Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pelly Inszenierung mit Jose van Dam `s Abschied aus Brüssel, 4. Juni 2012
Von 
Hans-Georg Seidel "opera" (Düsseldorf) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Massenet, Jules - Don Quichotte (DVD)
Anläßlich des 50-jährigen Bühnenjubiläums, des 70. Geburtstages und des Abschieds von Jose van Dam von der Oper La Monnaie Brüssel, wurde diese Inszenierung von Laurent Pelly aufgezeichnet und seinerzeit auch live auf ARTE übertragen.

Pelly inszeniert die Geschichte in fünf Bildern, die bühnenbildmäßig von Bergen von Papier dominiert bzw. charakterisiert werden, in einer durchgehenden Symbolsprache. Er akzentuiert die tragischen Aspekte der Handlung, Don Quichotte ist von Anfang an nur "auf Papier" gestellt. Das Ende ist bitter, ist tragisch, aber realistisch, nicht kitschig umgesetzt.

Die Rolle des Don Quichotte wurde von Massenet für die Uraufführung 1910 für Fjodor Schaljapin geschrieben.

In dieser Aufführung gestaltet sie der siebzigjährige van Dam schauspielerisch absolut überzeugend, sängerisch beeindruckend im Charaktersingen. Seine Stimme hat nicht mehr den noblen Glanz wie in früheren Jahren, aber für diese Rolle ist die gewisse, glanzminimierte Patina adäquat.
Hervorragend auch Werner von Mechelen als Sancho mit einem involvierenden Charakterporträt. Man kann das stimmschöner singen, aber auch hier gilt die berührende, singschauspielerische Bühnenpräsenz, die ihn auszeichnet.
Silvia Tro Santafe`singt die Dulcinea rollendeckend.

Beeindruckend, ja begeisternd ist das Dirigat von Marc Minkowski, der Massenets farbstarke, kontrastreich, stimmungsvolle Musik mit atmender Gestaltung zu einem Ereignis macht.

Auch wenn man rein sängerisch gewisse Abstriche machen muß, ist diese Aufführung doch ein großes Ereignis des "Charaktersingens". Die Musik Massenets alleine ist ungemein faszinierend, verbunden mit Minkowskis involvierendem Dirigat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa473fb64)

Dieses Produkt

Massenet, Jules - Don Quichotte
Massenet, Jules - Don Quichotte von Laurent Pelly (DVD - 2012)
EUR 21,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen