Kundenrezensionen

52
4,8 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. Januar 2012
Also ich hab in den "Anfängen" der Adventure-Games nichts anderes gezockt. Simon the Sorcerer, Baphomets Fluch, Monkey Island, Indiana Jones, etc., etc., die Liste könnte seitenlang sein.

Allerdings kamen dann irgendwann Spiele wie Simon the Sorcerer 3D und Monkey Island 4 raus und da war das Genre für mich gestorben.

Als einen Tipp habe ich jetzt The Unwritten Tales gezockt und was soll ich sagen - ich habe es verschlungen! Zum Glück hatte ich Urlaub, denn ich habe es in 2 Tagen (ca. 16 Std Spielzeit) gnadenlos durchgezockt ohne auch nur eine größere Pause in Erwägung zu ziehen.

Das Spiel ist einfach nur gut gemacht, tolle Point-and-Click Steuerung, schöne Grafik, bekannte Sprecher und mega lustige Sprüche.

Habe heute mit den Vieh-Chroniken angefangen...es ist jetzt schon wieder 3:30 Uhr :) ...

Von mir eine uneingeschränkte Empfehlung!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 26. Januar 2015
Ich mag die Reihe gern und hole mir auch
die Fortsetzung.Sehr symphatische Charaktere,
spannende Rätsel und eine gelungene Story
sorgen für viel Spaß und den nötigen
Wiederspielwert.Oft musste ich über Sprüche und
Situationen lachen.Und es ist auf keinen
Fall nur etwas für Kinder.Auch Erwachsene
die ein gutes Rollenspiel suchen mit Knobelaufgaben
und den oben genannten Aspekten und einer
detailgetreuen Spielwelt können bedenkenlos zugreifen.
Allerdings muss man sich schon diese Version holen.
Es gibt nämlich auch eine andere mit der etwas nicht ok ist.
Aber einfach Rezesionen lesen da wird es erklärt.
Hat mir auch geholfen.Also DIESE Version funktioniert
einwandfrei.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 16. März 2013
Ich bin 40 Jahre alt und bin wirklich nicht der Fan für solche Spiele. Ich spiele normal Shooter, Strategie und Rollenspiele ab 18 Jahre. Bei diesem habe ich mal ne Ausnahme gemacht. Ich habe es eigentlcih für meine bessere Hälfte zugelegt. Als ich es zum zweiten Mal durchgespielt habe, habe ich es an die Verwandschaft weitergegeben. Jetzt haben von Onkel, Oma, Kinder und Freunde das Spiel schon durch und waren begeistert. Ein riesiger Vorteil ist es, dass es dem Spiel ziemlich scheiß egal ist, auf welchen Computer es man spielt. Es hat keinen Kopierschutz und man braucht sich nirgenwo registrieren lassen. Man braucht nur die CD ohne Key, mehr nicht.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 24. April 2013
Das Spiel ist, wie die Rezensenten richtig schreiben, ein sehr gelungenes, liebevolles Adventure. Unverkennbar die bissigen Anspielungen auf Star Wars, die wunderbar gestalteten Welten oder den Oger mit der Stimme von Conan alias Arnold Schwarzenegger. Allein die Szene mit dem Tod, wo dieser eine Geschäftsidee entwickelt für Lebend-Beerdigungen. Herrlich.
Und doch: ab Kapitel 4 gehen die Bugs los. Zwar konnte man beim Regentanz sich ein Savegame runterladen, aber dafür musste ich wieder viele erledigte Quests neu machen. Beim Drachen ging gar nichts und irgendwann wurde es mir zu dumm und ich hab das an sich schöne Spiel runter geschmissen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 25. Juni 2013
Das beste Adventure, dass ich seit Jahren gespielt habe. Wer Monkey Island und Maniac Mansion nachweint, findet hier ein erstklassig vertontes Adventure mit massig skurrilen und urwitzigen Charakteren, liebevoll gestalteter Grafik und einer Geschichte, die man einfach gerne von vorne bis hinten erleben möchte. Die Rätsel sind fast immer logisch und mit etwas Nachdenken zu lösen. Die beste Art, auf die ich seit langem meine knappe Freizeit verbracht habe. Die Frage, ob ich nun den Nachfolger "Die Vieh-Chroniken" auch noch bestelle, stellt sich gar nicht erst. Ein absoluter Pflichtkauf, besonders zum Budget Preis. Kaufen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 21. Oktober 2013
Ich kann dieses Spiel nur empfehlen - besonders auch für Einsteiger.
Die Rätsel sind nicht allzu schwierig machen aber Spass, da man immer die Lösung findet.
Die Geschichte ist super erzählt mit vielen brillianten Einfällen und Ideen gespickt. Es macht von Anfang an bis zum Ende Spass. Besonder hervorheben muss man noch die Synchonisation. Spannende und witzige Dialoge und einen Sprechercast vom Feinsten. Die besten und bekanntesten Synchronsprecher zeigen was Sie können.
Alles in Allem für jeden Fan von Adventure-Games mit viel Witz und cleveren Ideen ein Pflichkauf. Ich bin gespannt auf den Nachfolger.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 18. Dezember 2012
Ich als alter WoW-Hase habe Tränen gelacht bei diesem Spiel!

Es beginnt als normales Rollenspiel und erst schleichend fällt einem als WoW-Spieler auf was die Spieleentwickler hier von vorne bis hinten verarschen:
Kiffende Taurenschamanen für die man haluzinogene Pilze sammeln muss, eine Ogerfestung die deren Tore denen von Orgrimmar auffällig ähneln, magiebegabte Untote, pinkgewandete Paladine die sich einen blöden Paladinwitz nach dem anderen anhören müssen....
Ich liebe Point and Click Adventures und ich spiele seit Release WoW und dieses Spiel ist einfach nur eine gelungene Kombi!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 18. August 2013
Hier wurde mit viel Liebe zum Detail, einer riesen Portion abgefahrenem Humor und einem, für Adventures ungewöhnlich, technischem Aufwand gearbeitet. Die Rätsel gehen in Ordnung, sind teilweise wirklich schräg aber nie unfair.
Die Charaktere absolut liebenswürdig, die Sprecher machen einen guten Job, die Grafik ist wirklich auf einem sehr hohen Niveau und bis auf das etwas zu kurz geratene Ende überzeugt auch die Story auf voller Linie.

Ich hatte viel Spaß mit dem Spiel. Klare Kaufempfehlung!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 18. Mai 2015
Ich konnte dieses Spiel leider nicht spielen, da es wohl trotz aller vorhandenen Computervoraussetzungen auf meinem Computer nicht abspielbar war. Ich hatte wohl die falschen Hardwarebauteile, so dass die Software nur farb- und konturlose Bilder zeigte und mir nach Nachfrage bei Computerfachleuten gesagt wurde, dass dieses Spiel wohl nur für einige Computer abspielbar wäre. Die Geschichte war allerdings, so weit wie ich sie trotz optischer Einschränkungen verfolgen konnte, süß.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 5. Februar 2014
Manche Stellen sind wirklich sehr, sehr kniffelig und man braucht einige Ansätze bis man auf die Lösung kommt.
Im Gegensatz zum zweiten Teil ist dieses SPiel aber sehr einfach.

Ich kann es für jene Empfehlen, die auch Simon the Sorcerer, Baphomets Fluch etc. schon toll fanden.

Altersangabe: 12 Jahre
Ich bezweifle aber ehrlichgesagt das ein Kind diesen Alters das Spiel ohne Lösung lösen kann.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
The Book of Unwritten Tales Collection
The Book of Unwritten Tales Collection von Crimson Cow (Windows 7 / Vista)
EUR 30,99

The Book of Unwritten Tales: Die Vieh Chroniken
The Book of Unwritten Tales: Die Vieh Chroniken von Crimson Cow (Windows 7 / Vista / XP)
EUR 8,49

The Book of Unwritten Tales 2 - Standard Edition
The Book of Unwritten Tales 2 - Standard Edition von Eurovideo Medien GmbH (Linux, Mac OS X, Windows 7)
EUR 29,69