Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor indie-bücher Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More madamet saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

2,8 von 5 Sternen16
2,8 von 5 Sternen
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:6,16 €+ 5,00 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 500 REZENSENTam 8. Mai 2015
ChromeSkull hat dank einer mysteriösen Organisation überlebt und wird "auf Vordermann" gebracht.
Derweil wird sich auch um die junge Frau aus Teil 1 und Tommy gekümmert wobei letzterer Zuflucht in einem Revier findet....vorerst.
Wie sich herausstellt gibt es auch eine neue Geisel die darauf wartet von ChromeSkull gejagt zu werden...diesmal in einer riesigen Fabrikanlage.
Doch diesmal ist der Killer nicht alleine und so müssen die gejagten gleich 2 Killern das Wasser reichen......

Laid to Rest 2 aus dem Jahr 2011 ist die kongeniale Fortsetzung zur Slasher-Hommage rund um den Technik begeisterten Masken-Mörder.
Diesmal gibts eine solide Grundstory, etwas bessere Dialoge und noch härtere und einfallsreichere Kills.
Dafür sind nun der Soundtrack und die Atmosphäre etwas schwächer was aufgrund der anderen "Attribute" nicht sonderlich ins Gewicht fällt.
Man darf nicht vergessen das diese Filme keine Big-Budget Produktionen sind.
Alles in allem gefällt mir dieses Sequel etwas besser als Teil 1 und ich hoffe inständig um eine Fortsetzung denn ChromeSkull ist eine echte Bereicherung des Genre...
Mit dabei diesmal sind u.a.: Thomas Dekker, Brian Austin Green, Danielle Harris, Jonathon Schaech, Owain Yeoman und wieder als ChromeSkull Nick Principe.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2014
Gefühlsmäßig steht das Sequel wie "Friday, the 13th" "Jason X" gegenüber. Selten fiel mir eine Bewertung so schwer.

Chromeskull erschien im Original so wuchtig und furchteinflößend, während er nun beinahe tatterig wirkt. Zwar stimmen die Schocks unbedingt, aber wirken sie, als hätte das Stand-In des Doubles ein Double erhalten. Ein Jason explodierte durch Türen, auch ein Michael Myers wuchs mit beinahe jeder Fortsetzung und Freddy verlor nie seinen Humor.

Darüber hinaus kann der Film kaum eingeordnet werden. Horror(?!) - klar ... und dann(?): Verschwörungs-Thriller-Slasher-Splatter-Krimi. Nur all diesen Zutaten fehlt es an Spannung. Alles, was dramaturgisch in den Sand gesetzt werden konnte,wurde wunderbar beerdigt.

Für Blood&Guts-Geeks geht der Film definitiv in Ordnung, denn die Mordszenen verfügen über eine Qualität, die "Hatchet" gern hätte. Ungeschnitten ist es den Versuch wert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2013
Die Geschichte geht exakt an dem Ort weiter wo der erste Teil geendet hat. Das ist doch schonmal irgendwo cool. Die Synchronisationsqualität ist genauso mittelschlecht geblieben und auch hier unterhalten sie sich über das unauffällige Nummernschild vom ChromeSkull. Die deutsche FSK-18-Version ist um 9:19 Minuten geschnitten, was darauf zurückzuführen ist das wieder grausam gemordet wird, aber auch sehr viel von der Operation am offenen Gesicht des Killers gezeigt wird.
Das Splatter-Image wird hier noch weiter gefestigt, aber die Sinnfreiheit parallel mit. Wer sich nämlich mehr Tiefgang auf Hintergrund und Motiv des Mörders und seinen plötzlichen Anhängern erhofft, wird leider enttäuscht. Das Hauptquartier des Killers erinnert zudem an Jig SAW's in billig.
Theoretisch ist noch ein dritter Teil drin. Aber wer will das?
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2011
Hier bekommen die Leute mal die Informationen über diesen Film.
Dieser Film hier hat eine Lauflänge von ca 82 Minuten und ist somit um genau 8 Minuten gekürzt.
Die Unrated Version des Filmes dauert genau 90 Minuten PAL / NTSC 93 Minuten ...

Im Oktober 2012 soll ein Mediabook kommen mit DVD und Blu Ray in der Unrated Directors Cut Edition ... bei vielen Online Shops schon zum Vorbestellen ...
66 Kommentare|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2014
Einfach nur schlecht und ne Frechheit nach dem doch ziemlich guten ersten Teil frag mich ob die den Film vor veröffentlichung selber mal geguckt haben falls ja hätten sie ihn noch mal komplett neu drehen sollen. FINGER WEG
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2012
Schlimm genug, dass es in unserem freien Land auch im Jahre 2012 auch noch Zensur für Erwachsenenfilme gibt. Schlimm genug, dass Filme, die in großen Demokratien wie Frankreich, den USA oder England UNCUT völlig frei verkäuflich sind, dem deutschen Michel noch immer in verhackstückter Form zum Fras vorgeworfen werden. Noch schlimmer aber ist, dass wir Deutschen uns das weiterhin gefallen lassen.
Jugendschutz ist ein wichtiges Staatsziel, aber wenn ein Film ab 18 Jahren freigegeben wird, dann ist er FÜR ERWACHSENE und die FSK sollte kein Recht haben, Zensurschnitte zu verlangen. Dass das hier einige egal zu sein scheint und dennoch 5 Sterne vergeben werden, ist wirklich traurig...8 Minuten Kürzungen sind nicht hinnehmbar. In England laufen Filmfans schon Sturm, wenn ein paar Sekunden von der BBFC geschnitten werden. Es wird wirklich Zeit, dass der deutsche Filmfan aufwacht und Stellung gegen die systematische Bevormundung von Erwachsenen bezieht...
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Oktober 2013
Ich muss sagen das ist eine sehr enttäuschende Fortsetzung, die neue Story ist einfach viel zu weit hergeholt, hat irgendwie mit dem ersten Teil nicht mehr so viel zu tuhn !
Diese DVD Version ist zu alledem geschnitten, die uncut DVD von Laid to Rest 2 hat eine Laufzeit von genau 89:27 Minuten und diese DVD läuft nur ca. 80 Minuten.
Also fehlen bei dieser Version fast 10 Minuten vom Film, das ist schon eine ganze Menge !
Die Uncut Version kosetet zwar deutlich mehr als diese, aber das Geld sollte man auf jeden Fall investieren ;)
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. November 2015
hab mich sehr gefreut doch als ich den film einlegte . und ich musste feststellen das der ton nicht gut war und am manschen stellen überhaupt kein ton von den einzelnen figuren .und der film ist nicht uncut aber das ist das kleinere übel .
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. November 2012
Nach so langem warten ist sie nun endlich da, die Unrated bzw Full Uncut Fassung von Laid to Rest 2.
Teil 1 zählt für mich noch immer zu den besten Slasher Filmen die es gibt und das hat sich auch bei Teil 2 nicht geändert, ein würdiger Nachfolger wird uns hier geboten.
Das Mediabook kostet 30 € und das Geld ist der Film auf jeden Fall wert, wie auch bei Teil 1 ein schön Designtes Mediabook mit Buchteil.
Front wie auch Backseite des Mediabooks strahlen einen unbeschreiblich schönen Look aus.

Zum Film:

Zur Story werde ich hier nichts schreiben, den ich will hier niemanden den Spaß beim ansehen nehmen.
Die Geschichte ist gut, mir hat sie auf jeden Fall sehr gut gefallen und knöpft direkt an Teil 1 an.
Ich sage jetzt nicht das der Film besser als Teil 1 ist, den ich finde beide Filme gleich gut.
Die Schauspieler sind nicht schlecht, einige kennt man aus anderen Filmen oder Serien, mir haben diese sehr gut gefallen und dafür kann ich keinen Negativen Kritikpunkt erwähnen.

Bildqualität fand ich sehr gut, der Ton war schon viel besser als in Teil 1 und die Deutsche Synchro war auch besser.
Der Soundtrack ist auch wie in Teil 1 perfekt und passt wie die Faust aufs Auge.

Ich fand es nur ein wenig Schade das man sich in diesem Film zu wenig um den wahren Chromeskull gekümmert hat.
Und auch die Fläche auf der der Killer unterwegs war war viel kleiner als die in Teil 1.

Die Features sind grandios :D für einen Laid to Rest Fan einfach ein muss. :D

Wen ihr euch den Film ansehen möchtet dann kann ich euch nur dieses Mediabook empfehlen da die Deutsche Version um 10 Minuten geschnitten wurde.

Der Film bekommt von mir 5 Sterne in seiner Unrated Full Uncut Version. Jetzt schon eine der besten Slasher Reihen für mich und ich freu mich schon extrem auf Teil 3 und bin schon gespannt was uns Robert Hall liefern wird auf jeden Fall wieder ein schönes Mediabook.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. April 2012
...........wie man einen Film mit 43 Zensurschnitten mit 5 Punkten bewerten kann.
Der geneigte Filmfan muss sich also wieder mal im Ausland versorgen.
11 Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden