Kundenrezensionen


16 Rezensionen
5 Sterne:
 (13)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut eingängiges Album mit TOP Single
... "Changed the way you kissed me" ... was für eine Single: "Ich garantiere Dir, Du wirst mich vermissen, weil sich Deine Art mich zu küssen geändert hat". Klingt auf deutsch recht platt, aber beides liegt mir persönlich eingebrannt im Kopf. Ein wahrer Ohrwurm tanzbar, kurzweilig im Stile der 80er Jahre.

Deswegen habe ich mir das Album...
Veröffentlicht am 22. Oktober 2011 von peterlustiger

versus
1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hier ist Pop, Electro und Rap ineinander verschmolzen!
"Changed The Way You Kiss Me" - Das Lied brauchte zwar einige Zeit bis er sich in meinen Ohren eingeprägt hatte, war aber dann auch dort nicht mehr herauszubekommen.

Hinter "Example" steht der 29-jährige "Elliot John Gleave". Für Elliot stand eine Musikkarriere nicht im Vordergrund, denn er studierte zunächst Filmregie an der Royal Holloway...
Veröffentlicht am 23. Oktober 2011 von adiamo


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Album, 25. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: Playing In The Shadows (MP3-Download)
Nachdem ich mir dieses Album angehört habe, konnte ich die Engländer wirklich verstehen. Example simply rocks ! Ein bunter ung gut gelungener Mix aus Electro, Pop und Rap zeichnen dieses Album und verleihen ihm etwas Einzigartiges.

Ich empfehle jedem dieses Album zu kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ist OK, 9. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Playing in the Shadows (inkl. 2 Bonus-Tracks) (Audio CD)
Ich habe mir die CD eigentlich nur wegen einem Song gekauft "changed the way you kiss me".
Aber der Rest ist auch hörbar.
Alles in allem ok.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Verdammt gut!, 19. November 2011
Rezension bezieht sich auf: Playing In The Shadows (MP3-Download)
Es ist einfach insgesamt ein verdammt geiles Album, nicht nur Changed the way you kiss me ist top! Ihr werdet begeistert von den anderen Tracks sein..Peace
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hier ist Pop, Electro und Rap ineinander verschmolzen!, 23. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: Playing in the Shadows (inkl. 2 Bonus-Tracks) (Audio CD)
"Changed The Way You Kiss Me" - Das Lied brauchte zwar einige Zeit bis er sich in meinen Ohren eingeprägt hatte, war aber dann auch dort nicht mehr herauszubekommen.

Hinter "Example" steht der 29-jährige "Elliot John Gleave". Für Elliot stand eine Musikkarriere nicht im Vordergrund, denn er studierte zunächst Filmregie an der Royal Holloway University. In den letzten Jahren veröffentlichte er mehrere Singles und Mixtapes. Seinen ersten größeren Erfolg hatte er mit Example 2009 mit der Single "Watch The Sun Come Up". Im Juni dieses Jahres erreichte Example mit der benannten Single erstmals den ersten Platz der britischen Charts. Im September erschien dann mit "Stay Awake" die Vorabsingle zu seinem bereits dritten Album "Playing In The Shadows". Und sowohl Single als auch Album stiegen wieder auf Platz 1 der UK-Charts ein.

Auf "Playing In The Shadows" verschmilzt Elliot Pop, Electro und Rap miteinander. Was daraus kommt sind Songs die nicht nur tanzbar sondern zum Teil auch eingängig sind. Er mischt seine Stimme, die gesangstechnisch an die 80er- erinnert, mit der Musik der 90er Jahre. Der Longplayer liefert mit einer Gesamtspielzeit von über 56 Minuten und einen mehrseitigen Booklet in dem alle Songtexte zu finden sind, neben den benannten Singles weitere tanzbare Songs wie "Midnight Run" oder "Natural Disaster". Ruhige Töne schlägt Example mit "Anything" und "Lying To Yourself" an. Songs wie "The Way" oder "Never Had A Day" liefern zwar weitere Highlights, können aber leider den Weg in meine Ohren nicht finden.

Meine Meinung zu "Playing In The Shadows" ist zweigeteilt: Zum einen liefert Example zweifelsohne einen Longplayer mit überzeugenden Songs ab, jedoch können diese meinen musikalischen Geschmack nicht 100%ig treffen. Zum Teil wirken die Songs auf mich durch die wiederkehrenden Rapbreaks unmelodisch und "unsortiert" ("Under The Influence" oder "Skies Don't Lie").

Dennoch wird meines Erachten Elliot definitiv mit Example seinen Weg gehen, seine Zuhörer finden und mehrere Erfolge verbuchen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ganz ok, 11. März 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Playing in the Shadows (inkl. 2 Bonus-Tracks) (Audio CD)
habe mir die cd gekauft weil ich ein lied wollte, die anderen sind aber auch ganz gut. für mich aber bisschen langweilig zu eintönig. man muss die musik mögen. aber lieferung ging super selbst zur anderen adresse als rechnungsadresse alles gut gelaufen amazon ist toll
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Qualität Made In England, 2. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: Playing in the Shadows (inkl. 2 Bonus-Tracks) (Audio CD)
Für mich eines der besten Alben des Jahres!!! Bitte mehr davon!!! Mehr ist nicht zu sagen. 5 Sterne mehr als verdient!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen