Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen15
4,7 von 5 Sternen
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:6,99 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. September 2011
Endlich, das neue Album von Chuck Ragan ist da. Die Hülle ist ein schöner und einfacher Pappschober und das Booklet ist als Zeitung aufgemacht, wobei auf der Rückseite ein großes Bild im Stil eines Posters ist.
Man kann auch mit diesem neuen Album nichts verkehrt machen. Eine wirklich tolle Indie-Folk-Platte, mit tollen Texten abseits des Mainstream. Die neue Platte kann wieder mit tollen Arrangements aus Gitarre, Geige, Harmonika, Mandoline, Banjo und dieses Mal auch einem deutlich bestechenden Kontrabass aufwarten kann. Ich bin begeistert. Und Jon Gaunt ist auch wieder mit von der Partie.
Die neue Platte kommt insgesamt etwas ruhiger daher als "Feast or Famine" oder "Gold Country", was aber nicht unbedingt negativ ist. Das schöne Stück "Valentine" vom Live-Album "Los Feliz" hat es auf die neue CD geschafft und kann eindeutig erfreuen und wartet mit teils zweistimmigen Gesang auf. Das Stück "Right As Rain" wartet mal mit einem für Ragan ungewöhnlichen Gesang auf, kann aber eindeutig positiv überraschen. Das letzte Stück "Lost And Found" beginnt mit einem schönen und ruhigen Banjo und wird von selbigem auch weiterhin begleitet. Am Ende kommt noch ein Hidden Track, der teils etwas an den Stil von Eddie Vedder erinnert, der aber eindeutig um eine Ragan-Komponente angereichert wurde.
Ich bin eindeutig begeistert. Für Alle Chuck Ragan-Fans gibt es eine absolute Kaufempfehlung und für alle anderen ebenso. Wer gute handgemachte Musik zu schätzen weiß, der sollte diese Platte nicht verpassen.
11 Kommentar|20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Oktober 2015
Ich liebe dieses Album von Chuck Ragan. Die Platte macht auch noch beim 100sten Mal Spaß. Jeder Song ist besonders. Vor allem "Nothing left to prove", "Nomad by fate", "Wish you on the moon" und "Meet you in the Middle"....ach, der Mann hat's einfach drauf. Kauft Euch das Album und geniest Chuck's unverkennbare Stimme und seine grandiose Musik!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2012
Ich habe von Chuck Ragan drei oder vier Lieder gehört und fand ihn ganz gut. Dann hab ich gelesen, dass er als "Vorgruppe" zu Gaslight Anthem spielt. Da dachte ich mir, wenn Gaslight den gut finden, kann er ja nicht schlecht sein;) Ich war auf dem Konzert dann echt begeistert und habe mir gleich seine CDs geholt. Für mich ein echt genialer Musiker!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2013
Als großer Frank Turner Fan bin ich auf Chuck Ragan aufmerksam geworden - eigentlich hätte es umgekehrt sein müssen ;-).
Auf jeden Fall wurde ich nicht enttäuscht.
Eine geniale Mischung aus Folk und Rock!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. September 2012
Eigentlich dachte ich, dass Chuck das Niveau seines Klassiker Feast or Famine einfach nicht mehr erreichen kann und auch bei den ersten Durchläufen sind die Songs noch nicht so im Ohr hängengeblieben wie jetzt. Ich kann mir die Scheibe immer wieder anhören und werde nicht satt.
Ein der unterbewertetsten Musiker die es gibt - bzw. kann man überhaupt von unterbewertet sprechen, wenn ihn kaum wer kennt?
Zum Glück ist bald die Revial Tour wieder im Land und ich kann einen meiner Lieblingssänger live sehen.
Seine Stimme verursacht einfach immer wieder Gänsehaut und ist absolut einzigartig.
Wer auf Rock mit Folkeinflüssen steht muss Chuck Ragan einfach lieben.
Die neue Hot Water Musik ist übrigens auch eine absolute Kaufempfehlung für Leute die auf Rockmusik mit eingängigen Melodien und Refrains die im Ohr hängen bleiben stehen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2013
Ich stehe nun mal auf Rock, gerne mit Folk-Einflüssen!
In den letzten Jahren entdeckt man Bands wie Mumford and Sons, We invented Paris, The Civil Wars usw.

Was hier Chuck Ragan abliefert, ist echt der Wahnsinn.

Von der Stimme her, erinnert mich Charles "Chuck" Ragan an eine Mischung aus Bruce Springsteen und Marcus Mumford.

Die Songs glänzen mit Violine, Banjo, Kontrabass und natürlich der Akkustikklampfe.

Fazit: Endlich ein neues Lieblingsalbum gefunden....check it out!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2012
Ich denke mal, die Leute, die hier gelandet sind, wissen was Chuck Ragan für eine Art Musik macht, also fasse ich mich kurz und knapp:
Nach seiner letzten CD "Covering Ground" (auch sehr sehr empfehlenswert!) habe ich mir auch diese gegeben... und bin begeistert !
Kann man ohne Bedenken kaufen, hat sogar wieder einen Hidden Track ;)
Und als absoluten Geheimtipp: The Gaslight Anthem.
Super gute Band, zusammen mit Chuck auf Tour gewesen, waren beim gleichen Label (SideOneDummy)
GEIL !
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. November 2012
schon die beste Musik des Planeten gehört. Unfassbar gut ist seine Stimme.

Die Songs versprühen so sehr viel Charme, obwohl sie doch so einfach gehalten sind. Das ist wahre Kunst. Das ist Musik zum Träumen, weinen, geniessen usw.
Es geht nicht besser. Das sind Refrains, die sofort ins Ohr gehen.

Das muss man einfach kennen. Ich bin absolut begeistert. Danke für diese Musik.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. November 2012
Für mich die Entdeckung des Jahres 2012!!!
An diesem Album sieht man, dass eine Gitarre und eine klasse Stimme völlig aussreicht, um ein gutes Album zu machen.
Okay Bass und Geige sind auch dabei, aber die wären für mich nicht zwingend gewesen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. November 2013
Als alteingesessener Hot Water Music Fan ein Muss.. Ich mag die Sounds und höre es rauf und runter, lediglich ein zwei songs finde ich nicht so gut, aber das ist geschmackssache,m meine freundin mag einen der songs z.B. sehr gerne
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

6,99 €
8,99 €
10,49 €