Kundenrezensionen


347 Rezensionen
5 Sterne:
 (275)
4 Sterne:
 (43)
3 Sterne:
 (18)
2 Sterne:
 (9)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


85 von 102 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sensationelle Fortsetzung und bester Teil der Reihe!!!
Mario Kart 7 ist, wie der Titel schon hergibt, der 7. Teil der Fun-Racer Serie von Nintendo. Diesmal hat sich Nintendo meiner Meinung nach selbst übertroffen.

Ein absoluter Hingucker sind vor allem die neuen Rennstrecken, die sehen zum einen richtig gut aus, zum anderen haben sie ein tolles Layout. Neu sind sogar Sequenzen, bei denen man in die Luft steigt...
Veröffentlicht am 2. Dezember 2011 von Link

versus
3.0 von 5 Sternen Naja...
[Hier geht es um den Singleplayer]

Ich geb zu, die ersten Stunden mit MK7 haben mir Spaß gemacht, aber das war's auch schon. Da ich kein Internet hatte, konnte ich nicht online spielen (ich spiele sowieso nur Singleplayer). Ich musste feststellen, dass der wichtigste Modus fehlte: Der V.S.-Modus. Dieser ist nur im Multiplayer verfügbar, während...
Vor 2 Monaten von Simon-Ricardo Kühn veröffentlicht


‹ Zurück | 1 235 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

85 von 102 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sensationelle Fortsetzung und bester Teil der Reihe!!!, 2. Dezember 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mario Kart 7 - [Nintendo 3DS] (Videospiel)
Mario Kart 7 ist, wie der Titel schon hergibt, der 7. Teil der Fun-Racer Serie von Nintendo. Diesmal hat sich Nintendo meiner Meinung nach selbst übertroffen.

Ein absoluter Hingucker sind vor allem die neuen Rennstrecken, die sehen zum einen richtig gut aus, zum anderen haben sie ein tolles Layout. Neu sind sogar Sequenzen, bei denen man in die Luft steigt zum Fliegen oder ins Wasser abtauchen kann. Dies hat es in den Vorgängern nicht gegeben und ist eine super Bereicherung im Spiel, da diese Funktionen sinnvoll eingebaut worden sind, ohne aufdringlich zu sein. Neben 16 neuen Strecken gibt es auch 16 Klassiker, die sehr gut ausgesucht wurden und mit den neuen Sequenzen teilweise auch ein neues Fahrerlebnis bieten.

Fahrer, Karts und Steuerung sind wie immer absolut top! Bei den Fahrern sind die "üblichen Verdächtigen" dabei, werden aber durch ein paar tolle neue Charaktere ergänzt. Bei den Karts hat es auch eine Neuerung gegeben. Diesmal kann man sich sein Kart im Vorfeld aus 3 Bausteinen zusammensetzten. Man wählt ein Chassis, die Reifen und die "Flügel" für die Flugsequenzen. Je nach Komposition der 3 Elemente verändert sich das Fahrverhalten des Karts.
Die Steuerung geht wie eh und je leicht von der Hand. Das driften klappt super und ist nicht mehr so einfach wie im DS Vorgänger, sondern eher wie in Mario Kart 64. Neu ist an diesem Punkt die Steuerung aus der Ego-Perspektive, via Kippsensoren. Dies ist allerdings nichts für mich, ich bevorzuge die klassische Variante.

Zu guter letzt hält auch endlich ein genialer Onlinemodus in dem Spiel Einzug. Man kann über W-Lan mit 7 weiteren (also insgesamt 8 Fahrer) Online um Punkte fahren. Die ersten Runden habe ich schon ausprobiert und auch hier läuft alles flüssig und macht riesen Spaß.

Fazit: Geniale Strecken, tolle Fahrer, Karts zum selber bauen und ein fantastischer Onlinemodus. Es bleibt einem nur eins übrig: kaufen und zocken:-) Es lohnt sich!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toll, 17. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mario Kart 7 - [Nintendo 3DS] (Videospiel)
Meine Tochter ist mit dem Spiel zufrieden,es macht ihr richtig Spaß.Sie meint: Das Fahrgefühl ist klasse, die Flugeinlagen sind toll und die Strecken sind großartig im Design.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Meine tochter war Happy, 15. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mario Kart 7 - [Nintendo 3DS] (Videospiel)
Alles bestens, so macht Amazon Spass, Danke immer gerne wieder. Preis-Leistungsverhältnis und Kundenkontakt, waren super. Alles zu unserer Zufriedenheit.., Macht weiter sooooooooooo..........
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


27 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Famos. Einfach Famos., 23. Juli 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mario Kart 7 - [Nintendo 3DS] (Videospiel)
Ich halte mich kurz - eigentlich ist dies zu wenig Anerkennung für das Game, aber es sollte fürs erste genügen.

Wer die alten Mario Karts kennt/gezockt hat und Gefallen an eben diesen gefunden hat, wird dieses Spiel lieben.

Was mich besonders umhaut:
- Wunderschöne Grafik: Super schön gestaltet, liebevolle Welten, ...
- 3D-Effekt ist genau richtig: Ich hatte Angst, dass der 3D-Effekt bei dem Spiel in irgendeiner Art und Weise das Gameplay beeinflusst, da es eventuell irritiert/ablenkt oder ähnliches; nichts derartiges! Er ist einfach genau richtig, nicht zu viel, nicht zu wenig und einfach schön.
- Die Charaktere: Klar, wer die Nintendo-Welt liebt, der weiß was ich mein...
- Viel Abwechslung: Viele Items, darunter einige Neue. Dazu unglaublich viele Möglichkeiten sich sein eigenes Vehikel zu erschaffen.
- Onlinemodus: Super - schließlich wird's irgendwann langweilig, wenn man den Pc-Gegner über den Kopf gewachsen ist... :)

Fazit: Kaufen, kaufen, kaufen!
Ich liebe es.

p.s: Nein, ich bin kein Nintendo-Mitarbeiter oder werde von Nintendo gezwungen derartige Lobreden zu schwingen - Das Spiel ist einfach genau so geil.
Es ist einfach famos.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


23 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auch für nicht Mario Liebhaber!!, 2. Dezember 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Mario Kart 7 - [Nintendo 3DS] (Videospiel)
bin echt kein großer fan der mario jump and runs(auch der charakter ist mir nicht sonderlich sympathisch)aber dieser fun racer ableger ist echt genial geworden.
sicherlich ein spiel das länger in meinem 3ds verbleiben wird.
die Grafik ist schön knackig scharf und besser als noch auf der wii konsole(ja ich hatte auch dieses mario spiel),besonders die neue cockpit perspektive gefällt mir sehr gut.
der mehrspielerpart weiß auch voll zu überzeugen da man auch eigene grand prixs zusammenstellen kann und weltweit gegeneinander antreten kann,über den mario kart kanal wird man über events und sonstige neuigkeiten auf dem laufenden gehalten.
man merkt einfach das in diesem spiel wirklich viel hingebungsvolle arbeit steckt was es derzeit für mich zu meinem lieblings 3ds spiel macht.

einziger kritikpunkt der mir einfällt:wie auch schon auf der wii kann ich die musik nicht abstellen,würde gerne nur mit den soundeffekten spielen denn die dudelmusik nervt mich teilweise ganz schön(ich weiß es ist einfach geschmackssache aber ist es so schwer einen menüpunkt in die optionen zu integrieren?)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


25 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top-Fahrspaß in 3D, 3. Dezember 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mario Kart 7 - [Nintendo 3DS] (Videospiel)
Mario Kart ist bekanntermaßen DER Fun-Racer aus dem Hause Nintendo und entsprechend hoch waren hier die Erwartungen meinerseits. Direkt vorweg - ich kann nur sagen, dass Big N es bei Mario Kart 7 vorbildlich geschafft hat, Altbewährtes zu erhalten und trotzdem neue Aspekte gut zu integrieren.

Das Spielprinzip von Mario Kart ist wahrscheinlich hinreichend bekannt und man fühlt sich - kaum auf der ersten Strecke angekommen - gleich zu Hause. Die Steuerung per Stick funktioniert tadellos; auch Motion Control wäre möglich, bringt im 3D-Modus aber mehr Probleme als Spielspaß, weil man in jeder Kurve die Strecke doppelt sieht. Wer aber nich darauf verzichten möchte - auch in 2D sieht MK 7 fantastisch aus! Und grundsätzlich ist die Steuerung mit Sicherheit auch für MK-Neulinge leicht zugänglich und intuitiv zu bedienen.

Ihr könnt wie gehabt wählen zwischen Ein- und Mehrspielermodi (bis zu 8 Spieler).
Ein lokales Mehrspielerduell ist auch wieder mit nur einem Spielmodul über die Download-Funktion möglich. Darüber hinaus gibt es einen Battle- und einen Münzen-Modus - diese habe ich allerdings noch nicht getestet, weil ich diesen Modi schon bei den Vorgängerversionen nichts abgewinnen konnte.
Online könnt Ihr gegen die Welt, gegen Freunde oder Gegner aus vorherigen Sessions oder in Communities antreten. Natürlich macht auch hier der Online-Modus wieder den größten Spaß und hat für mich die höchste Langzeitmotivation. MK 7 unterstützt die Street-Pass-Funktion - also immer 'mal wieder ausführen, den Kleinen :-)

Was ist noch neu?
Zunächst einmal 16 Strecken, verteilt auf 4 Cups. Dazu gibt es 16 bekannte Strecken verschiedener Konsolen. Ich persönlich finde es allerdings etwas ärgerlich, jetzt 2 Regenbbogen-Strecken fahren zu müssen ... grummel, grummel ... ich kann's zwar - aber ich mag sie einfach nicht!
Interessant bei einigen neuen Strecke fand ich, dass man nicht immer nur drei Runden dreht, sondern manchmal die Runden über jeweils andere Abschnitte der Strecke führen. Gute Idee!

Dazu kommen jetzt Abschnitte in der Luft und unter Wasser, die "alten" Strecken sind diesen neuen Aspekten teilweise angepaßt worden, was ich ebenfalls eine gute Idee finde.

Als neue Items haben die Feuerblume (läßt Euch Feuerbälle werfen), das Superblatt (läßt Euch mit einem angehängten Schweif in die Runde schlagen) und die Glückssieben (kann 7 Items gleichzeitig aktivieren) ihren Weg in das Mario Kart-Universum gefunden. Die Glückssieben ist mir allerdings bisher nicht begegnet, das Superblatt hingegen ist mir schon sehr sympathisch :-D
Die übrigen Items dürften bekannt sein, natürlich ist auch der blaue Panzer wieder dabei. Und gemeinerweise schwebt der jetzt nicht über die Köpfe der anderen Fahrer hinweg, nein, er stößt alle Karts, die er auf seinem Weg zu Spitze trifft, um. Ich bin mir noch nicht sicher, wie ich das finden soll ... Blödes Ding!

Zur Grafik: Ich finde sie wirklich toll, gerade auf den neuen Strecken zeigen sich schöne Kleinigkeiten, wie z.B. über die Straße wehende Blätter und Blüten. Das Bild ist scharf, der Tiefeneffekt im 3D-Modus kommt sehr gut rüber. Insgesamt noch besser als ich erwartet hatte - und ich hatte schon viel erwartet!

Kurzanleitung: Erstmalig liegt einem Mario-Kart-Spiel nur eine Kurzanleitung mit den wichtigsten Punkten bei. Ich finde das super! Es steht alles darauf, was man - auch als Newbie - für den Start ins Spiel wissen muss. Und wer mehr Infos braucht kann in der elektronischen Bedienungsanleitung nachlesen.

Ich hatte MK 7 bei Amazon vorbestellt und habe es heute bekommen, was ein Glück! An meinem letzten Urlaubstag :-) Mein Fazit also nach einem Spieltag, an dem ich alle 50er-Cups und ein paar Online-Rennen mit Japan, Frankreich und Großbritannien gefahren bin:

Großartig! Altbewährt trifft innovativ mit schicker Grafik und tollem 3D-Tiefeneffekt - Spielspaß garantiert!

[Offizielle Meinung einer Gamer-Randgruppenvertretung: weiblich und fast 40 :-)]
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Welcome to Mario Kart, 5. Dezember 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mario Kart 7 - [Nintendo 3DS] (Videospiel)
Endlich!
Nach langer "Stagnation" seit Mario Kart DS gibt es jetzt endlich einen brauchbaren Online Modus ( Free for all ist zurück ). Das ist nur einer der Gründe sich Mario Kart 7 zu kaufen.
Die Streckenauswahl ist top ( 16 Kurse aus den vorherigen Titeln ) und die 16 neuen Strecken sind sehr gut designed und machen sofort Spaß zu befahren.
Das neue Feature mit Gleitschirmen zu fliegen, wenn man bestimmte Turbostreifen überfährt fügt sich sehr gut in die neuen und alten Kurse ein und erhöht den Spaß / Frust, wenn man aus der Luft geschossen wird oder einen Vorsprung heraus fliegt.
Die Vehikel lassen sich aus 3 Teilen zusammenbasteln ( Aufhängung, Bereifung, Gleitschirm ), welche durch Spielen der einzelnen Fahrer freigeschaltet werden.
Motorräder wie aus Mario Kart Wii habe ich noch nicht entdecken können und meine, dass es ( sehr gut ) keine gibt.
Die neuen Items sind teilweise etwas overpowered, aber Balance gab es bei Mario Kart noch nie, Glück gehört einfach mit zum Spielprinzip. Vor allem das neue Item "Blatt" ist für den Führenden nützlich, um Beschuss abzuwehren.

Der 3D Effekt ist sehr gut, Ich empfehle aber nicht den Schubregler über die Hälfte zu stellen, da die Blickwinkelveränderungen doch so stärker zu merken sind ( verschwommenes Bild ).
Die Grafik an sich ist auf Mario Kart Wii Niveau, aber die Bildrate erscheint mir hier höher und konstanter, was auch mit der kleineren Auflösung zu tun hat.
Der Ton ist auf auf höchstem Mario Kart Niveau ( Yoshiiii... usw. ).

Dieses Spiel war der Grund für mich, mir doch einen 3ds zu kaufen und ich bereue nichts ( 2 Rainbow Roads... was will man mehr ? ) .
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Langer Rennspaß garantiert!, 30. Dezember 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mario Kart 7 - [Nintendo 3DS] (Videospiel)
Dieses Spiel habe ich zu Weihnachten geschenkt bekommen und habe bis jetzt noch ganz viel Spaß dabei.
Was ich positiv finde ist:
- Man kann sich die Karts selbst zusammenstellen nach seinen eigenen Kriterien
- Es gibt neue Strecken und alte sowie neue Charaktere sind vertreten, wie z.Bsp.:
Metall Mario und Lakitu
- Es gibt Goldene Kartteile, die man erst durch sehr viele Münzen bekommt (etwa 10.000 Münzen und mehr, wobei man pro Cup maximal 40 Münzen ergattern kann). Dadurch bleibt der Spieler lange motiviert, was bei so manchen Spielen nicht der Fall ist.

Und nun das Negative, was eigentlich nicht so schlimm ist:
- Das Versusrennen fehlt, wodurch man keine einzelnen Strecken fahren kann.

Fazit: Top Spiel mit langem Spaßfaktor.

PS: Sogar mein Vater ließ sich erweichen, obwohl er nie Nintendo spielt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kein "Super Curcuit", trotzdem hervorragend!, 2. Dezember 2011
Von 
Mario Kreutz "MAR!O" (Steiermark, Österreich) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Mario Kart 7 - [Nintendo 3DS] (Videospiel)
"Mario Kart 7" zu beurteilen war eine kleine Herausforderung. Zum einen ziehe ich "Mario Kart: Super Curcuit" als Vergleich heran, das damals auf dem Game Boy Advance die Referenz der Racing- Games darstellte, andererseits ist da das für mich etwas enttäuschende "Mario Kart DS", das zwar nicht schlecht war, aber nicht mehr an "Super Curcuit" herankam. Zieht der neue Ableger etwa an den beiden Vorgängern vorbei oder reiht er sich im hinteren Feld ein?

Am Spielprinzip hat sich genau genommen nichts geändert. Man startet mit einem der verschiedenen Charaktere und tritt in einem der 8 verschiedenen Cup's an, die jeweils 4 verschiedene Rennen beinhalten. Die Steuerung funktioniert tadellos und wurde um einige kleine, aber feine Neuerungen erweitert. Da wäre einmal das verbesserte Driften, das nun noch komfortabler funktioniert und nach ein wenig Übung rutscht man schon wie ein Profi durch enge Kurven. Je nachdem wie lange man driftet erhält man einen etwas kleineren bzw. größeren Temposchub. Diesen kann man nun auch auslösen, indem man über kleine Schanzen springt, also im richtigen Moment die Sprung- Taste drückt. Ebenfalls neu ist, das man nun auch zu Wasser oder in der Luft per Gleiter unterwegs ist und die Rennen dadurch ein wenig abwechslungsreicher wirken, obwohl sich spielerisch am Prinzip nichts ändert. Eine nette Idee ist es allemal.

Auch gibt es wieder die verschiedensten Power- Ups, die ihr während der Rennen einsammeln könnt. Drei neue Items haben es zu den roten/grünen Panzer, Stern und Co. geschafft, nämlich der Tanuki- Schweif, die Feuerblume und "Lucky 7". Die beiden erstgenannten Items sind zwar nett, bewirken aber nicht so großen Schaden wie z.B. der Powerstern. Bei "Lucky 7" könnt ihr jedes Item einmal benutzen. Auch könnt ihr während der Rennen bis zu 10 Münzen sammeln, die die Geschwindigkeit eures Karts erhöhen oder neue Teile für euer Kart bzw. neue Charaktere freischalten.

Der 3D- Effekt ist toll gelungen, auch wenn er spielerischen keinen Wert hat. Bei der Grafik jedoch wurden meine Erwartungen nicht nur erfüllt, sondern teilweise sogar übertroffen. Da fliegen Blätter über die Piste, Regen fällt schwer auf den nassen Boden und überall erkennt man kleine Details. Insgesamt sind die verschiedenen Kurse wunderbar abwechslungsreich - mal ist man im Dschungel unterwegs, dann wieder auf einem Regenbogen und dann wieder mal in einer idyllischen Schneelandschaft. Schön ist auch, dass sich die Kurse nach jeder Runde ein wenig ändern - in der ersten Runde fährt man noch gemütlich den Hügel rauf, donnert einem in der 3. Runde schon mal ein Felsbrocken entgegen.

Der Schwierigkeitsgrad ist sehr gut ausbalanciert und lässt sich zwischen sehr einfach (50cc), mittel (100cc) oder hart (150cc) einstellen. Somit sollten Anfänger als auch Profis klarkommen. Aber wirklich enttäuschend ist, dass es keine Möglichkeit gibt, einzelne Rennen neu zu starten. Bei "Super Curcuit" hatte ich die Möglichkeit, wenigstens 3 Mal ein Rennen neu zu starten - hier kann ich nur den gesamten Cup wiederholen. Auch schade ist, dass es keine Rundenzeiten mehr gibt. Diese machten doch einen gewissen Reiz aus, besonders wenn man nur einen Bruchteil einer Sekunde vor seinem Gegner ins Ziel kam.

Vom Sound her gibt es auch Positives zu berichten - typische Mario- Melodien und die dazu passende Effekte. Besonders gefällt, dass in der letzten Runde die Musik schneller abgespielt wird. Dies verstärkt den Eindruck, nochmals alles zu geben und so schnell wie möglich ans Ziel zu kommen.

Fazit: "Mario Kart 7" sieht fantastisch aus und spielt sich hervorragend. Die kleinen Neuerungen sind sinnvoll und machen die Rennen nun noch ein wenig abwechslungsreicher. Der 3D- Effekt ist gut gelungen, bringt spielerisch aber keine Vorteile. Leider kann man keine einzelnen Rennen mehr neu starten und auch das es keine Rundenzeiten mehr gibt stört ein wenig. Trotzdem ist "Mario Kart 7" ein toller Racer, der zwar nicht ganz an "Super Curcuit" herankommt, sich aber vor "Mario Kart DS" die verdiente Silbermedaille holt.

Pro:
- sehr gute Grafik
- hervorragende Steuerung
- kleine, aber feine Neuerungen
- abwechslungsreiche Kurse

Contra:
- keine Neustarts zwischen Rennen möglich
- keine Rundenzeiten mehr

Spielspaß: 90%

(PS: Der Mehrspieler- Modus wurde von mir noch nicht getestet und wird eventuell nachgetragen.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Der Klassiker, 28. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Mario Kart 7 - [Nintendo 3DS] (Videospiel)
Ah, da ist ja eine neue version des Klassikers. Zu anfangs;ich finde es sollten eigentlich gar keine neuen versionen von "Mario-kart" mehr rauskommen da auch das Original (also das erste) immer spaß macht.Bei diesem spiel geht es nicht um die Grafik oder die Qualitat, sondern einfach um den Sapaß daran andere mit Panzern zu "bombadieren" und und und ;-).Aber trotz dem finde ich das neue auch gut!Die Neuigkeiten sind echt der hammer!!Das "Fliegen" ist mein persönlicher Favorit!
Da es der Klassiker ist und ich ihn "Super-duper-hammer-geil" finde............5 Sterne!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 235 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Mario Kart 7 - [Nintendo 3DS]
Mario Kart 7 - [Nintendo 3DS] von Nintendo (Nintendo 3DS)
EUR 35,85
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen