wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. Oktober 2011
Ich habe den Fernseher vor ein paar Wochen bei einer Elektronikmarkt-Neueröffnung erstanden und kann nur sagen, dass ich absolut zufrieden bin!

Komme von einem LG 37LG7000 und bin technisch im Allgemeinen recht versiert.

Meine Erfahrungen:

Bild
Habe derzeit nur DVB-T und das Bild ist trotz des SD-Materials sehr gut wie ich finde, habe aber auch keine "extremen" Ansprüche, doch weiß ich wie ein gutes Bild aussieht.
Eine Bluray von der PS3 sieht super aus und ich wüsste nicht wie es viel besser ginge. Auch das HD-Material von einer Festplatte ist top.

Ton
Der Ton ist m.E. völlig in Ordnung, genauso wie beim TV davor. Aber auch ich nutze bei Filmen oder zum Spielen dann das 5.1 System, doch für TV reicht es allemal.

3D
Der 3D Effekt bei 3D-Bluray ist super, hätte ich nicht gedacht. Bei vielen LG TVs wird die Auflösung von 1080p auf 720p "gedrosselt" wenn 3D an ist, ob das hier auch der Fall ist weiß ich nicht - mir ist es jedenfalls nicht aufgefallen
2D->3D ist ok, aber nutze ich nicht. Ganz lustig mal zum rumspielen aber wie ich finde nicht wirklich gut. Der Effekt ist Teilweise sichtbar, kommt aber auch schwer auf das an was man schaut - ob Sport oder Spielfilm oder was auch immer.
Die Polfilterbrillen sind um einiges leichter und angenehmer für die Augen als Shutterbriller, einfach Klasse.

Internet
Der browser ist lahm und die url-eingabe nicht wirklich komfortabel - wie das halt ohne QWERTZ-Tastatur so ist.
Tagesschau App habe ich geschaut, geht wunderbar. Zudem ist es möglich maxdome zu gucken, da ich keinen account habe ist es dazu aber noch nicht gekommen - die app sieht aber recht gut aus und ist relativ fix. Streaming habe ich noch nicht getestet, werde ich aber die Tage mal...

Fernbedienung
Ich finde diese recht gut. Mit der Beleuchtung ist ganz nett, da man ja auch mal bei recht geringem Licht TV guckt und die Fernbedienung dann nicht komisch gen Licht vom TV halten muss.

Konsole/Gaming
Habe bis jetzt einmal XBox360 von einem Freund und meine PS3 dran gehabt - beides top. PS3 habe ich u.A. CoD Black Ops gespielt, welches man in 3D umstellen kann (hier erkennt die PS3 scheinbar das es ein 3D TV ist und macht dies automatisch); Sieht wirklich klasse aus, wobei es für die Augen recht anstrengend ist nach circa 30 Minuten in 3D - lässt sich aber aussschalten Sonst alles klasse, keine Lags oder was auch immer, super!

USB Media Player
Bin ich bis jetzt sehr zufrieden mit, abgesehen von der nicht vorhandenen DTS-Kompatibilität - da muss ich sagen verstehe ich LG nicht ganz, auch für relativ einfache Samsung TVs kein Problem
1080p läuft super - keine lags, kein großes buffering.

Fazit
Bin sehr zufrieden, Bild inkl. 3D ist super (auch das SD Bild) und ich habe nichts zu meckern. Ton ist m.E. gut, nicht mehr und nicht weniger. Auch zum Spielen gut geeignet.

============================================

Nachtrag vom 28.11.2011:

Ich habe jetzt eine Satanlage und nutze den eingebauten Satreceiver.
Bild ist - besonders bei HD-Sendungen - spitze. Habe mir auch eine HD+
Karte gekauft, hier dauert das Umschalten etwas länger - aber nicht
störend lang, was bei den meisten TVs der Fall ist.

Bei z.B. ARD HD geht das umschalten recht schnell, bei SD Sendern ohne
jegliche Verzögerung, sehr schnell.
1010 Kommentare77 von 78 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. März 2012
Vorwort:
Ich brauchte einen neuen Fernseher, und da ich auch eine Playstation 3 besitze und ein bischen Platz auf meinem Fernseher brauchte durchstöberte ich Amazon auf der Suche nach einem
Preis-Leistungsmaßig geeigneten Fernseher mit 46" oder größer.
So stieß ich auf einen Warehouse Deal, wo dieses Gerät mit 47" für 550€ angeboten wurde.

Normalerweise kann man für solch ein Schmales Budget einen Fernseher dieser Preiskathegorie mit der gebotenen Ausstattung vergessen, aber dieser ist durchweg klasse.

Wie von Amazon gewohnt stand das Gerät innerhalb von 3 Tagen bei mir, inklusive des Telefonats mit dem Spediteur, da es sich um ein Großgerät handelt.

Verarbeitung:
Die Verarbeitung ist Tadellos. Und Trotz dessen das es ein Warehouse Deal war mit angeblichen Schönheisfehlern, war wieder einmal kein Mangel festzustellen. ( Wieder mal ;) )

Der integrierte SAT - Tuner:
Der intergirete SAT - Tuner schaltet sehr schnell um, und bietet reichlich Funktionen.
Etwas irreführend kann es aber sein, das sich Sender nicht löschen sondern nur verschieben und neu nummerieren lassen und die Selnderliste bei einem neuen Suchlauf automatisch gelöscht
und wieder neu eingespielt wird.
Die Sender lassen sich einfach Verschieben und neu anordnen, auch in den Programm plätzen 1-99 die zu Anfang nicht existieren, da die Sender nach Anbieter in 100ter Nummern
Gruppiert sind.

Der Ton:
Die eingebauten Lautsprecher sind von Natur aus Laut ausgesteuert (ich habe den Ferneseher auf einer Lautstärke von 5-8 eingestellt)und bieten einen satten, schönen Sound ohne
Klirren, Surren oder Vibrieren des Gehäuses.

Das Bild:
Endlich ein LCD Fernseher wo das Schwarz wirklich schwarz ist und satte Farben dominieren.

Ich benutze keine HD+ Karte und werde mir auch keine kaufen, da SD Programme überdurchschnittlich gut dargestellt werden. Weder Außreicher noch Artefakte.
Sender wie "Das Erste HD" werden sehr Scharf und ohne Pixelprobleme dargestellt und sind eine Wahre Augenweide.
Für einen Ferneher dieser Preisklasse mit 3D Funktion steht er Sptitzengeräten in nichts hinterher. Die 3D Funktion ist sogar besser als bei bei einigen anderen.
Ich konnte keine Doppelkonturen o.ä. entdecken.
Auch die 2D zu 3D Umsetzung ist sehr schön.

Die Bildeinstellungen sind umfangreich, leicht zu finden und bieten für jeden Geschmack eine Perfekte Einstellung.

Des Weiteren ist noch zu erwähnen das dieses Gerät kein LED - Backlight besitzt und dadurch etwas tiefer ist als Andere.
Allerdings sind selbst bei einem schwarzen Bild keine Lichtbalken zu erkannen, was wirklich selten ist.

Smart TV-Funktion:
Ich habe die Smart-TV Funktion ausprobiert und kann sagen das es sich leicht bedienen lässt, sowie übersichtlich und selbsterklärend gestaltet wurde.

Dieser Fernseher hat seine 5 Sterne verdient. *Daumenhoch*
0Kommentar9 von 9 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2011
Ich erwarb diesen LCD-TV (Kein LED) Ende November am Cyber-Monday Amazon Schnäppchen Tag.
Da die Auktionen alle nur kurze Zeit verfügbar waren, hatte ich keine Zeit mich lange mit Bewertungen, Tests und Rezensionen zu diesem TV-Gerät zu beschäftigen.
Ich verfolgte die Auktionen des Tages bei Chip.de im Live-Ticker. Als dieser TV an der Reihe war, gab Chip.de kurzum grünes Licht zum Kauf dieses Gerätes. Zu diesem Preis gibt es für einen 47" Zöller keine Alternative.
Soweit zur Entscheidung.
Amazon lieferte per Spedition am 4. Tag das Gerät nach Hause.
Ausgepackt, Installationsanleitung durchgelesen, angeschlossen und eingeschalten. Ich habe zu Hause Kabelanschluss bei Kabel-BW.
Die Programme (analoge und digitale) waren in kurzer Zeit gefunden. Das Fernsehbild ist bei SD Material gut und analogem Empfang gut. Wenn man die digitalen Programme auswählt, dann ist das Bild phantastisch scharf und die. Farben sind in der Werkseinstellung satt und kontrastreich.
Kabel-BW sendet einige digitale Programme sogar kostenlos in HD, z. B. das Erste und ZDF.
Das Bild in HD ist der Wahnsinn.
Blu-Ray Filme sind mit dem TV das reinste Vergnügen und 3D Blu-Ray Filme der absolute Hammer!
Die Polarisierungsbrillen sind Federleicht und man spürt sie so gut wie nicht beim Tragen. Auch nach 3 Std. Film schauen stören sie nicht. 7 Personen die schon mitgeschaut haben bestätigen diesen Eindruck.
Wir haben bislang in 3D die Blu-Ray Filme Fluch der Karibik, Schlümpfe, Sanctum, Tron-Legacy geschaut. Das 3D Bild ist bei allen Filmen super und keinerlei Flackern oder Crosstalk vorgekommen. Ich glaube aber, dass damit eher Fernseher mit Shutterbrillen schwierigkeiten haben. Die Polarisierungs-3D-Technik funktioniert wie beim 3D schauen im Kino und der 3D Effekt ist diesem gleich. Natürlich hat man nicht die Bildfläche wie im Kino. Ich sitze 3m vom TV weg. Das ist für einen 47"Zoll TV und 3D Filmen optimal.

Die Internetfunktionen habe ich auch schon ausprobiert. Angeschlossen ist der TV mit LAN Kabel an der FritzBox Cable 6360. Das Einrichten geht in einer Minute und schon kann man die Online-Inhalte ausprobieren. Ob man sie letztendlich benötigt muss jeder selbst entscheiden. Sicher sind die Online-Videotheken für manche interessant.

Den Ton lasse ich bei Filmen über meinen Sony-Receiver laufen. Der TV ist mit diesem über ein optisches Digitalkabel verbunden.
Der Ton des TV selbst ist etwas dünn und bei Filmen bevorzuge ich dann auch das 5.1 Feeling. Fürs hören von normalen TV Programmen (Nachrichten, Shows, etc.) reicht der TV Sound aber locker.

Die Fernbedienung ist intuitiv und nach etwas ausprobieren sehr leicht zu bedienen.

Über technische Details möchte ich hier erst gar nicht berichten. Ich kann auch nur empfehlen, sich nicht zu sehr von Tests, Beurteilungen, etc. beeinflussen zu lassen. Jeden Gimik benötigt man auch nicht. Oder wer nutzt z. B. bei einem iPhone alle 300.000 angebotenen Apps?
Für mich gibt es volle 5 Sterne, da das Gerät meine Ansprüche alle voll erfüllt.
0Kommentar8 von 8 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Dezember 2011
Ich war froh als der Fernseher fast auf die Minute zum vereinbarten Zeitpunkt an kam. Trotz der "moströsen" Verpackung kann man ihn locker alleine die Treppen hoch tragen. Auspacken und den Fuß monitieren auch kein Problem, da eine kleine Aufbauanleitung dabei ist.

Beim 1. Mal Einschalten startet direkt das selbst erklärende Setup. Siganlquelle auswählen, ect... Dann sucht er ratzfatz die Sender aus und schon kanns losgehn. Habe dann auch mal die 3D-Funktion (2D -> 3D) ausprobiert und ich war überwältigt. Dabei bekommt ganz normals TV einen optischen Bouster. Man will garnicht mehr in 2D Fern sehen! Einfach sau gut! Die Brillen sind schönleicht und angenehm zu tragen. Wem die 5 Stück nicht reichen, der kann sich für wenig Geld noch welche kaufen.

Grafisches Leckerlie sind nartürlich 3D Filme, die ich über mein Mediacenter abspiele. Mit der Site-by-Site Fuktion die Bilder überlagert und schon hat man ein überagendes 3D-Bild.

Bin echt zufrieden und für das Geld bekommt man derzeit vergleichbar nichts besseres!
0Kommentar20 von 21 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juni 2012
Ich habe intensiv nach einem geeigneten TV als 2. Gerät gesucht, hatte sogar schon ein Modell der Firma Toshiba als Wunschgerät auf der Liste, doch am Dienstag enteckte ich in den Sonderangeboten den LG 47LK950S.

Kommen wir gleich zu den Dingen, die dazu führen, dass ich einen Stern abgezogen habe:

Design:
Zugegeben: meine erste Wahl war es wirklich nicht, denn das Gerät hat vom Design noch den Charme, als die TV-Panels das Laufen lernten: er ist gemessen an dem was heute verkauft wird doch recht klobig. Der Rahmen ist relativ breit, was ich ansich nicht leiden mag.
Auch ist die Gehäusetiefe recht groß, da bin ich von meinen Samsung-Geräten eine schlankere Bauweise gewohnt.

Ausstattung:
Am Gerät befinden sich sowohl seitlich, als auch an der Rückseite Anschlüsse. Besonders letzteres dürfte für all Diejenigen als K.O. Kriterieum gelten, wenn man den TV möglichst dicht an der Wand montieren möchte!
Auch die Knöpfe für die wesentlichen Funktionen, wie Lautstärke, Kanalwechsel usw. befinden sich rechtsseitig am Gerät. was u.U. hinderlich sein kann, wenn man den TV in einer Schrankwand o.Ä. einbauen möchte.
Die Fernbedienung ist zwar beleuchtet und wirkt erstmal recht hochwertig, allerdings lässt sich die konvex geformte Navigations-Wippe mit ihrer "OK-Taste in der Mitte nicht wirklich gut bedienen. Man triff gerne einmal die drum herum angeordnenten Knöpfe. Die Haptik dieser Wippe (die man oft benutzen muss) ist auch nicht optimal, da man keine gute Rückmeldung durch das etwas gummiartige Gefühl beim Drücken bekommt.

Energie-Effizienz:
Der hohe Stromverbrauch wundert mich, denn so ganz alt ist das Gerät nicht, immerhin hat es schon 2D Technik mit an Board und es ist zudem ein LCD-Panel, das aber so viel Strom verbraucht, wie ein Plasma-Gerät.
Für mich aber kein negatives Kriterium, da das Gerät im Keller sozusagen als 3. TV nur gelegentlich benutzt wird.

Verarbeitung:
Der Standfuß mit seiner Plastikverkleidung und seiner Plastik-Steckvorrichtung macht neben der nicht massiv wirkenden Ausführung einen etwas billigen Eindruck - eben wie Plastik. Ich denke, LG hätte gut daran getan, hier mehr Masse, bzw. Metall zu verarbeiten. Das Gehäuse sowohl Front, als auch Rückseite finde ich ansonsten in Ordnung.

Positives - Das Wichtigste- das Bild:

kurz und knapp: Hammer! ich bin wirklich positiv überrascht, wie gut das Bild bei diesem Gerät ist! Insbesondere die HD-Programme der öffentlich-rechtlichen TV-Anstalten sind wirklich ausgezeichnet! hier steht der LG meinen 3-5mal so teuren SAMSUNGS in nichts nach...im Gegenteil!
Auch die SD-Bildqualität ist wirklich gut, hier habe ich nichts zu meckern.
Ich bin ein Freund von etwas kräftigeren Bildern, von daher kann ich mit den meisten der Einstellungen für die Farbtemparatur nix anfangen. Die STD.-Einstellung reicht mir hier völlig, jedoch muss man objektiv zugeben, dass es doch recht "fruchtig" rüber kommt - also eher etwas zu viel Farbe. Eine Option für die Feineinstellung der Farbtemaparatur habe ich aber nicht gefunden.

Einzig die 3D Simulaion ist eben nicht so, wie man das aus einigen anderen Rezessionen, die hier abgegeben worden sind, erwarten könnte...das 2D Bild wird nicht so plastisch dargestellt, wie man es von 3D-aufgenommenen Filmen kennt, dieses sollte jedoch aber klar sein...für mich demnach nicht kritikfähig.
Erfreulich ist trotzdem, dass man die Tiefe und Wirkung des 3D-Effekts einstellen kann, hier lässt sich noch ein wenig mehr aus der Werkseinstellung holen.

Ton:
Meine viel flacheren (aber wesentlich teureren) SAMSUNGs klingen schlechter. =) (logisch)
der Ton ist OK, für Disco und Partybeschallung aber aufgrund der physikalischen Grundgegebenheiten einer "flachen Brust" nicht geeignet.

Software, APPS und Bedienung:
Also, ich bin echt von den Socken, was dieses Gerät alles kann!?
Wenn man die Features unter dem Gesichtspunkt eines 47 Zoll - TV mit 119cm Bilddiagonale für unglaubliche 549 Euro betrachtet, kann man es kaum glauben, dass man eine derart hohe Ausstattung für Taschengeld bekommt!
Neber der 3D Funktion für Simulation, echte 3D-Filme, Internetanbindung über LAN und einem Tripleband-Tuner erhält man sogar noch einen Programmguide, mit dem man auf USB seine Sendungen auf einer grafischen Oberfläche in einer Timeline programmieren kann!

Somit sind neben dem normalen TV-Programm auch Zugriff auf HbbTV, Internet-Videos und verschiedenen APPs des Herstellers LG möglich! Hier gibt es z.B. auch Dienste für echte 3D-Filmchen (keine emulierten Bilder, sondern entsprechend produzierte Filme), die zum einen kostenfrei sind und zum anderen die 3D-Fähigkeit des TV unter Beweis stellen - und die ist wirklich erstaunlich - fast so, wie im Kino!
Natürlich darf man in dieser Sammlung keine Blocknuster erwarten, trotzdem finde ich dieses APP unterhaltsam!

Auch die HbbTV-Funktion ist wirklich toll, denn im Falle dieses kostenlosen Dienstes wird es kurz rechts unten im Bild eingeblendet, dass hier ein Zugriff auf die Mediathek des Senders möglich ist.

Neben diesen ganzen Features gibt es dann auf der Webseite des Herstellers eine Software, die sich MEDIA CENTER nennt.
Unglaublich, aber mit dieser Anwendung lassen sich OHNE einen NAS-Server Streams freigeben, die es möglich macht, Inhalte vom PC direkt über das Netzwerk auf dem TV wieder zu geben!
Man installiert lediglich die Software auf dem PC und gibt dann die Dateien frei, die man auf dem TV ansehen will! Dieses funktioniert mit Bildern und Handyvideos (MP4) genauso, wie mit einem FULL-HD-Film, echt SPITZE!
Das Einrichten dauert bestenfalls 2 Minuten, es ist wirklich sehr leicht, diese Funktion zu konfigurieren.

Wie gut es allerdings über das WLAN geht, kann ich nicht sagen, denn der TV ist bei mir per Kabel im Verbund mit den PC's...hierzu müsste man sich auch eine WLAN-Bridge kaufen, da ein USB-WLAN-Stick nicht vom TV unterstützt wird.

Ansonsten ist die Verwaltung von Programmen auch recht einfach zu lösen, wenn man sich ein wenig mit beschäftigt. Durch die extrem vielen Optionen muss man sich ein weing "durchprobieren" doch dieses ist mir auf Anhieb ohne einen einzigen Blick in das Manual gelungen!
Man verfügt über eine Favoriten-Liste, die sich in vier frei zu gliedernden Bereiche aufteilt. Z.B. kann man hier zwischen Spielfilmsendern, Kinder- Sport oder auch Musiksendern seine Favoriten anlegen und hat somit schnellen Zugriff auf bestimmte Genres.
Was ich allerdings nicht verstehe, wieso die Tastatur keine Option bietet, mit der Kanaltaste innerhalb des Favoritenordners zu zappen!? damit schaltet man nur numerisch die komplette Liste ALLER gefundenen Sender hoch oder runter, man muss immer erst die FAV-Taste drücken, um den Sender zu wählen...finde ich nicht ganz optimal, wenn man durchzappen möchte.
Nicht zuletzt möchte ich auch erwähnen, dass ein Firmware-Update gänzlich ohne extrnen USB-Stick machbar ist! lediglich ans Netz nehmen und dann auf Software-Aktualisierung klicken, der Rest erledigt sich von alleine - so muss das sein!

Fazit:

+++ Hervorragende Software-Ausstattung inc. 5 3D Brillen
++ Super Bild
+ Bedienung gut
+- Standfußbefestigung am TV nicht sonderlich massiv
+- Fernbedienung nicht optimal
- Anschlüsse teilweise hinten am Gerät
- Hoher Stromverbrauch

Preis/Leistung: ++++ überragend! 549 Euro incl. Versand! in dieser Ausstattung und Größe unschlagbar!
11 Kommentar7 von 7 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2012
Haben das Gerät zu einem super Preis gekauft und sind sehr zufrieden mit der Qualität und den Funktionen. Einzig die Apps laufen ein wenig langsam, aber dafür haben wir den TV auch nicht gekauft. Der 3D Effekt funktioniert super, die PS3 und XBOX360 geben 3D Bilder an den TV weiter, ohne dass ein neues HDMI-Kabel gekauft werden muss.
Die auf Knopfdruck selbstständige Umwandlung von 2D in 3D funktioniert zwar, ist aber eher ein netter Gag als eine richtige Umwandlung. Wie soll das auch auf einem TV zufriedenstellend funktionieren, wenn Filmstudios mit speziellen 3D Kameras drehen müssen, bzw. langwierig ihre Filme in 3D konvertieren?

Einziger Knackpunkt ist der gegenüber LED höhere Stromverbrauch. Mit dem können wir aber leben. Richtig Strom braucht das Gerät im 3D-Betrieb, da die Helligkeit hoch gesetzt wird, um mit den 3D Brillen (5 liegen bei) ohne Abstriche den Film geniessen zu können.

Super finden wir auch die vielen Anschlussmöglichkeiten. Neben Scart ist auch noch ein Komponenteneingang vorhanden. Einige aktuelle Konkurrenzmodelle haben diese bereits wegrationalisiert.
Wir hätten uns nur eine kleinere Fernbedienung gewünscht. Zwar ist diese deutlich besser als die "Spielzeugfernbedienungen" von einigen aktuellen Samsung TVs, aber an die eines 2 Jahre alten LGs kommt sie optisch nicht ran.

Erwähnenswert ist noch die Kabelführung mittig am TV-Fuß. So sieht man die Kabel nicht, wenn man vor dem Fernseher sitzt. Andere Modelle haben diese teilweise sehr weit aussen (so sieht man die Kabel immer) oder ganz vergessen.

Zusammenfassung
-------------------

Vorteile: 3D Effekt, einfach zu bedienen, hohe Bildqualität, zeitloses Design, viele Anschlussmöglichkeiten, gutes Kabelmanagement
Nachteile: höherer Stromverbrauch im Vergleich zu LED-Technik, relativ große Fernbedienung
55 Kommentare5 von 5 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2012
Hallo,
die Vorgaben bei der Suche waren: Bild bis 1,20 Meter, 3D, mattes Display und ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis.
Der LG 47LK950S erfüllt die Anforderungen.
Gekauft habe ich den Fernseher für 619,- € und geliefert wurde er Amazon-like sehr kurzfristig. Auspacken und Aufbauen war in wenigen Minuten erledigt. Die 4 Schrauben für den beigelegten Standfuß schafft auch jeder Nichthandwerker. Zum Glück sind viel Hersteller wieder in der Lage, Fernseher mit NICHT GLÄNZENDER Oberfläche herzustellen.
Das Bild bzw. das Display entsprach voll meinen Erwartungen, die Entspiegelung funktioniert bei diesem Modell wirklich sehr gut. Der Rahmen ist leider in hochglanz schwarz gehalten, da ist jeder Staubkorn drauf zu sehen. Bei dem Gerät wäre ein toller "gebürsteter" Rahmen das letzte i-Tüpfelchen gewesen.
Die Entspiegelung klappt sehr gut, war von meinem vorigen Fernseher, ein 80 cm Fujitsu-Simens, eine gute Lösung gewohnt.
Bei der Klarheit der Bilder hat sich in dn letzten 6 Jahren im Vergleich viel getan. Die Schärfe bei schnellen Bewegungen ist schon viel besser.
Die Bedienung und Kanaleinstellung lässt sich ohne langes lesen in der Anleitung gut bewerkstelligen. Auch die Neuordnung der Kanäle geht relativ rasch. Hatte mir nach dem Sat-Suchlauf alle für mich wichtigen Kanäle notiert und konnte sie dann schnell in meine Reihenfolge bringen.
Alles in allem ein gelungenes Gerät, sollte im laufenden Betrieb noch was negatives auffallen, werde ich die Rezension noch erweitern.
0Kommentar5 von 5 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2012
Zuerst mal habe ich den Fernseher nach schlechten Erfahrungen diesmal direkt über Amazon gekauft - hat super geklappt. Für mich war ein Triple Tuner wichtig, einfach um Platz zu sparen. Mein Alphacrypt Modul musste auch vom Fernseher erkennbar sein - passt alles. Also ich kann nur sagen, dass außer der etwas hakeligen Standfussmontage, des eigentlich für mich nicht sichtbaren Unterschiedes der per Tastendruck aktivierbaren 2D auf 3D Umwandlung (ich kann wirklich nix Räumliches entdecken - enttäuschend, aber vernachlässigbar !!) und der lästigen Sendereinstellung bisher das Teil alle meine Erwartungen erfüllt hat. Die normale 3D Funktion überzeugt mich ohne Wenn und Aber. Sky 3D kommt auf dem Fernseher super rüber (5 Brillen sind dabei), die ganzen HD Programme sind bildmässig ok und außerdem mit diversen Funktionen einstellbar, LAN funktioniert, WLAN denke ich auch (Dongle ist bestellt). Soundtechnisch habe ich mir gleich ein LG HX906SB 3D 5.1 Blu Ray Heimkinosystem zugelegt. Für mich als normalsterblichen Fernseh/DVD/Musik/Blue-Ray/Internet User ist der Fernseher für den Preis mehr als gut !!! Meine Meinung ist, dass die Leute, welche sich über irgendwelche Features aufregen, die in ihren Augen nicht recht einstellbar sind - sich ja gleich einen teueren - der ihren Anforderungen gerecht wird, zulegen könnten. Mein Fazit für den LG ist - Viel Fernseher mit diversen Einstell-Optionen (Internet, Apps, etc.) für sehr wenig Geld - nur das zählt. Von mir also ne ganz klare Schulnote 2.
55 Kommentare5 von 5 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Dezember 2011
Ich kann mich meine Vorgängern nur anschließen.

Der Fernseher bietet ein gestochen scharfes Bild.
Beim Spielen gibt es keine Verzögerung des Bildes wenn man den Modus auf Spiel stellt.
Der Tv bietet schöne Farben.
Das einzige Manko des Bildes ist der leicht unterschiedliche Schwarzwert in den oberen Ecken.
Aber das stört nicht beim Filme schauen und Spielen.

Der Ton des Fernsehers ist relativ schlecht,
allerdings kann man sich bereits für unter 50 Euro
eine ordentliche 2.1 Anlage holen und diese anschliessen.
Bei dem Hammerpreis für einen Fernseher in dieser Größe sollte diese noch erschwinglich sein.

Zur 3D Funktion kann man nur sagen: TOP
Bei Filmen und bei Spielen sieht der 3D Effekt hammer aus.
Durch diesen Effekt macht das Filme schauen doppelt so viel Spass.

Alles in allem ein Super Tv-Gerät.
0Kommentar4 von 4 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juni 2012
Ich möchte gar nicht so riesig ausholen - hier gibt es ja bereits sehr umfangreiche Rezensionen. Da das Gerät aber bereits seit 2011 im Handel ist, möchte ich hier etwas aktueller nachfassen.

Ich habe den Fernseher vor etwa 4 Monaten gekauft - für etwa 620 Euro. Normalerweise ist es ja so, dass man sich ein technisches Gerät kauft und dann erstmal alle Werbeprospekte weglegen muß, weil man sich sonst 1 Woche später bereits ärgert, dass man ein anderes Gerät mit mehr Features günstiger bekommt. Dieser Effekt stellt sich hier bis heute nicht ein.

Dieser Fernseher hat ein sehr gutes Bild und vor allem auch ein sehr gutes 3D-Bild! Ich habe bei Freunden das 3D-Bild eines Philips 47PFL7696 gesehen - und es liegen Welten dazwischen, obwohl auch Philips eine Polarisierungstechnik verwendet. Shutterbrillen hatte ich auch bereits auf und auch da gewinnt der LG. Im Grunde hat man durch die Polarisationstechnik ja nur die halbe Auflösung zur Verfügung, das fällt aber in der Praxis wirklich kaum ins Gewicht - mir fällt das selbst gar nicht nicht auf.

Der 3D-Effekt selbst ist super! Es war auch eines meiner Kaufargumente.

Wenn ich jetzt die groben Features nehme (47 Zoll, FullHD, Cinema3D, USB, optischer Anschluss) und suche ein vergleichbares Gerät auf dem Markt, dann muß ich etwa 1000 Euro hinblättern. Und deshalb ist der LG ein Schnäppchen! Ab und zu gibt es den ja sogar noch reduziert - da kann ich nur sagen: zuschlagen!

Ganz ohne Mankos ist aber auch dieser Fernseher nicht: Die Sendersortierung ist wirklich daneben und das SmartTV-Angebot hat manchmal auch seine Schwächen. Schaut einfach mal in die anderen Rezensionen, was die usability angeht. Ich kann nur sagen: Der beste Kauf, den ich seit langem getätigt habe. Ich kann das Gerät uneingeschränkt empfehlen!
0Kommentar3 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen