Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet designshop Hier klicken Kinderfahrzeuge Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

2,9 von 5 Sternen24
2,9 von 5 Sternen
Plattform: PC Download|Version: Standard|Ändern
Preis:4,95 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. September 2012
Wie gesagt das spiel ist gut aber ich empfele die alle games zum selben preis zu kaufen kostet nämlich genauso viel.
Hier der Link für die kommplett edition:
http://www.amazon.de/Splinter-Cell-Complete-Green-Pepper/dp/B004QF4X8K/ref=sr_1_6?ie=UTF8&qid=1348407761&sr=8-6
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. April 2013
Schade um das Spiel. Das Potenzial ist da. Tolle Grafik und sonst nicht schlecht. ABER: Das Spiel ist voller Bugs, sowei im Programm als auch im Spiel selbst. Das Spiel läuft nicht auf einem PC mit zwei Monitoren, mehrere Abstütze, Lade-Probleme. Im Spiel machte Sam Fischer oft nicht, was er machen sollte (wie im Drehbuch beschrieben). Das Cooleste war in einem Hotel. Ging man direkt vor einer Zimmertür, stützte man durch den Boden in die Tiefe, auha! Sonst kam man bei Stütze o.ä. die im Drehbuch nicht vorgesehen waren, plötzlich nicht mehr vor und zurück. Die NPC waren richtig dumm, bzw. wiederum "übermenschlich". Man konnte manchmal DIREKT vor denen stehen und die sahen nicht. Anderseits war es manchmal nicht möglich sich von hinten heranzuschleichen, als ob sie Augen im Hinterkopf hätten. Gefesselt hat mich das Spiel deswegen nicht.
Es wirklich schade um das spiel, aber empfehlen würde ich es nicht. Nagut, für den Preis von 5 EUR wars ok!

Apropos: Dies war ein Downlod-Kauf: hat einwandfrei funktioniert!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Mai 2016
Das Kaufen des Artikels war kein Problem, ebenso das Herunterladen...... Das Spiel an sich sich ist natürlich super und echt zu empfehlen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2015
Ich bin wirklich ein großer Splinter-Cell-Fan. Von den Abenteuern Sam Fishers war ich stets gefesselt. Habe mittlerweile auch alle Teile durchgespielt - manche sogar mehrfach. Doch mit Double Agent habe ich nun den schlechtesten Part der Reihe erwischt. Irgendwie kommt keine rechte Stimmung auf. Die teils merkwürdigen Aufgaben, die man bewältigen muss, haben wenig bis gar nichts mit dem zu tun, was man SC bis dato gewohnt war & gelegentlich erwischte ich mich dabei, wie ich ins Hauptmenü wechselte, um zu überprüfen, ob ich gerade tatsächlich SC zockte und nicht bloß irgendein billiges Imitat davon. Die Story an sich klang ja vielversprechend...doch die Umsetzung klappte meiner Meinung nach leider gar nicht. Und so war es am Ende für mich eher befreiend denn traurig, als ich SCDA endlich durchgespielt hatte. Egal wie groß die Langeweile irgendwann sein sollte - dieses Spiel fasse ich so schnell nicht mehr an. Den Nachfolger Conviction kann ich jedoch wärmstens weiterempfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2012
Also Splinter Cell Chaos Theory war wohl mit deutlichem Abstand der stärkste Teil der Serie, aber das Double Agent soviel schlechter wird hätte ich auch nicht erwartet!
Erstmal zur Installation, der Download war gut dann jedoch der Schock in den ersten Sekunden im Spiel, kein Ton. Das Problem war das das Spiel aus irgendeinem Grund nur Ton ausgab wenn es auf der Windows Partition installiert wurde (scheint ein häufig auftretender Fehler zu sein). Auch sonst hat das Spiel einige Bugs die einem den Spielspaß mitunter ganz schön vermiesen können wie z.B. das es bei mir beim erreichen eines Speicherpunkts zum Teil einfach mal abgestürzt ist.
Außerdem haben die Entwickler die geräusch- und Helligkeitsanzeige in einen einfachen Punkt der grün gelb oder rot leuchtet umgewandelt, sodass es an einigen Stellen unmöglich ist zu erkennen ob man gefahr läuft entdeckt zu werden oder nicht!
Naja wenn man sich damit abgefunden hat, habe ich mich immer über die Beleuchtung gewundert man wandelt da in einem gut erleuchteten Raum geht hinter dem Schatten einer Säule in Deckung und die Gegner sehen einen aus 2 Meter Entfernung noch nichtmal, entweder halb blind oder dämlich!
Sieht man über all dies hinweg kann man durchaus Spaß haben mit dem Spiel, da die Story nicht allzu schlecht ist und man viel Bewegungsfreiheit hat, sowie an einigen Stellen selbst entscheiden kann welchen Weg man geht, sonderlich große Auswirkungen auf den Spielverlauf hat das jedoch auch nicht

Vorsicht ist jedoch geboten unter Windows 7 ist es teilweise schwierig das Spiel überhaupt erstmal ans Laufen zu bekommen, da das Spiel mitlerweile ziemlich alt ist und viele Lösungsansätze für Probleme auf Quellen hinweisen die nichtmehr existieren.

Kein Spiel was man gespielt haben muss, wer sich mit ein paar Bugs und Startschwierigkeiten abfinden kann kann es mal versuchen, zum Preis von 5€ in Ordnung mehr auf keinen Fall!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. September 2013
Erstmal zum Download und der Installation: Download wie gewohnt sehr schnell und Installation auch sehr unkompliziert.
Nun zum eigentlichen Spiel

Story: Kann ich noch nicht viel berichten da ich gerade bei Mission 3 bin und ich auch nicht spoilern möchte.
Gameplay: Das Gameplay geht auch mit Tastatur und Maus gut von der Hand (Steuerung mit Gamepad habe ich nch nicht getestet)
Grafik: Die Grafik ist zumindest auf dem PC recht ordentlich und sieht noch nach ca 7 Jahren sehr gut aus
Multiplayer: Ein Multiplayer ist zwar enthalten jedoch funktionieren die Server nicht mehr (wurden anscheinend geschlossen) ein Lan spiel sollte jedoch trotzem Spielen können.
Bugs: Leider hat das Spiel auch ein paar Bugs und ich bin wie gesagt ich bin erst in der 3 Mission. Bugs wahren bis jetzt noch nicht schwerwiegend aber es gab hin und wieder Soundbugs wo die Sounds entweder sehr unreal klangen oder garnicht vorhanden waren.
KI/AI (Künstlichte Intelligenz): Die Ki ist wirklich sehr schlecht in diesem Falle sollte man es Keine Intelligenz nennen.
Fazit: Wer ein älteres Spiel sucht aufgrund eines schlechteren Rechners und als Fan der Serie oder des Genres haben möchte ist mit Splinter Cell Double Agent sehr gut bedient.
+ Gute Grafik
Recht Gute Story (Bis jetzt)
Nicht zu leicht
- Schlechte KI
Einige Bugs
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2013
sehr schönes spiel und vor allem sehr sehr anspruchsvoll. kein sinnloses ballern sondern alles nur mit köpfechen. auch der download und die vergabe der seriennummer funktionierten problemlos und dank schnellem amazon server sehr schnell
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Oktober 2013
Ich habe das Spiel gekauft und heruntergeladen. Dann installiert und - Fehler 13:6.
Keine Ahnung was das bedeutet, keine Erklärung wie der Fehler behoben werden kann ...
5 Euro umsonst ausgegeben.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. März 2014
Die Ausgabe mit der schlechtesten Steuerung aller Sam Fisher-Spiele. Unnötige Zwischensequenzen, die sich nicht vermeiden lassen, bes. bei Missions-Neustart. Schlechtes Speichermenü.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Dezember 2013
Schwierigkeit ist eigentlich machbar, aber die Steuerung eine Katastrophe. Oft ist man nicht schnell genug. Ärgerlich, wenn es auf Zeit geht. So wird unnötiger Frust erzeugt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)