Kundenrezensionen


219 Rezensionen
5 Sterne:
 (178)
4 Sterne:
 (24)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (5)
1 Sterne:
 (9)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


46 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schönes Design und einfach klasse, Deutsches Layout
Ich habe die Tastatur im ungewissen gekauft, da ich nicht wusste ob sie im Deutschen Layout geliefert wird oder eben nicht ... und siehe da, sie ist im Deutschen Layout gekommen :o)

Die Tastenanschläge sind erstklassig, was ein Schreiben bzw. Arbeiten mit der Tastatur sehr angenehm macht.
Sie ist schön klein, so das man auf dem Schreibtisch nicht...
Veröffentlicht am 5. Oktober 2011 von Florian Busch

versus
41 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gute, aber teure Tastatur ohne Bluetooth 4.0
Schick ist sie, die Tastatur, aber das ist wohl der Hauptgrund, warum jemand mit ihr liebäugelt. Doch wie ist es um die Bedienbarkeit und um die Sicherheit bestellt?

Der Druckpunkt der Tasten gefällt mir sehr gut, man kann angenehm darauf tippen, und anders als bei typischen Laptop-Tastaturen bieten die Lücken zwischen den Tasten gute...
Veröffentlicht am 5. Mai 2012 von Sonnenwerk


‹ Zurück | 1 222 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

46 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schönes Design und einfach klasse, Deutsches Layout, 5. Oktober 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Apple MC184D/B Wireless Keyboard (Zubehör)
Ich habe die Tastatur im ungewissen gekauft, da ich nicht wusste ob sie im Deutschen Layout geliefert wird oder eben nicht ... und siehe da, sie ist im Deutschen Layout gekommen :o)

Die Tastenanschläge sind erstklassig, was ein Schreiben bzw. Arbeiten mit der Tastatur sehr angenehm macht.
Sie ist schön klein, so das man auf dem Schreibtisch nicht wirklich platz haben muss. B/T/H 28/13/2 alles ca. und in cm.

Ich selber benutze das gute stück für drei verschiedene Bereiche. Zum ersten an meinem Windows 7 PC, der sogar mit dem ein oder anderen Tool die Zusatztasten nutzen kann, sowohl die Fn Befehle, wie z.B. auch die Auswurftaste des Laufwerkes.
Zum Zweiten als Tastatur für mein iPad 2, was logischerweise kein Problem ist da ja beides von Apple ist.
Und zum dritten an meiner PS3, was auch ohne Probleme sofort funktioniert hat.

Was eventuell für den ein oder anderen Windows User wichtig sein könnte, dies ist eine Bluetooth Tastatur, es wird entweder ein Dongle oder ein BT Variante im Mainboard Voraussetzung sein. Dies wiederum bedeutet das man bei einem Dongle erst auf die Tastatur zugreifen kann wenn das Betriebssystem am laden ist und nicht schon im Bios!!

Also für mich hat sich diese Investition voll und ganz bezahlt gemacht und ich kann jedem diese Tastatur empfehlen. (Dieser Bericht ist ca. 6 Stunden nach Erhalt der Tastatur entstanden, so das ich zur Batterieleistung noch nichts sagen kann)

!!! Heute am 25.04.2013 habe ich zum ersten mal die Batterien der Tastatur tauschen müssen, so viel zur Haltbarkeit der Batterien in der Tastatur !!!

Im Lieferumfang sind die Tastatur, 2 Batterien die schon eingelegt sind und die Bedienungsanleitung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Qualität hat eben seinen Preis., 12. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Apple MC184D/B Wireless Keyboard (Zubehör)
Eine externe Tastatur für mein Samsung Galaxy Note 10.1 musste her.

Zuvor hatte ich sehr lange überlegt, ob ich so viel Geld für eine BT-Tastatur ausgeben soll, wenn es doch andere gibt, die sehr viel günstiger sind. Somit viel meine erste Wahl auf eine BT-Tastatur von Anker, die der Apple-Tastatur von weitem sehr ähnlich sieht. Sie kostete auch mehr als halb so viel. Die Ernüchterung schlug ein, wie ein Blitz. Das, was wie Alu aussah, war Plastik. Schlecht verarbeitet und der Tastaturanschlag war sehr klappernd. Ein Reinfall.

Dann machte ich mich auf die Suche nach der Apple BT-Tastatur. Auf der weltgrössten Auktionsplattform wurde ich fündig. Sie kostete zwar 25 Euro mehr, als die von Anker, aber ich wollte es einfach riskieren. Das Auspacken war eine wahre Freude und als ich dann die Aluminium-Tastatur in den Händen hielt, wusste ich: DAS war die richtige Wahl.

Verarbeitung - erstklassig
Tastaturanschlag - erstklassig
Tastengrösse - wie eine "grosse", nur ohne Nummernblock
Stromverbrauch - erstklassig wenig
BT-Erkennung - ruckzuck

Einziges Problem: ich musste jetzt versuchen, die Tastaturbelegung von Apple (z.B. das @-Zeichen ist auf dem "L") an das Tablet anzupassen.

Lösung: die Android-App External Keybord Helper Pro. Ich habe mich gleich für die Bezahlversion entschieden, da in der kostenlosen Version beim Drücken der Leertaste Werbetext eingefügt wurde. Mit Hilfe dieser App können Sie das Keyboard-Layout auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse anpassen und damit ein eigenes Keyboard-Layout erstellen und abspeichern.

Mein Fazit: SEHR EMPFEHLENSWERT!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


45 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Apple überzeugt leider immer wieder, 14. August 2012
Rezension bezieht sich auf: Apple MC184D/B Wireless Keyboard (Zubehör)
Du bist also tatsächlich bei einer Tastatur gelandet, die hier für 70€ angeboten wird?
Du ziehst tatsächlich in Erwägung, so viel auszugeben?
Wie zur Hölle macht dieser Konzern aus Cupertino das?

Apple und mich verbindet eine innige Hassliebe. Ich hasse den Hype, das Marketing, die geschlossene Apple-Welt, die 20% Apple-Aufschlag auf einfach Alles.
Aber ich liebe die Qualität und Bedienerfreundlichkeit.
Im Ernst, Tastatur ist Tastatur, oder doch nicht?
Durch Uni und Beruf muss ich wirklich viel Zeit an diesem Eingabegerät verbringen.
In Verbindung mit meinen recht kleinen Händen ist diese Tastatur eine super Kombination. Ich empfinde den Anschlag als sehr angenehm und die gesamte Haptik und Ergonomie führt bei mir zu einer (gefühlt) deutlich reduzierten Fehlerzahl.

Für die Leute, die über den fehlenden NumBlock meckern: Kauft euch einfach die Tastatur mit NumBlock. Problem gelöst :)

Und jaaa, mich spricht sogar das Design an.
Obwohl es nur eine Tastatur ist.
Irgendwie macht Apple einfach vieles richtig...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top-Tastatur, sogar unter Windows!, 1. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Apple MC184D/B Wireless Keyboard (Zubehör)
Diese Tastatur ist 1A! Ich hatte bisher noch nie ein Keyboard mit einem besseren Tastenanschlag, die Bluetooth-Konnektivität läuft absolut problemlos, der Preis ist absolut OK und das Design ist unerreicht. Weil ich erst in Kürze auf einen Apple-Computer umsteige, nutze ich die Tastatur derzeit noch unter Windows 7 - und auch das ohne Probleme. Die Command-Taste entspricht der Windows-Taste und eine Entfernen-Taste habe ich mir mit dem sinnvollen Tool "SharpKeys" selbst erstellt. Ich würde diesen Artikel jederzeit weiterempfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr teuer, wertig, potabel, gut, 7. November 2012
Von 
grosshirn (Düsseldorf, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Apple MC184D/B Wireless Keyboard (Zubehör)
+ absolut wertig verarbeitet
+ simpel, nix knarrt
+ guter Tastaturanschlag und Druckpunkt
+ klein und dadurch sehr portabel
+ Absolut gutes Energiemanagement, Tastatur geht jedem Prozent der Batterie gut um
+ Stimmiges Gesamtbild zusammen mit Trackpad
+ Völlig unkompliziertes Verbinden mit MacBookPro (in meinem Fall 13'' Mid2010)

- absolut unverschämter preis, nur ganz wenig andere Tastaturen sind so teuer (max. 30 Euro)
- Bootcamp Treiber nicht auf allen Win7-Systemen nutzbar. Unnötig kompliziertes Entpacken der Bootcamp Treiber nötig.
- Keine Akkus oder Akku-Lade-Funktion vorhanden
- Wie jede Mac-Tastatur: Drei bis Vierfache Tastenbelegung nicht auf Tastaturlayout zu sehen. Virtuelle Tastenübersicht notwenig.
(- Kein Nummblock (aber wer braucht den schon))

Fazit: Eine tolle Tastatur. Ich hab es nicht bereut Sie gekauft zu haben. Ich habe nämlich eine komische Angewohnheit. Obwohl ich mit meinem MacBookPro oft unterwegs bin, find ich es angenehmer direkt am Tischende zu tippen, als mich über das Trackpad des Notebooks lehnen zu müssen.

Die Hürden bei der Nutzung unter Windows sind ärgerlich und die Batteriesituation unbefriedigend, aber das macht das Produkt als solches nicht schlecht. Insgesamt ist es eine tolle Tastatur, deren schlechtes Preis/Leistungsverhältnis manchen abschrecken wird. Nur die, die eine gute Mactastatur (gerade) für unterwegs haben wollen, die klein und portabel ist, werden nicht drum rum kommen.

Schlecht ist das Produkt keinswegs - nur sehr teuer.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


41 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gute, aber teure Tastatur ohne Bluetooth 4.0, 5. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Apple MC184D/B Wireless Keyboard (Zubehör)
Schick ist sie, die Tastatur, aber das ist wohl der Hauptgrund, warum jemand mit ihr liebäugelt. Doch wie ist es um die Bedienbarkeit und um die Sicherheit bestellt?

Der Druckpunkt der Tasten gefällt mir sehr gut, man kann angenehm darauf tippen, und anders als bei typischen Laptop-Tastaturen bieten die Lücken zwischen den Tasten gute Orientierungshilfen; und doch ist meine Fehlerrate mit dieser Tastatur größer als bei Standardtastaturen, vermutlich weil der Hub deutlich kleiner ist, vielleicht auch, weil die Tasten keine Mulden für die Fingerkuppen haben. Ich hätte mir noch eine ergonomische Tastenanordnung gewünscht, so aber ist einzig die flache Bauweise ergonomisch, die eine zusätzliche Handballenauflage überflüssig macht.

Jeder, der die Maus links stehen hat, wird sofort bemerken, wie umständlich es ist, FN oder CTRL zu drücken, denn diese Tasten gibt es lediglich auf der linken Seite. Was Rechtshändern egal sein kann, ist für Linkshänder ärgerlich.

Leider hat die Tastatur weitere Schwächen bei der Sicherheit. Es ist nicht möglich, sie vor anderen Bluetooth-Geräten zu verstecken; jeder kann jederzeit die Tastatur finden. Angeblich soll es auch möglich sein, manipulierte Firmware zu installieren, was immerhin so kompliziert ist, daß ich es nicht ausprobierte. (Beim IPad kommt hinzu, daß lediglich eine vierstellige PIN für die Paarung verwendet wird. Das aber ist eine Sache des IPads, die Tastatur kann auch mit längeren PINs umgehen.)

Unterstützt wird lediglich Bluetooth 2.0, somit kann man selbst mit neuen Geräten wie dem IPad 3 nicht vom energiesparsameren Bluetooth 4.0 profitieren. Schade. (Nur der Vollständigkeit halber, persönlich ist es mir egal: Auch die vereinfachte Paarung (SSP, Secure Simple Pairing) gibt es erst ab Bluetooth 2.1.)

Windows-Nutzer sollten wissen, daß Apple keine Treiber mitliefert, somit gibt es auch keine Kombinationen für Bild hoch, runter, Pos1 oder Ende. Ich versuchte mein Glück mit den Treibern aus Bootcamp, blieb aber bei Windows Vista gänzlich erfolglos; ein besondere Grund war nicht erkenntlich. Da ich ohnehin ein stark angepaßtes Autohotkey-Skript verwende, war das für mich kein Problem, doch auch hier sollte man wissen: Die fn-Taste sendet keinen Tasten-Code, man kann sie nicht einfach als normale Taste ansprechen. Es gibt zwar eine DLL, um das Signal direkt von den HID-Treibern abzugreifen, aber auch die funktionierte bei mir nicht. (Die DLL entstand vor der letzten Revision der Tastatur.) Als Windows-Nutzer muß man also Kompromisse eingehen und ein wenig mit Autohotkey basteln. Es ist aber kein Problem, beispielsweise Bild hoch auf Feststellen + Pfeil hoch zu legen.

Empfehle ich eine andere Tastatur? Nein. Wer eine flache Tastatur in derselben Qualität haben möchte, der hat nur diese Apple-Tastatur zur Auswahl. Inbesondere das Aluminiumgehäus gefällt mir, und da bieten andere Hersteller leider nur Plastik. Es macht Freude, auf dieser Tastatur zu tippen, man nimmt sie gerne in die Hand, und damit ist sie mehr als bloß ein funktionelles Eingabegerät.

Zusammengefaßt: Lediglich drei Sterne gibt es, weil die Tastatur Sicherheitsmängel hat und kein Bluetooth 4.0 unterstützt. Sie sieht super aus, fühlt sich angenehm an und ist funktionell; es macht Spaß, auf ihr zu tippen, und das geht besser als auf anderen flachen Tastaturen. Ich mag sie und würde sie wieder kaufen, auch wenn man vieles verbessern könnte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Top-Tastatur mit einem durchaus stolzen Preis, 10. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Apple MC184D/B Wireless Keyboard (Zubehör)
Ich hab das Produkt im März für noch 52 € über amazon gekauft. Es kam pünktlich, gut verpackt an. Einziger Wermutstropfen war, dass Anleitung und OVP (Schachtel) nicht dabei waren. Das Gerät ist aber selbsterklärend und ließ sich sowohl mit Laptop als auch mit dem iPad sofort verbinden.
Gerade für iPad User kann ich die doch recht teure Tastatur aber nur empfehlen.
- wird sofort erkannt
- lange Batterielaufzeit (habe jetzt noch die gleichen drinnen wie beim Kauf)
- ist klein und lässt sich gut im Rucksack transportieren, wenn nötig, da man sie aufgrund ihrer Form gut zwischen Büchern verstauen kann
- hält das durch das robust Alu auch aus
- hat einen angenehm leisen Tastenanschlag, der einer Laptoptastatur ähnelt
- das Design ist Apple-typisch schlicht und zeitlos
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


23 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genau das was ich gesucht habe!, 22. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Apple MC184D/B Wireless Keyboard (Zubehör)
Ich habe lange nach einer geeigneten Bluetooth-Tastatur gesucht.

Sie sollte klein & Leicht, toll verarbeitet und Anwenderfreundlich sein.

Ich wollte Sie mit meiner PS3 verbinden können, aber auch mit meinem MacBook connecten, damit ich bequem von der Couch aus, über meinen LCD, im Internet surfen kann.

Das Wireless Keyboard von Apple erfüllt alle meine Anforderungen.

Es ist nicht zu groß, aber auch nicht zu klein. Schreiben ist bequem möglich ohne das man sich zu oft vertippt.

Es hat das richtige Format und passt auch in meine Laptoptasche.

Das verbinden mit der PS3 war kinderleicht. Das connecten mit dem MacBook sowieso.

Batterien gehören genau so zum Lieferumfang wie eine gute Bedienungsanleitung.

Diese Tastatur hat die 5 Sterne auf jeden Fall verdient!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Tastatur, 19. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Apple MC184D/B Wireless Keyboard (Zubehör)
Ich nutze das neuste Model (A1314) an meinem Mac Mini, diese benötigt nur noch 2 Batterien im Gegensatz zum Vorgängermodell, welches noch 3 Batterien benötigt. Sie ist handlich klein und braucht nur wenig Platz auf dem Schreibtisch. Das Tippgefühl ist sehr gut, der Druckpunkt der Tasten ist für mich ideal.

Der Anschluß per Bluetooth ist sehr einfach, man kann die Tastatur sogar auch am iPad2 benutzen.

Sie ist, wie von Apple gewohnt, sehr hochwertig verarbeitet und macht auf dem Schreibtisch einen sehr edlen Eindruck. Nicht klappert, wackelt oder knarrt beim Schreiben, das Geräusch der Tasten ist sehr "soft" und angenehm. Ist schon erstaunlich wie die Designer eine perfekte Tastatur auf so kleiner Fläche unterbringen konnten.

Fazit: Eine nicht gerade günstige Tastatur, die aber durch Material und Optik den Preis rechtfertigt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schön und gut, doch schnell kaputt, 11. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Apple MC184D/B Wireless Keyboard (Zubehör)
Optisch ist die Apple-Tastatur perfekt, sie wirkt solide, sieht elegant aus und ist durch ihr flaches und leichtes Design ideal für den Transport. Auch der Tastaturanschlag ist m.A. optimal, ich habe sehr gerne mit dieser Tastatur geschrieben.
Aber: Die Verbindung brach ständig ab. Die Batterien mussten konstant gewechselt werden. Die Federung der Space-Taste leierte aus. Und irgendwann, nach ca. einem Jahr, konnte ich gar nicht mehr richtig damit tippen.
Es kam ständig zu Aussetzern, Hlbstze, Tppfhlern und unverständlichem "Jibberish", einzelne Buchstaben fielen plötzlich komplett aus. Woran es genau lag, ist schwer zu beurteilen. Ein befreundeter Elektroniker hat nach der Ursache geforscht, konnte aber leider nichts ausrichten. Schade. Für diesen Preis und von dieser Marke hätte ich wesentlich mehr erwartet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 222 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Apple MC184D/B Wireless Keyboard
EUR 66,35
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen