Kundenrezensionen


387 Rezensionen
5 Sterne:
 (232)
4 Sterne:
 (100)
3 Sterne:
 (21)
2 Sterne:
 (20)
1 Sterne:
 (14)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


143 von 145 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Minimum an Kunststoff - Maximum an gebotener Leistung!
Wie wohl schon so viele habe auch ich mich mit dem Thema "Wasserkocher" intensiv auseinandergesetzt.
Man soll gar nicht glauben, was man da alles in Erfahrung bringt, wenn man auf der Suche nach einem Gerät OHNE Kunststoffteile im Aufkochbereich ist.
Der einzige Glaswasserkocher schied aufgrund der massig auftretenden fehlerhaften Verarbeitung aus...
Veröffentlicht am 26. November 2012 von R. Gansterer

versus
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unpraktisch und sehr laut
Extrem lauter Wasserkocher, der beim Aufkochen weithin hörbare Pfeifgeräusche von sich gibt, die ich bislang von Wasserkochern so noch nie erlebt habe.
Der Deckel ist sehr schwergängig und lässt hat sich im offenen Zustand nicht arretieren, was jeglichen Reinigungsversuch zur Tortur werden lässt.
Vor 4 Monaten von D. Henke veröffentlicht


‹ Zurück | 1 239 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

143 von 145 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Minimum an Kunststoff - Maximum an gebotener Leistung!, 26. November 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Severin WK 3364 Wasserkocher, Edelstahl-gebürstet-schwarz / 1.5 Liter / 1800 W (Haushaltswaren)
Wie wohl schon so viele habe auch ich mich mit dem Thema "Wasserkocher" intensiv auseinandergesetzt.
Man soll gar nicht glauben, was man da alles in Erfahrung bringt, wenn man auf der Suche nach einem Gerät OHNE Kunststoffteile im Aufkochbereich ist.
Der einzige Glaswasserkocher schied aufgrund der massig auftretenden fehlerhaften Verarbeitung aus.
Abgesehen davon bietet durchgehendes Glas auch keinen Vorteil zu durchgehendem Edelstahl.
Außer daß man höchstwahrscheinlich alle paar Tage entkalken muß, möchte man Kalkschlieren nicht unbedingt immer vor Augen haben.

Letztendlich habe ich mich für dieses Gerät enschlossen, und es seitdem keinen einzigen Moment bereut!
Das Behältnis ist aus einem(!) Stück Edelstahl gefertigt, da gibt es nicht die kleinste Fuge, Ecke oder Kante.
Demnach ist auch das Entkalken effizient durchführbar - notfalls kann man aufgrund der großen Öffnung sogar mit der ganzen Hand reinigen, ohne sich auch nur ansatzweise irgendwie "hineinzwängen" zu müssen.
Das Befüllen geht aufgrund dieser bequem-großen Öffnung sehr leicht und auch das Ausgießen geht perfekt vonstatten: Da gibt es überhaupt kein Kleckern oder Patzen.
Das Gerät hat ausreichend Füllmenge, liegt gut in der Hand, ist ordentlich verarbeitet und sieht auch optisch anspruchsvoll aus.

Ein paar Anmerkungen zu vorangegangenen Rezensionen respektive scheinbarer "Auffälligkeiten":
– Geräuschentwicklung: Nichts Auffallendes feststellbar - kochendes Wasser sprudelt halt. Alles andere halte ich für übertrieben oder für eine mega-sensible Wahrnehmung.
– Deckelleichtgängigkeit: Auch hier kann ich nichts Störendes feststellen. Der Deckel ist mit einem Finger leicht anzuheben und geht anschließend wieder satt in die Ursprungsstellung zurück, ohne daß übertriebene Kraft aufgebracht werden muß oder man das Gefühl hat, es ginge schwergängig.
– Füllstandsanzeige: Außen nicht vorhanden, innen eine Skala. Stört so überhaupt nicht, da man ja vorwiegend sowieso abgemessene Mengen erhitzt oder über eine bereits große Füllstandserfahrung verfügt. Ansonsten kann man anhand der Innenskala sehr wohl dosieren.
– Rost? Kann ich mir bei Edelstahl beim besten Willen nicht einmal ansatzweise vorstellen.
– Deckelmulde: Auch hier habe ich nichts auszusetzen. Liegt gut im Griff und die angesprochene "Verbrühungsgefahr" ist ganz einfach nicht vorhanden. Man darf halt nicht vergessen: Man hantiert mit kochendem Wasser, da liegt Dampf in der Natur der Sache.
– Außentemperatur: Auch hier muß man VOR dem Kauf Bescheid wissen, daß Edelstahlkocher (insbesondere wie dieser aus einem Stück Gefertigte) eben über keine Außenisolierung verfügen. Drinnen kocht's - außen wird es naturgemäß heiß.
– Temperaturregelung: Keine Einstellmöglichkeit, aber auch darüber sollte man VORHER Bescheid wissen. Stört aber überhaupt nicht, da das Gerät zum Aufkochen verwendet wird, dies in kurzer Zeit geschieht und sich das Gerät nach Erreichen der Kochtemperatur selbsttätig ausschaltet.
– Kabellänge: Zugegeben tatsächlich ein wenig kurz ausgefallen. Könnte sich auf längeren "Wegstrecken" als hinderlich herausstellen, wenn man keine Verlängerung bei der Hand hat.

Wenn man unbedingt meckern möchte (und das fällt einem hier wirklich schwer), dann könnte man vielleicht die etwas geringere Leistung als andere Vergleichsprodukte anführen (die sich aber in der Praxis [siehe Update unten] als absolut vernachlässigbar herausstellte).
Aber das ist Meckern auf höchstem Niveau - und vergleichbar mit der PKW-Leistung: Hier ist viel auch immer zuwenig ;-)

Weiß wirklich rundum zu überzeugen - demnach eine ganz leichtfallende Empfehlung!

Update: Nach mehr als zwei Jahren Intensivnutzung weiß dieses Gerät nach wie vor völlig zu überzeugen.
Keinerlei - nicht einmal ansatzweise - Schwächen und/oder Auffälligkeiten haben sich eingestellt.
Und das ist eigentlich mehr, als ich mir beim damaligen Kauf erhofft hatte.
Demnach bleibt es, diesmal eben auch praxiserprobt, bei einer ganz klaren Kaufempfehlung ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


53 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter Wasserkocher mit Abstrichen beim Handling, 27. September 2013
Von 
Schmitti - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 50 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Severin WK 3364 Wasserkocher, Edelstahl-gebürstet-schwarz / 1.5 Liter / 1800 W (Haushaltswaren)
Länge:: 2:46 Minuten

Insgesamt ein guter Metallwasserkocher für einen ordentlichen Preis. Was mich leicht stört ist, dass er keine von aussen einsehbare Skala hat, sodass man die Wassermenge nur erfahren kann, indem man den Deckeln anhebt. Ausserdem bleibt der Deckel des Wasserkochers nicht von allein offen, man muss immer die Plastiknase am hinteren Ende herunterdrücken. Das kann stören, wenn man nur eine Hand frei hat, um ihn zu befüllen.
Ansonsten ist er aber solide Verarbeitet, sieht gut aus und hat eine ausreichende Leistung, um das Wasser in kurzer Zeit zu erhitzen. Einen LIter erhitzt er in 3:22 Minuten in meinem Test, der Geräuschpegel liegt dabei knapp über 60 dB, das ist vergleichbar mit anderen Waserkochern dieser Leistungsstärke.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


65 von 70 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Günstiges Gerät. Preis Leistung absolut gut, 8. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Severin WK 3364 Wasserkocher, Edelstahl-gebürstet-schwarz / 1.5 Liter / 1800 W (Haushaltswaren)
Günstiger Preis. Gerät ist sauber verarbeitet. Keine Einstellmöglichkeiten. KAbel etwas kurz aber noch im Rahmen. Der Stellfuss ist defintiv
aus zu leichtem Material wie üblich bei diesen günstigen Geräten...und wird deshalb vom recht steifen Kabel leicht aus der Position gebracht.

Der Deckelöffner ist vernünftig...der Schutz der Hand vor Wasserdampf beim ausgiessen ist annehmbar.

Das Gerät kocht zügig allerding schaltet es auch recht spät ab, das Wasser kocht heftigst einige Sekunden bevor die Abschaltung erfolgt.
Hier wäre eine frühere Abschaltung wünschenswert.

Der Metallbehälter sondert einen chemischen Geruch ab, unbedingt 1-2 durchkochen und spülen!

Alles in allem Preis Leistung in Ordnung.

Wenn die Haltbarkeit und die Sicherheit stimmt, dazu kann ich noch nichts sagen.

update: Bisher läuft das Gerät so gut wie täglich im Einsatz seit 5 Monaten und ich bin
damit völlig zufrieden!!! Aufwertung auf 4 Sterne. zu leichte Bodenplatte und fehlende Temperaturregelung/
Komfortfunktionen kosten Severin hier eine 5 Sterne Wertung...aber das ist Meckern auf hohem Niveau.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie erwartet....., 26. November 2014
Von 
Frank Roser (Neuburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Severin WK 3364 Wasserkocher, Edelstahl-gebürstet-schwarz / 1.5 Liter / 1800 W (Haushaltswaren)
Nach vielen Jahren unermüdlichen kochens von Wasser hat unser aktueller Kocher den Weg alles irdischen angetreten. OK, was Neues muss her. Wie gewohnt einige Rezensionen gewälzt um mich dann für dieses "Aggregat" zu entscheiden.
Man sollte es ja nicht tun, aber ich muss mal einfach andere Bewertungskriterien zitieren. Teils weil sie wahr sind, teils weil sie absolut nicht nachvollziehbar sind, aber teils weil sie tierisch amüsante Inhalte haben.

Fangen wir mal an (gleich mit meinem Favorit):

1.) "Was mich leicht stört ist, dass er keine von aussen einsehbare Skala hat, sodass man die Wassermenge nur erfahren kann, indem man den Deckeln anhebt."

Um die Wassermenge abzulesen muss ich Wasser einfüllen. Hierzu muss ich doch den Deckel öffnen, oder ? Oder gibt es einen anderen Weg Wasser in den Kocher zu bekommen ???
Die Skala ist Innen im Gerät auf der Seite wo aussen der Griff sitzt und somit sehr gut ablesbar !!!

2.) "Deckel schwer zu öffnen"

Also wer hier ein Problem hat sollte seine körperliche Fitness überprüfen lassen. Ja, er ist nicht leichtgängig und "schlabbert" von alleine in der Gegend rum, aber das ist auch gut so. Schließt satt und fest ab. Passt.

3.) "Lärm"

Kochendes Wasser, ob in einem Topf, Wasserkocher oder sonstwie geartetem Gerät blubbert vor sich hin und erzeugt dabei eben das bekannte Blubbergeräusch. Mehr "Lärm" macht er nicht !!! Will heissen: Es arbeitet kein Diesel-Aggregat um ein Whirlpool-Feeling zu erzeugen.

4.) "Wird heiss"

Ach Gottchen...gut zu wissen: Kochendes Wasser wird heiss !!! Kocht es dann auch noch in einem Metallgefäß nimmt dieses etwas Wärme auf und gibt sie ab. Welche weltverändernde, neue Erkenntnis. Hier muss der Nobel-Preis gezückt werden.
Wie gesagt....nimmt man den Kocher an der dafür vorgesehenen Stelle in die Hand (am Griff), kann man das ohne Schutz- und Feuerausrüstung tun OHNE sich zu verbrennen.

5.) "Kabellänge"

Geschmacksache. In der Regel verrichtet der Kocher seinen Dienst in der Küche. Diese ist (bei uns) gespickt mit Steckdosen und somit dürfte sich eigentlich immer ein passendes Plätzchen finden. Sollte ich ihn dann doch mal im Schlafzimmer, auf der Toilette oder der Garage in Betrieb nehmen dürfte eine Kabeltrommel und / oder ein Verlängerungskabel helfen.
Für den dauerhaften Einsatz fernab jeglicher Steckdosen kann der gewiefte "Hobby-Elektriker" ja auch ein längeres Kabel montieren.

6.) "Fehlende Temperaturregelung"

Öhhhhmmmmm....wozu ? WasserKOCHER sagt der Name und sein Einsatzzweck (zumindest bei mir) ist der, Wasser zum KOCHEN zu bringen. Wasser von 61,3°C, 82°C o.ä. brauche ich nie. Um Babyfläschchen zu erhitzen gibt es andere Gerätschaften in der modernen Welt.

....kurzum. Manche Kritik ist wirklich lächerlich und aus den Fingern gesagt. Ich / Wir sind absolut zufrieden und haben exakt was wir wollten. Kaufempfehlung, aber HALLO :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


78 von 88 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Steht Marken-Geräten in nichts nach, 30. April 2012
Von 
S. K. (Sauerland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 1000 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Severin WK 3364 Wasserkocher, Edelstahl-gebürstet-schwarz / 1.5 Liter / 1800 W (Haushaltswaren)
Die Dame des Hauses war des alten Wasserkochers überdrüssig, und zum Teil war ihr Frust darüber nicht unberechtigt. Damals hat man möglichst versucht, Mikrowelle, Toaster und Wasserkocher in einer gemeinsamen Farbe zu bekommen, in unserem Falle ein dunkles Blau. Das passende Gerät war gefunden, auch wenn es nur ein Billig-Artikel war. An und für sich hat das Teil seinen Zweck erfüllt, nur neigte es beim Eingießen heissen Wassers dank unpraktisch geformten Schnabels zu tropfen, und der Deckel war am oberen Ende des Griffs nicht 100% dicht, so dass heisser Dampf entweichte und man sich bei unvorsichtiger Handhabung die Hände verbrühen konnte.

Nach 7 Jahren kam eine neue Edelstahl-Mikrowelle ins Haus, was wieder die farblich aufeinander gestimmte "Geräte-Harmonie" jäh zerstörte. Passender Anlass, das von Frau ungeliebte Alt-Gerät in die Frührente zu schicken und eine Edelstahl-Variante zu kaufen. Einigkeit herrschte bei uns in dem Punkt, dass die Neuanschaffung diesmal nicht zu billig (aber auch nicht zu teuer) sein sollte.

Nach vielen Vergleichen und Testberichten fiel die Wahl auf den Severin WK 3364.
Nach mehrfacher Praxisanwendung können wir dem Gerät eine sehr gute Note bescheinigen:
- keine Spirale innerhalb des Wasserbehälters. Vorteil: Die Entkalkung kommt einfacher und billiger, dank Essig.
- durchdachte Form der Ausgießspitze, ein Tropfen beim Ab-/Ausgießen ist nahezu ausgeschlossen.
- 100%ig dichter, fest gespannter Deckel. Keine Verbrühungsgefahr.
- allgemein sehr gute Verarbeitung, hochwertiges Material.

Einzig eine äußere Wasserfüllstand-Anzeige fehlt, dafür aber ist die Skala innen im Metallgehäuse eingeprägt und problemlos ablesbar, womit wir persönlich genauso gut zurechtkommen.

Alles in allem ein sehr überzeugender Wasserkocher mit vernünftigem Preis-/Leistungsverhältnis. Teurere Geräte sind auch nicht viel besser.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr zufrieden, 18. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Severin WK 3364 Wasserkocher, Edelstahl-gebürstet-schwarz / 1.5 Liter / 1800 W (Haushaltswaren)
Hallo,

Ich hatte vorher eine "Petra" und war damit soweit ganz zufrieden. Allerdings hatte dieser Wasserkocher eine Außen Füllstandsanzeige. Und genau das war die Schwachstelle des Kochers.
Irgendwann war an einer Stelle der Anzeige die Dichtung defekt und Wasser drang von innen nach Außen. Sind ja schließlich Bohrungen im Behäter damit Wasser in die Röhre der Anzeige laufen kann!!
Also musste Ersatz her.
Ich habe mich dzu Entschlossen nur noch nach Kochern Ausschau zu halten die KEINE Füllstadsanzeige habe.
Wozu auch. Es ist doch kein Problem die Menge an Wasser abzuschätzen die hinein kommt oder vorher abzumessen.
Dabei bin ich auf den Severin gestoßen der ein ähnliches Design hat wie mein defekter Kocher.
Edelstahl sollte es wieder sein.

Die Quallität und das Ergebniss sind Hervorragend. Er kocht schnell und ist nicht zu laut dabei.
Alles wirklich erste Sahne.
Nur eines habe ich zu Bemängeln und das führt auch zu einem Punkt Abzug:
Der Deckel sitzt ziemlich stramm in Feder. Um den Kocher zu Befüllen drückt man diesen Logischerweise runter.
Damit habe ich zwar kein Problem aber für z.B. ältere Menschen könnte es sich etwas schwieriger gestalten.
Zudem wäre es Wünschenswert wenn man den Deckel in geöffneter Stellung fixieren könnte. Das geht nicht.
Er springt sofort wieder zurück.
Trotzdem: Ich würde ihn mir wieder holen ...

Gruß Bardy
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


32 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einwandfreies Gerät, 23. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Severin WK 3364 Wasserkocher, Edelstahl-gebürstet-schwarz / 1.5 Liter / 1800 W (Haushaltswaren)
Positiv:
- sehr ergonomischer Handgriff mit einer Daumenmulde oben
- einfaches Wassereinfüllen, da die Deckelaussparung gross genug ist, um das Wasser mit geschlossenem Deckel reinlaufen zu lassen und der Deckel sich alternativ auch einhändig leicht öffnen lässt
- präziser Ausguss
- nahtlose Edelstahlwanne mit 2 sehr weit oben angebrachten Schrauben
- nach dem ersten Auskochen kein Plastikgeruch mehr
- schlichtes, funktionales Design
- preiswert

Geschmacksache:
- keine Füllstandsanzeige aussen
- kein Kalkfilter im Ausguss
Ich finde beides positiv, da sowohl Füllstandsanzeige als auch Kalkfilter bei meinem alten Gerät nach einigen Jahren hoffnungslos verkalkt waren und das Gerät sehr unansehnlich machten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dieser Kocher ist toll, weil..., 5. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Severin WK 3364 Wasserkocher, Edelstahl-gebürstet-schwarz / 1.5 Liter / 1800 W (Haushaltswaren)
... er so simpel ist! Wasserstandsanzeige? Unnötig! LED-Beleuchtung? Unnötig! Kann alles nur kaputtgehen, so wie bei meinen letzten Kochern. Deswegen: Keep it simple!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unpraktisch und sehr laut, 20. August 2014
Von 
D. Henke (Unterschleißheim) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Severin WK 3364 Wasserkocher, Edelstahl-gebürstet-schwarz / 1.5 Liter / 1800 W (Haushaltswaren)
Extrem lauter Wasserkocher, der beim Aufkochen weithin hörbare Pfeifgeräusche von sich gibt, die ich bislang von Wasserkochern so noch nie erlebt habe.
Der Deckel ist sehr schwergängig und lässt hat sich im offenen Zustand nicht arretieren, was jeglichen Reinigungsversuch zur Tortur werden lässt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


23 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Rostflecken im Inneren des Edelstahlbehälters, 3. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Severin WK 3364 Wasserkocher, Edelstahl-gebürstet-schwarz / 1.5 Liter / 1800 W (Haushaltswaren)
Ich habe extra einen Edelstahlwasserkocher bestellt weil er für die Zubereitung von Babyfläschen gedacht war. Deshalb wollte ich keinen aus Plastik. Er funktioniert einwandfrei. Aber nach nicht mal 4 Wochen im täglichen Einsatz hat sich im Inneren Rost gebildet. Und das bei einem Edelstahlbehälter!!! ich war enttäuscht. Da stimmt doch was an der Edelstahlqualität nicht. Habe ihn heute zurück geschickt. Schade.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 239 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen