Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
31
4,7 von 5 Sternen
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:4,49 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. Oktober 2011
Das neueste Balladenalbum von Axel Rudi Pell hat mir schon nach dem ersten Durchhören sehr gut gefallen. Einzig seine Version von "Hallelujah", im Original von "Leonard Cohen", fällt da etwas ab. Es gibt zu mindestens bessere Versionen z.B. von "Pain of Salvation" auf ihrem Livalbum "On The Two Deaths Of".
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. September 2012
Also die ersten 3 Ballads Alben waren ja auch schon klasse. Axel Rudi Pell versteht sein Handwerk und weiss worauf es ankommt.
So auch bei der vierten Ballads Scheibe. Besonders der Opener der CD sowie die Neuinterpretation von "Holy Diver", mit dem Axel Rudi Pell seinem langjährigen Freund Tribut zollt und sich von ihm verabschiedet, sind absolut gigantisch. Die Coverversion von Hallelujah hält das Niveau ebenfalls oben, da ist Gänsehaut garantiert. Auch der Kiss Klassiker "Love Gun" kommt in der ARP version auf diesem Album super rüber und passt ins Gesamtbild des Albums. Ich persönlich finde zwar dass eine gefühlt 578. Coverversion von "In the Air Tonight" nicht nötig gewesen wäre und es gibt Versionen die mir persönlich besser gefallen, das heisst aber nicht dass die Version von ARP schlecht ist.

Wer also mit den ersten 3 Ballads Alben was anfangen konnte, der kann hier bedenkenlos zugreifen und bekommt was er erwartet.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. September 2014
diese CD habe ich nur aufgrund des Titels Halleluja gekauft!
Ich fand jahrelang die Version von Bon Jovi die Beste, bis ich diese hier gehört habe
Die Stimme des Ausnahmesängers bereitet mir immer noch Gänsehaut.
Einfach geil
Die anderen Lieder sind auch klasse
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2012
Natürlich gab - und gibt es - genügend "Kritiker", die noch eine `Ballads`als schlichtweg überflüssig/zuviel beurteilten.
Wenn man jedoch ein Axel-Anhänger von den ersten Stunden ist, sollte man auch diese Scheibe "sein Eigen" nennen.
Nicht nur die Cover-Versionen von -Love Gun (Kiss) oder - in the air tonight (Phil Collins) wissen zu überzeugen, sondern besonders das (weiß der Geier wie oft gecoverte) -Hallelujah- in einer speziellen Axel Rudi Pell Manier, geben der Scheibe das gewisse "etwas". Die Tracks - where the wild waters flow- und - Northern Lights - sind ebenfalls "mehr" als gelungen und fassen die Ballads IV -als eine der Highlights von Axels Gesammtwerken aus. Absolut empfehlenswert - obwohl es mit Sicherheit auch noch
bessere Alben von ùnserem` Gittarengott auf dem Markt gibt. Das sollte den Gesammteindruck für die Ballads IV keinesfalls trüben.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2012
Super Scheibe ! "Where the Wild Waters Flow" ist allein schon der Hammer ! Bei Cover Songs bin ich immer vorsichtig, aber hier ! Mein lieber Herr Gesangsverein. Dio Fans mögen mir verzeihen aber "Holy Diver" ist hier besser als vom Meister selbst. Ja, sogar "Hallelujah" hat was. "In the Air Tonight" ist echt Klasse. Der Rest der Scheibe ist eh ne Bombe. Hab schon lange keine so Gute Hardrock CD mehr gehört.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2012
Axel Rudi Pell enttäuscht nie.
So auch bei der Ballads IV.
Er ist an der Gitarre unschlagbar.
Johnny Gioeli zaubert mit seiner göttlichen Stimme Gänsehaut an jeden hin!

Vorallem das "Hallelujah" ist der Megahammer!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2013
sehr Geile Platte, war sehr überrascht weil ich sie vorher nicht kannte.
Nun hab ich mir noch eine bestellt...
also kaufen kaufen!, Grad das "Halleluja" Cover ist soooo schön...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2014
Dies Album ist sehr einfühlsam und trotzdem rockig! Es gefällt uns sehr gut! Die Stimme des Sängers hat Wiedererkennungswert, sowie auch die Instrumente werden von den Musikern beherrscht!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Februar 2013
Einfach nur geil. Ich habe Halleluja bei You Tube das erste Mal gehört/gesehen. Umgehend Ballads IV gekauft. Und restlos begeistert. So mag ich sogar "In the air tonight".
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Dezember 2013
Ein Gitarrenvirtouist mit rauchiger, durchdringender Stimme.
Immer wieder ein Erlebnis. Ein Muss für alle Liebhaber von Rockballads.
Sehr zu empfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

5,99 €
3,99 €
5,99 €
8,89 €