Kundenrezensionen


121 Rezensionen
5 Sterne:
 (64)
4 Sterne:
 (19)
3 Sterne:
 (8)
2 Sterne:
 (10)
1 Sterne:
 (20)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


66 von 70 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr zufrieden, sehr komfortabel
Amazon hat den Artikel super schnell geliefert (Donnerstags bestellt, Freitags geliefert).
Die Installation mit der beigelegten CD war sehr einfach. Ich habe den Drucker ausschließlich per WLAN installiert, ohne Kabel. Druckergebnis sehr gut, selbst im tintensparenden Entwurfsmodus.

Das Gerät ist viel kleiner als mein alter Drucker und dank der...
Veröffentlicht am 11. Februar 2012 von Casper

versus
19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kein schlechter Drucker aber die Software ...
Der Drucker liefert gute Druckqualität, auch bei Fotos. Er ist im Vergleich zu unserem alten Epson schneller und leiser. Von daher wären es auch angesichts des günstigen Preises glatte 5 Sterne.
Die Anbindung an unser WLan via T-Com Router an einem neuen Win7 Notebook funktionierte auch reibungslos. Leider ist die Software aber mit großer...
Veröffentlicht am 20. Februar 2012 von Angela


‹ Zurück | 1 213 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

66 von 70 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr zufrieden, sehr komfortabel, 11. Februar 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Epson Stylus SX440W Multifunktionsgerät (WiFi, Drucker, Scanner, Kopierer) (Personal Computers)
Amazon hat den Artikel super schnell geliefert (Donnerstags bestellt, Freitags geliefert).
Die Installation mit der beigelegten CD war sehr einfach. Ich habe den Drucker ausschließlich per WLAN installiert, ohne Kabel. Druckergebnis sehr gut, selbst im tintensparenden Entwurfsmodus.

Das Gerät ist viel kleiner als mein alter Drucker und dank der Epson-Cash-Back-Aktion, die noch bis Ende März läuft bekommt man zur Zeit auch 20 Euro vom Hersteller erstattet.

Besonders komfortabel finde ich neben dem "normalen" Drucken vom PC aus oder auch dem Scannen über PC die Möglichkeit, vom iphone oder ipad aus zudrucken. Auf dem iphone/ipad einfach den Punkt "Drucken" auswählen (erreicht man bei Bildern, Mails oder Internetseiten über den Button, den man auch zum Verschicken von Fotos per Mail benutzt), dann "Drucker auswählen": der Epson wird direkt erkannt.

Ebenso komfortabel die Funktion per Mail drucken. So kann ich auch von der Arbeit aus eine auszudruckende Mail (samt Anlage) an eine Epson-Mailadresse schicken und der Drucker druckt sie automatisch aus.

Der Drucker lässt sich auch ohne PC bedienen und nutzen. Steckt man eine Speicherkarte ein lassen sich Fotos ausdrucken - man kann sie sogar vorher beschneiden oder nur einen Ausschnitt drucken oder mehrere Fotos auf einem Blatt ausdrucken... Ebenso ist es möglich, ohne PC zu kopieren.

Was ich gut finde: Ist mein PC an und ich will etwas scannen, dann kann ich in den Raum gehen, in dem der Drucker steht und auf Scannen klicken. Die Software auf dem PC wird automatisch gestartet und das Bild in einen festgelegten Ordner gespeichert.

Verbesserungsvorschläge: den Ordner, in dem die Scans automatisch, kann man vermutlich verändern, ich habe die Funktion aber noch nicht gefunden. Außerdem fehlt am Gerät selbst (für Kopien ohne PC) die Standard-Einstellungsmöglichkeit, dass die Ausdrucke generell im Entwurfsmodus erfolgen sollen. Das müsste man jedes Mal von Hand umstellen....

Ich bin sehr zufrieden mit dem Gerät, es ist relativ klein, meine Frau findet es schick und ich praktisch und komfortabel. Außerdem gibt es hier bei Amazon auch günstige Alternativen zu den Originalpatronen (schwarz und drei Farben als einzelne Patronen...)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


33 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Überraschend leise und nervenschonend, 22. November 2011
Rezension bezieht sich auf: Epson Stylus SX440W Multifunktionsgerät (WiFi, Drucker, Scanner, Kopierer) (Personal Computers)
Nach längerer Suche habe ich mich für diesen Drucker entschieden, weil er äußerst leise und ohne Tischwackeln druckt (Ruhemodus gewählt). Dabei ist es mir als Wenig-Anwender egal, ob dieser Drucker schnell oder langsam druckt (im Gegensatz zu meinem Uraltdrucker Canon i450 druckt er mehr als schnell und ist ohne lange "Vorarbeit" schnell bei der Sache, d.h. Epson SX 440 druckt auf Anhieb wirklich sofort und gibt auch danach sofort Ruhe).

Im Schwarz-Weiß-Modus werden die andereren (Farb)patronen tatsächlich "in Ruhe gelassen", d.h. diese werden im Graustufen-Modus offensichtlich nicht mit verbraucht! Toll, oder? Schade nur, dass es in der Voreinstellung keine Möglichkeit gibt, nur Schwarz-Weiß zu drucken (sondern, wie gesagt, im Graustufen-Modus - mein alter Canon i450 dagegen hatte noch einen reinen Schwarzweiß-Druck. Heutzutage ist gerade das Fehlen dieser Auswahlmöglichkeit wohl eindeutig als ein Zeichen für eine bestimmte Marketing-Strategie zu sehen, leider!).

Design: Das Gerät ist äußerst kompakt und geradlinig gestaltet: nichts hängt über, und alles wirkt wie aus einem Guss. Wer voluminöse und glänzend-staubanziehende Drucker scheut (z.B. Epson SX 525 mit Duplex), der dürfte mit diesem Gerät sehr zufrieden sein, da es nur im Displaybereich glänzt und der Korpus matt ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Benutzerfreundliches, flottes Arbeitsgerät fürs Heimbüro, 28. Dezember 2011
Von 
Shiloh (irgendwo am Meer) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Epson Stylus SX440W Multifunktionsgerät (WiFi, Drucker, Scanner, Kopierer) (Personal Computers)
Der Epson SX440w ist ein kompaktes Arbeitsgerät ohne überflüssigen Schnickschnack. Im Lieferumfang enthalten sind vier (kleine) Tintenpatronen für Schwarz, Blau, Rot und Cyan, die unabhängig von einander auswechselbar sind. Ein Rollenhalter fehlt ebenso wie ein USB-Kabel, das allerdings für die Erstinstallation benötigt wird. Angesichts des sehr günstigen Preises geht Epon wohl (bei mir zu Recht) davon aus das ein solches Kabel in den meisten Haushalten vorhanden ist. Die Bedienungsanleitung ist nicht so ausführlich wie sonst bei Epson gewohnt. Zudem ist sie nicht nach Sprachen getrennt, sondern man muss sich bei der Schritt für Schritt Anleitung jeweils die gewünschte Sprache heraus suchen.

Die Erstinstallation verlief - wie bei Epson gewohnt - ohne größere Zwischenfälle. Man macht zunächst den Drucker betriebsbereit. Da löst man eine ganze Reihe von Transportsicherungen, die dankenswerter Weise mit einem auffälligen blauen Klebeband befestigt sind und zwar sowohl auf der Rückseite als auch im Gerät. Dazu klappt man einfach die Scaneinheit auf, die nicht arretiert ist. Nach dem Einschalten des Geräte führt das LCD Display durch das weitere Verfahren. Das Einsetzen der Tintenpratonen verlief denkbar einfach. Die Farben sind an den Halterungen gekennzeichnet. Anschließend nimmt sich das Gerät einige Minuten Zeit zur Initialisierung.

Danach geht es an die Installation der Software. Da Gerät erfragt, ob es es per Wifi oder per USB-Kabel betrieben werden soll. Für die Erstinstallation wird auf jeden Fall ein USB-Kabel benötigt. Wer das Gerät im WiFi Modus betreiben will, kann das Kabel nach Anweisung in der Installationsroutine entfernen. Anschließend überprüft das Gerät den Stand des Druckertreibers und der Firmware und bietet eine Aktualisierung an. Kurze Schrecksekunde als das Firmware-update beim ersten Mal scheiterte. Nach dem Klick auf "Wiederholen" verlieft alles einwandfrei.

Das Gerät arbeitet sehr leise und flott, auch über WiFi. Der Druck ist wie von Epson gewohnt sauber, die Farben klar. Beim Fotodruck ist bei hochwertigem Photopapier auch der randlose Druck möglich. Der Photodruck ist gut, aber den Unterschied zu einem sechs-Farbe-Photodrucker merkt man doch. Das Bedrucken von CD/ DVD ist nicht möglich.

Nach einigen Minuten ohne Aktivität schaltet das LCD Display ab. Aus diesem Ruhemodus läuft das Gerät mit einem Druckauftrag schnell wieder an. Dazu verfügt das Gerät über einen Ausschalter an der Frontseite.

Da ich sehr viele Texte drucke, wäre ein etwas größerer Schwarztintentank schön. Außerdem könnte auch das fehlende USB-Kabel hingewiesen werden.

Für ein Gerät in dieser Preisklasse empfinde ich die Druckqualität und den Lieferumfang hervorragen. Alles in allem bin ich mit dem Gerät sehr zufrieden und würde es wieder kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


24 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen !!! drucken über iOS....kein Problem !!!, 10. Mai 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Epson Stylus SX440W Multifunktionsgerät (WiFi, Drucker, Scanner, Kopierer) (Personal Computers)
ich bin sehr angenehm überrascht. bei der Wahl eines neuen Druckers waren für mich 2 dinge kaufentscheidend. 1. günstiger preis und 2. AirPrint zum drucken über Apple iOS Geräte, wie iPhone und iPad. und nun halte ich mich kurz und schreibe nur noch stichpunktartig die + und - punkte...:

+sehr günstiger wlan Drucker mit AirPrint Funktion (zur Zeit: 79,-€)
+relativ kompakte bauform
+einzelne farbpatronen (schwarz, rot, gelb und blau)
+moderne gehäusefarbe, ein mix aus schwarz matt und glänzend
+einbindung ins wlan kinderleicht...fast vollautomatisch und in weniger als 10min.
+drucken im wlan funktioniert, nach Installation, vom ersten versuch an sofort und einwandfrei
+normale druckgeschwindigkeit, die für einen "hausdrucker" völlig ausreicht

das für mich wichtigste PLUS +++...

+++...es wird KEINE EXTRA APP fürs iPhone oder iPad benötigt. man kann direkt über die Apple eigene iOS software drucken...einfach perfekt...AirPrint läuft Suuuuper!!!

krasse Minuspunkte gibt es eigentlich nicht, dennoch könnten diese Sachen den einen oder anderen stören:

-könnte "etwas" leiser sein
-das papier guckt hinten immer raus und liegt nicht in einer staubsicheren Schublade...

alles in allem....klare kaufempfehlung. als heimischer privatdrucker absolut top!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


23 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen TOP GERÄT, 26. November 2011
Rezension bezieht sich auf: Epson Stylus SX440W Multifunktionsgerät (WiFi, Drucker, Scanner, Kopierer) (Personal Computers)
Ich habe den Epson vor einigen Tagen gekauft und ich kann nur sagen: SUPER!
Wer kein komplettes MultiGerät haben will, dass heisst ohne Fax, kann damit zufrieden sein.
Der Ausdruck ist sehr sauber, qualitativ gut und wie bereits genannt, druckt das Gerät sehr leise.

Es ist zu empfehlen, im ersten Jahr die EpsonPatronen zu verwenden, damit man die Garantie beibehält.
TOP!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes, unproblematisches und preisgünstiges Multifunktionsgerät, 16. April 2012
Rezension bezieht sich auf: Epson Stylus SX440W Multifunktionsgerät (WiFi, Drucker, Scanner, Kopierer) (Personal Computers)
Gut: Günstig, einfach zu Installieren, WiFi, AirPrint kompatibel, sehr gute Druckqualität, Einzeltinten und platzsparend
Nicht gut: Etwas langsam und ein wenig klapprig

Der Drucker ist in der Stiftung Warentest (04/2012) mit 2,8 bewertet worden, wobei er aber in Sachen Druckqualität mit dem Testsieger konkurrieren konnte und nur wegen der Druckgeschwindigkeit abgewertet wurde. Mir ehrlich gesagt egal. Sehr erfreut war ich, wie simpel sich der Drucker unter Mac OS X (10.7 aber 10.6 sollte ähnlich gehen) installieren lies:
1. Drucker auspacken, Strom anklemmen und Verbrauchsmaterialien einsetzen
2. Beiliegende Gebrauchsanweisung und CD ignorieren
3. Dem Drucker das WiFi-Passwort verraten (Hier wäre die Installation für iOS schon fertig, die iPrint-App von Epson braucht man zum Drucken nicht wirklich)
4. Unter Systemeinstellungen -> Drucken und Scannen auf + drücken und den Drucker auswählen
5. Die döselige Frage, ob man den passenden Treiber aus dem Netz installieren will, beantworten
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rundum gut!, 14. Juni 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Epson Stylus SX440W Multifunktionsgerät (WiFi, Drucker, Scanner, Kopierer) (Personal Computers)
Einzelheiten brauche ich keine zu behandeln, das haben viele Vorgänger bereits getan. Mir gefällt der Drucker, er ist für mich ausreichend schnell, leise und hochauflösend.

Anzumerken habe ich, dass man entgegen der Aussage einiger anderer Käufer k e i n USB-Kabel zur Erstinstallation braucht, zumindest bei Windows 7 geht das ganz einfach über WLAN, wenn man der Anleitung Schritt und Schritt folgt. Bei mir hat das nur ein paar Minuten gedauert. Schade um die Leute, die unnütz Geld für ein USB-Kabel ausgeben. Wie so oft bekommt man den Eindruck, dass Leute, die sich mit dem Computer nicht auskennen, ein Produkt kritisieren...

Übrigens kann auch keinesfalls die Rede davon sein, dass die Ansteuerung und der Druck über das WLAN langsam gingen. Der Drucker reagiert in Sekundenschnelle und druckt anschließend auch je nach gewähltem Modus schnell oder langsam aus. Benutzer, die ein langsames Ansprechen beklagen, sollten ihre WLAN-Verbindung kontrollieren und unter Umständen modernisieren.

Ich würde mir den Drucker mit WLAN, SD-Kartenleser, übersichtlichem und leicht bedienbarem Bildschirm sowie guter mitgelieferter Software für diesen Preis auf jeden Fall wieder kaufen.

Nachtrag nach einigen Stunden: Die Begeisterung nimmt noch weiter zu. Scannen, Fotokopieren, aber auch die Nutzung als Netzdrucker für mein Samsung Galaxy Note und auch als Scanner für das Smartphone laufen absolut einfach, intuitiv, problemlos und vor allem auch schnell! Das Gerät scannt erstaunlich schnell und vor allem auch leise! Sehr gute Einsatzmöglichkeit in einem Home Office, in dem auch Texte geschrieben und kreativ an Grafiken gearbeitet wird, denn das Gerät stört einfach nicht. Ich hatte früher einen Scanner und einen Laserdrucker als Einzelgeräte, dieser "small-in-one" schlägt sie alle :)

Was ich jetzt erst nach Monaten bemerkt habe: Wenn man etliche Papierabzüge von Fotos auf die Glasfläche des Scanners legt und sie im Modus Voll Automatisch scannen lässt, erkennt das Gerät jedes einzelne Foto (wenn genügend Abstand ist) und scannt sie einzeln in je eine Datei ein. So kann man, je nach Größe, 5-6 Fotos auf einmal scannen. Finde ich klasse!

Grüße, Chris.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alle guten Dinge sind drei..., 19. Januar 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Epson Stylus SX440W Multifunktionsgerät (WiFi, Drucker, Scanner, Kopierer) (Personal Computers)
Ich bin von dem Drucker sehr begeistert, doch diese Begeisterung konnte sich erst beim dritten Gerät entfalten.
Die ersten beiden Drucker musste ich zurück schicken, da diese Fehler/Probleme hatten.

1. Gerät:
Die "Pfeil nach rechts"-Taste auf dem Touch-Panel funktionierte so gut wie gar nicht, sie reagierte wenn überhaupt nur auf sehr starken Druck, die anderen Tasten reagierten schon bei sanfter Berührung.

2. Gerät:
Nach der ersten Initialisierung wollte ich die vom Einrichtungsassistenten vorgeschlagene Testseite drucken, doch weiter kam ich dann nicht mehr...
Der Drucker fing laut an zu fiepsen um auf dem Display stand: " Gerät hat Fehler. Bitte aus- und wieder einschalten.
Nach ca. 20 Versuchen gab ich dann auf.

Beide Geräte schön verpackt und zurück zu Amazon.
Leider wollte mir Amazon kein weiteres Ersatzgerät schicken, da ich schon 2 defekte Geräte bekommen hatte und erst deren Lagerbestand prüfen.
Doch ich blieb hart ;-)

So gab ich eine neue Bestellung auf und dann war auch schon ein weiterer Drucker auf dem Weg zu seinem hoffentlich zukünftigen Besitzer.

"Espon Drucker die dritte..."
Dieses mal hoffte ich auf ein funktionales Gerät und probierte alle Funktionen von vorne bis hinten aus.
Und siehe da, es klappt doch noch :-)

-Drucker ist recht leise beim drucken
-Scannen könnte etwas leiser sein
-Sehr geringe Maße, ein echtes Raumwunder ;-)
-schöne Optik
-sehr schnelle und unkomplizierte WLAN-Einrichtung
-Drucken und Scannen über WLAN ohne Probleme
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen SX440W, 5. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Epson Stylus SX440W Multifunktionsgerät (WiFi, Drucker, Scanner, Kopierer) (Personal Computers)
Die Lieferung erhielt ich wie bei AMAZON üblich schnell und problemlos.
Die Qualität von Druck, Scan und Kopieren ist gut, die Bedienung einfach.
Gewöhnungsbedürftig ist, dass der Drucker ausgeschaltet sein muss, wenn ein Fotoapparat,
eine externe Festplatte oder andere Hardware am Computer erkannt werden soll.
Negativ ist auch noch, dass die Niederhalterollen Spuren auf Fotoausdrucken hinterlassen.
Ich hoffe mal, dass das mit der Zeit nachlässt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kein schlechter Drucker aber die Software ..., 20. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: Epson Stylus SX440W Multifunktionsgerät (WiFi, Drucker, Scanner, Kopierer) (Personal Computers)
Der Drucker liefert gute Druckqualität, auch bei Fotos. Er ist im Vergleich zu unserem alten Epson schneller und leiser. Von daher wären es auch angesichts des günstigen Preises glatte 5 Sterne.
Die Anbindung an unser WLan via T-Com Router an einem neuen Win7 Notebook funktionierte auch reibungslos. Leider ist die Software aber mit großer Vorsicht zu genießen, wenn der Drucker an einem älteren XP-Rechner betrieben wird. Hier führte der Anschluss über USB bei uns jedenfalls zu einer mittleren Katastrophe, wobei wir fast schon einen neuen PC kaufen wollten, weil wir zunächst den Drucker nicht als Verursacher erkannt haben.
Es traten folgende Fehler am PC auf: Die Ereignisanzeige meldete zunächst permanente Fehler Harddisk, dann funktionierten die Kartenleser am PC nicht mehr, schließlich fielen auch noch Bluetooth sowie Tastatur und Maus (beide drahtlos über USB) aus; der Rechner stürzte beim Hochfahren ab. Nach ewiger Fehlersuche einschl. Prüfung der Hardware sind wir dann dahintergekommen, dass die Fehler nur auftraten, wenn der Drucker via USB angeschlossen war. Auch der angebliche Harddiskfehler bezog sich in Wirklichkeit auf die ausgefallenen Kartenleser. Die Druckersoftware legte also nach und nach alle externen und internen USB Geräte lahm. Der Anschluss via WLan vermied zwar diese Fehler, die Epson-Software kommt dann aber (auch lt. Epson Handbuch) leider nicht mit mehreren drahtlosen Netzwerkadaptern klar. Dies bedeutete praktisch, dass man vorm Scannen oder Drucken die übrigen Netzwerkverbindungen (z.B. Bluetooth) jedes Mal umständlich über die Systemsteuerung abschalten musste.
Immerhin gelang dann aber nach völliger Neuinstallierung von XP und Aktualisierung aller nur denkbaren Treiber doch noch die ursprünglich geplante Konfiguration (Notebook drahtlos / Desktop USB). Seit ca. 2 Wochen läuft der Drucker nun auch am XP-Rechner ohne Katastrophen. Wir vermuten mal, dass die Druckersoftware hauptsächlich auf neuere Betriebssysteme ausgerichtet und für XP - vorsichtig formuliert - etwas oberflächlich angepasst wurde. Jedenfalls hat auch mein "Haustechniker" bestätigt, noch nie einen derart tiefen Eingriff in das System durch einen Druckertreiber erlebt zu haben.
Daher im Ergebnis nur 3 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 213 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa824f5dc)

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen