Kundenrezensionen


50 Rezensionen
5 Sterne:
 (22)
4 Sterne:
 (13)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (6)
1 Sterne:
 (4)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


52 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geheimtipp!
Ich stand heute eine geschlagene Stunde vor der Kopfhörer-Probierwand des freundlichen Hifi-Fachhändlers um die Ecke und hab mich einmal quer durch alle Modelle gehört. Wenn ich unterwegs bin und im ICE das Grundrauschen des mitreisenden Pöbels ausblenden möchte, greife ich gerne zu meinem Bose Quiet Comfort. Dieser hat allerdings, wie alle...
Veröffentlicht am 3. März 2012 von A. Kleinke

versus
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen HD 219 vs HD 205
Vergleicht man den Sennheiser HD 219 mit dem Sennheiser HD 205, hat der HD 205 eindeutig die Nase vorn.
Er kostet weniger, sitzt stabiler auf dem Kopf, hat ein längeres, dickeres Kabel, liefert einen Klinkenadapter (klein auf groß) gleich mit, und klingt auch besser.
Mag ja sein, daß der HD 219 mit besseren technischen Werten aufwarten kann...
Vor 17 Monaten von Karlheinz Zahneißen veröffentlicht


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

52 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geheimtipp!, 3. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Sennheiser HD 219 Leichtbügel Kopfhörer (Elektronik)
Ich stand heute eine geschlagene Stunde vor der Kopfhörer-Probierwand des freundlichen Hifi-Fachhändlers um die Ecke und hab mich einmal quer durch alle Modelle gehört. Wenn ich unterwegs bin und im ICE das Grundrauschen des mitreisenden Pöbels ausblenden möchte, greife ich gerne zu meinem Bose Quiet Comfort. Dieser hat allerdings, wie alle Noise-Cancelling-Kopfhörer, den großen Nachteil, dass er zur erfolgreichen Noise-Cancellei einen vollen Akku braucht. Ist dieser leer, bringt einem der ganze schöne Kopfhörer nix, denn es kommt nicht viel aus den Ohrmuscheln.

Deswegen musste eine stromunabhängige Alternative her, und meine Wahl ist eindeutig auf den Sennheiser HD 219 gefallen. Dieser klang einfach um Welten besser als alles, was da sonst so zur Auswahl hing. Selbst die 3x teuren Bose Around Ear (AE2) hat der HD 219 alt aussehen lassen - viel klarerer Sound, luftig und doch druckvoll, gaumig und schluckfest. Im Ernst: die meisten anderen Kopfhörer klangen im Vergleich zu diesem hier, als hätte man die Lautstärke runtergedreht, am Equalizer rumgefuscht und die Musik in dicke Watte eingepackt. Aktive Geräuschunterdrückung findet man bei diesem Kopfhörer natürlich nicht, war aber zumindest in meinem Fall (siehe oben) auch nicht gewünscht.

Was mir auch gefällt: er drückt nicht. Klar, der Tragekomfort ist bei anderen Modellen und vor allem beim genannten Bose noch etwas höher, aber hey, für 44 Euro? Passt schon. Die Verarbeitung würde zwar eher einem 20-Euro-Kopfhörer zu Gesicht stehen, vor allem das Fake-Leder auf den Ohrmuscheln kommt schon arg billig rüber. Aber der Klang macht es wieder wett.

Übrigens steht dick auf der Verpackung "Experience Bass - Basserlebnis pur", weswegen ich schon befürchtete, so eine Hip-Hop-Druckbeschallungsmöhre à la "Beats by Dr. Dre" oder diese unsäglich hässlichen SkullCandy-Teeniedröhner zu bekommen. Aber halb so wild: der Bass ist da, aber er übertreibt's nicht. Alles sehr ausgewogen, und sehr "transparent", wie es immer so schön heißt. Will sagen, man kann die Instrumente hübsch voneinander unterscheiden und bekommt nicht so einen Sound-Brei wie bei manchen AKG-Modellen.

Zu guter Letzt entscheidet aber immer der eigene Geschmack. Was sich für mich gut & schön anhört, mag einem Menschen mit anderen Ohren vielleicht nicht gefallen. Über ein Probehören kommen Sie, verehrter Kopfhörer-Käufer, daher wohl nicht herum. Viel Spaß! :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr angenehmer, homogener Klang, 14. August 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sennheiser HD 219 Leichtbügel Kopfhörer (Elektronik)
Ich stand letztens ebenfalls wie der "Geheimtipp"-Rezensent vor der Kopfhörerwand eines Elektronikflächenmarktes und habe jeden einzelnen Kopfhörer ausprobiert.

Hierzu muss ich sagen, dass ich schon seit langem einen Sennheiser HD600 Reference Kopfhörer nutze und mich über meine kleine, aber feine audiophile Anlage jeden Tag aufs neue erfreue. Solche ausgewählten Produkte gibt es leider nicht im Flächenmarkt, dafür muss man doch ins High-End-Studio.

Um so begeisterter war ich, als ich diesen Kopfhörer ausprobierte: er klang richtig gut und vollkommen stressfrei, sehr "rund" mit angenehmen Bässen, keinerlei Verzerrungen, nichts. Hätte nie gedacht, dass es so günstig (33 Euro!) einen so hervorragenden Kopfhörer gibt. Sicher ist Richtung audiophil noch eine Steigerung möglich, aber er klingt genauso angenehm wie ein HD600, dies ist mehr als erstaunlich.

Die Haltbarkeit wird so wie alles preiswerte heutzutage sein: recht beschränkt. Aber von allen getesteten Kopfhörern klanglich mit Abstand der Beste!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sennheiser HD 219S, 9. Mai 2013
Von 
S. Michael - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Vorbemerkung:
Ich besitze schon einige Kopfhörer verschiedener Marken, bisher habe ich unterwegs (mit meinem Zen Style M300) meine Hörer von Panasonic oder meine Sennheiser HD202 benutzt, alternativ am Mobiltelefon die Creative MA330. Zudem benutze ich zum Spielen noch ein Headset von Creative der SoundBlaster-Reihe. Daher war ich gespannt, was nun die Sennheiser HD 219S zu bieten haben.

Lieferumfang:
Im nett designten Karton findet man den Kopfhörer, eine kurze Anleitung und ein Adapterkabel für Smartphones, bei denen der "normale" 3,5 mm Klinkenstecker nicht passt.

Funktion und Eindruck:
Ich hatte gehofft, der Sennheiser wäre schwerer. Tatsächlich wiegt er nach meiner Küchenwaage nur 92 Gramm. Wie meine Vorrezensenten schon schrieben lässt sich der HD 219S nicht zusammenklappen, was mich weniger stört. Ich hatte auf mehr Gewicht gehofft und damit auf eine gute Dynamik. Der Klang ist eher als neutral zu bezeichnen, der Bass ist zwar da, aber nicht so druckvoll wie ich erwartet hätte. Die Mitten und Höhen sind sauber. Ich musste mich ehrlich erst ein paar Tage auf den Sennheiser einhören. Damit empfinde ich den Klang als gut. Störend finde ich nur die geringe Lautstärke, was nicht alleine am Zuspieler liegt (auch am PC getestet). Der Schieberegler an der Fernbedienung ist schon auf Maximum.

Die Headsetfunktion ist gut, wenn ich ehrlich bin würde ich dennoch zum Modell ohne greifen, da das schon ein bisschen was ausmacht. Die Gesprächspartner haben mich genauso gut verstanden wie beim herkömmlichen Telefonieren. Die Telefonie ist aber nicht mein Haupteinsatzzweck der Sennheiser, sondern eben die Musik.

Der Tragekomfort geht in Ordnung, bei mir drückt nichts. Nach längerer Tragezeit schwitze ich ganz schön an den Ohren, was aber bei meinen anderen Kopfhörern auch so ist (also bei den nicht-in-ear-Modellen).

Dass das Kabel der Zuleitung einseitig geführt ist ist heutzutage zu erwarten, ich finde das weder als Vorteil noch als Nachteil. Dass das Kabel dünn ist scheint mir eher ein Risiko zu sein, wobei bei pfleglicher Behandlung selbst meine ältesten Kopfhörer noch gehen (obwohl da die Kabel zum Teil schon merklich steifer und damit auch brüchiger geworden sind, von der Isolation her). Die Kabellänge ist mehr als Ok, an der Fernbedienung gibt es keinen Befestigungsclip.

Fazit:
Vier Sterne von meiner Seite aus. Wer auf die Headsetfunktion verzichten kann und mehr Bass (mehr Druck) braucht sollte sich bei den anderen Modellen von Sennheiser umsehen. Wer die Telefonie mit der Musik unterwegs verbinden will kann ohne große Sorgen zugreifen, richtig falsch macht man mit dem HD 219 S nichts. Wenn es geht sollte man dennoch vor dem Kauf mal probehören, falls möglich. Die Geschmäcker sind ja verschieden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen HD 219 vs HD 205, 11. November 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sennheiser HD 219 Leichtbügel Kopfhörer (Elektronik)
Vergleicht man den Sennheiser HD 219 mit dem Sennheiser HD 205, hat der HD 205 eindeutig die Nase vorn.
Er kostet weniger, sitzt stabiler auf dem Kopf, hat ein längeres, dickeres Kabel, liefert einen Klinkenadapter (klein auf groß) gleich mit, und klingt auch besser.
Mag ja sein, daß der HD 219 mit besseren technischen Werten aufwarten kann. Sein großes Manko ist (und bleibt ??) das durchgehende Schaumstoff-Teil, das der Polsterung der Gehörmuschel dient. Normalerweise sollte in der Mitte, wie etwa beim HD 205, ein kreisrundes Loch sein, damit zwischen den Lautsprechern und dem Gehörgang kein überflüssiges Material den Hörgenuß stört. Warum beim HD 219 darauf verzichtet wurde, ist mir schleierhaft. Jedenfalls kommt es mir so vor, als ob durch diesen störenden und damit überflüssigen Schaumstoff einiges an Höhen flöten geht. Deshalb bevorzuge ich den etwas schwereren 205er.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen nach einem halben Jahr Wackelkontakt, 24. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Sennheiser HD 219 Leichtbügel Kopfhörer (Elektronik)
Vorab muss ich erstmal sagen: Die vielen positiven Bewertungen hier kann ich gut verstehen! Ich war nämlich auch am Anfang sehr zufrieden mit den Kopfhörern, besonders überzeugt hat mich das Preis-Leistungsverhältnis. Design, Klang und Tragekomfort super...

Allerdings hat sich nach einem halben Jahr intensiver Nutzung ein Wackelkontakt eingeschlichen, den ich zunächst tolleriert habe (einmal ab- und anstöpseln und es ging meistens wieder), allerdings ist er mit der Zeit immer schlimmer geworden und so habe ich die Kopfhörer zurückgegeben und ein neues, baugleiches Gerät erhalten. bei dem hat es etwas länger gedauert aber es kam zu genau dem selben Problem, bis man gar nichts mehr hören konnte.
Und meiner Meinung nach ist das einfach eine Fehlkonstruktion: Der Stecker am Ende vom Kabel war wohl der Grund für den Wackelkontakt und das ist eigentlich kein Wunder: er ist so lang, das ich mir gut vorstellen kann, dass er irgendwann verbiegt, wenn man einen mp3-player z.B. regelmäßig in der hosentasche hat. Aber das kann eigentlich echt nicht sein, bei so einem namenhaften Hersteller! Besonders ärgerlich ist es, wenn die Kopfhörer noch vollständig in Takt sind und man sie trotzdem wegen so einem ärgerlichen Konstruktionsfehler nicht mehr benutzen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klein! - Kompakt! - Klasse!, 13. August 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sennheiser HD 219 Leichtbügel Kopfhörer (Elektronik)
Hallo zusammen!
Ich habe mir den Sennheiser HD 219 vor Kurzem bestellt und heute ist er angekommen!
Ich bin begeistert!! Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist wirklich der Wahnsinn - wobei ich nur 33 Euro bezahlt habe.
Der Kopfhörer ist relativ klein und kompakt. Man kann die Bügel je nach Kopfgröße anpassen und die Ohrmuscheln sind ebenfalls beweglich um sich dem Ohr ideal anzupassen.
Die Soundqualität hat große Übereinstimmung mit der einer Musikanlage, wobei dieser Kopfhörer noch enger am Ohr anliegt.
Er ist außerdem wesentlich bequemer als ein In-Ear Kopfhörer, weil dieser hier noch mit Schaumstoff und (ich weiß nicht ob es echt ist?!) Leder an den Ohrmuscheln verkleidet ist.
Ich höre die Musik von meinem Handy (Samsung Galaxy S5830 Ace) und der Klang ist super! Einzig und allein auf den Anschluss ist zu achten - beim Drehen des Anschlusses rauscht es kurz!

Insgesamt kann ich allen Amazon-Kunden nur empfehlen, diesen Kopfhörer zu kaufen!
Wie oben bereits erwähnt: Klein! - Kompakt! - Klasse!

MfG
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach Super!, 13. Juni 2013
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Ich bin eigentlich jemand, der ungern für unterwegs Kopfhörer anzieht, die sofort auffallen. Normalerweise sind es bei mir In-Ear-Hörer oder die guten alten ganz normalen Stecker. Aber der Sennheiser konnte mich überzeugen, das zu ändern!

Es gibt da wirklich nicht viel zu zu sagen außer folgendes:

- Das Preis - Leistungsverhältnis ist super!
- Der Sound ist einfach genial und klingt fast, als käme er direkt aus einer Anlage
- Der Hörer ist wirklich angenehm, weil er so verstellbar ist und daher nirgendwo kneift oder pikst oder ähnliches
- Die Geräusche außerhalb werden sehr gut ausgeblendet, sodass man sich voll und ganz auf die Musik aus dem Sennheimer konzentrieren kann
- Das Teil ist relativ klein, was es leicht macht, es irgendwohin mitzunehmen
- Viele Rezensenten hier beschweren sich darüber, dass der Kopfhörer zu leise sei. Ich muss sagen, dass er wirklich sehr viel leiser ist, als die Kopfhörer, die ich gewohnt bin. Aber die Hälfte der verfügbaren Lautstärke sowohl meines Smartphones als auch meines MP3-Players reicht mir völlig aus.

Insgesamt einfach super und nur zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Toller Klang, aber nicht bei jeder Aktivität geeignet, 26. Mai 2013
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Was mir nach dem Klang am wichtigsten war, war das Sitzen auf dem Kopf, da ich durch diverse andere Modelle doch immer das Problem hatte, dass die Kopfhörer irgendwann gedrückt haben. Das ist hier nicht so. Ich kann diese tragen, solange ich will, und nichts schmerzt. Die Polsterung ist wirklich angenehm.

Dazu kommt der Klang, der von allen Hörern, die ich bisher hatte, nun mein absoluter Favorit ist. Außengeräusche werden sehr gut abgeschottet und man kann sich voll und ganz auf die Musik (oder was man sonst damit hört) konzentrieren und genießen.

Auch beim Telefonieren machen die Kopfhörer eine gute Figur. Die Stimme des Gesprächspartners ist klar und deutlich zu verstehen und ich selbst wurde am anderen Ende auch gut verstanden. Manche Handymodelle erkennen die Kopfhörer nicht als Headset an (so wie bei meinem Galaxy Note). Dafür wird hier aber ein kleines Zusatzkabel mitgeliefert, das zwischen Handy und Kabel gesteckt wird, damit man es als Headset benutzen kann.

Einziges Manko ist das feste Sitzen auf dem Kopf. Zwar ist das Tragen an sich angenehm, nur rutschen die Hörer durch die glatte Polsterung sehr schnell. Man sollte sie deshalb wahrscheinlich nur tragen, wenn man sich nicht allzu sehr bewegen muss. Bei Hausarbeiten zB (bei denen ich meistens mp3 höre), bei denen man sich auch öfter mal bücken muss, sind sie unpraktisch, weil sie schnell vom Kopf rutschen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sennheiser HD 219 Leichtbügelkopfhörer, 7. November 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sennheiser HD 219 Leichtbügel Kopfhörer (Elektronik)
Produkt rasch und in einwandfreiem Zustand erhalten. Tonqualität hervorragend!!!
bin mit diesem Kopfhörer sehr zufrieden auch da er sehr leicht ist und selbst bei lauter Musik die Umgebung verschont bleibt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ziemlich enttäuschend, 15. Oktober 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Für das Headset habe ich mich entschieden, da laut der Web-Seite von Sennheiser dieses auch andere Handys als nur Apple ansteuern kann.

Der Test verlieft eher enttäuschend. Lediglich die Lautstärkesteuerung funktioniert. Gesprächsannahme und Mikro funktionieren nicht (LG P880). Der beigefügte Winkeladapter war defekt.

Der Klang ist unterdurchschnittlich. Es war dies nicht mein erster Sennheiser und daher überrascht mich dieses schlechte Ergebnis.

Die Dämmung nach außen ist dagegen besser als erwartet. Geräusche von außen dringen nur noch sehr gedämpft durch und das Umfeld wird durch das Headset auch nicht genervt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa6b009b4)

Dieses Produkt

Sennheiser HD 219 Leichtbügel Kopfhörer
EUR 41,89
Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 5 Wochen.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen