Kundenrezensionen


18 Rezensionen
5 Sterne:
 (13)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


28 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein sehr gutes Video-Objektiv für die GH2
Da ich mit den Kameras der G-Serie (GH2, GH1) mehr video- als fotografiere, mußte für geschmeidige Zooms ein PZ-Objektiv her. Ja klar - mit dem 14-140 und einem Zoom-Gear am Rig geht das auch - aber eben doch nicht so linear, wie mit dem Vario PZ.

Ja - ich weiß: Bei Profis ist Zoomen verpönt ... aber bei einer Hochzeit in der Kirche, kann...
Veröffentlicht am 8. Dezember 2011 von Killertomate

versus
13 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Abbildungsleistung und Stabilisator des PZ 45-175
Panasonic Lumix G X Vario PZ 45-175mm Tele-PowerZoom-Objektiv mit Motor-ZoomAlso ich finde die Abbildungsleistung nur zwischen 75-150 mm Brenweite gut.
Auch an der Panasonic GH2 muß mann mit eingeschaltetem Stabilisator Verschlußzeiten von
unter 1/200 sec wählen um einigermaßen sharfe Bilder zu erhalten.
Freihand aufnahmen mit...
Veröffentlicht am 4. November 2011 von Arnold


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

28 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein sehr gutes Video-Objektiv für die GH2, 8. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Panasonic Lumix G X Vario PZ 45-175mm Tele-PowerZoom-Objektiv mit Motor-Zoom (Zubehör)
Da ich mit den Kameras der G-Serie (GH2, GH1) mehr video- als fotografiere, mußte für geschmeidige Zooms ein PZ-Objektiv her. Ja klar - mit dem 14-140 und einem Zoom-Gear am Rig geht das auch - aber eben doch nicht so linear, wie mit dem Vario PZ.

Ja - ich weiß: Bei Profis ist Zoomen verpönt ... aber bei einer Hochzeit in der Kirche, kann man nun mal keinen kompletten Dolly aufbauen ...

Geliefert wird das Panasonic Lumix G X Vario PZ mit einem Transportbeutel und Gegenlichtblende, sowie einer Abdeckkappe für den µFT-Anschluß.

Auch wenn ich mir eher einen Allrounder, wie das 14-140 von Panasonic mit Powerzoom gewünscht hätte, mußte das 45-175 PZ mit in den Objektiv-Fuhrpark.
Ich hatte es jetzt bereits bei zwei Veranstaltungen im Einsatz und finde es richtig toll. Mit der GH2 kann man nach dem Update die verschiedenen Funktionen des PZ einstellen und steuern, wie z.B. Zwischenstop bei verschiedenen Brennweiten oder schneller/langsamer Zoom und die Brennweite wird im Display (auch bei einem externen Monitor über HDMI) angezeigt. Die Auflösung und Qualität der Videos, die mit dem Vario PZ 45-175 aufgenommen wurden, sind denen mit dem Vario 14-140 absolut ebenbürtig.

Der Autofokus ist schnell und leise. Den Zoom-Motor hört man auf den Aufnahmen überhaupt nicht. Das OIS-System macht das, was es machen soll.

Insgesamt bekommt das Teil meine Empfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Ergänzung zum Kit Zoom, 3. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Panasonic Lumix G X Vario PZ 45-175mm Tele-PowerZoom-Objektiv mit Motor-Zoom (Zubehör)
Meine Kamera ist die GX1 mit dem 14-42 X Kit Zoom. Dafür suchte ich eine passende Ergänzung und habe mich dann nach einigem hin und her für dieses Objektiv entschieden. Und ich habe es bisher nicht bereut. Super leiser Zoom und Autofokus - sehr wichtig für Videos. Ausserdem ist der Autofokus wirklich schnell.
Die Stabilisator funktioniert bei mir einwandfrei - insbesondere bei langen Brennweiten gewinnt man 1-2 Belichtungsstufen.
Was mir ausserdem noch gefällt ist das Gewicht - das ist für so eine Brennweite mit Stabilisierung einfach super. Zusammen mit der GX1 hat man ein ausbalanciertes System in der Hand.
Die Schärfe ist für ein Zoom sehr gut - wenn man Richtung 175 mm geht, lässt sie am Rand allerdings etwas nach. Was jeder Käufer bedenken sollte: bei 175mm ist Schluss. Das reicht gut für den normalen Gebrauch. Wer allerdings in die Tierforografie einsteigen will, sollte ein Objektiv mit längerer Brennweite wählen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kompakt, schnell, scharf, 28. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Panasonic Lumix G X Vario PZ 45-175mm Tele-PowerZoom-Objektiv mit Motor-Zoom (Zubehör)
Nachdem ich eine ganze Reihe von verschiedenen Tele-Objektiven mit variabler Brennweiteneinstellung für das MFT-Bajonett getestet hatte, blieb ich bei diesem Objektiv "hängen".
Es ist meinen Erfahrungen nach das einzige Objektiv, das bei längster Brennweite nichts an Bildschärfe einbüßt. Da ich ein solches Objektiv bei allen Brennweiten fast ausschließlich bei offener Blende nutze, war mir eine sehr gute Offenblendenleistung äußerst wichtig. Und genau in diesem Punkt schlägt es jedes andere Objektiv in diesem Brennweitenbereich.
Gerade gegenüber einem Panasonic 45-200 oder einem Olympus 40-150 RII gewinnt dieses Vario 45-175mm eindeutig den Auflösungs-Vergleich (bei jeder Brennweiteneinstellung).

Zudem ist dieses Objektiv tadellos verarbeitet, alles hinterlässt einen haptisch hochwertigen Eindruck und alle Bewegungen von Linsen spielen sich im inneren des Gehäuses ab. Somit verändert es beim Verändern der Brennweite seine Baulänge nicht.

Mitgeliefert wird (wie gewohnt) eine solide Streulichtblende und ein gepolsterter Objektivbeutel.

Viele Grüße
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein feines Teil mit einem hervorragenden Stabilisator, 18. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: Panasonic Lumix G X Vario PZ 45-175mm Tele-PowerZoom-Objektiv mit Motor-Zoom (Zubehör)
Auch wenn weiter unten etwas anderes behauptet wird, ist dieses Objektiv natürlich 100%ig kompatibel zum Micro-FourThirds-Standard. Und inzwischen können auch Olympus-Kameras den hervorragenden Stabilisator des Objektivs nutzen: Tief im Benutzermenü kann man einstellen, daß der Stabilisator des angesetzten Objektivs Vorrang vor dem eingebauten Stabilisator bekommt. Das ist zum Beispiel bei der E-M10 auch durchaus ratsam, denn deren Stabilisator ist nicht so leistungsfähig wie jener der M1 oder der M5.

Ein anderer älterer Kritikpunkt war, daß der Stabilisator manchmal auf die Erschütterung des Verschlusses ansprach. Dann entstanden unscharfe Fotos oder sogar „Geisterbilder“. Manche Benutzer hatten deshalb vor lauter Ärger den Stabilisator abgeschaltet. Dieses Manko hat Panasonic jedoch schon vor langer Zeit durch ein Firmware-Update behoben.

Man kann jetzt also mit allen aktuellen Micro-FourThirds-Kameras den Stabilisator nutzen. Und das lohnt sich! Er leistet wirklich Erstaunliches. Nimmt man das Objektiv zum ersten Mal in die Hand, erschrickt man zwar über das heftige Klappern darin (schlimmer als bei jedem anderen Panasonic-Objektiv, das ich kenne). Das ist der Träger des Stabilisator-Elements. Aber sobald das Objektiv Strom hat, klappert nichts mehr, und es entstehen selbst bei maximaler Brennweite scharfe Freihand-Aufnahmen. Ich habe das sogar bei 1/50 Sekunde geschafft! Das hätte ich vorher nicht für möglich gehalten.

Robust ist das Teil auch: Neulich fiel mir die schwere GH2 mit angesetztem Teleobjektiv herunter, ausgerechnet auf das scharfkantige Gitter eines Treppenstufeneinsatzes (ich bin knapp zwei Meter groß, die Fallhöhe war also nicht ohne). Drei tiefe Kerben im Filterring zeugen davon. Aber sowohl die Kamera als auch das Objektiv funktionieren weiterhin ohne Einschränkung; ich habe sofort wieder scharfe Aufnahmen bei maximaler Brennweite gemacht.

Über eines muß man sich natürlich im Klaren sein: Die Gesetze der Optik kann auch das teuerste Objektiv nicht außer Kraft setzen. Wer vom Strand aus ein Schiff am Horizont fotografiert, bekommt nur grauen Matsch aufs Bild, egal ob er dieses Objektiv oder ein zwanzigmal so teures verwendet. Dafür sorgt die thermische Luftbewegung und vor allem die hohe Luftfeuchtigkeit. Im Binnenland kommt auch noch Staub hinzu, so daß Aufnahmen über große Entfernungen niemals klar und farbenstark sein können. Aber in den Anden habe ich damit gestochen scharfe Aufnahmen über mehrere Kilometer hingekriegt; ich konnte es selbst nicht fassen. Es war allerdings kühl (also wenig Luftflimmern), die Luft ist in 4500 Metern Höhe nur noch halb so „dick“, und die Luftfeuchtigkeit war so niedrig, daß einem die Zunge am Gaumen festklebte …

Ein Hinweis noch: Wie bei jedem Telezoom nimmt die Auflösung des Objektivs am „langen Ende“ ab. Da kann es durchaus sein, daß man mit einer Brennweite von 140 mm genauso viele Details sieht wie mit 175 mm. Das ist nicht schön, aber „normal“, und bei diesem Objektiv ist der Schwund eher geringer als bei anderen Telezooms. Aber bis etwa 130-150 mm (je nach Situation und Blendenöffnung) ist das Auflösungsvermögen sehr gut.

Mich stört nur der ausschließlich elektrische Zoom: Da ich kaum filme, hätte ich gern eine Umschaltmöglichkeit auf mechanischen Zoom wie z.B. beim 12-50mm von Olympus. Aber das sind Kleinigkeiten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Objektiv mit inneren Werten, 9. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Panasonic Lumix G X Vario PZ 45-175mm Tele-PowerZoom-Objektiv mit Motor-Zoom (Zubehör)
Zunächst: ich benutze das Objektiv an meiner Lumix G6. Und bin über die Güte der Bilder, die diese Kombination hinbekommt, immer wieder überrascht. Das gilt insbesondere dann, wenn RAW-Bilder nachbearbeitet werden. Aber auch schon die Jpegs aus der Kamera sind gute Bilder, die das Objektiv sehr scharf, ohne große Verzeichnung und in sehr schönen Farben auf den Sensor bringt.

Erstaunlich ist der Brennweitenbereich, den dieses doch sehr handliche Objektiv abdeckt: 90 bis 350mm auf's Vollformat umgerechnet. Wie handlich es ist, kann jeder sehen, der es einmal neben ein z. B. 70-300er Tele für eine DSLR legt. Und besonders schön wird es dann, wenn diese beiden TeleObjektive tatsächlich auf 300 bzw. auf 350 (hier also 175)mm gezoomt werden. Das war der Zeitpunkt, an dem ich RICHTIG begeistert von dem Kleinen war. Das Große Objektiv fährt dann nämlich seinen Tubus aus und wird geschätzt um 50% länger, als es ohnehin schon ist. Die Lumix-Linse bleibt einfach, wie sie ist. Will heißen, sie hat nicht nur einen Innen-Focus, sondern auch einen innenliegenden Zoom. Für mich ist das ein gewaltiger Vorteil, denn der Staubsauger-Effekt, der immer dann stattfindet, wenn der Objektiv Tubus bei anderen Zooms aus- und wieder einfährt, findet hier nicht statt. Die Gefahr, dass Staub in die Linse gerät, ist um diese Ursache verringert.

Ein letzter Satz (oder zwei) noch zur Schärfe der Bilder: Ich habe mit dem Objektiv (dessen Zoom sich übrigens durch den Hebel oben auf der G6 bedienen lässt) bei schlechtem Wetter sehr weit entfernte Objekte (auf dem Wasser landende Vögel) in guter Schärfe auf den Monitor bekommen. Ebenso war es kein Problem, aus etwa einem Meter Entfernung Regentropfen, die sich auf Grashalmen gesammelt hatten, so scharf abzubilden, dass sich die Umgebung darin auf dem Kopf stehend wieder fand. Von weit entfernt bis fast-schon-Makro kann es alles.

Insgesamt ist es für mich ein sehr angenehmes, nützliches Objektiv, das bei jeder Brennweite Fotos macht, wie ich sie mit vorstelle. Ich kann nur für die Kombination mit der G6 eine Aussage treffen. Diese fällt aber in allen Belangen äußerst positiv aus.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


27 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragendes Objektiv, 8. Dezember 2011
Von 
C. Jirik (Wien) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Panasonic Lumix G X Vario PZ 45-175mm Tele-PowerZoom-Objektiv mit Motor-Zoom (Zubehör)
Im Gegensatz zur motorgesteuerten "Schwester" Panasonic Lumix G X Vario 14-42mm ein hervorragendes Objektiv. Bildet hervvoragend ab, hat ein sehr schönes Bokeh und ist für diese Preisklasse relativ lichtstark. Im Video merkt man im Gegensatz zur kleinen "Schwester", dass das Objektiv sehr sauber und ohne ruckeln fokussiert. Sowohl für Bilder als auch für Videos ein sehr gutes Objektiv!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Universal Objektiv von Tele bis Macro, 8. April 2012
Rezension bezieht sich auf: Panasonic Lumix G X Vario PZ 45-175mm Tele-PowerZoom-Objektiv mit Motor-Zoom (Zubehör)
zugegebnermaßen brauchte ich etwas Übung, um die Fähigkeiten des Objektives zu erkennen. Hier meine Erfahrung an der Lumix G3:

G3 Einstellung:
Schärfe+1
Sättigung +1
Rauschminderung 0
Auflösung: extended

Telebereich: bis 150 mm scharf mit Blende 5.6 bis 8.0
Makrobereich: mit Raynox DCR-150 Makro Vorsatz und Blende um die 13 genial - besser als manche adaptierte Spezial Makro Altgläser
Bekanntermaßen arbeitet der Bildstabilisator im Objektiv besser als in der Kamera. Mit diesem Objektiv sind bei 1/50 Sek und 150 mm (KB 300 mm) ISO 800 scharfe Aufnahmen möglich.

+ Kompaktheit/Gewicht
+ AF im Telebereich - Makro mit Raynox fokusiere ich manuell
+ Zoomhebel für Video (ideal für schnelle Wechsel ohne Wacklerei um nichts zu verpassen - das Nichpassende wird geschnitten)

o in Lightroom 4 sollte die Klarheit erhöht werden - erst diese Entwicklung von JPEG bringt mir den aha Effekt - RAW bringt nicht immer bessere Ergebnisse
o Zooms in dieser Preisklasse werden am langen Ende unscharf

Sicherlich gibt es für spezielle Einsätze bessere Optiken, doch für ein Universal Objektiv in dieser Preisklasse passen aus meiner Sicht die 5 Punkte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Panasonic Lumix G X Vario PZ 45-175, 24. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Panasonic Lumix G X Vario PZ 45-175mm Tele-PowerZoom-Objektiv mit Motor-Zoom (Zubehör)
Das Lumix 45-175 mm entspricht 90-350 mm im Kleinbild . Abbildungsleistung ist sehr gut. Eine Empfehlung an Videofilmer ist
dasVario PZ 45-175 wegen des tollen Motorzooms. Bin mit dem Kauf sehr zufrieden. Bin seit Jahren Canon DSLR -Fan.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Great lens, 13. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Panasonic Lumix G X Vario PZ 45-175mm Tele-PowerZoom-Objektiv mit Motor-Zoom (Zubehör)
It's the first power zoom I bought for my EM-5, so I don't have any other lens to compare it to, but I made more than 1.000 pictures with it so far, and I'm very happy with the results. You can achieve perfectly sharp images with no tripod and maximum zoom. With low light, it becomes harder, but it's normal with a power zoom.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Objektiv, 29. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Panasonic Lumix G X Vario PZ 45-175mm Tele-PowerZoom-Objektiv mit Motor-Zoom (Zubehör)
Die Abbildungsschärfe des Objektives ist wirklich gut und das fast über den gesamten Brennweiten Bereich. Verarbeitung und Bedienbarkeit sind Spitze. Leider verliert das Objektiv beim Ausschalten der Kamera die zu letzt eingestellten Brennweite - kann man sich aber dran gewöhnen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen