Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen spannende Komposition, 22. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Submission: A Novel (Kindle Edition)
Dieses Buch beginnt spannend wie ein Krimi: Erzählt wird die bevorstehende Entscheidung der Jury, die über ein Denkmal zu Ehren der Opfer des 11. Septembers entscheiden muss. Geradezu atemlos verfolgt man die Debatte, an deren Schluss ein Paukenschlag steht. Denn der Entwurf, auf den man sich mühsam geeinigt hat, stammt von einem amerikanischen Architekten, dessen Eltern leider in Pakistan auf die Welt kamen. Ein Moslem also! Ein potentieller Terrorist!!

Aus der Perspektive verschiedener Beteiligter (des Gewinners mit dem schönen Namen Mohammed, des Juryvorsitzenden, der Opfer-Sprecherin, der Journalistin, die aus der Angelegenheit eine mediale Hexenjagd kreiert etc.) entwickelt sich ein Panoptikum der amerikanischen Gesellschaft nach dem 11. September. Das ist so spannend erzählt, dass es schwer fällt, das Buch aus der Hand zu legen. Vor allem, weil die Autorin es schafft, sich auf Handlungen zu konzentrieren und die Gefühle darin "zu verpacken" statt diese einfach zu benennen, was den Effekt auf den Leser viel stärker macht.

Dass die Autorin früher als Journalistin bei der NY Times gearbeitet hat, gereicht dem Text zum Vorteil - hier ist nichts überflüssig, nichts ungenau beschrieben. Einzig das Schlusskapitel (20 Jahre später) hat mich nicht befriedigt. Es entsteht der Eindruck, hier habe der Verlag ein "versöhnliches" Ende bestellt und bekommen. Das passt allerdings gar nicht zur Konsequenz, mit der die Geschichte davor erzählt wurde. Trotz dieser Einschränkung: Unbedingte Kaufempfehlung, ein gewisses Interesse an der amerikanischen Gesellschaft sollte aber mitgebracht werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Great literature - on a pressing question of our time!, 6. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Submission (Kindle Edition)
An amazing book - building on the notion of resposibility, guilt and fear in the days after the terribkle attack on 9/11 - very well written, characters with depth who really wrestle with the situation. Definitely a must read!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen exciting and revealing, 13. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Submission (Kindle Edition)
So typical for what an event or a series of events can result in. The effects of the competition and the jury s totally neutral choice on so many families is - around the world - absolutely typical for unforeseable consequenes...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen tolles Buch, 15. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Submission (Kindle Edition)
Am Anfang sehr spannend zum eine hin etwas flach, aber insgesamt gute Unterhaltung x x x x. X x x
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

The Submission
The Submission von Amy Waldman
EUR 6,27
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen