Kundenrezensionen


 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


26 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Großartig, wenn man weiss, wie
Ich habe ArmA 3 am Releasetag der Alpha gekauft, damals noch für 25€ digital bei Steam, daher hab ich schon relativ lange Erfahrung damit. Auch ArmA 2 und ArmA 1 besitze ich, weshalb ich denke, dass ich einigermaßen gut vergleichen kann, auch wenn es Leute gibt, die das schon viel mehr gespielt haben als ich. Bei ArmA 3 hab ich momentan um die 150h laut...
Vor 21 Monaten von Lele veröffentlicht

versus
8 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Warscheinlich nur für echte FANS!
Geehrte (angehende) Käufer,
vorneweg muss ich gleich sagen, dass ich ein Fan dieser Spieleserie (begonnen mit dem Urvater "Operation Flashpoint", samt Addons), sowie Arma I und Teil II war/bin, und das was die Entwickler mit dem dritten Teil meines Erachtens nach das ERSTE mal richtig gut hinbekomemn haben, ist die Performance! Mein PC ist nicht mehr der...
Vor 21 Monaten von M. Menzel veröffentlicht


‹ Zurück | 14 5 6 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Für mich das Geld nicht wert., 12. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: ARMA 3 Deluxe D1 Edition - [PC] (Computerspiel)
Habe alle Arma Teile gespielt und muss sagen mit dem dritten bin ich am unzufriedensten.
Die Grafik ist zwar ganz nett aber dafür sind die Systemanforderungen exorbitant und ich hab im Multiplayer kaum mehr als 15 Frames. Somit ist der für mich schonmal unspielbar, bis ich einen neuen Pc gekauft habe. Außerdem gibt es immer noch dieselben alten Bugs und Fehler wie schon in den allerersten Teilen, was auf die Dauer sehr störend ist und mich auch etwas verwirrt zurücklässt wieso das immer noch nicht behoben werden konnte. Sprich : Feststecken in Wänden und Mauern , auf unebenem Terrain zu kriechen ist nicht möglich weil der Charakter immer wieder aufsteht (sehr unpraktisch wenn man beschossen wird), man fällt nach wie vor durch Wände und Türen, kann sich kriechend nicht durch Türen bewegen und und und. Dazu kommt, dass es immer noch fehlende Animationen gibt, z.b. teilweise beim Ein und Aussteigen in Fahrzeugen und bei bestimmten Waffen, was für das Jahr 2013 schon fast lächerlich wirkt. Die Kampagne ist nicht wirklich durchdacht meiner Meinung nach und schlecht aufgebaut, so ist es möglich, dass man manche Missionen quasi übersieht. Obwohl die Open World Idee eigentlich ganz nett. Störend fand ich auch, dass man in den Open World Missionen ganz alleine unterwegs ist und die damit teilweise auch für Veteranen wirklich heftig zu meistern sind, noch dazu ohne Team( mir zumindest) nicht wirklich Spaß machen. Ach ja die Fahrphysik ist nach wie vor absoluter Mist. Kann mir vorstellen, dass das Spiel im Multiplayer mehr Spaß macht als je zuvor, Deswegen beziehen sich meine 2 Sterne auch ausschliesslich auf die Kampagne und die jahrealten Bugs, aber da die Anforderungen wirklich hoch sind, und selbst Leute mit High End Systemen über Framedrops klagen, muss ich sagen, dass ich mir wirklich mehr erwartet habe. Schade, ich fand Arma immer geil vor allem wegen dem hohen Anspruch, muss aber wohl wieder BF4 spielen, das läuft wenigstens flüssig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bin begeistert, 15. September 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: ARMA 3 Deluxe D1 Edition - [PC] (Computerspiel)
Das Spiel läuft bei mir auch auf höchsten Einstellungen gut.
Die Performance-Probleme im Multiplayer liegt zu 99 % an den Servern und deren Mods.

Eine Frage ist die Gedruckte Anleitung und das Digitales taktisches Handbuch in dieser
Version in Deutsch ?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Arma in voller Größe, 13. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: ARMA 3 Deluxe D1 Edition - [PC] (Computerspiel)
* * * * * *

wie gewohnt von allen teilen der serie - einwandfrei, freu mich auf kommende DLCs
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gut, 25. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: ARMA 3 Deluxe D1 Edition - [PC] (Computerspiel)
Mein Sohn hatte mir keine Ruhe mehr gelassen, er wollte unbedingt dieses Amazon-Angebot wahrnehmen. Und seine Erwartungen wurden mehr als erfüllt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schade!, 5. Oktober 2013
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: ARMA 3 Deluxe D1 Edition - [PC] (Computerspiel)
Wer OFP und ARMA II gezockt hat, wird von diesem unfertigen Spiel enttäuscht sein...

Als ARMA II-Fan habe Ich das Spiel seit dem Erscheinungstag. Enttäuschung ab dem ersten Moment!

Es ärgert mich wie irre, wenn der End-Nutzer als BETA-Tester missbraucht wird!!!

Die Grafik ist schön, aber auch kein himmelweiter Unterschied zu ARMA II

Das Übelste aber ist STEAM. 8 GB !!!!!! wurden für die Installation von Steam herunter geladen!!!

STEAM-Spiele lassen sich NIE wieder verkaufen

Ein STEAM-Account lässt sich nie mehr löschen!!!! Vorher informieren!!!

Ohne Steam nicht spielbar. Von wegen,- DVD rein - und go. Wehe dem, der in ländlicher Gegend ne schwache DSL-Bandbreite hat.

Dazu kommt, dass Steam immer wieder etwas herunter lädt, von dem man nicht weiß, was es ist.

Mein Tipp:

gebt das Geld für etwas anderes aus
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen unfertig, 13. September 2013
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: ARMA 3 Deluxe D1 Edition - [PC] (Computerspiel)
-Spiel Gekauft
-Installiert

IM Menü 8-22 fps
Ingame 5-15 fps

Ob Ultra oder Low kaum unterschied.

System:
AMD FX6 6100 Six-Core
Radeon 7870

Foren sind voll von Beschwerden, da das Spiel so unspielbar ist.

Fazit.; abwarten und Tee trinken da das Spiel im jetzigen zustand eher einer Beta ähnelt als einer Retail Version.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unfertiges Spiel auf den Markt geschmissen, 14. Dezember 2013
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: ARMA 3 Deluxe D1 Edition - [PC] (Computerspiel)
Wie viele andere auch schon geschrieben haben und auch in unzähligen Foren zu lesen ist, ist dieses Spiel einfach noch nicht fertig programmiert. Trotz High-End-Rechner ist das Spiel einfach nicht flüssig spielbar. Die Frames brechen regelmäßg zusammen und schwanken zwischen 5 und 60 FPS. Egal ob man die Grafik auf Ultra oder auf Niedrig stehen hat.
Ob das Spiel nun auf manchen PCs läuft oder nicht scheint von der Hardware unabhängig und absolut willkürlich zu sein. Auf teilweise extrem schlechteren PCs läuft das Spiel absolut ohne Probleme. Da blickt wirklich keiner mehr durch wie man das Spiel ans laufen bekommt oder nicht.

Einfach noch 1 Jahr warten vielleicht haben die dann ALLE Probleme in den Griff bekommen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schade, schade, schade ..., 10. Januar 2014
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: ARMA 3 Deluxe D1 Edition - [PC] (Computerspiel)
Bohemia Interactive hat mit dem Steam-Zwang, den Arma III nun eingeführt hat, defacto ihre Unabhängigkeit aufgegeben und das merkt man an allen Ecken und Enden. Stichwort: Arcade. Ich war von Anfang an dabei, habe seit 2001 keine Version ausgelassen, aber genug ist genug.
Ganz abgesehen vom Datenschutz-GAU, den ein Steam-Account bedeutet, sagt hier eine weitere europäische Firma, deren Unabhängigkeit und Freiheit - auch im Spiel ! - sie berühmt machte, europäischen Grundwerten adieu.

Schade.

ps. Aber danke für die letzten 12 Jahre guter Spiele.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Noch sehr wackelig, 23. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: ARMA 3 Deluxe D1 Edition - [PC] (Computerspiel)
Das Spiel ist noch sehr wackelig. Mitten im Spiel wird die Bildwiederholrate so niedrig, dass man das Spiel komplett neu starten muss. Das passiert ca. alle 2 Spiele so.
Teilweise "eiert" die Bildwiederholrate auch ohne erkennbaren Grund.
Grafikeinstellungen anzupassen hilft hier auch nicht.
Die Bewegungen sind im Vergleich zu den Vorgängern viel weicher.
Es sind noch viele kleinere Bugs im Spiel, beispielsweise läuft die Figur ganz gerne mal durch Bretter statt drüber, der Sound bleibt hängen, usw.
Es gibt erst eine der versprochenen Kampagnen.

Ich würde die "Deluxe Edition" die "Bug Edition" nennen. Man muss schon ein leidenschaftlicher ARMA-Soldat sein, um über die ganzen Bugs hinweg zu sehen.

Mein Tipp: Erst mal ein bis zwei Jahre warten, dann fällt bestimmt auch der Preis und die Bugs können auch in Ruhe von den Entwicklern gefixt werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen bewerte nur kampagne, 16. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: ARMA 3 Deluxe D1 Edition - [PC] (Computerspiel)
habs mir gekauft weil 3 kampagnen nachgeliefert werden hab die 1. gespielt.Die steuerung ist ne echte katastrophe warum die so kompliziert ist ist mir schlichtweg total unverständlich.Kein mensch blickt da die ersten stunden durch ne plausible erklärung gibts auch nicht.Du weisst oft nicht was genau du machen sollst wie man seine munition oder sonstwas auffüllt oder wunden versorgt auch das hin und herlaufen beim missionsbeginn nervt.Das würde viel enfacher zu machen sein.Das spiel an sich ist aber in ordnung.Deshalb leider nur 1 punkt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 14 5 6 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

ARMA 3 Deluxe D1 Edition - [PC]
ARMA 3 Deluxe D1 Edition - [PC] von Morphicon (Windows 7)
Vergriffen
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen