Kundenrezensionen


1.636 Rezensionen
5 Sterne:
 (1.198)
4 Sterne:
 (193)
3 Sterne:
 (102)
2 Sterne:
 (54)
1 Sterne:
 (89)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


97 von 98 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Etwas mehr Kapazität
Der Akku kommt mit einer neuen Abdeckung für das Gerät. Sowohl Akku als auch der Deckel passen perfekt zum SGS II. Kein Wunder, da es originales Samsung-Zubehör ist, da kann man das auch erwarten. Das SGS II wird etwas dicker und schwerer, allerdings nicht dicker als es im unteren Bereich beim Lautsprecher sowieso schon ist. Der Gewichtsunterschied...
Veröffentlicht am 23. November 2011 von Boxster

versus
14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Akku ist KEIN Original und NICHT NEU
Als ich den Akku erhielt ist mir sofort aufgefallen das die Modellnummer auf dem Akku nicht mit der hier genannten, nämlich EB-K1A2EBEGSTD übereinstimmt, stattdessen stand auf meinem Akku die Modellnummer EB-F1A2KBU. Dies machte mich sehr misstrauisch, also rief ich bei Samsung an um mir bestätigen zu lassen, das es sich hier doch um einen Original Akku...
Vor 8 Monaten von johnnyblaze veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2164 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

97 von 98 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Etwas mehr Kapazität, 23. November 2011
Von 
Boxster (Erbach/Dellmensingen) - Alle meine Rezensionen ansehen
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung Original Akkublock mit Gehäuserückseite EB-K1A2EBEGSTD (kompatibel mit Galaxy S2) in schwarz (Wireless Phone Accessory)
Der Akku kommt mit einer neuen Abdeckung für das Gerät. Sowohl Akku als auch der Deckel passen perfekt zum SGS II. Kein Wunder, da es originales Samsung-Zubehör ist, da kann man das auch erwarten. Das SGS II wird etwas dicker und schwerer, allerdings nicht dicker als es im unteren Bereich beim Lautsprecher sowieso schon ist. Der Gewichtsunterschied fällt nicht negativ auf und durch die etwas größere Dicke liegt das Gerät eigentlich sogar besser in der Hand. Zusätzlich wird die Kameralinse ein wenig geschützt, da der Deckel etwas höher ist als die Ausbuchtung der Kamera-Einheit.

Nach mehreren Entlade-/Ladezyklen bin ich recht zufrieden mit dem Akku. Man sollte sich natürlich bewusst sein, dass dieser Akku "nur" ca. 20 % mehr Kapazität mit sich bringt. Wunder sind also natürlich nicht zu erwarten. Bei mir reicht das z.B. aus, um einen Tag länger ohne nachladen auszukommen. Mit dem Standard-Akku habe ich am Morgen des dritten Tages nicht mehr ausreichend Energie für den kompletten Tag, daher muss ich nach zwei Tagen bereits nachladen, um am nächsten Tag über die Runden zu kommen. Mit dem Extended Akku ist für den dritten Tag jedoch noch ausreichend Energie vorhanden, um erst am Abend des dritten Tages laden zu müssen. Je nach Nutzungsverhalten kann das natürlich anders aussehen. Wer normalerweise am Abend des zweiten Tages den Akku schon quasi leer hat, wird auch mit dem Extended Akku keinen weiteren Tag schaffen. Und wer nonstop mit dem SGS II arbeitet und/oder spielt, wird auch diesen Akku problemlos an einem Tag leer bekommen...

Ob man den Extended Akku wirklich braucht, muss jeder selbst entscheiden. Wer etwas mehr Flexibilität benötigt, dem kann dieser Extended Akku auf jeden Fall empfohlen werden.

Übrigens ist häufigeres Nachladen bei Lithium-Ionen-Akkus nicht schädlich. Die Anzahl Ladezyklen, die vom Hersteller angegeben werden, beziehen sich auf 100 %-Ladungen. Zweimal 50 % laden entsprechen also auch nur einem vollen Ladezyklus. Und Li-Io-Akkus werden am meisten "abgenutzt", wenn man sie an den Enden der Ladegrenzen hält. Ständig auf 100 % laden oder ständig komplett entladen schädigen den Akku weitaus mehr, als ihn z.B. zwischen 30 und 80 % zu betreiben. Nur gelegentlich sollte man den Akku rekalibrieren (d.h. komplett voll laden, komplett entladen (zumindest unter 5 % oder bis das Gerät eben selbst ausschaltet) und nochmals voll laden). Das ist notwendig, damit die Elektronik weiß, wie viel Energie der Akku wirklich aufnehmen kann. Nur dann kann auch der prozentuale Ladestand korrekt berechnet und angezeigt werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


199 von 204 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gut!, 15. September 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung Original Akkublock mit Gehäuserückseite EB-K1A2EBEGSTD (kompatibel mit Galaxy S2) in schwarz (Wireless Phone Accessory)
Nun ist das Galaxy S2 so, wie es schon zum Marktstart hätte sein sollen.
Durch den dickeren Akku und die neue Geräterückseite wird das Gerät eigentlich nicht dicker, da die dickste Stelle immer noch der untere Wulst mit dem Lautsprecher ist.

+ Akkudeckel stabiler als der im Auslieferungszustand. Das Plastik ist
dicker und hat im oberen Bereich eine Art Wabenstruktur.
+ Laufzeit entsprechend der höheren Kapazität besser.
+ Kamera ist nun geschützt 'eingebettet'.
+ Gerät passt immer noch problemlos in meine Bugatti Ledertasche.
+ Auch die Samsung Autohalterung nimmt das Gerät noch auf.
+ Für mich bessere Anfaßqualität.

Kurzum: Warum nicht gleich so? Wohl nur, um den Eindruck des dünnsten Smartphones zu erwecken (Für mich definiert die dickste Stelle die Dicke eines Geräts, das war doch Augenwischerei).

Ich bin rundum zufrieden!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


161 von 170 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erwartete Leistung, 19. September 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung Original Akkublock mit Gehäuserückseite EB-K1A2EBEGSTD (kompatibel mit Galaxy S2) in schwarz (Wireless Phone Accessory)
Der 2000 mAh Akku hält im Gegensatz zu dem ab Werk mitgelieferten 1650 mAh Akku etwas länger durch. Während der beim SGS2 Mitgelieferte nur knapp einen Tag bei mir überstanden hat, schafft es das Extended Battery Kit nun locker mein Gerät den ganzen Tag über mit Energie zu versorgen. Dabei bin ich durchgehend mit dem mobilen Internet verbunden und nutze das SGS2 primär für die Musikwiedergabe, Internetdienste und Aufgabenplanung, wie z.B. Kalender und E-Mail. Bei aufwändigen Spielen hält der Akku natürlich entsprechend kurz. Wie schnell der Akku sich laden lässt weiß ich nicht, da ich das Handy immer über Nacht lade.
Besonders gefällt mir der erhöhte Akkudeckel, da die Kameralinse nun besser geschützt ist und das Handy meines Erachtens etwas besser in der Hand liegt. Das zusätzliche Gewicht ist selbst im Vergleich zu einem SGS2 mit 1650 mAh Akku kaum spürbar und deswegen auch nicht erwähnenswert.
Top Sache insgesamt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


167 von 183 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das meines Erachtens beste "Zubehör" für das I9100!, 29. November 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung Original Akkublock mit Gehäuserückseite EB-K1A2EBEGSTD (kompatibel mit Galaxy S2) in schwarz (Wireless Phone Accessory)
Ich hatte zuletzt bereits für mein zuvor besessenes I9000 den offiziellen Akku in der größeren Variante (damals 1650mAh)gekauft um die Akkulaufzeit zu erhöhen. Gerade hier liegt der Hund wie ich finde bei allen modernen Smartphone begraben: Leistung ohne Ende auf dem Niveau eines Netbooks, aber der Akku entwickelt sich nicht in gleichem Maße mit.

So wartete ich seit dem Kauf des I9100 auf einen größeren Akku. Die Ankündigung von eben diesem kam mit einer zusätzlichen Überraschung: Der Akku ist dicker (wurde hier ja schon mehrmals erwähnt) und es wird dementsprechend ein neuer Deckel notwendig.
Genau dieser machte mich dann noch gieriger nach dem Akku, begradigt er doch die Rückseite des Geräts, eliminiert den meines Erachtens unpraktischen Hügel am unteren Ende des Geräts.

Die lange Wartezeit, bedingt durch die schlechte Lieferbarkeit, hat sich vollkommen gelohnt!
Der Deckel fügt sich so gut in das Gesamtbild, dass man wie einige meiner Vorredner es bereits getan haben den Verdacht äußern möchte, dass es so eigentlich von Beginn an sein sollte und man bei Samsung nur darauf abgezielt hat das dünnste Smartphone zu präsentieren.

In Stichpunkte gefasst sieht mein Eindruck folgendermaßen aus:

+ Mehrleistung entspricht der Angabe. Der Tag ist bei Heavy Usage (1-2 Stunden 3D Spiele + Emails direkt abrufen + mehr als 1 Stunde Telefonieren etc.) nun absolut problemlos zu überstehen. Wer behauptet er würde mehr als 1 Tag schaffen "trickst" meiner Meinung nach mit Custom Roms, diversen verbrauchreduzierenden Apps etc. rum. (ALso 1 Tag mit Orginalfirmware und ohne reduzierende Apps... nur kompromissloser Verbrauch!)
+ Das I9100 wird zum Handschmeichler!
+ Der Hügel am unteren Ende wird eliminiert. Das Smartphone liegt gerade auf (Wasserwaagen App?).
+ Die Kameralinse liegt in der Höhe innerhalb der Aussparung und berührt den Untergrund nicht mehr beim hinlegen.
+ An den Stellen mit deutlicher Wärmeentwicklung (z.B. CPU) ist grundsätzlich mehr Platz... der Effekt ist gering bis nicht vorhanden, aber es gibt ein beruhigendes Gefühl. ;)

+- Das I9100 wird dicker. Dies ist Geschmacksache und missfällt eventuell einigen. Mir gefällt es hervorragend, da ich so ein subjektives Gefühl von Masse habe (trotz der geringen Unterschiede in den Maßen).
+- Das I9100 wird schwerer. Die Messungen der beiden Akkus mit einer Briefwaage ergab eine Differenz von ca. 4 Gramm (die maximale Messungenauigkeit der Waage einberechnet, die tatsächlich angezeigte Differenz schwankt kurzzeitig zwischen 2 und 3 Gramm). Zusätzlich ist der Deckel sicher ein paar Milligramm schwerer. Wer also sehr empfindlich für solche Unterschiede ist oder auf Rekordjagd, dem gefällt dies sicher nicht.

- Warum nicht gleich so!? Die nahezu perfekte Anpassung an das I9100 lässt wie gesagt gewisse Verdächtigungen aufkommen. Wirtschaftlich natürlich clever: Flaches Smartphone ankündigen, verkaufen, Akku nachreichen, nochmal Geld einsacken! Für mich kein wirklich negativer Punkt, aber es sollte erwähnt werden.

Alles in allem für mich das wichtigste Zubehör für das I9100!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kleine Investition mit großer Wirkung :), 28. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie viele Smartphonebenutzer, musste auch ich bei meinem neuen Galaxy SII genervt feststellen, dass das Gerät fast täglich an die Steckdose muss, weil der Original-Akku i.d.R. und bei normaler Nutzung nur knapp einen Tag durchhält. Nach div. Einstellungsversuchen zum Eneriesparen, die das Telefon schon mitliefert und Installation div. Batterie-Erhaltungs-Apps (die meines Erachten eher am Akku "saugten" statt seine Laufzeit zu verlängern), habe ich mich für diesen Original-Akku mit 2000 mAh von Samsung entschieden. Und siehe da, jetzt läuft mein Smartphone bei normaler Nutzung zwischen 4(!)und 5 Tagen durch, ehe es wieder geladen werden muss. Der mitgelieferte Rückdeckel für den etwas dickeren Akku stört bei Design und Handhabung in keinster Weise.
Noch ein kleiner zus. Energiespartipp: Wenn ich Dinge wie "Datennetzmodus", "WLAN", "GPS" und/oder "Bluetooth" nicht nutze, was meistens der Fall ist, schalte ich diese Optionen immer ab. Das Zuschalten bei Bedarf lässt sich über die obere Statusleiste (Rollo) bzw. den gedrückt gehaltenen Aus-Schalter ziemlich schnell und bequem bewerkstelligen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Akku ist KEIN Original und NICHT NEU, 18. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung Original Akkublock mit Gehäuserückseite EB-K1A2EBEGSTD (kompatibel mit Galaxy S2) in schwarz (Wireless Phone Accessory)
Als ich den Akku erhielt ist mir sofort aufgefallen das die Modellnummer auf dem Akku nicht mit der hier genannten, nämlich EB-K1A2EBEGSTD übereinstimmt, stattdessen stand auf meinem Akku die Modellnummer EB-F1A2KBU. Dies machte mich sehr misstrauisch, also rief ich bei Samsung an um mir bestätigen zu lassen, das es sich hier doch um einen Original Akku handelt. Der Samsung Mitarbeiter checkte die Modellnummer die auf meinem Akku (EB-F1A2KBU) stand im Computer, jedch ohne Erfolg, dieses Modellnummer war nicht im Computer registriert. Er fragte mich nach dem EAN Code auf der Verpackung (die lange Zahl unter dem Barcode die mit 88 anfangen müsse), diesen konnte ich zuerst nicht finden aber er meinte er müsse auf der Verpackung sein. Dann plötzlich, bei genauerem hinsehen, fiel mir auf, das unten auf der Rückseite der Verpackung der echte Barcode und EAN Code mit einem Aufkleber überklebt war, auf dem ein komplett ander Barcode und EAN Code der nicht mit 88 anfing war. Jetzt wurde auch der Samsung Mitarbeiter skeptisch, ich zog den Aufkleber langsam etwas ab und siehe da, da war ein EAN Code der mit 88 anfing und der echt war, dies bestätigte der Mitarbeiter als ich ihm den kompletten EAN Code sagte. Über dem EAN Code war dann auch die Modellnummer EB-K1A2EBEGSTD, die ebenfalls überklebt war und die eigentlich auch auf dem Akku hätte sein müssen, war sie aber nicht. Jetzt fragten wir uns beide wieso der Originale EAN Code und Barcode überklebt war und der Akku eine nicht existierende Modellnummer trug und es war klar, der Akku ist Fälschung. Ich sagte ihm dann das die Verpackung mit Samsung aufklebern versiegelt war und auch diesen kleine Samsung Hologramm Aufkleber auf der Verpackung enthielt, aber er meinte die könne man mittlerweile ganz leicht Fälschen und durch die überprüfung des EAN Codes der überklebt war stellte sich ja heraus das die Verpackung ja echt war, nur tat man einen gefälschten Akku mit einer falschen Modellnummer hinein. Der Samsung Mitarbeiter sagte mir für diesen 2000mah Akku gibt es nur eine Modellnummer und die lautet EB-K1A2EBEGSTD mit dem schwarzen und EB-K1A2EWEGSTD mit dem weissen Gehäusedeckel. Einfach unverschämt diese Abzocke und unwissenheit der Käufer auszunutzen und erklärt wohl auch, wieso der Akku bei so vielen Käufern hier nicht besonders viel länger als der kleine 1650mah Akku hält. Übrigens war der Akku den ich erhielt auch NICHT NEU, das er beim ersten einlegen schon zu 63% geladen war, der Akku ging gleich am nächsten Tag zurück und ich habe mein Geld zurück verlangt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


45 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Eher enttäuschend, besserer Grip, schönerer Stil., 15. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung Original Akkublock mit Gehäuserückseite EB-K1A2EBEGSTD (kompatibel mit Galaxy S2) in schwarz (Wireless Phone Accessory)
Ich denke ich habe an den Akku zu hohe Erwartungen gesetzt.

Zunächst zu den positiven Eigenschaften des Pakets: Das Gerät fühlt sich jetzt hochwertiger an, es ist etwas schwerer, von der Form her bündig (ähnlich wie die Rückseite des Iphone 3G, leicht gewölbt aber in sich schlüssig) und liegt dadurch besser in der Hand. Des Weiteren ist die Kameralinse jetzt vor Kratzern geschützt. Meiner Meinung nach hat sich die Optik dadurch auch verbessert, ich weiß nicht was sich Samsung dabei gedacht hat das Handy so flach zu gestalten und dann unten einen solchen Klotz dranzuhängen, dann lieber gleich diese Dicke überall.

An den Akku selber darf man aber keine größeren Erwartungen stellen. Jetzt nach mehrmaligen ent- und aufladen hat er wohl seine maximale Leistung erreicht. Er hält nicht spürbar länger als der alte 1650er. Einmal habe ich eine Laufzeit von zwei Tagen geschafft, normalerweise darf man diesen jedoch auch nach einem Tag wieder an die Steckdose, dass war beim Standardakku bei mir ebenfalls der Fall. Ich habe versucht die Nutzung immer gleich intensiv zu halten, um ein repräsentatives Ergebnis erzielen zu können.

Persönlich würde ich jedem empfehlen lieber etwas zu warten bis das Zubehör günstiger wird, einen wirklich spürbaren Laufzeitvorteil hat man nicht. Ich kann die Bewertungen der anderen User, in der Hinsicht nicht nachvollziehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Akku und Deckel für Samsung Galaxy S2, 27. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung Original Akkublock mit Gehäuserückseite EB-K1A2EBEGSTD (kompatibel mit Galaxy S2) in schwarz (Wireless Phone Accessory)
Der Akku hat eine Kapazität von 2000 mAh. Damit hat er gegenüber dem Originalakku 17,5 % mehr Kapazität. Dies macht sich in der Standby-Zeit, aber auch bei vielen Anwendungen bemerkbar.

Während ich mit dem alten kaum über den Tag gekommen bin schafft es der neue Akku ca. 1,5 Tage ohne Probleme.

Ich nutze mein Smartphone folgendermaßen:
Telefonieren: ca. 1/2 bis 1 Stunde am Tag
Internet (via WLAN oder UMTS): ca. 1,5 Stunden am Tag
Musik hören, Videos anschauen: ca. 1 bis 2 Stunden
E-mails werden jede Stunde von 4 Konten abgerufen. Ich schreibe 1 bis 2 E-mails pro Tag.
Die Helligkeit des Bildschirmes habe ich auf die niedrigste Stufe eingestellt, da das Display großen Einfluss auf den Akkuverbrauch hat.

Mit dieser Nutzung hat der neue Akku nun kein Problem mehr. Sogar die Nacht übersteht er, sodass ich das Smartphone etwa zu Mittag des darauffolgenden Tages laden muss.

Weiterer Vergleich: Filme schauen.
Alter Akku: nach etwa 4 Stunden Filme anschauen war der Akku leer.
Neuer Akku: hält etwa 6 Stunden.
Ich habe hierbei tatsächlich den Akku jeweils voll geladen und danach irgendwelche Filme laufen lassen bis der Akku restlos leer war. Einflussfaktoren sind natürlich Lautstärke, Helligkeit des Bildschirmes.

Neuer Akkudeckel:
Der neue Deckel schließt nun vollkommen plan ab. Das heißt man hat nicht mehr diese Stufe am unteren Rand des Handys. Mir persönlich gefällt das sehr gut, besser als der Originaldeckel.
Der Deckel ist auch etwas stabiler/dicker. Leider wieder Plastik, aber na gut.
Nachteil: Das Handy passt nun oft nicht mehr in die angebotenen Hüllen hinein.

Ich hoffe ich konnte helfen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


31 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Begeisterung pur, 23. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Samsung Original Akkublock mit Gehäuserückseite EB-K1A2EBEGSTD (kompatibel mit Galaxy S2) in schwarz (Wireless Phone Accessory)
Also ich komm direkt auf den Punkt:

Dank diesem Artikel habe ich wieder Spaß mit meinem Handy. Ich hatte davor lange Zeit ein Iphone und kann daher den direkten Vergleich ziehen. Der Akku ist der Wahnsinn, ich bin ein Heavy User der sein Handy eigentlich den ganzen Tag benutzt. Sei es Musik hören beim Fitness, Surfen in der Sbahn oder ständige Email Sync.

Ich muss mein Handy momentan alle 2,5-3 Tage aufladen, was ich wirklich wunderbar finde, denn mein altes Iphone 4 hat selten einen einzigen Tag durchgehalten!!

Diesen Akku kann ich nur jedem empfehlen.

Was man noch erwähnen muss, dieser Akku entfaltet sein Potenzial erst nach 4-5 vollen Ent- bzw Belade Zyklen!! Erst nach den Zyklen merkt man die spürbare Leistung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


28 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekt, 8. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: Samsung Original Akkublock mit Gehäuserückseite EB-K1A2EBEGSTD (kompatibel mit Galaxy S2) in schwarz (Wireless Phone Accessory)
Vorweg: Ich hatte nicht wirklich viel von dem Akku erwartet... die 400 mAh .. was könnten die schon bewirken?
Ich wurde jedoch vom Gegenteil überzeugt. Aber erstmal zum Package selbst:
Die neue Rückseite passt perfekt, das Smartphone liegt dank geradem Rücken und schwererem Akku besser in der Hand. TOP. So sollte es eigentlich von Anfang an sein.

Mit der neuesten Android Version 2.3.4 und diesem Akku kann ich als Intensiv-Nutzer nur sagen : Sauber.
Im Schnitt hält der Akku 20 bis 24 Stunden und das bei Nutzung von diversen Apps für SocialCommunities, Nachrichten, Citrix, etc. etc.
Beim Laden wird er gefühlsmässig wärmer wie der kleinere Akku. Ist aber verständlich.

Wer sein SGS2 länger und aktiver nutzen möchte kommt um diesen Akku kaum drumrum. Klare Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2164 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen