Kundenrezensionen


82 Rezensionen
5 Sterne:
 (51)
4 Sterne:
 (17)
3 Sterne:
 (10)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


40 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein grosser rosaroter Elefant
.... ist im Raum, aber ich werde ihn nicht beim Namen nennen, auch wenn es mir in den folgenden Zeilen schwerfallen wird. Blink 182 im Jahr 2011 ist nicht mehr Blink 182 Ende der 90er. Jeder der eine Rückkehr zu dem Soundtrack unserer Jugend (oder den Tweenjahre) erwartet hat, mit knackigen 2 Minuten Punkrock Songs, wird ein wenig enttäuscht sein. Mark hatte das...
Veröffentlicht am 23. September 2011 von ROTT

versus
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hin- und hergerissen...
Vorweg sei gesagt: ich bin (oder war) großer Blink 182 Fan. Da ich allerdings mit der Dude Ranch und Enema Of The State angefangen habe, waren Blink für mich immer die absoluten Pop-Punk Gurus. Auf der letzten Platte vor der langen Pause sind Blink ja schon andere Wege gegangen, sind "erwachsener geworden" wie man so schön sagt. Die Platte war auch...
Veröffentlicht am 17. November 2011 von bright_d


‹ Zurück | 1 2 39 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4.0 von 5 Sternen Neighborhoods (Deluxe Edition), 4. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Neighborhoods (Deluxe Edition) (Audio CD)
Die Band Blink 182 spielt in diesem Album ruhigere und traurigere Lieder ab als in den früheren Alben wie z.B. "Enemy of the state".

Mir persönlich haben die früheren Alben zwar besser gefallen, dennoch ist der Band dieses Album gelungen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Klingen sie noch immer wie früher? Ein schwammiges Jein., 5. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Neighborhoods (Audio CD)
Da sind sie also wieder. Heutzutage gehört es ja schon fast zum guten Ton einer Band sich aufzulösen und ein Comeback zu feiern, aber ob sie wirklich wiederkommen....sicher kann man sich nie sein. Insbesondere wenn man ein wenig die Schlagzeilen verfolgt hat.

Aber alles nicht wichtig, Blink sind zurückgekommen. Und mit dem Album kamen auch die Befürchtungen: Werden die Jungs noch klingen wie einst? Wie bestimmt viele (damals) junge Leute in der Welt habe ich mit der Musik unbeschwerte, fröhliche Zeiten verbunden.
Und heute? Klingen sie noch immer so? Sollen sie das überhaupt? Die letzte Frage muss jeder mit sich selbst ausmachen, die davor kann man durchaus objektiv, jedoch nicht eindeutig beantworten. Wie so häufig ist die Antwort ein schwammiges Jein.
Nein, weil es eben nicht mehr ohne weiteres die sinnfreie, lustige, einfach fröhliche Musik ist. Genau genommen war es auch schon auf dem Album "Blink 182" nicht mehr ganz so, aber das gehört für mich trotzdem noch in diese Ära.
Aber dann irgendwie doch Ja. Man muss gar nicht viel gehört haben und man weiß trotzdem sofort wer da spielt, selbst wenn man das Lied (noch) nicht kennt. Der Stil ist einfach unvergleichlich.

Die Jungs sind also noch mal ein Stück erwachsener geworden, genauso wie ich. Und so wie man sich als Mensch verändert, so ändert sich eben auch deren Musik. Und was Blink mit diesem Album nun an die Welt adressiert hat, lässt sich sehr gut hören. Von vorne bis hinten sehr solider Punk-Rock mit einigen gelungen Experimenten ("Heart's all gone Interlude", "Fighting the gravity"). Einen Stern Abzug gibt es aber am Ende doch. Nicht wegen der Erwartungen, sondern weil ich mit Punk-Rock immer noch die Herkunft dieser Musik verbinde, Anarchie und Rebellion. Das höchst präzise geschliffene Album erinnert jedoch mehr an die moderne Popkultur als an die Wurzeln. Aber hier sind längst die Grenzen zur Subjektivität überschritten, das muss jeder für sich selbst entscheiden.

Meine persönliche Titelempfehlung: "Up all night", der Titel fällt aus der Trackliste einfach raus. Für mich der einzige Song um sich auch mal so richtig schön die Ohren frei zu pusten, insbesondere das Lick zu Beginn bzw. nach dem Break haben es mir angetan.

Obwohl ich kein Freund großer Menschenmassen und damit auch kein Fan großer Konzerte bin, habe ich für Blink dann tatsächlich doch ein Ticket gebucht und es nicht bereut. Nachdem das Konzert um ein Jahr verschoben wurde, kann ich nun sagen, dass es sich trotzdem gelohnt hat. Das Album kann man sich auch live gut anhören. Trotzdem: Bei welchem Song hat die Halle gebebt? Ein Tipp: Der Song war nicht auf Neighborhoods ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen spielen, 27. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Neighborhoods (Deluxe Edition) (Audio CD)
Alles OK bin mit der Ware sehr zufrieden. Geschäft ging reibungslos. Jederzeit wieder.
Gefällt mir und meinem Sohn sehr. Klasse
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Immer wieder Geil!, 31. Juli 2012
Rezension bezieht sich auf: Neighborhoods (Deluxe Edition) (Audio CD)
Wie gesagt, immer wieder geil. Blink 182 ist eine der wenigen Bands, die sich mit jedem Album weiterentwickelt haben und immer wieder neue Sounds ausprobiert haben. Auch bei diesem Album ist dies der Fall. Zweifelsohne sind Einflüsse von +44 und Angels & Airwaves zu hören, aber gerade das macht den Unterschied zum Vorgänger aus. Viele Bands versuchen zu experimentieren aber Blink 182 ist eine der wenigen Bands die (zumindest mich) damit immer wieder überzeugt haben. Ich hoffe, das dies nicht das letzte Album einer der großartigsten Bands der Welt war.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Gutes Produkt, schnelle Lieferung, 24. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Neighborhoods (Audio CD)
Der Artikel entsprach voll meinen Erwartungen! Qualität o. k. und ansprechendes Cover. Das Produkt kann ich jedem Interssierten weiterempfehlen. Gute Klangqualität.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen einfach gut aber erst beim zweiten anlauf, 4. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Neighborhoods (Deluxe Edition) (Audio CD)
also erste gefiel mir das album nicht so als blink fan aber nach einem erneuten hören muss ich sagen ist es einfach genial. absolute kaufempfehlung
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Nochmals ein großer Wurf - Mehrmals hören!, 8. Januar 2012
Für alle die sich negativ äußern: Gerade bei dieser Blink lohnt sich der CD eine zweite, dritte Chance zu geben. Je öfter man sie hört, umso besser findet man sie. ich fand das Vorgängeralbum schon toll, da wars ähnlich. Keine Frage, Enema of the state ist ein Hammer, aber ich mag bei Blink sowohl die Partyseite als auch das nunmehr etwas düstere Sounding. Sie können beides, und mit fortschreitendem Alter ist es auch ok dass sie "erwachsener" klingen. Ich war positiv angetan - hätte Blink 182 eine solche tolle Scheiben ganz ehrlich gesagt gar nicht mehr zugetraut...aber sie habens geschafft, gradnioses Ablum !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Blink 182 sind zurück, 19. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Neighborhoods (Audio CD)
Als ich erfuhr das Blink 182 sich wieder vereinigt hatten war die Freude recht groß, immerhin gehörten sie früher schon zu meinen Lieblings Bands.
Ich war gespannt wie das neue Album ausfallen würde.
Neighborhoods ist ein super Album, es ist Blink 182. Die Band hat sich weiter entwickelt ist aber ihrem Still treu geblieben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Blink 182 in neuem Gewand!, 20. November 2011
Rezension bezieht sich auf: Neighborhoods (Deluxe Edition) (Audio CD)
Endlich nach nunmehr fast 10 Jahren Wartezeit hat der Nachfolger vom Vorgängeralbum "Blink 182" in den Plattenläden Einzug gehalten. Das Cover wirkt im Vergleich zu dem von "Enema of the State" ziemlich spröde und erschreckend einfallslos. Trotzdem haben sich die Mannen um Mark Hoppus auch diesmal wieder gewaltig am Riemen gerissen und ihren in der Vergangenheit bereits hohen Level gehalten.

Die neue Platte mit dem mehrdeutigen Titel "Neighborhood" zeigt die Band gereift und wieder mit etwas mehr Schwung als noch beim direkten Vorgänger. Es gibt keine langsamen Tracks mehr, sondern temporeichen Möchtegernpunk zu mal ätzenden, dann wieder verspielten Lyrics.
Mit "Up all Night" landet das Trio einen eingängigen Hit, der von einer ganzen Reihe qualitativ hochwertiger Tracks begleitet wird. Fast am Ende des durchweg gelungenen Werks befindet sich mit "Love is Dangerous" ein Stück, in dem die Band mit der erstaunlichen Line "Life is cruel so we all pretend to **** love" mehr als nur für erstaunen sorgt und deutlich macht, das die Tage der sentimentalen Lovesongs nun doch endgültig vorbei sind.

Mal sehen ob die Gruppe ihr Versprechen einlösen wird und uns in einem halben Jahr mit ihrer geschätzten Anwesenheit in Deutschland beglückt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Immer noch die alten..., 14. November 2011
Rezension bezieht sich auf: Neighborhoods (Deluxe Edition) (Audio CD)
Klar, könnte ich an dieser Stelle als alter Blink 182 Fan schreiben, dass ich die neue Scheibe zu verhalten finde.
Die rauen, rohen Punk Rock Songs sind es nicht mehr. Jedoch hat sich die Band musikalisch auf einer sehr guten Ebene weiterentwickelt. Mann merkt deutlich den Alterunterschied zwischen der neuen und den alten Scheiben.

Blink 182 ist Erwachsen geworden und hat die Zeiten des Garagen Punk- Rock hinter sich gelassen.

Dennoch ist Neighborhoods, ein für mich rundes und gelungenes Alben (und das ist doch alles was zählt!) die sich neben klassikern wie First Date etc. super machen. Vor allem Lieder wie Natives zeigen die Qualität des Albums.

Runde Sache....freut mich das da noch was kamm.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 39 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Neighborhoods
Neighborhoods von Blink 182 (Audio CD - 2011)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen