Kundenrezensionen


47 Rezensionen
5 Sterne:
 (36)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


84 von 87 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wertvoll !
Mir gefällt an diesem Buch, dass die Autorin nach einer sehr kurzen Einleitung sofort mit der grundlegenden Einführung in die Praxis ihrer Variante der Quantenheilung beginnt. Danach folgen vertiefende Kapitel zur Praxis, mit hilfreichen Übungen und Erklärungen zu speziellen Anwendungen, z.B. Fernheilung, Tiere, Pflanzen, Dinge. Sehr ausführlich...
Veröffentlicht am 1. August 2011 von Cicero

versus
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gute Beschreibung aber zu wenig Praxis
Die Quantenheilung an sich wird sehr gut erklärt, auch die Techniken für die Grundlagen dazu sind sehr gut und hilfreich. Dennoch hatte ich bei dem Buch immer das Gefühl: "jaa, und wie jetzt genau geht das?" In Verbindung mit dem Buch dazu aus dem GU Verlag "Quantenheilung für Körper und Seele" hat sich der Kreis geschlossen. Beide...
Veröffentlicht am 9. März 2013 von Chicchuan


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

84 von 87 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wertvoll !, 1. August 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mir gefällt an diesem Buch, dass die Autorin nach einer sehr kurzen Einleitung sofort mit der grundlegenden Einführung in die Praxis ihrer Variante der Quantenheilung beginnt. Danach folgen vertiefende Kapitel zur Praxis, mit hilfreichen Übungen und Erklärungen zu speziellen Anwendungen, z.B. Fernheilung, Tiere, Pflanzen, Dinge. Sehr ausführlich geht die Autorin dann auf häufige Gesundheitsprobleme ein. Am Ende zwei theoretische Kapitel über Quantenphysik und Quantenphilosophie, die den Verstand ausreichend befriedigen.

Von Anfang an fällt der angenehme, direkte und sehr motivierende Stil von Frau Long auf. Was sie hier schreibt, wirkt ehrlich, sympathisch und kompetent. Das Buch ist übersichtlich strukturiert, eignet sich als Nachschlagewerk und ist sowohl als Lern- und Übungsbuch als auch als ständiger Begleiter in der täglichen Heilpraxis gut zu gebrauchen.

Durch die Beschäftigung mit verschiedenen Heilkünsten ihrer chinesischen Heimat kam die Autorin zum Handauflegen und dabei zu der Erfahrung, dass die stärkste Wirkung oft dann erzielt wurde, wenn sie als Heilerin sich keinerlei Gedanken über das Ergebnis der Behandlung machte. Als sie diesem überraschenden Phänomen nachforschte, fand sie Literatur über Quantenheilung und konzentrierte sich fortan fasziniert darauf. Sie nennt ihren eigenen Ansatz QUEST oder Quanteneinstimmung, würdigt allerdings auch die Leistung ihrer Lehrer, z.B. Frank Kinslow oder Richard Bartlet. Zwar ist sie mit ihrer Version der Quantenheilung in der Vorgehensweise nicht ganz so auf das Wesentliche reduziert wie z.B. Kinslow oder Clif Sanderson. Ich finde jedoch, sie bringt sehr wohltuende weibliche Einschläge in die Praxis. Ich habe diesem Buch einige Tipps entnommen, die sich schnell als extrem nutzbringend erwiesen haben.

Nach etlichen Büchern, die erkennbar nur auf der Welle des "Quantenheilungs-Tsunami" reiten und bloss einen abgestandenen Aufguss der Originale bringen, bietet dieses Buch endlich mal ein eigenständiges, glaubhaftes und funktionierendes Komplett-Paket, das durchaus zur Weiterentwicklung der Quantenheilung beitragen kann. Gut geeignet sowohl als Einstiegslektüre ins Thema als auch als hilfreiche Erweiterung für bereits Praktizierende. Dennoch würde ich unbedingt die Altmeister Kinslow und Sanderson zur grundlegenden Ergänzung lesen.

Fazit:

Das Buch hat das Potential zum Standardwerk.
Praxisgerecht, umfassend, flott zu lesen, preisgünstig.
Meine Empfehlung !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


56 von 58 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Achtung! Seminar-Unabhängig!!!, 7. Juli 2011
Von 
Saachi (Griechenland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie schön - ich habe einige Bücher über Quantenheilung - dies ist eines, welches ohne Dauerbewerbung von Seminaren auskommt. Und das ist es doch, was ich von einem solchen Buch erwarte. Anleitung zum Selbst machen. Besonders gelungen finde ich, das die Autorin (u.A.!) sowohl bei Bartlett als auch Kinslow "gelernt" hat - beide haben nämlich m.E. nach vollkommen unterschiedliche "Spielweisen" und Zugänge mit- und zum Quantenfeld.
Die Erfahrung und Essenz daraus kommt mir bei diesem Buch zugute.
Es darf und soll nämlich leicht sein - und spielerisch. Wem die anderen Werke ZU euphorisch, ZU selbstverliebt, oder einfach nur ZU langatmig sind, hier finden Sie den nicht nur einfach nachvollziehbaren, sondern auch logischen Handlungsleitfaden wie es funktioniert - für Herz, Seele und Verstand.
Spielen Sie!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gute Beschreibung aber zu wenig Praxis, 9. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Quantenheilung an sich wird sehr gut erklärt, auch die Techniken für die Grundlagen dazu sind sehr gut und hilfreich. Dennoch hatte ich bei dem Buch immer das Gefühl: "jaa, und wie jetzt genau geht das?" In Verbindung mit dem Buch dazu aus dem GU Verlag "Quantenheilung für Körper und Seele" hat sich der Kreis geschlossen. Beide Bücher ergänzen sich wunderbar und damit kann man auch arbeiten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


30 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Titel hält, was er aussagt!, 21. August 2011
Quantenheilung boomt! Da tut es gut, dass die Autorin einfach, einfühlsam und mit genügend eigener Skepsis zu ihren Erfahrungen über das Kennenlernen der Methode schreibt.
Viele Bücher, die ich inzwischen gelesen habe, mussten wohl mit "Beweisen" gefüllt werden. Dieses Buch kommt (fast) ohne aus. Es ist ein praktisches Übungsbuch. Die Übungen sind zu empfehlen. Sie erleichtern den Zugang zum "reinen Bewusstsein" deutlich. Es ist zudem in einem solch persönlichen Stil geschrieben, dass man die Autorin am liebsten persönlich kennen lernen möchte - und doch schon das Gefühl hat, sie irgendwie lange zu kennen. Wir sind ja doch alle miteiander verbunden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr innteresant, 3. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch ist sehr einfach zu lesen, obwohl ich kein Therapeut, oder etwas anderes in der Richtung bin, wahr ich sehr überrascht, wie toll die Quantenheilung beschrieben ist und vor allem die Durchführung der Heilung, ich habe es auch schon an meiner Frau (starke Rückenschmerzen) durchgeführt und wir wahren beide total überrascht, über den Erfolg!!!
Ich wünsche nun allen Lesern, einen ebenso großen Erfolg und nur nicht aufgeben!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch, das nicht abhebt!, 28. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe das Buch noch nicht ganz durch gelesen. Trotzdem möchte ich hier schon von meinen Erfahrungen damit berichten.

Zum einen finde ich es toll, wie sehr die Autorin genau das Wichtige heraus filtert und ohne sonst wie esoterischen Schnickschnack auskommt. Und zum anderen finde ich ihre bescheidene Art sehr ansprechend.

Vorgestern probierte ich mit dem Wissen aus dem Crashkurs an ein paar persönlichen Problemen herum (Haut und Augen) - leider ohne Erfolg. Heute konnte ich jedoch - trotz großer eigener Skepsis - bei meinem (vielfach skeptischeren) Mann einen Erfolg verbuchen. Er hatte seit wir uns kennen einen verdrehten Wirbel im Rücken und hat daher oft Rückenprobleme. Auch von außen war es eindeutig zu sehen, dass dort etwas nicht stimmen kann. Und der Arzt meinte sogar, dass es unmöglich wäre, es wegzubekommen. Nach der "Anwendung" kontrollierte ich den Rücken meines Mannes und alles war gerade! Ich kann es selber kaum glauben, hab den Rücken immer wieder untersucht und würde es gerne von einem Arzt überprüfen lassen. Und mein Mann glaubt aus Prinzip nicht einmal, dass etwas passiert sein kann, weil es "sowas nicht gibt", obwohl die Schmerzen während der Behandlung verflogen sind. Und zum Arzt wird er wahrscheinlich auch nicht gehen...schade!

Ich freue mich schon auf die zweite Hälfte des Buchs und werde ggf. die Rezension zu einem späteren Zeitpunkt vervollständigen!

Ergänzung:

Fei Long hat geschafft, was mein Physiklehrer nicht konnte: mir die Quantenphysik und das Gedankengebäude dahinter verständlich zu machen.

Was ich etwas schade finde ist, dass die Autorin schlussfolgert (mehr oder weniger), was sie so schön geschafft hat, im Rest des Buchs nicht zu tun: nämlich, dass wir alle (nur) für unser eigenes Schicksal verantwortlich sind. Doch die Quantenheilung impliziert für mich noch etwas anderes, was alle (oder die meisten) Religionen bereits erkannt haben: Wir tragen genau so - bis in die Quantenebene hinein - Verantwortung für das Schicksal unserer Mitmenschen! Wie sonst könnte die Quanteneinstimmung ohne den Glauben des Behandelten auf so vielen Ebenen funktionieren?!

Was ich allerdings auch nicht ganz glauben kann ist, dass durch Beeinflussung von Quanten nur Positives passieren kann - Stichwort Voodoo. Wäre das nicht das Gleiche, nur mit negativer intention? Natürlich ist es nicht ganz passend, so etwas in ein Buch zu schreiben, was Positives bewirken soll. Doch ob es ohne diesen Aspekt die ganze Wahrheit ist, wage ich zu bezweifeln.

Wenn dem so ist, dass die Beeinflussung von Quanten auch Negatives bewirken kann, ist es um so wichtiger, sich seiner Verantwortung für andere Menschen bewusst zu sein. Dass eine solche Verantwortung existiert, scheint die breite Masse der Neo-populär-Esoteriker gerne zu leugnen. Doch wie auch immer man es (in meinen Augen) dreht und wendet: Die Fremdverantwortung bleibt!

Ich entschuldige mich für mein Wort zum Dienstag den 30. Juli 2013 in dieser Rezension.

Was ich auch noch etwas vermisst habe war ein konkreteres Beispiel für eine Heilung der Vergangenheit. Vor allem im Hinblick auf Parallelwelten hat es mich das Thema doch etwas verwirrt...

Das Buch hat, trotz kurzer Verirrung im Schlussteil, 5 Sterne verdient!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach toll, 12. Juli 2011
Nachdem ich mich schon länger mit dem Thema Quantenheilung befasst habe, sind bei mir mehr Fragen als Antworten aufgetaucht. Das Buch "Quantenheilung leicht gemacht" verdient seinen Titel voll und ganz. Ich hab das Thema noch nie so nutzungsfreundlich und verständlich erfahren.

Auch die vorgestellte Methode QUEST (QUantum Enhancement STrategy' oder "QuantenEinSTimmun), die die Heilerin Fei Long aufgrund ihrer langjährigen Erfahrungen entwickelt hat, gibt der Methode noch eine zusätzliche Dimension.
Die zahlreichen Anwendungsgebiete (nicht nur körperliche, sondern auch seelische Probleme) sind gut und einfach beschrieben. Wieder mal ein Buch, das zeigt, dass die Kraft in der der Einfachheit und nicht in verschwurbelten und unverständlichen Formulierungen liegt.

Wärmstens zu empfehlen für alle, die wirklich mit Quantenenergie arbeiten wollen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Glanzstück unter den Quanten-Büchern, 22. Juni 2014
Von 
Seraphim - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Der Name ist Programm, denn die Quantenheilung wird einem mit diesem Werk wirklich erstaunlich leicht gemacht. Ich hatte zunächst schon meine Bedenken, doch diese wurden bereits durch das Vorwort zerstreut. Wenn man bedenkt, daß Deutsch nicht die Muttersprache der Autorin ist, ist es einfach unglaublich, in welcher fliessenden Sprache das Buch geschrieben wurde. Die Kapitel fliegen beim Lesen nur so dahin, und ich hatte einen Aha-Effekt nach dem anderen (ich hätte ja mit allem gerechnet, aber ganz bestimmt nicht damit)! Dabei ist das Buch auch noch äußerst unterhaltsam, um nicht zu sagen spannend! Die Autorin erklärt wirklich alles Wissenswerte, das nötig ist, um mit der 2-Punkt-Methode erfolgreich starten zu können. Und sie erklärt nicht nur das Wie, sondern auch, WARUM man etwas machen muß bzw. was man besser nicht machen sollte.
In einem Beispiel verwendet sie das Befüllen von Brunnen als Analogie zu den derzeit verwendeten Heilmethoden. Was sich im ersten Moment vielleicht etwas bescheuert anhören mag, ist in Wirklichkeit dermaßen aufschlußreich, daß ich total begeistert davon war. Auch die Vergleiche mit der reinen Symptom-Behandlung sind nur noch genial. Wer die ausschließliche Unterdrückung von Symptomen genauso bedenklich findet wie ich, der wird an diesem Buch seine helle Freude haben!
Im weiteren Verlauf gibt es viele Übungen, die einem Novizen helfen sollen, die Quantenheilung zu erlernen und deren Anwendung zu vertiefen. Man kann natürlich nicht alle Übungen machen, ich jedenfalls kann das zeitlich leider nicht, aber jeder kann sich ein paar Favoriten heraussuchen und dann mit diesen arbeiten. Mir persönlich hat vor allem der Abschnitt über die Synchronisation des Körpers außerordentlich gut gefallen.
Im Kapitel über die "Quantenheilung im Einsatz" findet man viele Beispiele über konkrete Beschwerden und deren Behandlung, und lesenswert ist hier wirklich alles, denn man erfährt immer wieder interessante Anregungen und erhält neue Denkanstöße. Zum Abschluß gibt es schließlich noch einige Informationen über die Quantenphysik, die man aber nicht unbedingt verstehen muß, um die Quantenheilung zu praktizieren. Das letzte Kapitel könnte man auch getrost überspringen, ohne daß man etwas Wichtiges versäumt. Der einzige Kritikpunkt sind meiner Meinung nach die dürftigen Bilder und Zeichnungen, die absolut nicht mein Fall waren. Aber irgendeinen Nachteil gibt es eben überall.
Wie dem auch sei, letztendlich habe ich die 2-Punkt-Methode erst mit diesem Buch so richtig verstanden. Dabei hat es sich für mich jedoch von großem Vorteil erwiesen, daß ich bereits einige theoretische Vorkenntnisse über die Quantenheilung mitgebracht habe. Aus diesem Grund kann ich jedem nur raten, erst mit dem Buch von Johanna Hetzner zu beginnen, da dieses das beste Foto-Material enthält, das ich bislang über die Quantenheilung zu Gesicht bekam. Außerdem ist es selbst für den blutigen Anfänger total einfach zu verstehen. Aber gleich im Anschluß an Frau Hetzners Buch sollte man sich unbedingt das vorliegende Werk von Fei Long zu Gemüte führen, da es nicht nur bestehendes Wissen vertieft, sondern auch die allerletzten Zweifel ausräumt. Wer ungefähr weiß, um was es in der 2-Punkt-Methode geht, der wird mit diesem Buch absolut keine Verständnis-Schwierigkeiten haben, im Gegenteil: Die meisten Verständnis-Probleme werden mit "Quantenheilung leicht gemacht" nahezu vollständig aus dem Weg geräumt. Und um es nochmal zu betonen: Das hier ist kein trockenes Sachbuch, durch das man sich mühsam durcharbeiten muß. Stattdessen liest es sich fast so leicht wie ein Roman, und die Wissensvermittlung ist sehr hoch, denn die Kapitel bauen aufeinander auf und erklären klar und deutlich, worauf es bei der Quantenheilung ankommt, und worauf nicht. Alle Novizen und Anfänger, die sich das entgehen lassen, sind selber schuld!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leicht verständlich, 5. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wer einmal begriffen hat, worum es bei "Quanten-Heilung" geht, ist im Besitz göttlichen Wissens. Geschickt versteht es die Autorin, dem interessierten Leser jegliche innere Anspannung zu nehmen, einfühlsam geleitet sie ihn dahin, wo man sein möchte, nämlich zur Heilung. Mit einmal Lesen ist es nicht getan! Also: Marker zur Hand und das Geschriebene immer wieder auf sich einwirken lassen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartig!, 21. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem ich schon R.Bartletts Einstiegsbuch über Matrix Energetigs gekauft und dann enttäuscht war, weil ich einfach durch die Schreibweise nicht ins Thema kam, habe ich mit Fei Longs Buch dann einen Volltreffer gelandet. Das Buch ist einfach klar und schnörkellos geschrieben und sehr gut aufgebaut. Man kann prima zwischen den einzelnen Abschnitten springen, wenn man nicht gleich mit dem Praktischen anfangen möchte. Ich habe das Buch schon vielen meiner Klienten empfohlen, weil es für mich DAS Einstiegsbuch in das Thema überhaupt ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen