Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos Sony Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen8
4,3 von 5 Sternen
Preis:32,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. Juli 2015
Ehrlich gesagt, ist dieser Milchbehälter nicht wirklich notwendig - aber, er ist einfach schön anzusehen und es macht mehr Spaß daraus seine Milch aufschäumen zu lassen als aus den alltäglichen Tetrapacks...

Verarbeitung:
- sehr saubere Kanten
- keine Verletzungsgefahr
- guter Schraubverschluss (Deckel fasst sofort und ist absolut dicht)

Handling:
- einfach zu reinigen
- bei unserer Einstellung sind zwei große Latte Macchiato pro Befüllung möglich

Einziger klitzekleiner Minuspunkt, der Milchbehälter darf nicht in die Spülmaschine...
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 2013
Der Behälter lässt sich leicht reinigen. Er könnte etwas größer sein.
Die Milch hält wirklich lange frisch. Ich bin zufrieden mit diesem Zusatzteil.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. September 2013
Ich finde den Milchbehälter sehr gut von der Verarbeitung. Das Preisleistung ist im Vergleich zu Anderen Herstellern ist auch sehr gut. Leider ist der Behälter nicht Spülmaschinen geeignet. Aber die Reinigung ist trotzdem nicht kompliziert.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. März 2016
Das hatte uns gefehlt, nun gibt es auch "online" aufgeschäumte Milsch. Miele-Qualität und Aussehen stimmen dazu noch. Somit kann ich es empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 24. Januar 2015
Meinem Kaffeeautomaten beigelegt bin ich nach einiger Zeit erst per Zufall auf dessen Preis gestoßen, wonach ich ihn gleich ganz erschrocken in' s Schließfach brachte. Was also an diesem Thermoskännchen aus Massenproduktion außer dem Markenaufdruck so "unique" ist, dass dafür noch höhere Preise aufgerufen werden, als für vergleichbare, feinste Töpferware aus heimischer Künstlermanufaktur, muß mir mal jemand erläutern . Dies auch im Hinblick auf dessen erfolgreiche Vemarktung (genial) bzw. dass sich daran in einem Land, das den kollektiven Herzkasper bekommt, wenn der Liter Benzin mal 2 Cent steigt, off. keinen zu stören scheint. Wer sich so was kauft und hinstellt, der demonstriert folglich unbewusst damit, dass es ihm off. nicht mehr auffällt, wenn ein Produkt als total überteuert nicht im entferntesten seinen Gegenwert (hins. z.B. Wertigkeit, Funktionalität oder Verfügbarkeit) widerspiegelt. Und er hat u.a. dahingehend ein Problem, dass er bald von Handel und Industrie ausgestopft als idealer Verbraucherdödel, dem man nun alles zu Mondpreisen verkloppen kann, ausgestellt werden wird. So schnell kann also ein unbedachter Thermoskannenkauf Leib und Leben gefährden...*g*

Abseits allen Sarkasmusses aber wird folgendes übersehen:
Ohne aktive Kühlung ist ein nach den enstpr. Vorgaben hygienisch unbedenkliches Aufbewahren von streng kühlpflichtigen Milchzubereitungen über Stunden besonders bei heißen Wetterlagen unter einer in Privathaushalten üblich gehandhabten Kühlbevorratung mit so einem Behälter nicht möglich. Somit ist bei den haushaltsüblichen, kleinen Kaffeevollautomaten ohne Kühlkompartimente der sicherere und appetitlichere Weg die Entnahme aus kurzfristig aus der Kühlung entnommene Gebinden in Kombination mit anschließender Reinigung des eh ungekühlt dahinbrütenden Pumptraktes. Dem ist der Pott hier sogar kontraproduktiv, da er durch Vorgaukeln einer besonderen, thermischen Sicherheitsreserve sogar zu so einer Fehlbedienung des ungekühlten Milchtraktes provoziert.
Einzig sinnvoll wäre hier ein in Privathaushalten nahezu nicht realisierbarer Einsatz als selbstbefüllter Sterilbehälter aus sterilen Originalgebinden. Ob aber die alleine für so was in Frage kommenden HTST-stabilisierten Milchprodukte sensorisch das Richtige für feinstmögliche Kaffeezubereitungen sind, stelle ich mal anheim. Da ist mir aber die Originalgebindeentnahme kurzzeitig außerhalb der Kühlung lieber. Für den sich am schnöden Tetrapack in der heimischen Bauhausküche störenden Feingeist böte sich dabei ein Kaschieren mit Einstellbehältern aus der Porzellanwerkstatt des Vertrauens an.

FAZIT
Völlig überteuertes Produkt guter Verarbeitung von fraglichem Nutzen. Vielleicht gibt es einen Aufsatz dazu, das Kännchen sinnvoll wenigstens als so einen, für Jungdynamiker mit Profilierungstourett immer unverzichtbarer werdenden Thermotrinkbecher zu nutzen?
FINGER WEG
22 Kommentare|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Mai 2015
aber alle wollen es zu ihrer maschine habe?!
was kaufst du hier?!
einen plastikdeckel mit einem schlauch, mit einem (laß es mich schreien) METALLTRINKRÖHRCHEN und einem metallbecher!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Oktober 2013
In Kombination zum Vollautomaten ein prima Milchbehälter, stabil, hübsch, hält kalt, unkompliziert zum Anstöpseln. Was soll ich da noch sagen?
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. November 2013
Sehr sinnvolles Zubehör für meine Miele 5200, super schön und top Qualität, Miele eben. Wird mir wohl viele Jahre Freude bereiten.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)