Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen FEODORA - Schokoladengeschmack auf eigenem Niveau, 22. Dezember 2013
Von 
JohnSpartan (Scottsdale, AZ) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Feodora Chocolade-Tafel Tradition Ganze Nüsse in Vollmilch-Hochfein-Chocolade 5 Tafeln, 1er Pack (5 x 100 g) (Lebensmittel & Getränke)
Der Vergleich zwischen FEODORA und irgendeiner Schokolade ist wie der zwischen Tiefkühlpizza und handgemachter : Es hat den gleichen Namen Pizza, ist viel billiger, macht irgendwie satt, hat aber keinerlei Geschmackserlebnis. Qualität hat immer einen hohen Preis - so wie hier. Aber lieber nur eine Tafel FEODORA pro Woche als 3-5 Tafeln irgendwas.

Je länger man sich für den Verzehr Zeit nimmt, desto intensiver wird hier das Geschmackserlebnis. Bei lediglich Rein- und Runterschlingen passiert gar nichts.

Die Oberseite der Vollmilchschokolade ist leicht glänzend und glatt, an der Unterseite ragen unregelmässig verteilte, leicht schokoladenüberzogene Haselnüsse etwas heraus. Beim Zerteilen gibt es ein deutliches Knackgeräusch und glatte Bruchkanten.

Die Schokolade ist eher fest, im Mund beginnt sie schnell und sehr cremig zu schmelzen. Hierbei entfaltet sich angenehmer Kakaogeschmack mit dem typischen "Vollmilcharoma". Laut Deklaration beträgt der Nussanteil mindestens 20%; die Nüsse sind recht klein und knackig. Sie entwickeln nach dem Knacken einen deutlich wahrnehmbaren Haselnussgeschmack innerhalb des bereits ausgebreiteten Kakaogeschmacks.

Die Tafel ist verpackt in Alufolie und diese umschliessende, bedruckte Papierverpackung. MHD mindestens ein Jahr.

FEODORA verwendet keine Farb-, Konservierungsstoffe oder gentechnisch veränderte Zutaten. Alle Arbeitsschritte erfolgen im eigenen Betrieb; es werden keine Kakaobohnen von der Elfenbeinküste verwendet (seit Jahren thematisierte Ausbeutung und Kinderarbeit, jedoch über 50% Marktanteil in Deutschland, weil eben billig).

FEODORA hat ein sehr festes Preisniveau. € 1,59 pro Tafel liegt gut im sehr schmalen Preiskorridor; Sonderangebote zu deutlich niedrigeren Preisen sind absolute Ausnahme.

TIPP : Stiftung Warentest 12/2013 mit 26 Nuss-Schokoladen im Vergleichstest.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Edel-Genuß, 10. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Feodora Chocolade-Tafel Tradition Ganze Nüsse in Vollmilch-Hochfein-Chocolade 5 Tafeln, 1er Pack (5 x 100 g) (Lebensmittel & Getränke)
Hochwertige Schokolade mit feinsten Zutaten. Mein absoluter Nasch-Favorit, wenn nur der Preis nicht so hoch wäre. Billig-Schokoladen oder Zuckerbomben wie Milka-Tafeln haben gegen diese Schokolade keine Chance....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Feodora Schokolade, 23. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Feodora Chocolade-Tafel Tradition Ganze Nüsse in Vollmilch-Hochfein-Chocolade 5 Tafeln, 1er Pack (5 x 100 g) (Lebensmittel & Getränke)
Immer wieder ein Genuß mit zart schmelzender Vollmilchschoko und herzhaften Nüssen. Man kann ihr kaum widerstehen !
Ist eine kleine Sünde wert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen