Kundenrezensionen


5 Rezensionen
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4.0 von 5 Sternen Alter Ego-Shooter mit viel Potenzial
Zuerst Mal der Download des Spiels via dem Hauseigenen Downloader der sich selbst die erforderlichen Dateien herunterlädt, war sehr unkompliziert in ein Stück durch ohne Stocken für 3.68 GB.

Zur Installation möchte ich auf die Rezension zu diesem Spiel hinweisen, nach dem ersten Lauf des Einrichtungs-Assistenten vom Spiel gibt der Assistent...
Vor 23 Monaten von Stefan E. veröffentlicht

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kommt nicht mal im Ansatz an Raven Shield heran
Zunächst an Amazon großen Dank lief alles Perfekt.

Zum Spiel:
Noch nie so einen Mist gespielt.
Bugs über Bugs.
Geiseln die man Retten soll, laufen auf die Gegner zu oder ins eigene Mündungsfeuer, dass gleiche übrigens bei Team Mitgliedern.
Die Grafik hat sich zum Vorgänger verschlechtert sowie die Story, das...
Vor 15 Monaten von B. veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kommt nicht mal im Ansatz an Raven Shield heran, 16. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tom Clancy's Rainbow Six: Lockdown [Download] (Software Download)
Zunächst an Amazon großen Dank lief alles Perfekt.

Zum Spiel:
Noch nie so einen Mist gespielt.
Bugs über Bugs.
Geiseln die man Retten soll, laufen auf die Gegner zu oder ins eigene Mündungsfeuer, dass gleiche übrigens bei Team Mitgliedern.
Die Grafik hat sich zum Vorgänger verschlechtert sowie die Story, das Gameplay, der Gesamt Umfang und vor allem dem Spiel Spaß.

Rate vom Kauf ab das Spiel ist nicht mal die 5 € Wert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Alter Ego-Shooter mit viel Potenzial, 4. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tom Clancy's Rainbow Six: Lockdown [Download] (Software Download)
Zuerst Mal der Download des Spiels via dem Hauseigenen Downloader der sich selbst die erforderlichen Dateien herunterlädt, war sehr unkompliziert in ein Stück durch ohne Stocken für 3.68 GB.

Zur Installation möchte ich auf die Rezension zu diesem Spiel hinweisen, nach dem ersten Lauf des Einrichtungs-Assistenten vom Spiel gibt der Assistent ein Error-Code dessen wie folgt lautet ' Unerwarteter Fehler (13:6) '. Die Lösung hierfür ist bei Google zu finden, einfach den Error-Code als Suche eingeben.

Zur Info was Rainbow Six überhaupt ist, für die jenigen, die das Spiel absolut nicht kennen.
Rainbow Six ist ein sehr erfolgreiches Anti-Terror-Einheiiten-Spiel, entwickelt von Ubisoft Red Storm und Ubisoft Montreal und Publisher (übersetzt: Veröfentlicher) ist Ubisoft selbst, indem es meist die Aufgabe besteht entweder das jeweilige Gebäude-Ziel infiltrieren, Informationen holen und weitestgehend unbemerkt wieder heraus oder die gefährlichere Variante Geiseln befreien.

Nun gut, komme ich zum Herzstück der Rezension: die Spielbewertung.

Schon gleich zu Beginn, hat man die volle Auswahlmöglichkeit an Waffen und anderen Items und kann somit sehr gut planen ob man defensiv oder agressiv agieren möchte mit 3 anderen Team-Mitgliedern.

Es gibt 5 Spiel-Modi:

Kampagne, Terroristenjagd, Terroristenjagd umgekehrt, Einsamer Wolf und Training.

Bei der Kampagne, dürfte es klar sein, was das heißt. Terroristenjagd und das gleiche bei umgekerht ist nichts anderes als 30 Terroristen, welche anders "platziert" sind als in der Kampagne, ausschalten; zudem gibt es die Möglichkeit in einem Team oder im Alleingang die Terroristen zu eleminieren. Einsamer Wolf bedeutet, eine ausgesuchte Mission aus der Kampagne in Alleingang durchführen (für Einsteiger überhaupt nicht zu empfehlen). Auch hier gibt es die Möglichkeit wieder die neueste Mission zu spielen. Und im Training kann man die Genauigkeit, Reichweite etc. von den einzelnen Waffen testen.

Wer erst ein Mal sich von den 16 Missionen mit der jeweiligen Map vertraut machen will, sollte erst mit Terroristenjagd anfangen, dies hat Vorteile in kritischen Situationen wo es auch noch heftige Lichtquellen gibt oder wo man wie auf einem Präsentier-Teller steht.

Was auch sehr schön von Ubisoft konzipiert ist, man kann gleich die neueste Map mit Terroristenjagd einprägen, ohne jene vorher in Kampagne durchspielen zu müssen. So ist der Stressfaktor fast ausgeschlossen bei einigen Schwitz-Aktionen wenn man von 20 Gegnern beballert wird. Zum Thema Realismus muss ich ein Manko sagen:
einige Gegner stehen meist wie angewurzelt da und reagieren viel zu spät, da kann man das Zielfernrohr nehmen, in Ruhe ausrichten und den Rest der Aktion erledigen. Ansonsten ist alles sehr stark auf Realismus ausgeprägt: wird zu lange gezögert beim Schießen, werden die Terroristen nicht gerade mit Kaffee und Kuchen warten.

Zum Sound gibt es gar nichts herum zu nörgeln: er ist spitze - selbst nach 8 Jahren, klingt die Abgabe eines Schusses so, als würde man Live beim Geschehen sein. Auch andere Aspekte, welche zum Sound dazugehören sind top in Ordnung.

Mit den Jahren hat die Grafik verständlicherweise ein paar Wunden abgekommen, muss aber nicht zwangsläufig sterben.
Alles sieht immernoch authentisch aus, wie in der Realität es auch sein würde.

Die Steuerung des Spielcharackters ist sehr gut, auch die Steuerung der Waffen ist weitestestgehend in Ordnung,
so gibt es kein blödes herumgeschwenke, um den Atem zu realisieren (ausgenommen Sniper-Gewehr).
Was ich allerdings bemängeln muss, ist die Team-KI-Laufrichtung
(KI steht für Künstliche Intelligenz, Computer - im englischen ist es AI, automatic intelligence), die Erkennung ob der Leader weiterläuft und die Wurf-Skills von Granaten. So kann es schon Mal vorkommen, dass man bei einem Einsatz ein Team-Kill bekommt, weil die Granate gegen die Wand und in der Nähe des Teams zurück fliegt oder ein Team-Kill ausführt, weil ein nicht so ganz intelligentes Team-Mitglied in den Schusslauf wandert, was meistens mit erheblichen Folgen auf die darauf folgenden Situationen aufweist. Nichts desto trotz, ist die KI ein unersättliches Muss für Einsteiger und auch, um große Gegner zahlen zu bewältigen.

Wie in Terroristenjagd, Kampagne und Einsamer Wolf, gibt es im Spielgeschehen noch die Möglichkeit,
den aktuellen Standort zu speichern und zu laden via Tasten F5 für Speichern und F8 für Laden. Ist sehr nützlich, wenn man nicht von Neu beginnen will oder an einem nicht so sicheren Ort neu durch die Hölle muss.

Als letzten Punkt vor dem Fazit möchte ich die Schwierigkeits-Optionen aufzählen, von denen es lediglich 2 gibt:
Normal und Challenge.

Bei Normal agieren die KI-Gegner, so wie von Ubisoft als Haupt-Basis eingestellt und auch
für Einsteiger ohne zu großen Frust-Faktor.
Jedoch bei Challenge reagieren die Gegner sehr rasch und schießen auch genauer.
Des weiteren hat man kein Kreuz-Pointer mehr beim Laufen, lediglich nur noch das Zielfernrhor ist mit einem Pointer ausgerüstet.
Die Team-KI verhalten sich ein wenig besser.

Fazit:
Ein Spiel mit diesem Stil muss sich nicht unbedingt verstecken nach 8 Jahren.
Zwar nerven die kleinen Kinderkrankheiten von der Team-KI, aber dies kann man verkraften,
da sie bei brenzligen Situationen gut aushelfen.
Wer also ein Realismus-Liebhaber ist und auch so FPS-Games mag, der sollte sich das Spiel kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Funktioniert nicht, 28. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tom Clancy's Rainbow Six: Lockdown [Download] (Software Download)
der download geht schnell und unkomoliziert. hier ein lob an amazon.

das war es mit den positiven dingen.

ich weiß der Preis lockt und auch die möglichkeit zum download verleitet schnell mal zu zugreifen. das habe ich blöderweise auch getan. da ich schon gute erfahrungen mit downloads von amazon gemacht habe, habe ich auch nciht lange nachgedacht/geforscht.

So, das Spiel ist installiert bis hier hin alles easy. zum start wird verlangt die seriennummer einzugeben. normal eben. wird gemacht. zack meldung unbekannter fehler. kein spielstart.

amazon kontaktiert. ich solle neu kaufen, scheint am schlüssel zu liegen, geld wird erstattet.

2. versuch. zack meldung unbekannter fehler. kein spielstart.

mail an amazon.

da nun kanpp 4 std. vergangen sind, ab ins bett.

aufstehen, mail von amazon:

Guten Tag Herr ?()%,

es tut mir leid, dass "Tom Clancy's Rainbow Six: Lockdown" nicht korrekt funktioniert.

Ich habe etwas recherchiert. Die Fehlermeldung die Sie erhalten, wird vom Kopierschutzes "Tages" erzeugt, mit dem die Software geschützt ist.
Einigen Nutzern hat es geholfen im BIOS Ihres Rechners die schnelle Boot-Option zu deaktivieren. Andere mussten zuerst Programme wie Daemon Tools und Alcohol 120% deinstallieren, die mit den mitgelieferten virtuellen Gerätetreibern den Kopierschutz beeinflussten. Es kann auch, speziell bei älteren Titeln, helfen den aktuellsten Patch zu installieren, da oft der Kopierschutz dadurch komplett entfernt wird.

Wenn das alles nichts helfen sollte wenden Sie sich bitte an den Support des Herstellers der Software, oder des Kopierschutzes.

[...]

[...]

Games- & Software-Downloads sind nach dem Kauf von der Rückgabe ausgeschlossen. Darauf weisen wir sowohl beim Kauf als auch in den Nutzungsbedingungen für Amazon Games- & Software-Downloads hin.

Falls es Probleme beim Download gibt, können Sie uns telefonisch oder per E-Mail erreichen. Nutzen Sie dazu bitte die Schaltfläche "Kontaktieren Sie uns" auf der rechten Seite unserer Hilfeseiten.

-------------------------

klasse. ich soll also meinen computer der super läuft vorallem mit deamon tools das man ab und an braucht, kaputtpfuschen für so ein spiel -.-

nach eigener suche kam noch heraus das es am Patch liegt der leider im download schon enthalten ist.

ich habe noch keine möglichkeit entdeckt das spiel "zurückzupatchen". möglw. läuft es dann.

ich habe die faxen dicke, habe lehrgeld bezahlt und werde nun vor jedem gamesdownload mich informieren.

sorry für die kleinschreibung nach std. vorm pc habe ich keine lust mich auch noch darauf zu konzentrieren.

Gruß

marv
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen ödes Spiel, 23. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tom Clancy's Rainbow Six: Lockdown [Download] (Software Download)
nicht zu empfehlendes Game.Ich kam nicht richtig rein,vielleicht zu langweilig,man kann sogar aus versehen die eigene Truppe
erledigen.nur öde einfach
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Tom Clancy's Rainbow Six: Lockdown [Download], 17. Oktober 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tom Clancy's Rainbow Six: Lockdown [Download] (Software Download)
Ich habe mir Tom Clancy's Rainbow Six: Lockdown [Download] über Amazon heruntergeladen und insterliert das Spiel ist einfach nur genial.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen