Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Strandspielzeug calendarGirl Prime Photos Sony Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,2 von 5 Sternen6
3,2 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. Februar 2015
Die Monbento Soßen Cups sind ideal um für unterwegs Dips oder Soßen mitzunehmen. Sie sind klein genug um mit in die Lunchbox zu kommen und sind somit immer mitnahmebereit. Die sind gut verarbeitet und lassen sich dicht verschließen so das nichts austritt.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juni 2016
Ich benutze die kleinen Plastik-Dosen seit mehreren Monaten. Ich habe es generell für Ketchup oder andere soßen verwendet. Hab es jetzt auch schon öfter gewaschen =) also alles passt perfekt!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. April 2016
Für den Preis wirklich winzig und deswegen kaum zu gebrauchen. Die zwei Sterne gibt es für das Preis/Leistungsverhältnis. Das Material ist gut und laufen nicht aus.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2016
Halten perfekt dicht und sind ideal für Sauchen, Gewürze und Dressings.
Leider etwas teuer, daher 1 Stern Abzug.
Ideales Accesoire für die mb Box
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Problem bei Bento-Boxen ist, dass da die verschiedenen Gerichte quasi zusammenfließen können. Suppige Gerichte sind daher tabu. Ich habe die Trennboxen gekauft, mit denen sich das Problem erübrigt, aber die sind natürlich keine Lösung für z.B. Würzsaucen.

Die beiden Behälter passen von der Höhe her perfekt in die Monbento-Boxen, und sind also platzsparend. Sie lassen sich auch problemlos zwischen die Speisen stellen.

Die Dosen haben Schraubverschluss und Dichtungen. Das Volumen ist für mich perfekt, obwohl sich das auch in viel kleineren Behältnissen mit viel geringerer Wandstärke und Overhead unterbringen lassen würde. Das würde dann aber unter Wegwerfplastik fallen, und das will ich nicht:

Der Preis ist vermutlich der Qualität angemessen, aber m.E. schon sehr deftig für die Funktion des Ganzen. Ich habe ein bisschen den Eindruck, dass da mit Gediegenheit aus dem Kunststoffextruder gespielt wurde. Ein Schraubverschluss ist auch ohne Dichtung flüssigkeitsdicht. Die (ebenfalls wiederverwendbaren) Kunststoffphiolen aus dem Laborbedarf kosten einen Bruchteil, nur ist sowas halt nicht "edel".
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2013
Ich habe mir größere Behälter vorgestellt. Die beiden "zu kleinen" Behälter sind ein Witz und dann noch der Preis mit 3 € Versandkosten sind einfach überteuert für diese Behälter!!!!
22 Kommentare|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.