Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen108
4,0 von 5 Sternen
Farbe: schwarz|Stil: inkl. Apple Remote Control|Ändern
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Februar 2013
Lieferung u. Verpackung schnell und gut
Klang für mich völlig ausreichend. Die letzten Frequenzbereiche oben und unten hört sowieso keiner und sind nur noch meßtechnisch nachzuweisen.
Er ist sehr leicht und drückt auch nach längerem Gebrauch nicht.
Einziger Nachteil: er ist sehr filigran gearbeitet und man hat immer Angst, etwas abzudrehen oder kaputt zu machen. Dafür 1 Stern Abzug
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. September 2014
Der Sound ist klasse, wenn man nebendran sitz und derjenige wirklich laut Musik hört, bekommt man fast nichts mit, kann diese Kopfhöhrer nur empfehlen, auch den ganzen Jugendlichen :-), sehr gut für Bus und Bahn so dass die Mitfahrer doch nicht alles hören :-)
Praktisch ist die Tasche, sodass man die Kopfhörer wirklich immer und überall mitnehmen kann.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juni 2012
Venit, vidit, vicit.

Das trifft auf den Bose oe2i vollends zu. Nach anfänglicher Skepsis bei dem durchaus weniger überschaubaren Angebot an Kopfhörern, entschied ich mich schlussendlich für den Bose. Eines sollte vorweg jedoch gesagt werden, Kopfhörer sind im Geschäft zu testen werden um unnötige Überraschungen, in Sachen Klangbild und Druck, zu vermeiden.

Auf der unendlichen Suche nach Kopfhörern sollten diese für mich verschiedene Kriterien erfüllen: zum einen müssen sie für den mobilen Gebrauch und daher leicht und klein sein und zum anderen ist natürlich der Klang eine nicht zu verachtende Komponente im Zusammenhang mit dem Tragekomfort. Wie oftmals behauptet leiden die OE2i an Bassschwäche, was ich nicht bestätigen kann. Wie mein Vorredner schon erwähnte, ist unbedingt die Quelle unter die Lupe zu nehmen. Die OE2i liefern ein durchaus bestechendes Klangbild und wissen den Käufer zu überzeugen. Nebenbei fällt das Leichtgewicht mit seinen sehr weichen Polstern nach zwei-drei Minuten auch gar nicht mehr auf. Getreu der Sonnenbrille die man gerne auf dem Kopf trägt und angeblich verlegt hat, kann das hier auch passieren ;) Das zusätzliche Schmankerl der iPhone-Steuerung funktioniert tadellos. Alle Kriterien konnten beispiellos für die Größe und den Einsatzzweck erfüllt werden, nur der Preis ist etwas zu hoch angesetzt. Daher vier Sterne.

Ich möchte diese Headphones nicht mehr missen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2011
Endlich habe ich den richtigen Kopfhörer für meine Bedürfnisse gefunden. Zusammenfassend kann ich den Kopfhörer nur empfehlen. Klein, leicht, handlich zum Einsatz für unterwegs und zu Hause. Der Sound ist für diesen relativ kleinen und leichten Kopfhörer sehr beeindruckend. Der Bass ist nicht zu extrem wie bei den Monster Beats, der Bose braucht auch keine Batterien und ist einfach zu handhaben, klappbar und schnell zu verstauen auf kleinstem Raum. Ich höre Schlager, Pop, Beats, also viele Musikrichtungen und in keiner hat mich der Kopfhörer klanglich enttäuscht. Die Außengeräusche werden gut abgeschirmt auch ohne aktive Noiseunterstützung. Für den Preis von 119 Euro fast schon ein "Schnäppchen" Ich hatte bereits alle anderen Bosekopfhörer zum Test auf und auch die Monster Beats Studio und bin jetzt bei diesem Kopfhörer angekommen. Vom Preis-Leistungsverhältnis ist er einfach die beste Wahl, der Tragekomfort ist tadellos, ich spüre den Kopfhörer fast nicht auf dem Kopf und der Sound bietet auch länger stressfreies Musikhören. Einzig und allein kritisiere ich die Verpackung des Produktes. Was hat sich der Hersteller dabei gedacht diesen Kopfhörer in eine Blisterverpackung zu stecken, die ich nur mit einer Schere aufmachen kann und damit dann auch komplett zerstörren muss um den Kopfhörer zu befreien??? Das geht auf jeden Fall besser. Ich vergebe volle Sternenzahl und freue mich jeden Tag die Musik mit dem Kopfhörer zu genießen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Oktober 2012
Der klang ist fraglich super. Auch wenn es gleiche Qualität von anderen Anbietern zum besseren Preis gibt - aber es gibt ein sehr dickes Minus:
Der Kopfhörerbezug beginnt sich nach einem Jahr aufzulösen. So habe ich ständig kleine schwarze Fussel herumliegen - lässt sich nicht ablösen oder erneuern und die Stoffschicht darumter sieht leider alles andere als schick aus - der Kundenservice nach abgelaufener Garantie ist leider schlecht. Daher Mein fazit: Lieber Alternative ohne one-way-Schaumbezug wählen.
22 Kommentare|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. April 2012
Ich habe mir die Bose OE2 aufgrund der guten Rezensionen bestellt.

Nachdem ich die Kopfhörer wie immer schnell von Amazon geliefert bekam, probierte ich sie sofort aus. Was sofort auffällt, ist das schöne Design der Bose OE2. Sie sind zwar nicht so stylisch wie die Beats, aber trotzdem überzeugte mich der schöne Bose-Schriftzug auf dem klarem Schwarz.
Am IPhone / PC hörten sich die Bose richtig gut an. Für die Größe gab es einen satten Bass sowie ausgeglichene und präzise Höhen und Tiefen.
Der Tragekomfort ist auch sehr gut. Die Ohrmuscheln sind weich und wärmen sogar ein wenig.
Sehr praktisch ist außerdem die Klappfunktion. Allerdings weiß ich nicht, ob das Plastik wirklich lange hält, mir erscheint das nicht sehr robust.
Die Größe der OE2 ist für mich gerade noch so passend. Muss dazu aber noch sagen, dass ich einen ziemlich großen Kopf habe.

Insgesamt würde ich den Bose OE2 Preis/Leistung 4 von 5 Sternen geben. Da mir aber die mitgelieferte Tasche meine Kopfhörer schützt, gebe ich den letzten Stern noch hinzu.

Ich kann die OE2 wärmstens weiterempfehlen :)
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. März 2014
Habe mir diesen Kopfhörer als Ersatz für einen Sennheiser inEar der mittleren Preisklasse gekauft. Zum Einsatz kommt er an einem iPod Touch , meist für Hörbücher und ab und zu Musik. Beim Sennheiser inEar hatte ich immer das Problem , daß das an der Jacke reibende Kabel beim gehen immer so ein dumpfes Knarzen an die Ohrhörer übertragen hat. Da ich den Kopfhörer meist beim Spazieren mit dem Hund benutze , also immer in Bewegung bin , war das mit dem Geräusch sehr "unschön".
Klanglich , so kann ich jetzt nach dem Vergleich mit dem Bose (natürlich ist der mehr als doppelt so teuer) sagen , war der Sennheiser auch nicht erste Güte.
Aber zum Geräusch zurück .... das ist beim Bose glücklicherweise nicht mehr vorhanden , was vermutlich auf das relativ dicke , einseitige Kabel zurückzuführen ist.
Die Verarbeitung des Bose machte nach dem auspacken erstmal einen recht zerbrechlichen Eindruck , bei näherer Betrachtung wird man aber schnell eines Besseren belehrt. Der sehr leichte Kopfhörer ist sehr stabil und EXCELLENT verarbeitet.
Über den Klang will ich mal gar nicht viel reden ....... meiner Meinung nach ERSTKLASSIG. Keine überbetonten Bässe oder irgendein Klirren , alles so wie es für empfindliche Ohren sein soll.
Fazit: qualitativ hochwertig , sehr leicht und ein excellenter Klang.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2014
Ich besitze diese Kopfhörer schon seit mehr als einem Jahr. Habe mir sie damals noch zu einem Preis von 150€ beim roten Giganten gekauft.
Erstmal das Positive:
-gute Verarbeitung
-sehr angenehm zu tragen
-guter Sound im Vergleich zu irgendwelchen 10€ Kopfhörern
-robust
-Tragetasche
-faltbar

Der Punkt Tragekomford ist besonders hervorzuheben, da selbst nach mehreren Stunden kein Drücken oder ähnliches zu spüren ist. Gute Arbeit Bose!
Nun zu meinem einzigen Kritikpunkt:
Der Klang wirkt nicht so sehr klar aufgelöst. Gerade in schnellen Refrains oder wenn viele Instrumente zusammenkommen wirkt es ein bisschen verschwommen. An meinen Ausgangsgeräten wie iPad, iPhone oder Profisoundkarte liegt es nicht. Zuerst wollte ich es nicht glauben, da früher Bose für mich immer die Referenzgeräte herstellte. Dann habe ich den Bowers & Wilkins P7 in die Finger bekommen und alle meine Songs waren auf einmal überragend klar. Natürlich kostet er auch weit mehr, aber wer wirklich guten Sound haben möchte, sollte etwas mehr investieren und zum P5 oder P7 greifen.

Fazit:
Super Kopfhörer für den Alltag, aber kein Gerät für Leute, für die der Klang das Wichtigste ist. Ich werde sie trotzdem noch eine Weile weiternutzen, bis der P7 etwas billiger wird ;)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Da ich schon den Bose OE (vorgänger Modell) hatte, dachte ich mir, dass man mit diesem Kopfhörer nicht falsch machen kann.
So bestellte ich auf Amazon.de den Bose Kopfhörer.
Dieser kam schnell an und sah auch soweit eigentlich gut aus, aber als ich ihn auspackte, sah ich das die Tragetasche zwei gabelzinkengroße Löcher hatte. Ich rief sofort bei Amazon.de an und bekam einen 10€ Gutschein.
Nach 1/2 Monat waren bei dem Kopfhörer beide Membrane angerissen, dadurch hörte sich der Kopfhörer so wie ein Lautsprecher an, bei dem die maximale Bassleistung überschritten wurde. Naja dachte ich mir und schickte den Kopfhörer über Bose nach Belgien (Top Bose Service).
Als der Kopfhörer wieder ankam funktionierte er wieder Super!

Vom Klang spielt der Bose OE2 eher transparent, also mehr auf die Mitten bezogen, außerdem mit gut ausgeschmückten Bässen.
Der Kopfhörer ist gut verarbeitet, besteht aber wenig aus weißer Farbe (wenn man sich für die weiße Fariante entscheidet), sondern eher aus weiß mit grauem Stich. Lediglich ein Teil das Kopfhörers ist wirklich weiß: der Ring um das Bose Zeichen.

Alles in allem ist der Bose OE2 ein guter portalber Kopfhörer mit gutem Klang.
Die Verarbeitung ist auch ok.

Note : 4 Sterne
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. September 2013
Nach einigen Tipps von Bekannten habe ich mich für diese Kopfhörer entschieden. Nach einer - wie üblich - kurzen Wartezeit hatte ich die sehr gut verpackten Kopfhörer dann in den Händen.
Äußerlich gefallen die OE2 mir sehr - zumindest in schwarz wirken sie gut verarbeitet und dezent. Auch die Enscheidung von Bose, das Kabel nur in eine Seite des Kopfhörers laufen zu lassen und dieses abnehmbar zu gestalten finde ich ideal. So stört das Kabel besonders unterwegs weniger.

Der Klang ist super. Seitdem ich die Kopfhörer nutze, muss ich die Lautstärke bei iPod, Laptop und Co. kaum noch hochdrehen, da durch die Polster über den Ohren erheblich mehr Klang ankommt, als bei diversen In-Ear Kopfhörern, die ich vorher ausprobiert hatte. Das komplette Klangspektrum ist klar zu hören - da ich zuvor relativ günstige Kopfhörer verwendet habe, sind mir einige Töne in Liedern aufgefallen, die ich zuvor nicht wahrgenommen hatte.

Ob die Kopfhörer bei allen Musikrichtungen ähnlich gut klingen kann ich leider nicht sagen, da ich hauptsächlich Musical, Klassik, Rock und Metal höre. Für diese Richtungen sind die OE2 aber ideal - klare Kaufempfehlung, nicht zuletzt auch wegen dem Mechanismus, der das Zusammefalten und den leichten Transport ermöglicht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen