Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,3 von 5 Sternen
19
3,3 von 5 Sternen
Größe: Universal|Ändern
Preis:8,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. Dezember 2014
Das mir zugesandte Exemplar hatte schief eingelassene Libellen. Einfach feststellbar durch Auflage auf einer waagerechten Fläche: Messergebnis in allen Richtungen jeweils unterschiedlich. Zum Ausrichten einer Kamera unbrauchbar. Insgesamt machte die Wasserwaage auch keinen sehr robusten Eindruck, so dass ich auf die Bestellung eines neuen Exemplars verzichtet habe.

Ich benutze jetzt eine kleine, präzise Wasserwaage (knapp 10cm) aus dem Baumarkt. Die lege ich auf den Blitzschuh und richte das Stativ entsprechend aus.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Februar 2016
Habe mittlerweile drei Exemplare bestellt, ausgemessen und zurückgeschickt. Die Libellen sind allesamt falsch justiert und eignen sich nicht zum Ausrichten einer Kamera. Baugleich ist übrigens das Modell von Hama, das ist die gleiche Fehlproduktion. Ich besitze eine weitere Kamera-Wasserwaage, die augenscheinlich gleicher Bauart ist, aber exakt funktioniert – leider weiß ich den Hersteller nicht mehr.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2013
Die Waage passt gut in den Blitzschuh meiner Panasonic Lumix DMC-FZ200, lässt sich einfach rein- und wieder herausnehmen und sitzt dennoch fest. Die Anzeige ist bis auf ca. 0,15 - 0,2 Grad horizontgenau (das ist für eine Aufsteckwasserwaage nicht schlecht). Einige Bauungenauigkeiten gibt es aber immer, die nicht durch die Wasserwaage beding sein müssen. Wasserwaagen dieser Größe und Preisklasse lassen sich nur schwer genauer fertigen. Ist glaube ich auch Glücksache ob man eine erwischt, die genau misst. Meine passte, Glück gehabt. Dafür dass mann Glück haben muss einen Stern Abzug.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2014
Habe die Wasserwaage für meine Sony Alpha 58 gekauft, da ich ein altes Stativ ohne Wasserwaage besitze.

1. Lieferung: Ausbaufähig aber pünktlich, da vom Marketplace gekauft hat der Versand einen zusätzlichen Tag gedauert. Wurde aber so angekündigt und deswegen top

2. Verpackung: Kommt in einer kleinen Verpackung die auch als Frustfrei bezeichnet werden kann und leich zu öffnen ist.

3. Verarbeitung: In Ordnung, jedoch sind die Striche sehr viel weiter auseinander als die Bläschen groß sind. Also muss man ein wenig abschätzen.

4. Ist zum neuen Blitzschuh von Sony Alpha nicht kompatibel, es sei denn man hat den Blitzschuadapter "ADP-MAA" da, sich die Führung innen, zueinandergewand befindet. Die neuen Blitzschuhe haben die Führung auch innen. Zum Glück habe ich jenen Adapter.

Ansonsten tun sie das was sie müssen, nämlich die Kamera gerade ausrichten!

Wegen diesem Auszeichnungsfehler einen Punkt Abzug.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Dezember 2014
Alles in allem ein praktisches kleines Tool. Zwei Sterne Abzug für die scharfen Kanten. Wenn das Teil in einer Kameratasche nach unten gerutscht ist und man danach "wühlt", kann man sich schon mal die Finger verletzen. Nachdem ich die Kanten etwas bearbeitet habe (mit einer groben Nagelfeile - gab Ärger mit der Frau;) ), ist diese Problem beseitigt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Mai 2016
Diese Wasserwaage wird nicht wie abgebildet geliefert. Der Aufsatz passt nicht zu der Alpha 6000. Die Wasserwaage passt demnach nicht in den Blitzschuh der Kamera von SONY. Aber seht auf dem Bild einfach selber.

Ärgerlich sowas... bei der ersten Bestellung dachten wir noch es wäre ein Versehen gewesen und hatten einfach nochmal bestellt. Jetzt ist es wieder der falsche...
review image review image
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2015
Die Bläschen in den Libellen sind von unterschiedlicher Größe und in der horizontalen Libelle meines Exemplars darüber hinaus so klein, dass ein präzises Ablesen zwischen den Markierungen eher einem groben Ratespiel gleicht. Auch fragmentieren die Blasen durch schütteln, z.B. das Tragen in einer Hosentasche und lassen gar kein Ablesen mehr zu. Die Wasserwaage wurde als Notfallersatz für meine Hama Wasserwaage angeschafft, welche zwar teurer ist, dafür aber sehr viel präziser verarbeitet.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2014
Die Waage sitzt fest im Blitzschuh meiner Kamera. Die Sichtbarkeit der Libellen ist sehr gut und man kann eine korrekte Einstellung der Digital Kamera vornehmen. Für diesen Preis ist diese Wasserwaage unschlagbar.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. März 2016
Top Produkt für kleines Geld. Hilft mir sehr um meine Canon 100D auf dem Stativ gerade auszurichten.
Auf dem Blitzschlitten hält die Waage super fest und rutscht auch nicht raus.
Minimal Abweichungen beim messen gibt es schon, die sind aber so gering das man sie vernachlässigen kann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Oktober 2015
Die Wasserwaage habe ich für meine Canon 100D gekauft, die leider keinen kamerainternen Neigesensor hat. Die Wasserwaage von Polaroid ist schön klein und sitzt gut auf dem Blitzschuh auf. Man kann sie in zwei Ebenen einschieben, sodass man horizontale und vertikale Neigung überprüfen kann. Problematisch finde ich, dass die Wasserwaage nicht so richtig genau ist. Ich habe dazu eine gute Wasserwaage nebendran gelegt und die zeigte gerade an, während die Polaroid leicht schief war. Wenn die (Landschafts-)Fotos nicht richtig gerade sind, kann ich auch nach Gefühl oder Gitternetz im Liveview-Modus fotografieren; insofern bringt mir die Wasserwaage nicht viel. Störend sind zudem die extrem scharfen Ecken.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)