Kundenrezensionen


13 Rezensionen
5 Sterne:
 (11)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr guter erster Eindruck
Normalerweise lasse ich mir mit dem schreiben von Rezensionen etwas länger Zeit. In der ersten Begeisterung wird ein Artikel schnell mal zu gut bewertet. Ich bemühe mich deshalb, bei meinem ersten Eindruck, möglichst objektiv zu bleiben.

Zunächst war ich von der Größe des Controllers überrascht. Die Abmessungen entsprechen...
Veröffentlicht am 5. November 2011 von Mobbedfahrer

versus
0 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nur für eingefleischte Thrustmaster-Fans!
Spiele-Kompatibilitätsliste viel zu klein. Bei der PS3 haben wir das Teil gar nicht zum laufen gebracht. Beim PC gings mit Ach und Krach. Die Anleitung ist ein Witz und die Infos im Web dazu sehr mager. Die Gangschaltung scheint tatsächlich nur auf die Thrustmaster-Länkräder gut abgestimmt und kompatibel zu sein. Nun ja .... wenn man nur eine geringe...
Vor 1 Monat von A.M. veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr guter erster Eindruck, 5. November 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Thrustmaster Gangschaltung TH8 RS Gearshifter für PS3/PC (Zubehör)
Normalerweise lasse ich mir mit dem schreiben von Rezensionen etwas länger Zeit. In der ersten Begeisterung wird ein Artikel schnell mal zu gut bewertet. Ich bemühe mich deshalb, bei meinem ersten Eindruck, möglichst objektiv zu bleiben.

Zunächst war ich von der Größe des Controllers überrascht. Die Abmessungen entsprechen durchaus denen eines echten Schalthebels samt Kulisse. Die Verarbeitung macht einen wirklich guten Eindruck. Zerlegt habe ich das Teil allerdings noch nicht.
Der TH8 RS läßt sich sehr einfach und bombenfest am Tisch anschrauben. Die Befestigungsschraube besteht aus einer Metall-Gewindestange und einem Kunststoffdrehknauf, der gut in der Hand liegt. Die beiden Auflageflächen sind gummiert und lassen sich bis auf 5.8cm auseinander drehen.
Zur Installation muß der Treiber zunächst von der Thrustmaster-Seite heruntergeladen werden. Die Installation selbst erfolgt schnell und problemlos. Die ebenfalls zum Download angebotene erweiterte Kalibrierungs-Software ist mehr Spielerei, als wirklich nötig. Da die Schaltwege bereits durch die Kulisse vorgegeben sind, gibt es eigentlich nichts zu kalibrieren.

Nach der Installation muß man sich noch entscheiden, ob man lieber mit H-Schaltung (vormontiert), oder doch lieber mit sequentiellem Getriebe ins Renngeschehen eingreifen will. Schnell mal zwischen einer der beiden Varianten zu wechseln, wie beim Logitech G25, ist hier nicht möglich.
Der Grund ist die ziemlich umständliche Schrauberei. Es sind zwar nur vier Schrauben, aber die sitzen in den ersten Gewindegängen recht fest. Mit dem mitglieferten Inbusschlüssel (klein) kein wirkliches Vergnügen. Auch mit einem langen Schlüssel ist mir der Aufwand zu groß. Da greife ich lieber auf die Schaltwippen am Lenkrad zurück. Allerdings lässt sich die Schalteinheit, nach dem lösen der Schrauben, im Gehäuse stufenlos um 360 Grad drehen. Sehr praktisch, wenn man das Gehäuse schräg am Tisch befestigen will/muß.
Bei der H-Schaltung lässt sich mithilfe eines Schraubenziehers der Schaltwiderstand einstellen. Nicht nötig, die einzig gute Einstellung ist "maximaler Widerstand" und schon voreingestellt.
Der Ganghebel ist auf Höhe der Schaltkulisse verstärkt und läßt sich präzise in dieser führen. Die Bewegungen werden allerdings von einem leisen Quietschen begleitet. Zu hören ist das nur beim testen und stört im Spielbetrieb nicht weiter. Die Gänge rasten sauber in allen 8 Positionen ein.
Der Schaltknauf muß nicht nach unten gedrückt werden, o.ä.,um den Rückwärtsgang einzulegen. Dadurch können die Gänge im Spiel frei belegt werden. Rückwärtsgang links oben u.s.w.
Durch die Führungsschlitze der Schaltkulisse erkennt man einen Stoffsack, durch den die Mechanik effektiv vor Schmutz und Staub geschützt wird.

Insgesamt macht der TH8 RS einen hochwertigen Eindruck. Die Gänge werden sauber geführt und rasten satt ein. Das Schaltgefühl eines realen Autos, wie in der Werbung versprochen, vermittelt auch dieser Controller nicht. Im Vergleich zu meinen anderen Lenkrädern (Logitech G25, Fanatec GT3 RS) ist der TH8 RS allerdings schon ein deutlicher Sprung nach vorn. Laut Werbung arbeitet der TH8 RS annähernd verschleißfrei. Das leise Quietschen beim schalten belegt mir das Gegenteil.
Sollte die Qualität trotzdem in ein paar Jahren noch auf diesem Niveau liegen, wäre der Preis meines Erachtens nach gerechtfertigt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Renn-Feeling, 30. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Thrustmaster Gangschaltung TH8 RS Gearshifter für PS3/PC (Zubehör)
Der Schalthebel wurde vom Betriebssystem (XP) gleich erkannt und die Gänge lassen sich leicht und präzise schalten. Bei folgenden Spielen hat der Schalthebel einwandfrei funktioniert: BMW M3 Challenge, GT Legends, GTR2, TestDrive Unlimited.

Ungewöhnlich ist, dass es 8 Schaltwege gibt, statt der gewohnten 6. Beim Schalten in den 5. und 6. Gang darf man den Hebel also nicht bis ganz rechts an den Anschlag drücken. Das führt manchmal dazu, dass besagte Gänge im Renneifer nicht immer getroffen werden und man sich verschaltet. Der 7. Gang wird ohnehin von keinem Auto unterstützt. Die 8 Schaltwege sind aber auf dem Produktfoto gut zu erkennen und sind kein zu bemängelnder Fehler, sondern eher Gewohnheitssache.

Insgesamt ein guter Kauf. Ein Racing Game macht mit Lenkrad doppelt so viel Spaß, mit Schalthebel macht es dreimal soviel Spaß!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ist ja wie bei meinen Auto!, 9. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Thrustmaster Gangschaltung TH8 RS Gearshifter für PS3/PC (Zubehör)
Verwendet wird die TH8RS zusammen mit den Fanatec ClubSport Pedalen (V2 EU) und einen Logitech Momo Racing.

Da ich nix davon, halte Linearität zu verlieren, nur um via Treiber Hub oder sonstiges zu "verbessern"(ist eh durch die mechanik vorgegeben), gehe ich nicht auf den Treiber bzw die Software ein!
Dementsprechend war die Installation sehr einfach: USB Kabel dran und warten bis Windows den Treiber Installiert!

Die Montage ist recht einfach durch die Stufenlose Drehbarkeit der Halterung, obwohl mir persönlich der Kunstoffgriff zu groß war.

Das Schalten an sich geht gut von Hand und dank der Federrückstellung, findet man immer wie im echten Auto den richtigen Gang. Das einstellen des Schaltwiederstand ist unötig, da dieser schon sehr realitätsnah eingestellt wurde- fehlt eigentlich nur noch der Wiederstand von einem Getriebe^^
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Thrustmaster oder Fanatec ??, 26. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Thrustmaster Gangschaltung TH8 RS Gearshifter für PS3/PC (Zubehör)
Hallo,
ich kann den Kauf des TH8 RS Shifter von Thrustmaster nur wärmstens empfehlen. Das Preisleistungsverhältnis bleibt unerreicht. Fanatec baut zwar sehr gute Hardware ( CSW,CS Pedals V2 diverse Rims in meinem Besitz ) doch der Shifter war mir einfach zu teuer. Der einzigste Kritikpunkt ist für mich der Schaltknauf. Der ist nicht HQ und etwas zu lang für sequenzielles Schalten. Daher habe ich mir einen eigenen Schaltknauf gedreht ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Für Race-Simulationfreaks fast ein "Must Have", 6. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Thrustmaster Gangschaltung TH8 RS Gearshifter für PS3/PC (Zubehör)
Nachdem ich mittlerweile 3 Logitech G25 Schalteinheiten verbraten habe und alle mit weitgehend gleichem Fehler nach jedesmal 6-9 Monaten unbrauchbar waren , hab ich mich dazu durchgerungen, diesmal ein paar Eure meher zu investieren.
Grundvorraussetzung waren Kompatibilität mit meinem G25-Lenkrad und -Pedaleinheit (die im Gegensatz zu der wackligen und anfälligen Schalteinheit ziemlich unkapputtbar zu sein scheinen) und zu meinen Rennspielen (P-Cars, GTL GTR2). Das is schon mal zu 100% gegeben.

Das Thrustmasterteil hat erstmalig schon durch seine massive und hochwertige Verarbeitung mächtig Eindruck hinterlassen, als ich es zum ersten mal aus der Verpackung geholt habe. Anschluß per USB und Gerätererkennung verliefen ohne jegliche Probleme. Da die Belegungg der Gänge in der Regel in der Konfiguration des jeweiligen Spiels zugeordnet wird, brauchte es keine Installation irgendwelcher Zusatzsoftware.
Die Befestigung am Tisch erfolg mit einem schraubzwingenartigen Mechanismus und hält bombenfest. Da wackelt eher der Tisch bevor sich die Schalteinheit irgenwo verselbständigt!
Einziger, kleiner Nachteil bei Standartbefestigug ist, daß die Höhe des Schaltknopf im oberen Drittel des Lenkrads liegt. Eine beispielsweise hangende Befestigung würde hier an noch etwas mehr Realismus beitragen. Realismusfreaks finden da aber mit Sicherheit eine Lösung. Für den Durchschnittsgamer reicht die Standartbefestigung allemal.

Vom Schaltgefühl her kann's dann kaum realistischer sein. Die Gänge rasten kurz und knackig ein. Durch die präzise Führung in der Kulisse ist ein Verschalten fast unmöglich. Im Gegensatz zum G25/27 - bei dem man schon mal nach demm Motto "denn sie wissen nicht was sie tun" im Gtreiebe gerührt hat, läßt die Thrustmaster-Einheit kaum Zwe3ifel aufkommen, in welchem Gang man grad verweilt. Wer hier nicht in die Gänge kommt, steht wahrscheinlich auch im realen Leben auf Kriegsfuß mit einer normalen H-Schaltung und sollte wohl besser einen Automatik fahren!
Der TH8 RS erlaubt sogar noch die Einstellung des Schaltwiderstandes. Ich persönlich hab da allerdings keine Veränderungen mehr vorgenommen, weil's schon werksseitig auf einem realistischem und mir sehr angenehmen Level eingestellt war.

Wie es mit der Lebensdauer des Teils bestellt ist, vermag zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht zu sagen. Vergleiche ich allerdings die Verarbeitung mit dem, was ich in der Vergangenheit schon alles an H-Shiftern auf meinem Tisch rumstehen hatte, könnte der TH8 RS duchaus in die Kategorie "Gemacht für die Ewigkeit " fallen

Einzig der Preis mag manchen schmerzen. Aber wer Wert auf Qualität und Haltberkeit legt, bekommt derzeit auf dem Markt wohl nichts besseres. Andere, ähnlich qualitativ hochwertige Geräte dieser Art verschlingenn da dann noch ein paar Euro mehr, und das meist auch noch mit dem Nachteil, das sie nur in Verbindung mit dem dazugehörigen Lenkrad oder Pedalerie des jeweiligen Herstellers funktionieren oder nur mit Hilfe zusätzlicher, kostenintensiver Hardware mit anderen Herstellern zusammenarbeiten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Fast wie in der Realität ..., 3. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Thrustmaster Gangschaltung TH8 RS Gearshifter für PS3/PC (Zubehör)
Die Gangschaltung funktioniert prima und das Fahrgefühl wird deutlich verbessert. Nutze die Gangschaltung mit Euro Truck Simulator 2 und kann die Kombination nur empfehlen. Die Anschaffungskosten sind allerdings hoch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super Service Schnelle Problemlösung und Spaß beim Spiel garantiert...., 24. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Thrustmaster Gangschaltung TH8 RS Gearshifter für PS3/PC (Zubehör)
Wir sind mit dem Produkt und dem Service, so wie der schnellen Reaktion auch bei Online Anfragen sehr zu Frieden. Das Personal ist kompetent und schnell. Bei Problemem mit dem Produkt was wir kürzlich erworben habe, haben wir sofort eine akzeptable Lösung bekommen. Daher können wir das wirklich nur empfehle. Gerne und jederzeit wieder
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen robust!, 19. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Thrustmaster Gangschaltung TH8 RS Gearshifter für PS3/PC (Zubehör)
hält was es verspricht. wer so was will macht damit keinen fehler.
schneller wird man nicht, aber es fühlt sich super an ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Funktioniert, Umbau ist aber umständlich, 8. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Thrustmaster Gangschaltung TH8 RS Gearshifter für PS3/PC (Zubehör)
Ich verwende den Shifter inzwischen ausschließlich in der sequentiellen Einstellung zusammen mit RBR und iRacing. Für den Umbau auf die H-Schaltung muss immer der Schaltknauf und 4 weitere Schrauben auf der "Schaltschablone" entfernt werden, was in meinem Fall recht schwergängig funktioniert. Wer hier öfters Wechseln will, sollte sich einen kleinen Akkuschrauber bereitlegen, denn ein einfaches Umschalten wie beim G25 oder dem neuen Shifter von Fanatec funktioniert nicht.
Das Schaltgefühl an sich ist jetzt nicht der Wahnsinn: im H-Modus klackt der Gang schön rein, aber für meinen Geschmack sind die Schaltwege etwas zu lange (meinen Opel Meriva kann ich schneller schalten). Im sequentiellen Modus hat man einen schönen kurzen Schaltweg von geschätzt 2 cm am Schaltknauf, aber als Widerstand gibts nur eine simple Feder in der Gangplatte.

Positiv sei definitiv noch erwähnt, dass die Montage sicher sitzt und das Produkt ohne Fehler läuft. Der Shifter hat noch keinen Gangwechsel übersehen, daher immernoch 4 statt 3 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr robuste Schaltung mit realistischem Schaltgefühl, 17. Februar 2013
Von 
Filmfan1980 - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Thrustmaster Gangschaltung TH8 RS Gearshifter für PS3/PC (Zubehör)
Kurz und knapp: Ich bin absolut begeistert von der TH8 RS Schaltung!

Vor dem Kauf war ich skeptisch, ob man mit solch einer Schaltung schnell genug schalten kann oder ob sie nicht zu träge ist und/ oder die Gänge zu fummelig rein gehen. Komplette Entwarnung. Die Gänge "flutschen" total leichtgängig und sehr schnell rein.

Wie beim echten Auto zentriert sich der Schalthebel in der Mitte, wenn man ihn aus einem der Schaltstellungen drückt. Wenn man den Schalthebel aus dem zweiten Gang sanft nach oben drückt, springt er automatisch in die Mitte unterhalb des dritten Gangs. Man muss also nicht erst die Gänge suchen. Das Ganze geschieht sehr leichtgängig und die Gänge rasten mit einem sehr angenehmen, mechanischen Geräusch ein. In die einzelnen Schaltstellungen "rastet" der Hebel mit einer leicht spürbaren Federkraft ein.

Die Verarbeitung ist absolut hochwertig, zunächst war ich über das hohe Gewicht der Schaltung überrascht. Es ist halt eine recht massive Konstruktion und sehr viel aus Metall. Das kann man für den Preis aber auch erwarten. Die Tischklemme ist beidseitig gummiert, sodass man sich keine Schrammen in die Tischplatte macht, und hält die Schaltung sehr sicher. Sehr gut ist, dass man die Schalteinheit innerhalb des Gehäuses verdrehen kann. So kann man die Klemme frontal an eine Tischplatte oder auch seitlich an einer anderen Halterung fixieren und die Schaltmechanik dann passend in die richtige Richtung drehen. Da wurde mitgedacht!

Ich hätte nicht gedacht, dass man mit solch einer Schaltung so schnell schalten kann. Also wer Angst hat, dass das Fahren mit Kupplung und H-Schaltung viel zu schwierig sei oder man zu schlechte Rundenzeiten damit fährt, den kann ich beruhigen. Ich fahre mit Kupplung und H-Schaltung inzwischen die gleichen Rundenzeiten wie mit Automatikschaltung. Wenn man nicht gerade Formel 1 fährt, dann braucht man einfach garnicht so oft schalten. Also ich fahre hauptsächlich WTCC/ STCC (Race 07) und mit einer H-Schaltung gewöhnt man sich dort schnell eine andere Fahrweise an, bei der weniger oft geschaltet wird als mit Automatikschaltung oder Schaltwippen (wie in der Realität).

Die sequenzielle Schaltung habe ich übrigens nicht ausprobiert, deshalb kann ich darüber nichts schreiben. Ich denke mal, das wird für die Wenigsten interessant sein, die sich solch eine Schaltung kaufen.

Fazit: Mit dieser Schaltung kann man absolut nichts falsch machen. Bei Bedarf kann man das Ganze noch modden, indem man eine andere bzw. selbst gefräste/ gefeilte Deckplatte montiert (kürzere Schaltwege), den Schalthebel verkürzt oder einen anderen Schaltknauf verwendet (Anleitungen dazu gibt's beispielsweise bei Youtube). Wirklich Bedarf dafür sehe ich persönlich aber nicht, das Schalten geht auch so schon schnell genug.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Thrustmaster Gangschaltung TH8 RS Gearshifter für PS3/PC
EUR 117,98
Nicht auf Lager. Bestellen Sie jetzt und wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen