Kundenrezensionen


19 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (9)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen funktionaler Radcomputer
Der Polar Radcomputer CS 500 +

Alles was mit Fahrrad zu tun hat, teste ich grundsätzlich zusammen mit meinem Fahrrad-verrückten Schwager. Das ist der, der seinen gesamten Jahresurlaub völlig allein durch die Alpen radelt, quer durch Europa. Der Mann achtet immer sehr auf Funktionalität, und natürlich ist bei ihm das Gewicht ein fettes...
Vor 11 Monaten von Leseschnecke veröffentlicht

versus
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Dicker Nachteil
Der größte Nachteil: bei Unterbrechungen (z.B. Gaststättenbesuch) während eines Trainings geht der Computer in den Ruhestand. (egal ob Start/Stop automatisch oder manuell eingestellt ist). Danach muß wieder eine neue Trainingseinheit gestartet werden. Das führt dazu, daß ich bei einer langen Etappe, vershiedene einzelne Traingsdateien...
Vor 3 Monaten von Gérard Abel veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Empfelenswerte Radcomputer, 5. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: POLAR Radcomputer CS500+, black, 90043401 (Ausrüstung)
Kann schon viel, misst Herzfrequenz, Höhe und Steigung (beide Barometrisch), Distanz, Geschwindigkeit, Temperatur, gibt Abschätzungen von Energieverbrauch und gibt ein schöne Zusammenfassung von dein Tour, ist allerdings relativ groß und manchmal nervig kontra intuitiv. Für so ein riesige Display darf man vielleicht etwas mehr/bessere hinweise erwarten was welche Taste genau macht. Das Alarm was dir warnt bei ein zu höhe oder niedrige Herzfrequenz darf auch ein bisschen lauter, auch bei maximale Lautstarke ist es manchmal schwierig zu hören.
Der USB stick um Daten zum Computer zu schicken ist nicht einbegriffen und kostet 40 euro, ist vielleicht ein bisschen viel.
Trotz alles ein gute und empfehlenswerte Radcomputer.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Verhaltene Freude..., 2. Februar 2014
Von 
F. Rial "born to read" (Melle, Niedersachsen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: POLAR Radcomputer CS500+, black, 90043401 (Ausrüstung)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Vorab: dieses Gerät gefällt mir aus verschiedenen Gründen gut:

- Größe des Gerätes ist für mich absolut zufriedenstellend. Andere vergleichbare Markengeräte sind ähnlich groß und schwer. Störend empfinde ich dies nicht. Im Gegenteil: die Zahlen und Angaben sind gut zu erkennen - das finde ich grundsätzlich wichtig, weil ich mich beim Fahren nicht zu lange mit dem Erkunden des Tachometers aufhalten will, sondern meine Augen lieber auf der Straße habe.

- Die Umschaltungsmöglichkeit an den beiden Seiten des Gerätes (für Höhenmessung, Herzfrequenz und viele andere Funktionen - s. Internetanleitung) ist leichtgängig und reagiert schnell.

- Zur Anbringung: auch für Ungeübte m.E. kein Problem. Viele Hersteller bieten eine Art Gummibandhalterung an - diese Halterung mit Kabelbinder mutet erst ein wenig merkwürdig an, ist aber gut anzubringen und hält auch sicher.

- Der W.I.N.D.-Sensor, der an der Vordergabel angebracht wird (für Geschwindigkeitsmessung), ist klein und ebenfalls gut anzubringen. Ich hatte bereits von anderen Herstellern Geschwindigkeitsmesser, die auch mit Kabelbindern zu befestigen waren, die aber nicht gut hielten und einfach abgebrochen sind. Der Grund dafür ist die schwere Batterie, die in diesen anderen Sensoren drin ist - bei diesem Gerät ergibt sich dieses Problem nicht.
Entscheidend ist natürlich die Frage: wie lange hält diese W.I.N.D.-Batterie? Sind die angegebenen 3000 Stunden realistisch? Das muss natürlich erst der Praxistest erweisen.

- Die Internetbeschreibung: Natürlich ist das ein zwiespältiges Unterfangen. Einerseits ist die Beschreibung online sehr übersichtlich und hilfreich. Die einzelnen Funktionen werden sehr schön dargestellt; man kommt wirklich prima in die Funktionen des Gerätes hinein und kann sich alles in Ruhe ansehen und mit dem Gerät in der Hand ausprobieren.
Andererseits hat man unterwegs keine Möglichkeit, sich dieses ganze Informationsmaterial zu Gemüte zu führen - d.h. also: man muss sich vorab gut mit der Materie beschäftigen und sich wirklich schon mit dem Gerät auskennen. Ist aber auch nicht wirklich ein Problem.

Meines Erachtens ist das Preis-/Leistungsverhältnis gut; der Herzfrequenzmesser, der ja im Lieferumfang enthalten ist, kostet einzeln ja auch schon ein gutes Pfund. Insofern ist ein technisch versierter Tacho zu diesem Preis schon in Ordnung. Allerdings ist der Neukauf einer Batterie für den W.I.N.D. nicht so einfach - dafür muss nämlich der gesamte Geschwindigkeitsmesser neu gekauft werden, was preislich natürlich auch eine Investition ist.
Dieser Punkt ist durchaus kritisch zu sehen, da man ja auch wirklich nicht wissen kann, inwieweit dieser die genannten 3000 Stunden tatsächlich durchhält. Ganz besonders für die Fahrer interessant, die wie ich, auch im Winter bei entsprechend kalten Temperaturen fahren. Da muss, wie gesagt, die Praxis zeigen, ob die Kälte der Batterie so stark zusetzt, dass sie schon weitaus früher die Arbeit verweigert.

Fazit: ein gutes Gerät, Material und Verarbeitung sind absolut überzeugend, gute Lesbarkeit und Beschreibung der Funktionen - es wird sicherlich viel Spaß machen, das persönliche Training mit Hilfe dieses Radcomputers zu gestalten.
Hoffentlich zeigt sich die Halterung und die Batterie ebenso von langer Dauer - dann wäre ich "fünfsternig" überzeugt.

Bei entsprechender Erfahrung werde ich gern noch einen Nachtrag zur Rezension liefern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Radcomputer ganz nach meinem Geschmack, 7. Januar 2014
Von 
Marie - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: POLAR Radcomputer CS500+, black, 90043401 (Ausrüstung)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Als ich das Paket aufmachte, war ich schon sehr fasziniert und überrascht, wie groß der Polar Radcomputer ist. Gerade das große Display fällt sofort ins Auge und gefällt mir sehr gut.
Nachdem ich den Radcomputer angeschaltet habe und mir die Bedienungsanleitung durchgelesen habe, sind alle Funktionen direkt nachvollziehbar gewesen, da die Anleitung sehr verständlich aufgebaut ist.
Danach konnte ich das Gerät einrichten und bin direkt ins Carport um den CS500+ ans Rad zu montieren. Dies ging sehr einfach: Die beiden Halterungen werden mit Kabelbindern montiert und zum Schluss habe ich den Speichenmagnet an der Speiche befestigt. Schon konnte ich eine erste Runde mit dem neuen Radcomputer drehen. Direkt wurden mir die ersten Daten aufs Display geschickt und zwar über Funk! So sind keine lästigen (und empfindlichen) Kabel mehr am Bike.

Natürlich sind diese Daten noch ungenau.

Man sollte vorher, damit auch alle Daten vernünftig vom Gerät wiedergegeben werden können,
jede Einstellung durchgehen und diese mit Informationen füttern.

Folgende Einstellungen gibt es:
persönliche Daten, Höhe des gegenwärtigen Standpunktes, Reifenumfang in (mm), maximale
Herzfrequenz und Herzfrequenz-Wert in sitzender Position, Datum und Uhrzeit.

Es gibt nun verschiedene Anzeigemodi, die mit einer Kippbewegung des CS500+ abgerufen werden können:
Geschwindigkeit mit Stoppuhr und Herzfrequenz
Distanz mit Geschwindigkeit und Herzfrequenz
Kalorien mit Kalorienverbrauch pro Stunde und Geschwindigkeit
Höhe mit Neigungsmesser und Temperatur
Durchschnittliche Geschwindigkeit mit Geschwindigkeit und Durchschnittliche Herzfrequenz
Tripdistanz mit Geschwindigkeit und Durchschnittliche Geschwindigkeit.

Der Polar H3 Herzfrequenz-Sensors lässt sich ohne Probleme länger am Körper tragen.
Das Material des elastischen Gurtes ist einstellbar und kneift in keinster Weise.

Der CS500+ geht auch nach einigen Minuten automatisch aus. Was sehr von Vorteil ist.
Batteriewechsel, falls dieser irgendwann anstehen sollte, sehen für den Radcomputer und den Herzfrequenz-Sensor gut aus, leider aber nicht für den Geschwindigkeitssensor.
Optional kann auch eine Verbindung zum PC hergestellt werden, sodass man den Radcomputer mit Trainingsprogrammen füllen kann.

Weiterer Nachteil ist, dass es keine Beleuchtung für eventuelle Nachtfahrten gibt.
Und vielleicht nicht für jeden, aber für manche: Man kann die Systemsprache von Englisch nicht ändern.

Fazit:

Insgesamt gefällt mir der Polar Radcomputer CS500+ sehr gut. Er ist nichts für den gemütlichen Sonntagsfahrer, sondern wirklich etwas für Profis - oder die, die es werden wollen. Die Einstellungen sind sehr gut individualisierbar und dank der verständlichen Anleitung ist der Radcomputer schnell eingerichtet. Die Verarbeitung aller Teile ist sehr hochwertig und auch der mitgelieferte Brustgurt sitzt prima.
Einziger Nachteil ist, dass man den Geschwindigkeitssensor einschicken muss, sollte die Batterie mal leer sein.
Ansonsten bin ich aber mit dem Handling und auch allen Funktionen, die dieser Radcomputer bietet mehr als zufrieden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Radcomputer, 1. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: POLAR Radcomputer CS500+, black, 90043401 (Ausrüstung)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Der Radcomputer hat alles was man braucht. Das Display ist sehr gut ablesbar... Die Montage geht schnell und einfach... die Herzfrequenzfunktion halte ich für sehr sinnvoll und ist ein tolles Feature... Der Trittfrequenzsensor ist nachrüstbar ich für meinen Teil halte es nicht für notwendig... Den Preis halte ich für angemessen. Kann den Radcomputer nur empfehlen.

Klare Kaufempfehlung....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr guter Radcomputer, 2. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: POLAR Radcomputer CS500+, black, 90043401 (Ausrüstung)
Preisleistung sehr gut, Artikel ist genauso wie er beschrieben wurde. Großes gut ablesbares Display. Bedienung während der Fahrt sehr einfach und schnell.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nach einigen Schwierigkeiten der Erstoperation funktionierte und funktioniert sehr gut. Ist genau was ich wollte, 2. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: POLAR Radcomputer CS500+, black, 90043401 (Ausrüstung)
Das Gerät ist vor allem genau. Das Vorgängermodell war in der Messung der Höhenmeter vom Wetter abhängig. Dieses Gerät hat diese Problematik nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller Fahrradcomputer, 4. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: POLAR Radcomputer CS500+, black, 90043401 (Ausrüstung)
Der Fahrradcomputer von Polar ist der bisher beste den ich je hatte! Kein Kabelsalat mehr und trotzdem eine störungsfreie Übertragung, toll! Sicherlich gibt es noch weitaus bessere Modelle von anderen Marken aber dafür muss man auch deutlich tiefer in die Tasche greifen. Als täglicher Radfahrer bin ich voll und ganz zufrieden mit dem Fahrradcomputer. Nebenbei bietet er ja schließlich auch eine ganze Menge spielereinen: Höhe aufwärts, - abwärts, Steigung, Temperaturanzeige, Pulsmessung, Rundenfunktion (obwohl ich diese eh nie nutze aber für andere vielleicht Hilfreich).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Bedienung, 27. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: POLAR Radcomputer CS500+, black, 90043401 (Ausrüstung)
Bedienung ist nicht so gut! Alles ist auf Englisch, keine Deutschumstellung möglich! Schlechte Gebrauchsanleitung! Puls funktioniert super! Display gut ablesbar!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gutes Produkt, 4. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: POLAR Radcomputer CS500+, black, 90043401 (Ausrüstung)
- sehr gute Radcomputer
- große Schrift
- einfach zu bedienen durch die Wippfunktion
-
-
-
-
-
-
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

POLAR Radcomputer CS500+, black, 90043401
EUR 104,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen