Kundenrezensionen

151
4,0 von 5 Sternen
SWISSINNO1 003 223 SuperCat Mausefalle 2 Stück inkl. Naturköder + 6 Ersatzköder
Menge: 1Stil: CLASSICÄndern
Preis:9,90 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. August 2014
Mäuse sind auf dem Land allgegenwärtige Mitbewohner.
Leider übertragen sie-wie die Ratten- Krankheiten.
Man sollte also nicht mit Ihnen zusammenwohnen.Zumindest das sehen die Katzen auch so...
Mein Nachbar,dem ich meine Holz-Mäusefallen schenken wollte (bisher keine Maus damit gefangen,oft war nur der Köder gefressen...) erzählte mir vor 3 Jahren von den "Plastikfallen" ,die er mit großem Erfolg benutze.
Also : 4 Fallen gekauft - (Deckelchen von Köderteller abmachen !) aufgestellt wie eine Klammer, die man an einem Ende zusammendrückt - sehr einfach.
Und auch ich lernte jetzt "meine Mäuse" persönlich kennen - wenn auch in ziemlich starrem Zustand.
Anscheinend ist der Köder für Mäuse unwiderstehlich. Bereits nach einem Tag hatten die ersten Mäuse schon sehr schlechte Erfahrungen gemacht-konnten es aber nicht mehr weitererzählen...
Als ob es eine Gruppe von Suicid-Mäusen gewesen ist sind insgesamt 8 dieser Tierchen in den ersten 4 Tagen in die ewigen Jagdgründe gewechselt (lebten vorher zufrieden auf meinem Dachboden).
Alle Mäuse waren tot,eine Falle wurde ca 30 cm weggeschleppt.(Man sollte die Fallen anbinden,Bohrung ist vorhanden).
Jetzt stehen die Fallen wieder gespannt rum...man muß täglich nachschauen...
Kaum zu glauben wie effektiv diese Geräte sind.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. August 2014
Hi!

Wir haben inzwischen 10+ Mäuse mit der Falle erledigen können. Leider ist die Falle nur für eine spezifische Klientel angedacht, da wie in anderen Rezensionen beschrieben die schnelle Exekution nicht gewährleistet ist (zu schwache Feder).

Ort: Garage
7 Mäuse tot und Falle lag am selben Ort
3 Mäuse tot und Falle lag ganz woanders
2 Mäuse lebend und ich durfe den Gnadenstoß gegeben

Wer Mäuse als reines Ungeziffer definiert (Mücke/ Fliege), der wird mit dieser Falle gut klar kommen, da der Köder sehr gut funktioniert.

Wer sich hier differenzieren möchte und auch das "Wie" interessiert, sollte hier lieber die Finger davon lassen.

Nachtrag: 10/14
- Inzwischen haben 16 weitere Nager ein schnelles Ende gefunden. Insofern zählt das Gesetz der großen Zahl und ich erhöhe die Sternzahl von 3 auf 4+.

Grüße
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. Oktober 2013
Es ist wirklich erstaunlich, wir hätten 3 Tage eine Lebendfalle aufgestellt, die hat leider keinen Erfolg gebracht. Dann haben wir diese Super Mausefalle dazugestellt, die Maus konnte sich also entscheiden, und ruck zuck war sie gefangen im SuperCat. War auch super schnell entsorgt das Vieh.
Ich kann Super Cat nur weiter empfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. Dezember 2012
Da wir seit einiger Zeit einen ungebetenen Gast in unserem Wintergarten haben und wir mit den klassischen Fallen unsere Maus über einige Wochen gefüttert haben ohne sie zu erwischen, habe ich mich nach einer effektiveren Methode umgesehen und letztlich dieses Produkt gekauft.

Gestern Abend Falle plaziert, heute morgen Maus beerdigt - was will man mehr?

Von blutig wie in einer Rezension beschrieben kann keine Rede sein. Die Maus wurde meinem dafürhalten schnell und ohne große Qualen getötet.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. August 2014
Nicht nur die Technik ist einzigartig. (Eine Art "Wäscheklammer" so dass man die Falle durch Drücken spannen kann
und die Maus auch nicht anfassen muss.)
Der Duftstoff schein aber so was von verlocken zu sein......batsch....
Teilweise hat man sich noch nicht umgedreht und die Falle hat schon zugeschnappt.
(Bisher auch keinen einzigen Fehlschlag...)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. März 2015
Ich hatte 4 Stück gekauft. Die Handhabung ist einfach, nur meine
Mäuse haben auf den Geruchsstoff nicht reagiert. Sie sind einfach
vorbeigelaufen und haben die Mausefallen über zwei Wochen lang
völlig ignoriert.
Abhilfe hat dann Schokocreme-Brotaufstrich gebracht, den ich mit
einer kleinen Holzspachtel auf den Köder gestrichen habe. Bereits am nächsten
Morgen ist eine Maus (mit dem Kopf) in der Falle gewesen.
Die Mausefalle habe ich mit einer Greifhilfe (ich bin diesbezüglich kein Held)
mit samt der Maus in einen Eimer gegeben. Am Mülleimer das Gleiche rückwärts
mit der linken Hand, die rechte steckte in einem dicken Gartenhandschuh,
die Falle hinten zusammengedrückt und die Maus fiel in den Mülleimer.
Diese Handhabung habe ich als sehr einfach empfunden.
Vielleich ist es etwas ungerecht, wegen des bei mir nicht funktionierenden
Geruchsköders einen halben Punkt abzuziehen, aber bei mir hatte er keine
Wirkung gezeigt. Ansonsten ist die Handhabung (Aufstellen und Entleeren)
sehr einfach.
Der Vollständigkeithalber ist zu erwähnen, dass ich jetzt vom gleichen Produkt noch
weitere 4 Fallen (ohne Ersatzköder) im Baumarkt nachgekauft habe.
Diesmal habe ich gleich die Schokocreme draufgestrichen und warte jetzt auf das Ergebnis.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. Dezember 2014
Da Mäuse auf dem Dachboden und Lebendfalle ohne Wirkung, ein kleines Minenfeld (6 Stück) dieser Fallen aufgestellt. Durchschlagender Erfolg: schon in der ersten Nacht 4 Hausmäuse exitus. Danach noch zwei und jetzt scheint Ruhe zu sein. Kann ich nur empfehlen. Wichtig: so in einer Ecke aufstellen, dass die Falle nur von einer Seite zugänglich ist. Notfalls Kisten über Eck stellen. Kein weiterer Köder benötigt, aber Deckelchen von Köderplatte entfernen. Hatte das am Anfang vergessen, funktionierte aber trotzdem prächtig.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. Januar 2015
Die Fallen lösen sehr schnell aus und erzielen dadurch eine hohe Fangquote.

Genau was ich gesucht habe! Bei meinen alten Fallen war der Köder weggefuttert, ohne dass die Falle ausgelöst hat.

Man sollte die Fallen anbinden, damit diese nicht weggeschleppt werden (steht auch in der Beschreibung).
Zum Köderwechsel muss die Falle 'zerlegt' werden, ist aber kein Problem und schnell gemacht.

Insgesamt sehr zu empfehlen, würde ich jederzeit wieder kaufen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 25. Mai 2015
Zum einen der Preis: im Baumarkt kosten zwei Stück unter 5 EUR.

Zum anderen die Wirkung: man soll einen Kampf niemals nur mit einer Methode ausführen, man muss auf mehreren Fronten angreifen. Ich habe sechs fallen im Einsatz, zugeschlagen hat nur eine der Sechs: die Erste auf dem Weg der Mäuse. Zwei Mäuse sind anstandslos umgebracht worden, heißt, die Falle hat zugeschnappt, die Maus lag tot drin - und zwar genau da. wo die Falle aufgestellt war (die Maus ist damit NICHT herumgelaufen, wie bei anderen Rezensenten). Soweit, so gut. Insgesamt schnappt die Falle weitaus schwächer zu, als die "klassische" Mausefalle zu unter einem EUR, aber dafür ist die Falle auch fingersicher. Man kann sich damit nicht verletzen. Nach 2x Zuschnappen ist noch etwa 50% des Ködermaterials drin.

AAAAABER.... Ich habe zwei Tage später auch Portionsköder gegen Mäuse (von Bayer) ausgelegt. Ebenfalls im Baumarkt gekauft. Die werden gefressen wie verrückt, seit dem war auch keine Maus mehr in der Falle. Aber ich bin mir sicher, dass diese Mäuse nach einigen Tagen mausetot sind UND: KEINE Maus ist jemals tiefer ins Haus eingedrungen! Die Maus kommt also an die Öffnung (unter dem Tor - da kann ich nichts abdichten - und will es auch nicht), findet das Gift attraktiver, als das Köder in der Falle, frisst eine viertel bis halbe Packung Gift (oder holt die Familie dazu, keine Ahnung), und meine Lebensmittel, die weiterhin dort in der Nähe gelgert werden, bleiben unbehelligt.

Sauber, tödlich, leise, wirkungsvoll.

Fazit: Falle ist gut, Gift ist besser, weil wirkt dreifach:
1. Sättigt die Maus VOR dem Eintritt in die Privatbereiche, damit sind die Vorräte nicht mehr gefährdet.
2. Nach einer Weile ist die Maus mausetot
3. Der Nachwuchs kommt (hoffentlich) ebenfalls um (zumindest solange er gesäugt werden müsste, und die Mutter ausfällt).

Die Fallen stelle ich trotzdem weiterhin auf. Man weiß es ja nie. Die Maus, die in die Falle tappt, mag Intelligent gewesen sein, kein Gift genommen zu haben, aber das Leben ist hart. Und ungerecht.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. November 2013
Diese Mausefalle ist die einzige, die tatsächlich Mäuse fängt. ;) Alle anderen Arten von Mausefallen haben die kleinen Viecher ausgetrickst, aber mit SuperCat habe ich schon dutzende Mäuse erlegt. ;) Die Handhabung ist ebenfalls sehr genial, da man keinen Kontakt mit der Maus selber hat. Die Köder sind zwar nicht ganz billig, aber Qualität hat halt seinen Preis. Fazit: Absolut empfehlenswert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


4 x Profi Mausefalle Schlagfalle
4 x Profi Mausefalle Schlagfalle von Köder-Discount
EUR 15,99