Kundenrezensionen


145 Rezensionen
5 Sterne:
 (104)
4 Sterne:
 (27)
3 Sterne:
 (6)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (6)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


142 von 159 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen PS3 160GB "K" Modell " Kastriert"??
Hallo zusammen,

ich habe mir vor 3 Tagen diese PS3 gekauft. Vorher besaß ich die 80GB Version, doch diese wurde immer lauter( trotz Enstaubung ). Das K im Produktnamen bezieht sich darauf das dieses Model etwas "Kastriert" wurde. ;) Da wäre zum einen die W-Lan LED, sie ist verschwunden. Wichtigste Änderung, Blu-Ray Filme kann man in HD nur noch...
Veröffentlicht am 28. August 2011 von Stefan DB

versus
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Super Konsole mit mieser Qualität!
Hallo alle zusammen!!

Nun wollte ich auch mal ein kleines Fazit bezüglich der PS3 schreiben.

Mittlerweile ist dies meine Dritte Ps3, und das nicht weil ich zuviel Geld habe, oder in jeden Raum eine Konsole stehen muss.
Es spricht eher für die Qualität dieses Produkts.

Ein Jahr Garantie seitens von Sony!! Langsam...
Veröffentlicht am 25. März 2012 von Rene Schindler


‹ Zurück | 1 215 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

142 von 159 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen PS3 160GB "K" Modell " Kastriert"??, 28. August 2011
Von 
Stefan DB (Twistringen, Niedersachsen) - Alle meine Rezensionen ansehen
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: PlayStation 3 - Konsole Slim 160 GB (K-Model) inkl. Dual Shock 3 Wireless Controller (Konsole)
Hallo zusammen,

ich habe mir vor 3 Tagen diese PS3 gekauft. Vorher besaß ich die 80GB Version, doch diese wurde immer lauter( trotz Enstaubung ). Das K im Produktnamen bezieht sich darauf das dieses Model etwas "Kastriert" wurde. ;) Da wäre zum einen die W-Lan LED, sie ist verschwunden. Wichtigste Änderung, Blu-Ray Filme kann man in HD nur noch über den HDMI Ausgang sehen, alles andere geht auch weiterhin in HD über Component Kabel. Aber ich denke so ca. 80% der Leute haben wohl über HDMI angstöpselt. Zur Lautstärke kann ich sagen das sie wirklich sehr leise ist. Auch nach 2-3 Std. Killzone 3 gezocke, keine Veränderung. Insg. ist sie auch leichter geworden, und verbraucht gegenüber meine alten 80gb ca. 80 Watt weniger Strom.

So ich denke das ich damit so manchen die Entscheidung erleichtert habe :).

MFG

Stefan
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


36 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen PS3 die Dritte!, 25. November 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: PlayStation 3 - Konsole Slim 160 GB (K-Model) inkl. Dual Shock 3 Wireless Controller (Konsole)
Das ist nun neben meiner Xbox 360 die dritte PS3 im Haushalt.

Da meine Fat Lady 60 GB von 2007 immer lauter wurde, habe ich mir jetzt das K-Model gekauft.

Mein K-Model ist etwas leiser als das J-Model meines Sohnes und von der Lautstärke meiner Fat Lady und der Xbox weit entfernt.

Viele finden die Steuerung und die Grafik der Xbox besser, ich würde sagen, alles Gewohnheits- oder Ansichtssache, mir z.B. liegt die Steuerung der PS3 besser und Grafikunterschiede stellen vielleicht die Hardcorefans mit Lupe fest.;)

Für mich ist der Hauptvorteil der PS3, der integrierte Blu-ray Player und das kostenlose Online Gaming!

Tipp für Onlinespieler, die gleich ausrasten, wenn mal die Verbindung im Spiel abbricht:
Hier hat die Xbox eine stabilere Verbindung, die allerdings auch etwas kostet.

Mein Fazit:
Wer auf Christbaumbeleuchtung verzichten kann und die PS3 nur über HDMI anschließt, der wird mit dem K-Model glücklich weden!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


38 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter Allrounder, 9. September 2011
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: PlayStation 3 - Konsole Slim 160 GB (K-Model) inkl. Dual Shock 3 Wireless Controller (Konsole)
Die PS3 habe ich mir zugelegt, um die PS3-Exklusiven Titel wie Heavy Rain, Uncharted oder God of War spielen zu können. Der BluRay-Player war eine nette Dreingabe - so konnte ich meinen bisherigen Sony BDP S370 ins Wohnzimmer verfrachten, wo er seitdem weiterhin gute Dienste leistet.

Zur PS3 gibt es im Grunde nicht viel zu sagen: Sie macht was sie soll und das wirklich gut! Man kann unkompliziert spielen, hat keinerlei Abspielprobleme bei BDs, DVDs oder CDs und die Lautstärke im Betrieb ist (endlich) erfreulich niedrig :)

Dennoch tendiere ich als Haupt-Spielekonsole zur Xbox 360, da einige Punkte doch negativ auffallen, die besonders Umsteiger interessieren dürften: Der Controller liegt wesentlich hakeliger in der Hand als das Konkurrenzprodukt von Microsoft. Er macht alles in allem einen relativ "billigen" Eindruck, dazu kann man die verbauten Akkus nicht wechseln, was den Nutzer bei nachlassender Akkuleistung dazu verdammt, mit dem relativ kurzen USB-Ladekabel (mitgeliefert) auszukommen. Das PSN ist zwar kostenlos, allerdings ist die Verbindungsqualität beim Onlinespielen deutlich schlechter als bei Microsofts Pendant XBL. Lagfreie Online-Matches wie bei Halo oder Rennen wie bei Forza 2/3 sind nur mit Glück und den richtigen Mitspielern möglich.

Die Grafikleistung ist vergleichbar mit der Xbox 360, die Lautstärke im Betrieb ist - wie schon erwähnt - erfreulich niedrig, lediglich das Suchen beim Nachladen von der Disc ist hörbar, aber nicht störend.

Filme werden ohne Probleme wiedergegeben. Selbst Warner-BDs, die auf vielen Playern von LG, Samsung oder Panasonic Probleme mach(t)en, laufen hier anstandslos und ohne irgendwelche Tricks wie "menüsprache auf Englisch stellen" (Terminator 4) etc. Ich frage mich, warum andere Hersteller es nicht schaffen, einen wirklich problemlosen BD-Player auf den Markt zu bringen...

Die Skalierung von SD-Material wie z.B. DVDs ist hervorragend! Wenn man nicht gerade in "Greifweite" vor einem TV-Gerät sitzt, merkt man bei manchen DVDs (Black Swan, True Grit, Sucker Punch) kaum einen Unterschied zu einer BD. Perfekt!

Die Einrichtung gestaltet sich vorbildlich einfach: Strom-, Netzwerk- und HDMI-Kabel (nicht mitgeliefert!) anstecken, Konsole einschalten, Anweisungen auf dem Bildschirm befolgen, ggf. Daten für das PSN eingeben und fertig ist die Erstinstallation :) Dank dem verbauten W-LAN-Dongle kann man sich sogar das Netzwerkkabel sparen, vorausgesetzt man hat die entsprechende Infrastruktur zuhause.

Wer schonmal einen Sony BluRay-Player hatte, findet sich auch sofort im PS3-Menü zurecht. Die Aufmachung ist übersichtlich und die Einstellmöglichkeiten sind vorbildlich was Anzahl und Optionen betrifft!

Dazu kann man noch etliche PS1-Spiele nutzen, allerdings ist es mit dieser Version der Konsole nicht mehr möglich, PS2-Spiele laufen zu lassen...

Wer also eine aktuelle Spielkonsole und einen BD-Player sucht, sollte auf jeden Fall hier zugreifen (egal ob 160GB oder 320GB). Für den Preis bekommt man ein solides Gerät mit einer relativ großen Spieleauswahl und einen Top-BD-Player obendrauf.

Wer allerdings schon entweder einen BD-Player oder eine Xbox 360 besitzt, sollte sich den Kauf dreimal überlegen. Unterschiede in Grafik und Sound sind nicht wirklich vorhanden, lediglich von den PS3-exklusiven Spielen könnte man profitieren. Ob einem die Handvoll Spiele das Geld wert ist, sollte jeder selbst entscheiden und ggf. bei Freunden mal Probespielen.

Fazit: Neueinsteiger mit einem Hang zum Cineastischen sind hier goldrichtig. Leute, die bereits eine aktuelle Spielkonsole oder einen BD-Player besitzen greifen besser zu einem jeweils fehlenden Einzelgerät (BD-Player oder Xbox 360).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Super Konsole mit mieser Qualität!, 25. März 2012
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: PlayStation 3 - Konsole Slim 160 GB (K-Model) inkl. Dual Shock 3 Wireless Controller (Konsole)
Hallo alle zusammen!!

Nun wollte ich auch mal ein kleines Fazit bezüglich der PS3 schreiben.

Mittlerweile ist dies meine Dritte Ps3, und das nicht weil ich zuviel Geld habe, oder in jeden Raum eine Konsole stehen muss.
Es spricht eher für die Qualität dieses Produkts.

Ein Jahr Garantie seitens von Sony!! Langsam weiß ich auch warum!!!

Vorweg! Ich will die Konsole nicht schlecht machen. Nicht ohne Grund, ist das meine Dritte.
Aber jetzt folgt mal mein kleiner Ps3 Stammbaum.

2007 / Zum Release die Fat 60 GB Version gekauft.
Ende 2007, erster Defekt! Spiele hängen sich auf, dvds sowie Bluerays werden erst garnicht mehr abgespielt.
Das war zum glück aber noch kurz vor ende der Garantie. Also eingeschickt, und eine neue zurück bekommen.
(Info) Obwohl neues Model erhalten, gibt es keine Garantie Verlängerung.

Ende 2010
Wieder Laser Defekt! Blueray Filme , CD, DVD werden ohne Probleme abgespielt.
Spiele werden anfangs nur noch nach mehr maligen rein / raus Prinzip erkannt, anschließend überhaupt nicht mehr.
Verkauft als Defekt.

Anfang 2011
Neues slim K Model gekauft.
25.3.12 / Ein Jahr und 3 Monate, Garantie wohlgemerkt seit 3 Monaten nicht mehr vorhanden!!
Anscheinend wieder ein Laser Defekt!! Spiele werden zwar geladen, hängen sich aber bestimmt innerhalb von einer Stunde 3-4 mal auf. Angefangen mit Mass effect 3, wo ich erst noch dachte das es am Spiel liegt. Verläuft sich das ganze nun auf sogut wie alle Games dich ich einlege.

Dazu will ich sagen, das ich viel damit zocke. Genau so Pflege ich mein System sowie die Spiele!!
Aber es kann einfach nicht sein, das jetzt schon drei mal der Laser seine Arbeit einstellt.
Und ich finde für das Geld, kann man ruhig seitens von Sony entweder eine bessere Qualität erwarten, oder zumindest eine Anhebung der Garantie!

Damit will ich nicht sagen, das jedes System schnell platt geht, immerhin hab ich einen Kollegen der immer noch seit 2007 mit seiner Fat Version vollkommen zufrieden ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen PS3 - kleiner schwarzer Allrounder, 24. Februar 2012
Von 
tcschmidt - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: PlayStation 3 - Konsole Slim 160 GB (K-Model) inkl. Dual Shock 3 Wireless Controller (Konsole)
Nachdem Microsoft seine XBox 360 rausgebracht hat und es keine neuen Spiele mehr für die alte XBox gab, musste was neues her.
Die Entscheidung war einfach, denn die Werte der beiden Konsolen sind vergleichbar und die Performance stimmte bei beiden. Nach einer gewissen Wartezeit stellte ich dann fest, dass Sony für die PS2 weitere Spiele auf den Markt bringt, Microsoft für die alte XBox aber überhaupt nichts mehr herstellt. Dann war da noch der BlueRay Player in der PS3 und meine Entscheidung war gefallen.

Die schlanke PS3 passt gut in den Phonoschrank und sieht gut aus. Die Verarbeitung ist gut und es gibt eigentlich nur einen Knopf zum Einschalten und die vier USB Anschlüsse vorne.

Ich habe die PS3 über HDMI an den TV angeschlossen, das klappte hervorragend und es gab keine Probleme.

Das Menü PS3 ist schlicht gehalten, man muss kein Hexer sein, um sich hier auch ohne Handbuch einzuarbeiten.

Der Blu-ray Player erledigt seine Aufgabe sehr gut und kann auch problemlos mit dem mitgelieferten Controller bedient werden. Der Kauf einer Fernbedienung ist nicht unbedingt notwendig. Nur wer keinen Controller zum Bedienen nehmen will, sollte sich die FB kaufen.

Der Funk Controller ist im Übrigen auch hervorragend. Einfach anschließen und schon wird er geladen. Zudem hält der Akku auch sehr lange. Der Akku wird nur bei eingeschalteter PS3 geladen. Der Controller ist hochwertig verarbeitet und bietet mit der Dualshock Funktion, die den Controller vibrieren lässt, ein nettes Gimmick. Die Steuerung per Controller funktioniert in Spielen und auch als Fernbedineung Blue Ray sehr gut.

Über WLAN ist eine Verbindung mit dem Internet möglich. Hiernach kann im Internet gesurft werden, Videos angeschaut, Musik gehört oder einfach nur E-Mails abgerufen werden. Auch ein Update der Software kann erledigt werden. Dies geht aber auch über einen USB Stick, auf den man am PC die Aktualisierungsdatei gespeichert hat.

Es liegt eine große Auswahl an Spielen vor.

Der Geräuschpegel ist bei der PS3 natürlich vorhanden. Bei Verarbeitung iner großen Datenmenge wird es schon mal lauter in der PS3. Aber das ist alles wirktlich hinnehmbar. Geräuschfanatiker würden die PS3 allerdings als "schreihals" bezeichnen.. ich persönlich empfinde das Laufwerk nicht als störend.

Alles in allem ist die PS3 aufgrund der BR-Players, der Internetmöglichkeiten und der originären Spielefunktion eine prima Sache.

Auf jeden Fall sollte vor dem Kauf ordentlich recherchiert werden, da es immer wieder Promotionsangebote gibt, wo dann für Sonderpreise noch gute Spiele oder andere Zugaben erhältlich sind.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überzeugendes Multimediagerät!, 14. Januar 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: PlayStation 3 - Konsole Slim 160 GB (K-Model) inkl. Dual Shock 3 Wireless Controller (Konsole)
Nachdem ich die Playstation 3 nun eine Weile besitze, habe ich mich entschlossen nun mal meine Meinung zu äußern. Positiv an der Stelle zu erwähnen ist auch, dass das Gerät dank Amazon schon nach 1 1/2 Tagen angekommen war.
Da bis zur Bestellung der PS3 noch die Xbox 360 besaß, möcht ich hier zwar keinen direkten Vergleich machen, dennoch will ich auf paar Sachen näher eingehen.

Positiv:

+ Das Gerät sieht wirklich Top aus. Kein rießen Adapter für die Stromversorgung, sondern einfach nur ein kurzes dünnes Kabel sorgen für die erste postive Sache an der PS3.
+ Optisch auch das Design im Menü der PS3 etwas "einfallslos", dennoch sehr übersichtlich und angenehm zu bedienen. Aber hier find ich die Xbox 360 etwas besser, trotzdem ist das bei der Playstation auch Top, also positiv.
+ Blu-ray Player ist natürlich schon was feines. Ordentliche Qualität, wäre wohl bei einem normalen Blu-ray Player Bereich "150-200€".
+ Controller natürlich ebenfalls hervorragend. Einfach anschließen und schon wird er geladen. Zudem hält der Akku auch lange. Im Vergleich zum Xbox 360 Controller muss man vielleicht er in die Spielrichtung eingehen. Für Shooterspiele vielleicht Xbox Controller besser, Sportspiele er der PS3 Controller.
+ Die sonstigen Extras im Menü. Videos, Fotos bearbeiten, im Internet surfen usw...
+ Wie die CD's aus dem Laufwerk kommen sieht schon "cool" aus. Gefällt mir!
+ Deutlich bessere Spiele für PS3 als für Xbox 360.
+ Keine Kosten fürs Online spielen.

Neutral:

o Trophäen statt Gamerpoints. Naja. Vielleicht hätte man statt Platin, Gold, Silber, Bronze doch auch Punkte nehmen sollen. Dennoch okay. Ich werd mich schon dran gewöhnen.

Negativ:

- Die Installationen von den Spielen find ich teilweise unnötig. Sollte man selbst entscheiden, ob man es installieren möchte oder nicht. Bei Xbox 360 war die Option da.
- Teilweise sind mir die Ladezeiten im Vergleich zur Xbox 360 zu lang, dennoch auch hier kein Weltuntergang.

Meinen "Umstieg" bereu ich auf keinen Fall. Die PS2 besaß ich auch schon und die Xbox ist schon was tolles, aber für mich wird sie immer der kleine Bruder der Playstation bleiben. Jeder der noch am Überlegen ist, welche man kaufen soll, den empfehle ich hier zu zuschlagen. Qualitativ ist es in der Breite schon ein Unterschied mit den vielen Extras die die PS3 zu bieten hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Super Konsole, die ohne HDMI Kabel geliefert wird :) -, 30. Januar 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: PlayStation 3 - Konsole Slim 160 GB (K-Model) inkl. Dual Shock 3 Wireless Controller (Konsole)
Zur Konsole selbst, ganz klar, müsste ich 5 Sterne geben. Und für welche Konsole man sich (wenn man noch gar keine hat) entscheidet, ist jedem selbst überlassen. Das Konzept mit der Festplatte (Teil-Installation je nach Spiel, Download Extras, Spiel-Addons und Updates) gefällt mir, nervige Memory Cards für Spielstände gehören endlich der Vergangenheit an. Die Wireless Controller auch ohne Docking Station per USB Kabel laden zu können ist ebenfalls eine gute Idee von Sony gewesen. Offensichtlich weicht man nun vom früheren Konzept der inkompatiblen Stecker ab, so dass man diese Gamepads theoretisch nun auch an einem PC aufladen könnte. Positiv ist des weiteren, dass man bei Buzz und Singstar auch die alte Hardware verwenden kann und dafür keine neuen braucht (außer man möchte sich den Wireless Luxus gönnen). Mittels Move werden auch Wii-ähnliche Spiele möglich, was ich sehr gut finde da die Wii selbst wiederum nur typische Wii Spiele anbietet und kaum etwas für normale Gamepad Freaks. Mit Wifi und Ethernet unterstützt die PS3 alle gängigen Möglichkeiten ans Internet angeschlossen zu werden. Aktuelle Wifi Standards wie WP2-PSK werden unterstützt. Via USB kann sogar eine PC Tastatur und Maus angeschlossen werden. Obwohl man es für üblich hält, ist der Gamepad somit nicht immer aufgezwungen (im Vergleich zu älteren Konsolen). Mit der Ps3 lassen sich, im gegensatz zur Wii, auch MP3 (sowie WMA etc) während einem Spiel abspielen, zwar nicht bei jedem Spiel, weil es vom Spiel abhängt ob das unterstützt wird, aber es geht. Mittels Playstation Network Account und dem Playstation Store kann man seine disc-basierenden Spiele um nützlichen oder funny content erweitern. Manch Spieleperlen kann man auch, wenn sie momentan als Datenträger nicht lieferbar sind, auch direkt online als Downloadspiel kaufen (dazu muss man PSN-Guthaben via Prepaid Card erwerben und einen guten Internetanschluss haben). Auch gibt es einige gute Games, die von vorn herein nur für den online verkauf geplant wurden.

Spielen macht natürlich nur auf einem FullHD Fernseher/Monitor Sinn und hier gibt es einen Stern weniger. WARUM? HDMI-Kabel sind nicht im Set enthalten. STATT DESSEN liegt ein odinäres Cinch-Kabel bei. Sony verzichtete mit USB auf die umfangreichen Eigen-Normen von damals und brachte eine gute Konsole hervor. Aber WARUM ZUM TEUFEL wird eine HD-fähige Spielkonsole, die außerdem auch noch Bluray-Filme abspielen kann, mit einem PAL-Kabel ausgeliefert. Und dann nicht mal mit voll-poligem Scart, sondern mit Cinch-Steckern, welcher ein weiterer Rückschritt wäre :) warum, WARUM, macht man sowas? wär es zu viel verlangt, für den Einstieg, eines der billigen HDMI Kabel beizulegen? Nicht jeder ist so schlau und fragt vorher nach. In meinem Fall: ich wußte von der Tatsache, und da ich noch keine andere HDMI-Hardware zuhause hatte die mit dem Fernseher verbunden werden muss, brauchte ich auch ein neues HDMI Kabel. So etwas muss man also als Kunde berücksichtigen, sonst spielt man übers Wochenende nach Ladenschluss mit SD bzw PAL-Standardauflösung und merkt nicht all zu viel von "PS3" :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich ne PS3, 26. August 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: PlayStation 3 - Konsole Slim 160 GB (K-Model) inkl. Dual Shock 3 Wireless Controller (Konsole)
Ich habe mir nun auch die PS3 Modell 3004A gekauft. Zwar nicht hier, sondern im Promarkt, aber egal.
Sie ist recht leise und optischer Unterschied ist, dass die Seitenflächen zum Vorgänger( 2504A) nicht mehr hochglanz sind, sondern matt. Full-HD Blu-Ray über HDMI klappt 1A. Avatar sieht einfach toll aus über Blu-Ray.
Ich hatte vorher eine xbox360 elite, also nicht die slim. Ein Orkan an Betriebsgeräusch. Nicht auszuhalten. Habe ich nach 4 Wochen völlig entnervt verkauft.
Das bei dem K-Modell nun keine Full-Hd Ausgabe mehr über den Componenten Anschluss möglich ist, interessiert mich nicht. Nutze nur HDMI. Angeblich wollte Sony damit das Kopieren der Filme in Full-HD unterbinden.
Angeblich soll das K-Modell keine LEDs mehr haben. Stimmt nicht, für Festplattenaktivität und Betriebszustand ist jeweils ein LED da.
Ich habe sehr lange gewartet um mir eine Konsole zu kaufen, nun habe ich die richtige. 5 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen PS3: immer wieder, 29. September 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: PlayStation 3 - Konsole Slim 160 GB (K-Model) inkl. Dual Shock 3 Wireless Controller (Konsole)
Nach 3 Wochen testen, kann ich sagen, dass es eine gute Entscheidung war mir eine PS3 zuzulegen. Ich nutze die PS3 für ein paar Spiele, jedoch meistens zum Blue- Ray schauen.
Eins schon mal vorweg: Über einen zu lauten Lüfter kann ich mich nicht beschweren. Die Station ist angenehm leise und stört beim Filme gucken überhaupt nicht! Bild und Ton sind ausgezeichnet und die Bedienung ist mehr als einfach.

Zum Spielen kann man nur eins sagen: Perfekt! Die Ladezeiten sind auch bei komplexen Spielen gering und es gibt auch keine nervigen Geräusche die einem den Spielspaß verderben würden!

Alles in Allem kann ich jedem die PS3 mit gutem Gewissen empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut Top, 26. November 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: PlayStation 3 - Konsole Slim 160 GB (K-Model) inkl. Dual Shock 3 Wireless Controller (Konsole)
Hallo,

na dann schreib ich doch auch mal was dazu :-) Ich hatte vorher jahrelang die "fat Lady" die allererste Version der 60er, danach die 80er (fat) und muss sagen die waren echt top, ein bisserl laut manchmal aber ok.

Nun habe ich mir die 160er (K-Modell) zugelegt und muss sagen, der Unterschied ist schon merkbar.
- sie ist hörbar leiser
- auch nach 6 Stunden Battlefield wird sie nicht mal annähernd so heiss wie die "fat".
- der Lüfter hält sich dezent im Hintergund ( hörbar klar, aber nicht laut )
- schaltet sich automatisch ein, wenn ich im Fernseher auf den HDMI Kanal wechsel (liegt aber wahrscheinlich eher am ebenfalls neuen HDMI Kabel - Amazon Basics - kann ich übrigens auch empfehlen )
- es gibt sogar noch LED`s: Ein/Ausschalter - rot/grün und Festplattenleuchte orange - wer brauch mehr ?
Achja und gefühlt gibt es weniger Laufwerkgeräusche / Zugriffe - wie gesagt das ist eher ein gefühlter Wert.

Den einzigen Minuspunkt, so finde ich ist der fehlende Ausschalter hinten !? Für mich Gewöhnungsbedürftig.

Trotzdem 5 Sterne von mir.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 215 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa1a2abd0)

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen