Kundenrezensionen


313 Rezensionen
5 Sterne:
 (214)
4 Sterne:
 (47)
3 Sterne:
 (21)
2 Sterne:
 (15)
1 Sterne:
 (16)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


20 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen cool
Bin sehr zufrieden mit dem Freezer 13.

Er ist flüsterleise selbst unter Vollast, mein Prozessor (INTEL Core I7-950 3066MHz LGA1366 8M Cache 4.8GT / sec) bleibt damit permanent unter 50°C.
Der Lüfter ist sehr einfach einzubauen. Ich hatte das vorher noch nie gemacht und habe u.a. Dank der beigefügten Anleitung gerade mal 10 Minuten gebraucht...
Veröffentlicht am 10. Januar 2011 von frankthetank

versus
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schlechter als erwartet
Ich fasse mich kurz.

Nachdem mein Boxed Lüfter meines I7 4770K Haswell den geistaufgegeben hat und ich meist Temperaturen in BF4 umdie 80 Grad hatte, habe ich mir aufgrund der Bewertungen diesen Lüfter gekauft.

Positiv:
- Super leichter Einbau
- Wirklich extrem Leise
- Wärmeleitpaste bereits aufgetragen...
Vor 8 Monaten von Tobias Grund veröffentlicht


‹ Zurück | 121 22 2332 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5.0 von 5 Sternen Arctic Cooling Freezer 13 - Gutes Preis/Leistungsverhältnis, 9. März 2011
Also ich muss sagen ich bin begeistert von diesem Lüfter. Er läuft leise, kühlt und führt die Wärme gut und schnell ab, wie es sich für einen, für 200 Watt ausgelegten Lüfter gehört. Der Lüfter ist gut verarbeitet und schön schwer. Er besitzt 8 Kupferheatpipes, die die Wärme auf Aluminiumlamellen des mittelgroßen (der in jedes miditowergehäuse passen sollte) Towerlüfters gleichmäßig vereilen. Er hat einen 92 mm Lüfter ist trotzdem leise. Für die Installation brauchte ich ebenfalls 10 Minuten und er sitzt Fest, hat kein Spiel und lässt sich nichtmals ein millimeter bewegen.

Ich kühle meinen Phenom II x6 1055T mit einer TDP von 125 Watt damit und komme bei 19 °C Raumtemp im moment auf 30 °C gemessen mit Core Temp 0.99.8 unter Volllast auf allen 6 Kernen mit der Boinc-Anwendung AQUA@home, welche nicht 6 Prozesse parallel bearbeitet wie etwas POEM@home, sonder einen Prozess multithreaded bearbeitet, was noch mal einen höhere Auslastung und noch mal schätzungsweise 3%-5% mehr Abwärme erzeugt.

Das heißt die meisten Berechnungen, die man über Boinc ausführt sind solche, die eigentlich für sog. SuperComputer vorgesehen sind, siehe TOP100 SuperComputer. Es sind also Berechnungen, die es in sich haben, ähnlich wie Super Pi.

In meiner Dachwohnung kann es bis zu 33 °C im Sommer kommen!

Fazit:

DER SOMMER KANN KOMMEN! :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Guter Lüfter zum günstigen Preis, 23. Februar 2011
Ich habe den Arctic für mein 1156 Board gekauft, da mein mitgelieferter Lüfter von Intel nicht die erwünschte Kühlleistung brachte. Kann nur sagen das er wunderbar sein Werk vollbringt und sogar leiser ist als der von Intel. Einzig und allein ist die Frimelei die "Stelzen" in die passenden 1156er Löcher zu stecken. Ansonsten fiel mir der Einbau recht einfach, wobei zu bemerken wäre das ich sowas mit zum ersten Mal gemacht habe.
Insgesamt ging die Kühlleistung im Leerlauf um 6°C runter und unter Belastung (habe den Lüfter mit diversen Grafikprogrammen gequält) um gute 10° C (hierbei sei gesagt, dass ich eine Lüftersteuerung von ASUS hernehme).

Also von mir eine absolute Kaufempfehung an dieser Stelle. Bin vollends zufrieden mit dem Produkt!

MfG,
Seba
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen sehr gute Kühlleistung, leise, einfache Montage., 16. Februar 2011
Nach Umstieg von einem E8400 auf einen Q9550 musste ein neuer Kühler her, da der
Freezer 7 Pro nicht die Kühlleistung brachte, die für den Q9550 einfach notwendig ist.
Mit Arctic Cooling war ich immer sehr zufrieden, so holte ich mir sofort den Freezer 13.

Super einfache Montage auf meinem Gigabyte P35-DS4 (Sockel 775).
Den mitgelieferten Rahmen habe ich mit 4 Pushpins auf das Board geklippst
(ohne das Board ausbauen zu müssen, klasse),
dann den Kühler (vorher den Lüfter abnehmen) auf den Rahmen gesetzt und mit 2 Schrauben
festgezogen, fertig :-), hält bombenfest (mit Pushpins hatte ich noch nie Probleme, auch beim Freezer 7 nicht).
Kühlpaste ist auch schon drauf (Arctic Cooling MX4).
Montagezeit vielleicht 10 Minuten, Blasrichtung wie es sein soll von vorne nach hinten.

Die Temperaturen sind nun alle im grünen Bereich, im Idle um die 35°C, unter Volllast bei Games max. 55°C,
alles nahezu unhörbar, der Freezer 13 ist sehr leise und ist unter meinen Gehäuselüftern nicht rauszuhören.
Unterstützt wird er durch einen 120 mm Frontlüfter, der vorne ansaugt, einen großen 250 mm Seitenlüfter der einbläst
und einen 120 mm Lüfter in der Rückwand, der alles wieder rauspustet. Case ist der Miditower Enermax Phoenix Neo,
auf Grund des Seitenlüfters dürfen die CPU-Lüfter leider nur max. 145 mm hoch sein, der Freezer 13 passt also locker rein.
Klare Kaufempfehlung, günstig und sehr gut :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Kühlschrank, 16. Februar 2011
Habe einen core i5 750 der wurde mit seinem boxed kühler sehr warm..
60grad ohne belastung, 83grad spitze bei 100%cpu auslastung über längere zeit.

Das war der Grund warum ich mich nach einem neuen Lüfter umgesehen habe.
Schon beim aupacken wurde der Raum schlagartig 5 grad kälter :)
Mit dem neuen lüfter konnt ich meinen 4core 2,6ghz auf 3,7ghz takten, ohne das diesem dann zu warm wurde.. 63grad spitze bei 100%auslastung über einen längeren Zeitraum.
Ohne last läuft er um die 40grad.
+ der Lüfter ist extrem leise selbst bei seinen maximalen 2,2k rpm ist er angenehm, aber hörbar.
ohne vollauslastung ist er aber nich wahrzunehmen.

Warum einen neuen Pc kaufen wenn man doch einfach einen neuen lüfter holen kann :D:D

Also auf jeden Fall Kaufempfehlung für diesen Arctic Freezer
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Kräftig und leise, aber Wärmeleitpaste fehlte, 27. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Arctic Freezer 13 CO Prozessorkühler 92 mm für AMD und Intel (bis zu 200W Kühlleistung, multikompatibel, mit voraufgetragener MX-4 Wärmeleitpaste) (Personal Computers)
Sehr guter Lüfter. Lt. Coretemp liegen die Temperaturen bei annähernd gleicher Drehzahl um bis zu 10 Grad niedriger als beim Boxed Kühler und ist dabei sehr leise.
Ein Punkt Abzug weil bei meinem Lüfter keine Wärmeleitpaste voraufgetragen war. Keine Ahnung, ob es hier verschiedene Versionen gibt, aber ich hatte zum Glück noch einen Rest MX2.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr geiler Kühler, 27. September 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Lässt meinen E3-1231v3 bei Volldampf nicht "warm" werden. Mit dem Boxed Lüfter auf Vollgas 90° (!!!!). Wenn mit dem Lüfter der Prozi auf 100% geht dreht der Lüfter mit 50% (von mir eingestellt) und der Prozi ist 60 Grad warm! Top das Teil. Lässt sich auch leicht einbauen und passt super!
Wärmeleitpaste ist die MX4
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Verrichtet seinen Dienst optimal, trotzdem nicht ohne Kritik, 29. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe den Kühler heute eingebaut und muss sagen: Ein dürftigere Bedienungsanleitung gibt es wohl nicht. Der Kühler an sich ist Top Qualität, jedoch muss man vorher erstmal eine halbe Stunde für das Studieren der Betriebsanleitung einplanen. Ansonsten absolut keine Kritik, Top Produkt und auf jeden Fall weiter zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen einfacher einbau und sehr leise klare Kaufempfehlung, 30. August 2014
Hallo zuerst mal ich habe den cpu kühler nicht bei amazon bestellt. So habe einen amd fx 4170 4x4.20ghz box kühler sehr laut. Der neue cpu kühler eingebaut ohne probleme. Pc angemacht direkt gemerkt diese stille ich zocke sehr gerne egoshooter und da pustet das ding kein bisschen absolut silent bei mir.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Kompakter Kühlklotz, 28. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Arctic Freezer 13 CO Prozessorkühler 92 mm für AMD und Intel (bis zu 200W Kühlleistung, multikompatibel, mit voraufgetragener MX-4 Wärmeleitpaste) (Personal Computers)
Ich fass mich mal kurz:

- einfache Montag (Sockel AM3) mit 2 mal schraube festziehen (einbauset dabei)
- gute Kühlleistung (39° idle bei 25° raumtemp / phenom II x4 965 BE @ 3,4Ghz) bei 750rpm
- schön leise im vergleich zu box Lüfter
- passt sogar auf mein micro-ATX board
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Arctic Freezer 13 CPU Kühler, 3. Februar 2012
Wie immer schnelle Lieferung durch amazon. Die Montage ist sehr einfach, Wärmeleitpaste ist auch schon aufgetragen.
Aber beim Einschalten des Lüfters dann die Überraschung : selbst im unteren Drehzahlbereich ist ein Klackern des Lüfterlagers zu hören. Kann mich den Vorrednern nicht anschließen, das Teil ist einfach zu laut..........
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 121 22 2332 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen