Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More madamet fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen54
4,6 von 5 Sternen
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 500 REZENSENTam 20. März 2012
Es hat ja soooooo lange gedauert. Als wir im September 2011 das Kino mit unserer Kleinen verlassen haben, schien das Veröffentlichungsdatum der DVD/Blu-ray unendlich weit weg zu sein. Woche für Woche hat unsere Prinzessin (3 1/2) nach dem neuen Lillifee-Film gefragt. Die Wartezeit haben wir dann mit Lillifee und das Kleine Einhorn, das Hörspiel zum Kinofilm überbrückt. Dann war es so weit - der Film war da: Es gibt nichts Schöneres als vor Freude strahlende Kinderaugen !

================
Kurz zur Geschichte:
================
Lillifee und ihre Freunde genießen im Feenreich Rosarien den Sommer. Eines Nachts hat Prinzessin Lillifee einen seltsamen Traum. Das Einhorn Rosalie erscheint und bittet um Lillifee's Hilfe. Als die Prinzessin aufwacht, traut sie ihren Augen nicht. Rosalie's Baby Lucy hat wohl den Traum verlassen und auf magische Weise Platz auf Lillifee's Bettchen gefunden. Ein Einhorn in Rosarien - die Freude war (überwiegend) groß. Wenn man nämlich das Horn eines Einhorns berührt, werden alle Wünsche wahr. Nur die Prinzessin macht sich ernsthafte Sorgen. Was ist mit Lucy's Mutter Rosalie geschehen ? Entschlossen, das Baby zu ihrer Mutter zurück zu bringen, machen sich Lillifee und ihre Freunde auf nach Bluetopia. Mit dem Einhorn-Baby im Schlepptau machen Lillifee und ihre Freunde eine schreckliche Entdeckung. Auf Bluetopia liegt ein Fluch, der das Land nach und nach in Eis verwandelt. Das Ziel ist klar: Bluetopia muss befreit werden. Doch was ist das ... was ist mit Lillifee's Zauberstab passiert ?

==========
Zur Blu-ray:
==========
Bild: 1080p HD 1,78:1 in 16:9
Ton: Deutsch - DTS-HD 5.1 | DTS-HD 2.0

Die Bild- und Tonqualität war erstaunlich gut, nein - sehr gut ! Obwohl das für die Kleinen wohl nicht so wichtig ist, hat man hier einen Vorzeigefilm in Sachen Qualität abgeliefert. Die Farbbrillanz ist wirklich bemerkenswert. Auch der Schärfegrad ist beeindruckend. Aber wie schon erwähnt, spielt so etwas für unsere Tochter keine große Rolle.

======
FAZIT:
======
Eine recht kurzweilige Fortsetzung, die der Zielgruppe (Kinder, insbesondere Mädchen) gefallen wird. Es ist definitiv kein ideenloser Abklatsch vom ersten Film. FSK ab 0 freigegeben ist hier absolut korrekt. Wir können »Lillifee und das kleine Einhorn« (ob auf DVD oder Blu-ray) nur wärmstens empfehlen :o)
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2013
Meiner Meinung nach ist die Altersgrenze bei diesem Film nicht entsprechend. Meine Tochter und ihre Cousine haben sich den Film angesehen und er war ihnen eindeutig noch zu steil. Mit dem 'bösen' Prinz Ice, der alle einfrieren lässt, kriegen sie mit ihren 4 Jahren ur den Stress. Also für Ältere Kinder vermutlich besser geeignet. Lieder und die Geschichte selbst finde ich sonst ganz nett - vor allem die Idee mit dem Einhorn, das durch einen Traum zu Lillifee kommt.
11 Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juli 2012
Die Geschichten von Prinzessin Lillifee sind immer sehr schön, auch diese mit dem kleinen Einhorn. Wir haben allerdings die Stimme von Sissi Perlinger vermisst, die auf den CDŽs immer gesungen und Lillifee gesprochen hat. Auch sind auf dieser DVD fast keine Lieder, es ist eben nur die Geschichte, die Singstimme des Anfangslieds finden wir zu "herb" für eine Prinzessin. Die Bilder sind sehr schön.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2014
Unsere 4jährige Tochter hatte vorher die Hörspiel-CD zu dieser Geschichte und wollte unbedingt wissen, wie Prinz Eis aussieht :-) Daraufhin habe ich diese DVD gekauft, und sie hat sich riesig gefreut. Die DVD wird regelmäßig angeschaut; ich finde die Umsetzung sehr schön, keine allzu schnellen Szenenwechsel etc. Daher fünf Sterne.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. April 2012
Unsere 3-jährige Enkeltochter liebt Prinzessin Lillifee. Daher haben wir ihr die DVD geschenkt und zusammen mit ihr angesehen. Die Geschichte ist für Kinder diesen Alters sehr aufregend. Daher meine Empfehlung: FSK ab 6 Jahre.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2013
Eine gut und spannend erzählte Geschichte, die Charaktere lustig und schön gezeichnet, wider Erwarten doch nicht so dämlich süßlich, wie man als kinobegeisterte Eltern befürchtet hat - -aber die Grafik! Leider ist die wirklich etwas zu bonbonig, Landschaften und Schlösser etwas zu überladen kitschig. Da würde ich mir etwas mehr Gestaltungswillen wünschen. Aber der Zielgruppe gefällt's! Nach dem Film wurde alles ausgiebig nachgespielt.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Mai 2016
Ein Wunderchönes Buch für kleine Mädchen die gerade mit dem Lesen anfangen die Bilder sind sehr schön animiert soda es den Kindern Spaß macht darin zu lesen und ich im lesen zu üben
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. April 2012
Auch der 2. Teil von Lillifee überzeugt absolut!
Das kleine Einhorn lässt kleine Herzen höher schlagen! Ein Top Artikel.
Lillifee bringt auf nette Art und Weise den Kindern Nächstenliebe näher!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2015
Meine Tochter (3) liebt diese Film.
Das einige sagen das der Film zu spannend für kleine Kinder ist kann ich echt nicht nach vollziehen. Meine Tochter fragt wenn sie etwas nicht versteht oder sagt es, wenn sie Angst hat. Man muss dann wirklich nur mit dem kind kommunizieren und erklären, aber wenn man das nicht tut ist es klar das dass Kind das weiterhin nicht versteht und wirklich Angst bekommt.
Einzig und allein die Szenen mit pupsi, wo das schweinchen so extrem eifersüchtig auf das Einhorn reagiert fand ich nicht gut.
Man kann es auf das Thema "Eifersucht zwischen Geschwistern" Münzen und es wurde einfach zu leicht ab getan.
Alles in allem ist es doch sehr gut gemacht und ein schöner Film. Ich persönlich bevorzuge ja lieber klassische disney Filme, aber gut.
Für den Geschmack meines Mannes ein bisschen zu viel rosa und pink, aber damit muss man bei einem Mädchen Abenteuer wohl leben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2013
Schöne farbenfrohe Getsltung. Länge gerade noch für kleinere Mädels. Geschichte gut verständlich, auch die nicht positiven Sequenzen sind gut verständlich und sorgen nicht für Angst.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden