Die Pixar Steelbook-Collection sieht nicht nur gut aus, man kann auch den FSK-Kleber abziehen (Ich weiß nicht warum Filme ab 0 überhaupt eine FSK-Kennzeichnung brauchen, aber das ist ein anderes Thema!).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mein erster Kino-Film..., 13. Dezember 2011
Von 
Mesut Saglam (Leverkusen, NRW Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Das große Krabbeln [Blu-ray] (Blu-ray)
Ich fand den Film damals im Erscheinungsjahr so gut, dass ich ihn mir mit meinem Vater viermal im Kino angesehen habe. Der Begeisterung zu Folge musste ich mir natürlich die Blu-Ray kaufen.

In diesem Film gelten die Ameisen als die Unterdrückten der Heuschrecken, weil diese jedes Jahr das Futter für die Heuschrecken sammeln müssen.
Am Anfang scheint alles gut zu laufen und auch der Futter-Speicher scheint sich ordnungsgemäß zu füllen, doch jedes Licht wirft auch einen Schatten:
Flic, die Hauptfigur in diesem Film, ist sehr experimentierfreudig und entwickelt neue Ideen, um sich sein und das Leben des Anderen einfacher zu gestalten, doch dies wird ihm zugleich zum Verhängnis, da seine neueste Entwicklung, eine Maschine, die das Futter schneller befördern lässt, der Grund für den Verschwund des ganzen Futter-Vorrats verantwortlich ist.
Um sein Fehler wieder gut zu machen begigt sich Flic auf eine Reise zur Ausfindung anderer Insekte, die den Ameisenhaufen beim Widerstand gegen die Heuschrecken helfen sollen, jedoch ergibt sich ein Missverständnis: Während Flic auf der Suche nach Kriegern war, schleppte er Zirkus-Artisten mit nach Hause [...]

Mehr sei an dieser Stelle nicht gesagt; ich denke es sollte genügen, um sich in die Thematik hineinsetzen zu können.
Kommen wir nun zu der Bewertung des Bildes, dem Sound und der Gesamtbewertung:
Das Bild ist - erstaunlicher Weise - auch für sein Alter des Films sensationell. Alles wirkt so plastisch und sensationell - manchmal kommt sogar dermaßen ein Tiefeneffekt zu Stande, sodass ich meinen Augen kaum glauben konnte. Viele Details, die man auch heutzutage erkennen möchte, kann man erkennen; die Farben leuchten gut und stark, es gibt keine Ruckler oder Kompatibilitätsstörungen.
Der Sound in DTS hat mich allerdings genauso erstaunt. Ich würde sogar meinen wollen, dass der 3D-Effekt besser ist als manche Action-Filme der jetzigen Zeit. Mit meinem mittelmäßigen Surround-System ist dies wirklich nur ein Genuß.

Fazit: Der Film weiß zu überzeugen. Die Story ist einmalig und gut in Szene gebracht. Ich wollte eigentlich noch bis zur Blu-Ray-Veröffentlichung warten, aber es scheint so, als würde ich darauf noch lange warten müssen. Seien Sie aber unbesorgt: Die Qualität dieser Blu-Ray ist einfach nur immens genial! Absolut uneingeschränkte Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mein erster Kino-Film..., 12. Dezember 2011
Von 
Mesut Saglam (Leverkusen, NRW Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Ich fand den Film damals im Erscheinungsjahr so gut, dass ich ihn mir mit meinem Vater viermal im Kino angesehen habe. Der Begeisterung zu Folge musste ich mir natürlich die DVD kaufen.

In diesem Film gelten die Ameisen als die Unterdrückten der Heuschrecken, weil diese jedes Jahr das Futter für die Heuschrecken sammeln müssen.
Am Anfang scheint alles gut zu laufen und auch der Futter-Speicher scheint sich ordnungsgemäß zu füllen, doch jedes Licht wirft auch einen Schatten:
Flic, die Hauptfigur in diesem Film, ist sehr experimentierfreudig und entwickelt neue Ideen, um sich sein und das Leben des Anderen einfacher zu gestalten, doch dies wird ihm zugleich zum Verhängnis, da seine neueste Entwicklung, eine Maschine, die das Futter schneller befördern lässt, der Grund für den Verschwund des ganzen Futter-Vorrats verantwortlich ist.
Um sein Fehler wieder gut zu machen begigt sich Flic auf eine Reise zur Ausfindung anderer Insekte, die den Ameisenhaufen beim Widerstand gegen die Heuschrecken helfen sollen, jedoch ergibt sich ein Missverständnis: Während Flic auf der Suche nach Kriegern war, schleppte er Zirkus-Artisten mit nach Hause [...]

Mehr sei an dieser Stelle nicht gesagt; ich denke es sollte genügen, um sich in die Thematik hineinsetzen zu können.
Kommen wir nun zu der Bewertung des Bildes, dem Sound und der Gesamtbewertung:
Das Bild ist - erstaunlicher Weise - auch für sein Alter des Films sensationell. Ich nutze die doppelte Skalierung mit Hilfe meiner PlayStation 3 und ich sehe wirklich nur einen minimalen Unterschied zu herkömmlichen Animations-Blu-Rays. Viele Details, die man auch heutzutage erkennen möchte, kann man erkennen; die Farben leuchten gut und stark, es gibt keine Ruckler oder Kompatibilitätsstörungen.
Der Sound in DTS hat mich allerdings genauso erstaunt. Ich würde sogar meinen wollen, dass der 3D-Effekt besser ist als manche Action-Filme der jetzigen Zeit. Mit meinem mittelmäßigen Surround-System ist dies wirklich nur ein Genuß.

Fazit: Der Film weiß zu überzeugen. Die Story ist einmalig und gut in Szene gebracht. Ich wollte eigentlich noch bis zur Blu-Ray-Veröffentlichung warten, aber es scheint so, als würde ich darauf noch lange warten müssen. Seien Sie aber unbesorgt: Die Qualität dieser DVD ist fast mindestens genauso gut und um Meilen günstiger - im Endeffekt würde also der Aufpreis für die Blu-Ray sehr wenig Sinn ergeben. Absolut uneingeschränkte Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mein erster Kino-FIlm..., 13. Dezember 2011
Von 
Mesut Saglam (Leverkusen, NRW Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Das große Krabbeln - Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition] (Blu-ray)
Ich fand den Film damals im Erscheinungsjahr so gut, dass ich ihn mir mit meinem Vater viermal im Kino angesehen habe. Der Begeisterung zu Folge musste ich mir natürlich die DVD kaufen.

In diesem Film gelten die Ameisen als die Unterdrückten der Heuschrecken, weil diese jedes Jahr das Futter für die Heuschrecken sammeln müssen.
Am Anfang scheint alles gut zu laufen und auch der Futter-Speicher scheint sich ordnungsgemäß zu füllen, doch jedes Licht wirft auch einen Schatten:
Flic, die Hauptfigur in diesem Film, ist sehr experimentierfreudig und entwickelt neue Ideen, um sich sein und das Leben des Anderen einfacher zu gestalten, doch dies wird ihm zugleich zum Verhängnis, da seine neueste Entwicklung, eine Maschine, die das Futter schneller befördern lässt, der Grund für den Verschwund des ganzen Futter-Vorrats verantwortlich ist.
Um sein Fehler wieder gut zu machen begigt sich Flic auf eine Reise zur Ausfindung anderer Insekte, die den Ameisenhaufen beim Widerstand gegen die Heuschrecken helfen sollen, jedoch ergibt sich ein Missverständnis: Während Flic auf der Suche nach Kriegern war, schleppte er Zirkus-Artisten mit nach Hause [...]

Mehr sei an dieser Stelle nicht gesagt; ich denke es sollte genügen, um sich in die Thematik hineinsetzen zu können.
Kommen wir nun zu der Bewertung des Bildes, dem Sound und der Gesamtbewertung:
Das Bild ist - erstaunlicher Weise - auch für sein Alter des Films sensationell. Ich nutze die doppelte Skalierung mit Hilfe meiner PlayStation 3 und ich sehe wirklich nur einen minimalen Unterschied zu herkömmlichen Animations-Blu-Rays. Viele Details, die man auch heutzutage erkennen möchte, kann man erkennen; die Farben leuchten gut und stark, es gibt keine Ruckler oder Kompatibilitätsstörungen.
Der Sound in DTS hat mich allerdings genauso erstaunt. Ich würde sogar meinen wollen, dass der 3D-Effekt besser ist als manche Action-Filme der jetzigen Zeit. Mit meinem mittelmäßigen Surround-System ist dies wirklich nur ein Genuß.

Ob der Aufdruck des Steelbooks einem zuspricht, sollte jeder für sich selbst entscheiden, aber ich finde es bisher als das beste Steelbook.
Kurze Randinfo: Das FSK-Siegel ist lediglich ein Sticker, welcher sich problemlos entfernen lässt und das schöne Steelbook nicht ruiniert.

Fazit: Der Film weiß zu überzeugen. Die Story ist einmalig und gut in Szene gebracht. Ich wollte eigentlich noch bis zur Blu-Ray-Veröffentlichung warten, aber es scheint so, als würde ich darauf noch lange warten müssen. Seien Sie aber unbesorgt: Die Qualität dieser DVD ist fast mindestens genauso gut und um Meilen günstiger - im Endeffekt würde also der Aufpreis für die Blu-Ray sehr wenig Sinn ergeben. Absolut uneingeschränkte Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen es kommt nicht auf die Größe an, 26. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das große Krabbeln - Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition] (Blu-ray)
Ein Film mit sehr viel Liebe zum Detail und der starken Grundmessage, dass es nicht auf die Größe drauf ankommt, was man leisten kann. Für Kinder und Erwachsene ein absolutes Muss!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Das große Krabbeln - Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition]
EUR 9,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen