Kundenrezensionen


5 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5.0 von 5 Sternen David's bestes Album!
Ich möchte, nein ich muss für David Grissom Partei ergreifen. Eines vorweg: Die CD ist zu kurz, es gibt EP's die länger sind. Darüber sind wohl alle einig. Doch künstlerisch gibt es nichts zu meckern, vergleicht man "Way Down Deep" mit den beiden Vorgängeralben. Die Musik ist das Beste, was David Grissom bisher veröffentlicht...
Vor 5 Monaten von Claus Stender veröffentlicht

versus
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen dubios
6 titel, nur einer ( no.3) akzeptabel und bereits vor über 10 jahren auf der texas guitar slingers veröffentlicht(muß man haben),oh no,
das sieht eher nach kreativem super gau aus,hier hat einer nichts mehr zu sagen
Veröffentlicht am 15. März 2012 von cdbaby


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen dubios, 15. März 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Way Down Deep (Audio CD)
6 titel, nur einer ( no.3) akzeptabel und bereits vor über 10 jahren auf der texas guitar slingers veröffentlicht(muß man haben),oh no,
das sieht eher nach kreativem super gau aus,hier hat einer nichts mehr zu sagen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen David who?, 11. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Way Down Deep (Audio CD)
Wenn Du immer nur zu Country-Produktionen in's Studio geladen wirst, um für irendeinen MOR-Fuzzi den Country-Soundteppich abzugeben, obwohl Du eigentlich eine eigene umfangreiche Rockvergangenheit hast, dann brauchst Du das wohl ab und zu: Schluß mit dem Rumgetrabe, eckig kantige, krachende Rockgitarre ist angesagt, irgendetwas in der inzwischen fernen Folge von Hendrix und Stevie Ray Vaughan - und eben immer wieder das Intro zu Voodoo Chile, so wie andere eben Smoke On The Water müssen, obwohl das hier auch passen täte. Dass er das kann, den Gitarren-Hexer geben, weiß jeder, der ihn einmal gehört hat, dass das nicht sonderlich inspiriert ausfällt....nun ja, er ist typischer und dabei exzellenter Auftragsgitarrist, wäre er was anderes, wäre er nicht David G., sondern ein zweiter Jimmy H. oder ein weiterer Bruder V.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen David's bestes Album!, 9. März 2014
Von 
Claus Stender (Hamburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Way Down Deep (Audio CD)
Ich möchte, nein ich muss für David Grissom Partei ergreifen. Eines vorweg: Die CD ist zu kurz, es gibt EP's die länger sind. Darüber sind wohl alle einig. Doch künstlerisch gibt es nichts zu meckern, vergleicht man "Way Down Deep" mit den beiden Vorgängeralben. Die Musik ist das Beste, was David Grissom bisher veröffentlicht hat. 6 Tracks hat das Album und jeder überzeugt.

"Flim Flam", Track 1 ist ein Instrumental, gefolgt von dem Titeltrack "Way Down Deep" und in der Reihenfolge geht es auch weiter. Track 1, 3 und 5 sind Instrumentals und 2, 4, 6 mit Gesang.
"Belly Of The Beast" (Track 3, Instr.) wurde schon mal auf einem Sampler veröffentlicht, alle anderen Songs sind neu.
Die ersten 5 Tracks sind rockig und Liebhaber des Gitarrenspiels von David Grissom kommen hier voll auf ihre Kosten. Teilweise erkenne ich einen jammigen Charakter der Aufnahmen und 4 der 6 Tracks sind auch über 5 Minuten lang. Der letzte Track "Final Rendevouz (for Stephen)" ist Stephen Bruton gewidmet, einem fantastischen Gitarristen und Songwriter der auch aus Texas stammte (geb. in Delaware, aber mit 2 Jahren kam er nach Texas) und der mit David befreundet war.

Bleiben noch Track 4 und 5 zu nennen. "Runnin' On Fumes" und das Instrumental "Skimming The Surface".

Zum Preis. Wer €20,- ausgibt - selber Schuld! Wer gibt denn heutzutage €20,- für eine CD aus?

Ich habe über Amazon-Marketplace €7,75 inkl. Versand bezahlt und auch jetzt noch bekommt man sie recht günstig und für kleines Geld.
Bedenke ich, wieviele Stücke ich manchmal von den CD's haken muss, weil sie mir nicht gefallen, bleiben manchmal weniger als 30 min an guter Musik übrig. Unter dem Gesichtspunkt erhält man mit "Way Down Deep" über 30 Minuten qualitativ sehr gute Musik. Trotzdem bin ich der Meinung, man hätte die CD als EP deklarieren müssen. Ich weiß zwar, dass David den Preis sehr niedrig gehalten hat, doch leider interessiert es viele Händler nicht und verlangen horrende Preise.

Es gefällt mir sehr, was auf "Way Down Deep" zu hören ist. Und "Gefällt mir sehr" sind 5 Sterne und eine volle Kaufempfehlung wenn der Kurs stimmt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gitarre ,Gitarre, Gitarre, 14. November 2011
Rezension bezieht sich auf: Way Down Deep (Audio CD)
Endlich mal wieder etwas von David Grissom.
Was für ein Gitarrenalbum. Waren schon die beiden letzten Platten nicht von schlechten Eltern, lässt man es hier gitarrenmäßig richtig krachen.
Grissom braucht keinen Vergleich mit Robben Ford, Carl Verheyen oder Larry Carlton zu scheuen.
Wunderbar flüssige, abwechlungsreiche Gitarrenläufe.
Leider kann ich nur 4 Punkte vergeben, denn eine Spielzeit von 30 Minuten ist eindeutig zu wenig und nicht zeitgemäß.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen 30 Minuten für einen Preis von über 20 Euro, 24. April 2012
Von 
Stefan Kelter "kelter_20257" - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Way Down Deep (Audio CD)
Die CD gefällt mir. Guter solider Gitarrenrock. Damit ist alles Positive gesagt.

Jetzt das Negative:

Zum Glück habe ich sie geschenkt bekommen. Denn ich würde nie über 20 Euro für 31 Minuten auf die Theke legen. Das ist einfach nur frech! Und eine indirekte Aufforderung, sich die Musik illegal zu beschaffen.

Eigentlich möchte ich nur 1 Stern wegen dieser Frechheit vergeben, aber die Musik ist halt gut und deshalb habe ich letztendlich mich doch für drei Sterne entschieden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Way Down Deep
Way Down Deep von David Grissom
MP3-Album kaufenEUR 7,74
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen