Kundenrezensionen


15 Rezensionen
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (4)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Praktische Designer - Kaffeemaschine
Diese Russel Hobbs Kaffeemaschine unterscheidet sich auf dem ersten Blick vor Allem durch sein äußeres Erscheinungsbild von anderen Kaffeemaschinen. Sie sieht recht edel aus.

Der Wassertank ist abnehmbar und weist Markierungen auf. Man kann ihn also direkt am Wasserhahn befüllen und steckt ihn dann zurück an seine Position. Bisher habe ich...
Veröffentlicht am 14. Mai 2013 von David Balfour

versus
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen schön , heiss und gefährlich
Na endlich , eine Kaffeemaschine mit toller Optik. Bestellt, bekommen und zurückgeschickt . Diese Maschine macht nicht nur heisse Kaffee ,Sie wird selber auch sehr heiss und Mann verbrennt sich die Finger am " Steel-touch-Control-Bedienfeld" . War eigentlich auch nicht so Wichtig da es nach 15 Minuten sowieso nicht mehr Funktioniert hat . Also Stecker raus. Stecker...
Veröffentlicht am 27. Januar 2013 von fribaja


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Praktische Designer - Kaffeemaschine, 14. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Russell Hobbs 18503-56 Steel Touch Kaffeemaschine (Haushaltswaren)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Diese Russel Hobbs Kaffeemaschine unterscheidet sich auf dem ersten Blick vor Allem durch sein äußeres Erscheinungsbild von anderen Kaffeemaschinen. Sie sieht recht edel aus.

Der Wassertank ist abnehmbar und weist Markierungen auf. Man kann ihn also direkt am Wasserhahn befüllen und steckt ihn dann zurück an seine Position. Bisher habe ich immer die Kaffeekanne befüllt und das Wasser in die Maschine gegossen. Ich sehe hier keinen großen Unterschied, außer dem, das der Tank leichter zu reinigen sein dürfte, da man ihn ja - wie gesagt - abnehmen kann.

Der Teil, in den man die Filterüte einlegt, kann auf sanftem Knopfdruck geöffnet werden. Eine nette Spielerei, die meiner Ansicht nach jedoch unnötig ist. Dieser Mechanismus - meist u.a. von kleinen Federn ermöglicht - ist auf Dauer so ein typischer Verschleiß-Punkt. Aber das ist reine Spekulation.

Man öffnet also das Fach für die Filtertüte, kann wiederum den Filterteil herausnehmen, um eine Filtertüte einzulegen bzw. eine herauszunehmen (i.d.R. besonders Letzteres, da man ja den Filter bequem in das geöffnete Fach legen kann. Den Filter herauszunehmen, wenn er aufgequollen ist, dürfte schwieriger sein, da ist diese Möglichkeit durchaus sinnvoll).

Die Maschine reagiert auf eine relativ leicht, jedoch nicht "zu" leichte, Berührung der "Ein / Aus" - Taste.

Die Kaffeemaschine produziert leckern Kaffee, jedoch nicht besser als der anderer Kaffeemaschinen.

Die Wärmeplatte schaltet sich nach einiger Zeit (2 Stunden nach dem letzten Brühvorgang) von selbst aus, so das kein Brand entstehen kann.

Eine schöne, gut funktionierende Kaffeemaschine, an der eigentlich alles stimmt. Daher volle Punktzahl.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen UpperClass Coffee-Maker, 9. Mai 2013
Von 
Mike Microphon (Sinzing, Bayern) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Russell Hobbs 18503-56 Steel Touch Kaffeemaschine (Haushaltswaren)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Ja, die einfache Brühkaffeemaschine passt nicht in den ambitionierten Haushalt. Deshalb gibt es die Steel Touch von Russell Hobbs, als Teil einer Frühstückstserie mit Toaster und Wasserkocher.
Die ganze Serie ist natürlich für das Edelstahl-Ambiente konzipiert, das hochmoderne Kücheneinrichtungen mitbringen. Was man bekommt, ist also in der Hauptsache: DESIGN.
Technisch gesehen, gibt es keine Highlights.
Die Produktmerkmale sind zum Teil dieselben wie bei der simplen 20€-Büro-Brühfiltermaschine:
Herausnehmbarer Filterträger
Tropf-Stopp bei Kannenentnahme
Oberfläche aus hochwertigem, gebürstetem Edelstahl
10 Tassen Fassungsvermögen (1,25 l)
Hochwertige Design-Glaskanne mit Scharnierdeckel und Füllmengenmarkierung
Abnehmbarer Wassertank mit Füllmengenmarkierung
Warmhalteplatte mit Abschaltautomatik
1.100 Watt
Extra gibt's nur ne kleine Spielerei: ein Touch-Controll-Sensorfeld, das Ein und Aus schaltet. Natürlich ist die Verarbeitung hochwertig, und angesichts der Preiskategorie sogar ordentlich. Gebürsteter Edelstahl und gute Passformen sind nicht unter 100€ zu kriegen. Wenn man die Preisminderung inzwischen in Betracht zieht, würde ich sogar von einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis sprechen.
Für 70€ kann ich wirklich nur eine Kaufempfehlung aussprechen, denn machen wir uns nichts vor:
der Kaffee schmeckt aus einer edlen Kaffeemaschine einfach besser,
weiß der Himmel, warum...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top, 11. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Russell Hobbs 18503-56 Steel Touch Kaffeemaschine (Haushaltswaren)
Kann die Kritik nicht nachvollziehen, funktioniert einwanfrei, kann ich nur empfehlen.
Wassertank ist dicht, schaltet nicht alleine ab.
Kaffeemeßlöffel wird nicht mitgeliefert, ist aber auch unnötig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen schön , heiss und gefährlich, 27. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Russell Hobbs 18503-56 Steel Touch Kaffeemaschine (Haushaltswaren)
Na endlich , eine Kaffeemaschine mit toller Optik. Bestellt, bekommen und zurückgeschickt . Diese Maschine macht nicht nur heisse Kaffee ,Sie wird selber auch sehr heiss und Mann verbrennt sich die Finger am " Steel-touch-Control-Bedienfeld" . War eigentlich auch nicht so Wichtig da es nach 15 Minuten sowieso nicht mehr Funktioniert hat . Also Stecker raus. Stecker wieder rein . Da wird diese Dame aber sauer und schaltet sich unbemerkt Wieder selbst an.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Optisch und technisch gelungene Kaffeemaschine!, 13. Mai 2013
Von 
Cecilie (Castrop-Rauxel) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Russell Hobbs 18503-56 Steel Touch Kaffeemaschine (Haushaltswaren)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Wer ist eigentlich Russell Hobbs?
Ich war neugierung und die Suche im Internet ergab, dass es sich um 2 englische Herren namens Bill Russell und Peter Hobbs handelte, die 1952 die Firma Russell Hobbs gründeten.
Warum es mich interessiert? Weil ich bislang mit den Produkten dieser Firma mehr als zufrieden bin. So auch mit der Steel Touch Kaffeemaschine!

Die Russell Hobbs Steel Touch Kaffeemaschine fällt durch ihren, für eine Kaffeemaschine ungewöhnlichen Design auf! Sehr elegant mit ihren klaren Formen! Sie paßt sowohl in eine moderne als auch in eine klassische Kücheneinrichtung! Optisch absolut gelungen!
Und, die Kaffeemaschine ist recht schmal und nimmt daher wenig Platz ein!

Was mir sofort auffiel war die eckige Glaskanne, die auf den ersten Blick recht klein wirkt! Ich fragte mich, ob dort wirklich 10 große Tassen Kaffee hineinpassen! Kein Problem, wie sich schnell herausstellte.
Was ich an der Russell Hobbs Steel Kaffeemaschine sehr praktisch finde, ist der abnehmbare Wassertank, den ich bisher nur von Pad-Maschinen kannte.
Die Touch Control Funktion der Kaffeemaschine, das heißt, das An und Ausschalten der Kaffeemaschine durch Berühren eines Sensorfeldes, ist eine nette Spielerei, aber nicht unbedingt notwendig!
Insgesamt fällt mein Urteil über die Russell Hobbs Steel Touch Kaffeemaschine durchweg positiv aus! Eine optisch schöne Kaffeemaschine, die einfach zu bedienen ist und einen wirklich guten Kaffee brüht. Ich kann mich anderen Rezensenten nur anschließen: aus unerklärlichen Gründen schmeckt der Kaffee aus dieser Maschine irgendwie besser!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen gute Kaffeemaschine mit Mankos, 14. Mai 2013
Von 
Sabine DB "Sabine DB" (Mainz Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Russell Hobbs 18503-56 Steel Touch Kaffeemaschine (Haushaltswaren)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Optisch ist diese Kaffeemaschine mal was ganz Anderes. Sie sieht hochwertig aus und ist schön schmal.

Was sehr praktisch ist, ist der abnehmbare Wassertank. Den kann man leicht am Wasserhahn befüllen.
Skeptisch war ich bei der Kannengröße, die sieht klein aus, aber es passen in der Tat 10 Tassen Kaffee rein.
Die Maschine ist recht leise und der Kaffee läuft schnell durch.

Aus meiner Sicht negativ ist, dass die Abdeckung des Filters heiß wird und auch der Filter selber, da alles fest abschließt. Will man nun eine 2. Kanne gleich hinterher machen, so gehört schon Glück dazu, wenn man die Filtertüte wechseln kann ohne sich zu verbrennen.
Die Maschine ist also eher für den Alltagsgebrauch bestimmt, nicht für Besuch, wenn man mehr als 10 Tassen braucht.
Was mich auch stört, ist, dass man nur über das Tastfeld ein- und ausschalten kann. Das passiert schnell, beim Saubermachen war dann die Maschine an. Ein Schalter wäre aus meiner Sicht praktischer. Für mich ist das Touch - Feld nur ein Design - Gag.

Aus diesen Gründen gibt es nur 4 Sterne und kein sehr gut mit 5 Sternen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen tolles Design, furchtbare Techni, 16. Februar 2015
Rezension bezieht sich auf: Russell Hobbs 18503-56 Steel Touch Kaffeemaschine (Haushaltswaren)
Seit mehr als einem Jahr habe ich die Kaffeemaschine in Gebrauch. Sie brüht - wenn man sie an bekommt - wundervollen Kaffee, ist praktisch mit dem abnehmbaren Wassertank und sieht dazu noch bombig aus.

Nun aber zum Problem: Gut gedacht ist keineswegs gut gemacht. Anfangs lief mit dem Schalter alles super. Berühren, Maschine startet. Als ich dann allerdings nach einem Arbeitstag einmal nach Hause kam und die Maschine an war (obwohl ich sie morgens ausgeschaltet hatte) kamen mir erste Zweifel. Also wie ein Vorredner schrieb: Stecker ziehen, sonst schaltet sie sich selbst wieder an. Toll :(

Allerdings sollte das nicht alles sein. Wenn die Umgebung recht kühl und frisch ist, springt die Maschine keineswegs sofort an. Offenbar muss sich die Schalterfläche erst erwärmen. Das endet in meiner kalten Küche morgens oft mit einem regelrechten Kampf mit der Maschine und bringt mich regelmäßig zur Weißglut. Furchtbar. Und das ganze vor einem Jahr noch für über 80 Euro :(
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen Optisch Hui Technisch Pfui., 12. Dezember 2014
Rezension bezieht sich auf: Russell Hobbs 18503-56 Steel Touch Kaffeemaschine (Haushaltswaren)
Wollte keine voreilige Meinung abgeben aber jetzt nach 10 Monatigen gebrauch meine Rezension:
1.Touch Control funktionierte von Anfang an nur im Kalten Zustand da der gesamte Bereich sehr Heiß wird reagiert der Touch Control nicht mehr also nach dem Brühvorgang den Stecker ziehen und nicht mehr einstecken sonst schaltet sich das Gerät irgendwann unkontroliert von selbst wieder an.
2.Nach ca. 4 Wochen ist der Deckel an der Kanne ausgebrochen es ist alles so filigran gearbeitet daß man selbst beim Spühlen der Kanne vorsicht walten lassen muß.
3.Jetzt hat sich das rechte Gelenk des Filterdeckels verabschiedet so daß er sich nur noch mit Mühe anheben lässt.
Mein Fazit normal ist das noch ein Garantiefall aber der Hersteller findet immer einen Grund (Unsachgemässe Handhabung)sich den Leistungen zu entziehen.Ausmustern und zurück zur guten alten Braun die seit 16 Jahren ohne Propleme 2Xtäglich ihren Dienst leistet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen Sehr schönes Design mit selbst zerstörender Elektronik!, 26. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Russell Hobbs 18503-56 Steel Touch Kaffeemaschine (Haushaltswaren)
Wir wollten eine Maschine mit abnehmbaren Wassertank, einer Kanne die nicht tropft und die Kaffee kocht der schmeckt. Ja und schön sollte sie auch sein. Jaaa... endlich gefunden!!
ABER - nach 3 Tagen und jedesmal richtig heiß gewordenem Touch-Punkt (Gehäuse der Wärmeplatte) war es auch der Elektronik zuviel. Entweder sie ging nicht an oder nicht aus. Sie schaffte es sogar, sich ohne jegliches Berühren selbst einzuschalten. Wir hatten die Kaffeemaschine zweimal und jedesmal der gleiche Fehler. Das riecht mächtig nach Entwicklungsfehler und ist so unnötig.
Schönes Design für den Müll! Fragt überhaupt noch jemand nach Energieverschwendung für solcher Art Herstellung.
Bei uns ist wieder die Ersatzmasche, unsere 34 JAHRE alte DDR-Kaffemaschine auf dem Tisch. Bei der war nur einmal die Lampe im Schalter defekt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen Finger weg., 31. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Russell Hobbs 18503-56 Steel Touch Kaffeemaschine (Haushaltswaren)
Am 15.7.14 gekauft. Nach zweimaligem Gebrauch ließ sich die Maschine via touch sensor am sehr heissen Bedienteil nicht mehr ausschalten.
Da mir die nicht kleckernde Kanne und das Design gefällt, durfte sie dennoch bleiben. Zudem benutze ich sie eh nur 2-3 mal in der Woche. Habe eine schaltbare Steckdose eingesetzt.
Seit heute.... 31.3.15 lässt sich die Maschine auch nicht mehr einschalten. Schönen Dank.
Fazit..... chic, aber technisch eine Katastrophe
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Russell Hobbs 18503-56 Steel Touch Kaffeemaschine
EUR 49,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen