Kundenrezensionen


13 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der perfekte Rahmen - klare Empfehlung.
Merkwürdiger Weise war es gar nicht einfach einen Markenrahmen dieser Größe zu finden. Wir hatten vor Jahren zwei Samsung mit 7'' bzw. 8'' gekauft - aber Samsung - immerhin der größte Hersteller von LCD Bildschirmen stellt gar keine Fotrahmen mehr her. Anscheinend haben Smartphone und Tablets diesem Produkt schon fast den Gar ausgemacht...
Veröffentlicht am 17. Juli 2012 von Ute Sautter

versus
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht für ältere Leute geeignet
Da das Geräte auch für wenig technisch gegabte Leute sein soll, dachte ich es wäre ideal für meine Großmutter. Leider ist die Bedienung für ältere Leute leider nicht geeignet. Die 4 Tasten auf der Rückseite sind so klein, dass es schon für normale Leute schwierig ist. Für Ältere ist die Bedienung praktisch...
Vor 13 Monaten von Gerd Berger veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der perfekte Rahmen - klare Empfehlung., 17. Juli 2012
Von 
Ute Sautter (Lampertheim) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony DPF-C1000 Digitaler Bilderrahmen (25,4 cm (10 Zoll) Display mit ECO-Funktion, 16:10, SD/SDHC Kartenslot) (Zubehör)
Merkwürdiger Weise war es gar nicht einfach einen Markenrahmen dieser Größe zu finden. Wir hatten vor Jahren zwei Samsung mit 7'' bzw. 8'' gekauft - aber Samsung - immerhin der größte Hersteller von LCD Bildschirmen stellt gar keine Fotrahmen mehr her. Anscheinend haben Smartphone und Tablets diesem Produkt schon fast den Gar ausgemacht.
Einen Vergleich haben wir also und mit den Samsungs waren wir bisher zufrieden - bis auf eine zu fummelige und komplizierte Einstellung über unsichtbar im Rahmen integrierte Touchsensoren funtionierten die Rahmen für 3:2 (7'') und 4:3 (8'') Aufnahmen gut und die Bilder liefen flüssig, kontrastreich und scharf über den Bildschirm.
ERnüchterung folgte schon gleich beim AUspacken des Sony. Die Bedienungsanleitungen gabs in 12 Sprachen. Deutsch war zwar auch dabei, aber durch die eindeutige 4 Tastenbedienung auf der Rückseite war selbst diese überflüssig. Das Menü ist so einfach und übersichtlich gestaltet, dass man Zeit, Überblendung, Ein- und Ausschalttimer und Kalendervariante im nu so eingestellen konnte.
Der Rahmen selbst hat kenen Speicher aber so kann man auch einfacher sicherstellen, dass auf der SDkarte alle gewünschten Bilder drauf sind und muß den Rahmen nicht am PC anschließen.
Das LED Hintergrundbeleuchtete LCD Display ist der Hammer. Die Bilder sehen nicht nur größer, sondern auch heller und schärfer aus, als uf den Samsungs, obwohl die auch schon eine Auflösung von 800x600 pixeln hatten.
Fazit - Sony ist hie reine Klasse für sich. Die Bedienung und Bildwiedergabe ist perfekt, Verarbeitung und Design klasse.
Einziger Kritikpunkt: eine Zufallswiedergabe ist leider nicht möglich. Die Bilder werden in der Reihenfolge Wiedergegeben, wie sie auf der Karte abgelegt sind.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht für ältere Leute geeignet, 2. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony DPF-C1000 Digitaler Bilderrahmen (25,4 cm (10 Zoll) Display mit ECO-Funktion, 16:10, SD/SDHC Kartenslot) (Zubehör)
Da das Geräte auch für wenig technisch gegabte Leute sein soll, dachte ich es wäre ideal für meine Großmutter. Leider ist die Bedienung für ältere Leute leider nicht geeignet. Die 4 Tasten auf der Rückseite sind so klein, dass es schon für normale Leute schwierig ist. Für Ältere ist die Bedienung praktisch unmöglich, man benötigt einen Stief um die kleinen Tasten zu drücken. Und eine Fernbedienung gibt es nicht. Also muss man den Rahmen zur Bedienung immer in die Hand nehmen. Ich hätte eine bessere Bedienung erwartet.
Von der Bildqualität gibt es nichts auszusetzen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen sehr schöner Bilderrahmen, 30. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony DPF-C1000 Digitaler Bilderrahmen (25,4 cm (10 Zoll) Display mit ECO-Funktion, 16:10, SD/SDHC Kartenslot) (Zubehör)
Die Suche nach einem Bilderrahmen ist wie bereits von vielen beschrieben garnicht so einfach. Der Sony Rahmen überzeugt durch sein schlichtes Aussehen und klare Strukturierung des Menüs. Ich habe Ihn im Schrank montiert und er läuft parallel zum eingeschalteten Fernseher oder per Zeitschaltung.

Man muß sich bei einem digitalen Bilderrahmen bewußt sein das es nicht damit getan ist einfach ein paar Bilder auf den Stick zu laden und dann anzuschließen. Das Ergebnis kann durchaus ernüchternd sein. Ich habe alle Bilder zusätlich bearbeitet und zugeschnitten um das rictige Format und auch die richtige Größe der dargestellten Personen zu haben. Manche Bilder sind einfach nicht für einen dig. Bilderrahmen geeignet das aus mehr als 2m Entfernung nichts mehr zu erkennen ist.

Hat man dies erst einmal verstanden und umgesetzt dann zeigt er gestochen scharfe Bilder in der richtigen Prportion und man kann sie aus großer Entfernung noch super erkennen (bei mir ca 7m von der Couch).

Der dig. Rahmen hat wie bereits durch mehrere beschrieben keinen Zufallsgenerator allerdings bei ausrechend Großer Anzahl an Bilder und einem langsameren Wechsel (bei mir alle 5min) ist dies zu verschmerzen denn sollte er abgeschaltet werden so macht er dort weiter wo er aufgehört hat und damit fängt er nicht immer bei Bild 1 an. Ist kein Ersatz aber verhindert das man immer Bild 1 zuerst sieht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gutes Bild aber keine Zufallsfunktion, 17. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony DPF-C1000 Digitaler Bilderrahmen (25,4 cm (10 Zoll) Display mit ECO-Funktion, 16:10, SD/SDHC Kartenslot) (Zubehör)
Weil Sony den Rahmen mit "besonders abwechslungsreichen Dia Show's" beworben hat, habe ich eigentlich gedacht dass der Rahmen einen ordentlichen Zufallsmodus hat. Das ist aber nicht so. Die Reihenfolge ist immer gleich.
Das Bild an sich ist gut und sogar etwas besser (natürlichere Farben) als bei dem Cytem VX10pro für den ich mich jetzt entschieden habe.

Pro Sony C-1000:
- kleiner Rand und flach
- geringerer Stromverbrauch
- natürlichere Farben
- günstiger als der Cytem VX10pro

Pro Cytem VX10pro
- sehr gute Software (Zufallswiedergabe, ordnerweise Wiedergabe)
- 10" 4:3 Format ist sinnvoller als 16:10 10" weil man ja auch Bilder im Hochformat hat (die Breite ist fast identisch)
- Bild ist auch gut
- Video und Audio Wiedergabe
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super Qualität, 17. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony DPF-C1000 Digitaler Bilderrahmen (25,4 cm (10 Zoll) Display mit ECO-Funktion, 16:10, SD/SDHC Kartenslot) (Zubehör)
Habe den Bilderrahmen verschenkt und kann sagen, die Bildqualität ist wirklich super. Allerdings könnte die Bedienung am Bilderrahmen noch erweitert werden, man hat kaum Einstellungsmöglichkeiten und kann die Bilder nicht drehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Klassisch und modern, einfach chic!, 8. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Sony DPF-C1000 Digitaler Bilderrahmen (25,4 cm (10 Zoll) Display mit ECO-Funktion, 16:10, SD/SDHC Kartenslot) (Zubehör)
Sieht sehr modisch aus. Die Form ist schlicht und einfach, aber ein totaler Hingucker!
Kam als Hochzeitsgeschenk sehr gut an.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Gute Markenqualität!, 21. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony DPF-C1000 Digitaler Bilderrahmen (25,4 cm (10 Zoll) Display mit ECO-Funktion, 16:10, SD/SDHC Kartenslot) (Zubehör)
Alles in allem ein guter Bilderrahmen, nur schade, dass man die Bilder nicht zufällig wiedergeben kann und das man erst das Format ändern muss auf vielen Bildern. Aber gut, dass wusste ich vorher und hab ihn trotzdem gekauft. Sind halt Mankos die zu verschmerzen sind. Dafür Super Auflösung und schöne Größe!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Simpel aber funktioiert, 19. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: Sony DPF-C1000 Digitaler Bilderrahmen (25,4 cm (10 Zoll) Display mit ECO-Funktion, 16:10, SD/SDHC Kartenslot) (Zubehör)
Guter Bilderrahmen mit gestochen scharfen Bildern.
+einfache Menueführung
+Top Bildqualität

-Zeigt keine Videos
-Sony Logo läßt sich nicht ausschalten deshalb sieht der Rahmen im Hochformat komisch aus
-geringer Funktionsumfang (automatische Einschalt- und Ausschaltung geht jeweils nur für eine Zeit wobei zwei Sinvoller wären(eine für Früh und eine für Abends))
-keine Anzeige von Panormabildern weil wahrscheinlich Probleme mit Bildgröße
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Gerät mit tollem Aussehen, 15. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony DPF-C1000 Digitaler Bilderrahmen (25,4 cm (10 Zoll) Display mit ECO-Funktion, 16:10, SD/SDHC Kartenslot) (Zubehör)
Ich habe das Gerät erst wenige Tage in Gebrauch, daher diese Rezension als erste Einschätzung verstehen!

Das Gerät kommt in einer ordentlich angepassten Verpackung daher. Aus einem Paket an Bedienungsanleitungen ist schnell die deutsche Anleitung gefunden.

Neben dem Rahmen ist ein Aufsteller und ein Netzteil mit recht kurzer Schnur dabei.
Das Gerät ist über eine Öffnung an der Rückseite mittels Nagel oder Schraube an die Wand zu hängen. Das Netzkabel kann bei einem hohen Anbringungsort zu einem Problem werden, da die Zuleitung mit ca. 1,5 m recht knapp bemessen ist.

Eine Speicherkarte ist nicht im Lieferumfang und muss separat erworben werden.

Die Inbetriebnahme erfolgte Problemlos. Die Menüführung erfolgt mit Pictogrammen und ist relativ selbsterklärend. Die Anleitung ist mäßig übersichtlich, stellt aber alle Funktionen dar.

Eine SD-Speicherkarte mit jpg-Bildern wurde sofort erkannt.

An Einstellmöglichkeiten bietet das Gerät:
- Automatisches Ein und Ausschalten zu einer vorgegebenen Zeit
- Nach Start automatisches Ausschalten nach zwei oder vier Stunden
- Kalenderfunktion - allerdings ohne Darstellung der Bilder im Hintergrund und englische Angaben zum Beispiel SAT für Samstag
- Uhrenfunktion - siehe Kalenderfunktion
Während des Bildlaufes kann eine Uhr mit Datumsanzeige eingeblendet werden
- Es gibt verschiedene Überblendmodi zwischen folgenden Bildern
- Es können mehrere Bilder gleichzeitig angezeigt werden
- Der Abstand der Bildfolge kann zwischen 10s, 30s und 1 Minute eingestellt werden.

Das Gerät sieht sehr stylisch aus mit seinem Klavierlackrahmen allerdings wird demzufolge jedes Anfassen des Rahmens mit einem entsprechenden Abdruck bestraft. Die Bedienelemente sind auf der Rückseite von oben zu erreichen. Dies ist bei aufgehängtem Rahmen etwas fumelig, wird aber eher seltener verwendet nach dem eine passende Einstellung gefunden wurde.
Die Bilder werden sehr scharf und sauber dargestellt.

Wie von vielen erwähnt: Die Bilder werden immer in der gleichen Reihenfolge angezeigt, es gibt keinen Zufallsgenerator. Allerdings spielt der Rahmen am nächsten Tag dort weiter wo er am Vortag aufgehört hat, fängt also nicht immer an der gleichen Stelle an.

Ich hätte mir gewünscht im Vordergrund einen Kalender einzublenden und im Hintergrund die Bilder abspielen zu lassen, das funktioniert leider nicht - oder ich habe es nicht hinbekommen.

Vielleiht hat ja einer noch einen Tipp?

Fazit: Ordentliches Gerät mit wenigen Detailschwächen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für Anfänger und wenig technik begabte geeignet, 5. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony DPF-C1000 Digitaler Bilderrahmen (25,4 cm (10 Zoll) Display mit ECO-Funktion, 16:10, SD/SDHC Kartenslot) (Zubehör)
Ich habe diesen Rahmen, meinen technisch nicht so fitten Eltern geschenkt.
Für Sie ist der wunderbar geeignet, da die Bedienung wirklich Kinderleicht ist.
Schade ist nur das man nur eine Zeit einstellen kann.
Schön wäre es gewesen wenn man zB zum Kaffee und zur Abendzeit schalten könnte, sowie am Wochenende andere Taktungen hätte.
DIe Zeiten sind wirklich das einigst negative was mir an diesem Bilderrahmen auffällt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen