Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,9 von 5 Sternen
62
3,9 von 5 Sternen
Plattform: PlayStation 3|Ändern
Preis:24,15 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. Mai 2012
Sorry, aber jetzt hab ich endgültig die Nase voll, nach 4 kostenpflichtigen DLC finde ich sollte mal eine Bewertung erfolgen !
Es ist ok, wenn man für Extras bezahlen muss, aber wenn man für das richtige Ende zur Kasse gezogen wird empfinde ich es als unfair.
Kurz, das Spiel ist klasse, aber es müssen Extrakosten mit eingeplant werden, wenn man alles vom Spiel haben will....
Ich will nix spoilern oder so, das Spiel macht megamäßig Spass, wenn man Fan von Animes ist.
Quasi ein Anime zum selberspielen ;-)
Aber ich finde es unfair, ein Spiel zum Vollpreis zu verkaufen und dann noch mal zur Kasse zu bitten, wie ich Capcom kenne kommt sicherlich eh bald eine Asuras Wrath Turbo Edition um dann ein Jahr später die Hyper Edition folgen zu lassen ( Streetfighter Spieler wissen was ich meine )

Bewertung zum Spiel : 4 Sterne
Bewertung zum DLC System : 1 Stern
55 Kommentare| 51 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2014
Ich habe das Spiel für ca 14€ gekauft und nicht viel Erwartung darin gehabt.
Ich habe es in einer Spielzeit von ca 4h durchgespielt.

Es ist Grafisch voll okay und die Aufmachung ist richtig gut gelungen. Wenn man es spielt kommt es einem vor, als wenn man einen interaktiven Anime guckt - mit epischen Kämpfen, einer Geschichte, indem der Halbgott Asura (der Hauptcharakter) von seinen Gleichgesinnten verraten, seine Frau getötet und seine Tochter entführt wurde.
Nachdem er getötet werden sollte, wacht Asura nach etlichen Jahrhunderten auf und will nun Rache für das, was ihm angetan wurde.

Rundum gelungendes Spiel, mit dem ich für 14€ eine ausreichend lange Zeit viel Spaß hatte.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Februar 2012
Dermaßen weggeblasen von Action wurde ich seit God of War 3 nicht mehr. Bei Asuras Wutattacken kommt sogar der griechische Hüne Kratos ins Staunen. Der absolute Wahnsinn, was hier auf dem Screen abgeht. Wer auf fett inszenierte Anime-Action steht, der kommt faktisch gar nicht um Asura's Wrath vorbei. Die Episoden-Aufmachung als Anime ist großartig gelungen - so gut hat noch kein Spiel das Feeling einer japanischen Zeichentrickserie transportiert. Dass knapp zwei Drittel des Spiels aus Zusehen und Trigger-Events bestehen stört mich da überhaupt nicht. Denn letztere Verzeihen auch Fehler und zwingen einem nicht ständige Game Over Bildschirme auf und wenn dann mal selbst gekämpft wird, dann richtig! Das Kampfsystem verfügt zwar nicht über die Tiefe eines Ninja Gaiden ist aber grundsolide und zaubert nicht nur extrem effektgeladene sondern auch überaus spaßige Fights auf den Schirm. Vor allem die epischen Bossfights müssen sich vor Genre-Kollegen wie Bayonetta oder Devil May Cry nicht verstecken. Optisch und Akustisch wird ebenfalls Höchstgenuss geboten. Klar, die sechs Stunden Spielzeit sind nicht all zu viel - doch dieses Problem teilen viele aktuelle Spiele. Doch während andere Games bei dieser Spielzeit oft noch Füller drin haben oder gestreckt wirken, ist hier jede Sekunde ein Genuss. Und man muss es mal so sehen: Mehr als sechs Stunden dieser abgefahrenen Dauer-Über-Action die hier abgefackelt wird, wäre ohnehin nur sehr schwer zu vertragen für Normalsterbliche. Asura's Wrath ist bereits im Februar ein ganz heißer Kandidat für meine persönliche Games of the Year 2012-Liste. Ich bin restlos begeistert.

Pro
Audio-visuell absolut beeindruckend | Fantastisch übertriebene Inszenierung | Satte Bossfights | Einmaliger Art-Style | Anime und Spiel verschmelzen zu einem Ganzen | Effektgeladenes Kampfsystem

Contra
Kurze Spielzeit fürs einmalige Durchspielen (~6 Stunden) | Leichtes Tearing bei Kameraschwenks und nachladende Texturen
22 Kommentare| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2013
Das spiel ist zwar etwas kurz was bei spielen diese kategorie normal ist

ABER die Geschichte ist fantastisch , sie berührt einen tief.

Musikalisch gehört sie meiner meinung nach zu den besten.
Schön das es noch spiele gibt wo man nur die musik braucht um lust auf dieses game zu haben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. April 2016
Das Spiel ist in Episoden unterteilt.
Und das ist viel nerviger als es klingt.
Am Beginn der Episode wird einem erzählt, was die Handlung sein wird, dann darf man in einem sehr kleinen Areal ein paar Monster verkloppen, dann wird einem nochmal erzählt was gerade die Handlung war und was die Handlung in der nächsten Episode sein wird. Dann klickt man sich durch ein halbes dutzend Statistiken. Dann wird einen nochmal die Handlung der letzten Episode erzählt und die Handlung der nächsten Episode. Dann wieder in einem kleinen Areal ein paar wenige Monster verhauen ... usw usw usw.
Wollen die mich veralbern ?
Man ist mehr in Sequenzen und Menüs gefangen als daß man spielen kann.
Dazu kommt, daß in jeder Sequenz Credits angezeigt werden. WTF ?
Und die Sequenzen sind auch noch voller Grafikfehler. Ich habe mal bei Youtube verglichen, dort hat es die gleichen Grafikfehler.

Wenn man Dante gewohnt ist, kann man die Kampfmöglichkeiten bestenfalls als eingeschränkt bezeichnen.

Ich habe es gerade durchgespielt und bin richtig zornig, daß ich für diesen Müll Geld ausgegeben habe.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juli 2013
Hatte den Trailer und die Demo gesehen und mit gedacht das es ein Spiel für mich sein wird aber leider habe ich mich geirrt.
Die unzähligen Filmfrequenzen nerven einfach nur und ich kann mich nicht in die Athmosphäre des Spiels finden. Für jemanden der auf solche Sachen steht, dem kann ich das Spiel empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. September 2013
Das Spiel ist sehr gewöhnungsbedürftig. Man Steuert in der recht kurzen Spielzeit Asura nur selten direkt. Der rest besteht aus Sehr Gut Animierten Sequenzen die immer wieder mit Action Triggern verbunden werden. Für Fans von Anime Serien ist dies klar zu empfehlen, jedoch ist ein DLC erforderlich um das Game zum wirklichen Ende zu bringen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Oktober 2013
es ist ein wirklich gutes und einzigartiges spiel, welches problemlos 5 sterne bekommen würde, wäre da nicht eine sache. es gibt nach 3 kapiteln ein weiteres als add-on. das wäre ja eher was gutes auch wenn man das extra bezahlen muss.
jedoch kann man das nur über playstation-network erwerben was bedeuted man benötigt eine kreditkarte. da das network schon mehrmals gehackt wurde, möchte ich es nicht riskieren die kreditkarte dort zu registrierten und somit habe ich zwar ein ende bei dem spiel aber nicht das "ultimative" ende.
sehr schade
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2014
Dieses Spiel pfeift auf Mechaniken, wie Aufleveln, Moves kaufen etc.
Statt dessen bekommen wir ein episodisch aufgebauten, storylastigen Prügler, mit QTE Einlagen. Letzteres kann nervig sein, aber ich als QTE-Hasser habe mich schnell daran gewöhnt und sie sind durchaus passend eingebaut.

Die Story ist episch und mitreißend, die Gefühle gehen in alle Richtungen.

Allerdings scheint Capcoms Liebe für DLCs wieder durch und man muss sich ganze Kapitel erkaufen um sie erleben zu dürfen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Februar 2016
Richtig geiles Spiel
Zwar ziemlich eintönige Kämpfe und immer die gleichen Knöpfe bei den 90% des Spiels einnehmenden Quicktimeevents aber wem es gefällt (Bsp: Kingdom Hearts 2) der wird das Spiel lieben, Handlung sehr fesselnd und mit der Zeit wird einem die Wut Asuras and Herz wachsen
Zwar kurze dauer aber das Geld mehr als wert
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Haben sich auch diese Artikel angesehen

19,95 €
20,41 €
19,95 €
29,99 €

Gesponserte Links

  (Was ist das?)