Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More madamet fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,3 von 5 Sternen11
3,3 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
4
Preis:11,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. Oktober 2013
Bei der Verbindung mit einer externen Festplatte hatte ich ständig Verbindungsabbrüche. Zunächst glaubte ich an ein Problem mit meinen USB 3.0 Treibern. Aber nach Anschluss derselben Platte an demselben Port mit einem anderen und vor allem kürzeren Kabel lief alles problemlos. Das lange Kabel ist also eindeutig Schlud an den Problemen.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2014
Ich kaufte mir hier eine „Inateck FDU3C-2 dual Ports USB 3.0 Festplatten Dockingstation“ und schloss diese mit dem hier bewerteten Kabel an meine „Inateck USB 3.0 Karte Pci Expresskarte 5 Ports“ an. Laufend meldete sich die Dockingstation währen des Kopierens ab „Ressource steht nicht mehr zur Verfügung“ und wieder an. Ich wollte die Dockingstation schon wieder zurücksenden, dann probierte ich doch noch das der Dockingstation beiliegende Originalkabel. Alles läuft nun stabil. Von einer Premiumausführung (der besten / teuersten von drei DELLOCK Ausführungen) in einer kurzen 1-Meter-Ausführung ist das ein Unding. Nach dem Motto "einmal vernünftige Kabel anschaffen" bestellte ich mir gleich einen ganzen Satz Kabel aller verfügbaren USB-Ausführungen und überlege nun, diese wieder zurücksusenden. Vertrauen = null.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juni 2016
dieses ist das dritte. Sauber verarbeitet und störungsfrei an meine NAS verbunden, wo's drauf ankommt. Leider war die Beschreibung nicht so klar, wollte eigentlich 2 m.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2014
Sehr gut verarbeitetes Kabel,
das problemlos ohne Abbrüche arbeitet.
Verwendet als hochqualititive Zuleitung zu einem USB3.0 Hub., hier ist Qualität gefragt
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 2013
Verbindet bei mir PC mit Monitor USB 3.0 Hub. Hab ne G15 Tastatur und ne Razor Nage sowie externe 1TB USB Festplatte angeschlossen.

Top Übertragungsraten, gute Verarbeitung

Kann dieses Produkt nur empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. März 2013
TOP QUALITÄT! die Verarbeitung ist wie aus einem Guss, Delock eben! Von allen Kabeln das bisher beste USB 3.0 Kabel das ich bisher hatte!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Einwandfrei - mehr gibt es hierüber nicht zu sagen.

Jedes Mal erneut wieder!

Empfehlenswert, schnell, freundlich und flexibel - sogar bei Eilaufträgen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2014
Während 3 andere Kabel der gleichen Modellreihe (andere Länge und/oder andere Stecker) macht das Kabel mit 1,0m Länge und A-B-Steckern mit mehreren USB3.0-Geräten Probleme (2 externe Festplatten, 1 Dockingstation). Entweder werden die Geräte gar nicht erkannt oder es kommt immer wieder zu Verbindungsabbrüchen.
Die Erkenntnis, dass offenbar das Kabel defekt ist, kam mir leider erst nach der 14tägigen Rücksendefrist, daher werde ich jetzt mal den Kundenservice von DeLock testen müssen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Mai 2013
DELOCK Kabel USB 3.0 rot A-B St/St 1.0m
Das Kabel ist technisch perfekt, sehr solide und sieht auch noch schön aus mit der roten Metallummantelung des Steckers. Zudem passt die Länge von 1 m genau von der USB 3.0 Buchse achtern meines Floortops zur Buchse meines Inline USB 3.0 Hubs auf dem Schreibtisch.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. September 2013
Ich habe drei der 1m DeLock USB-3.0 Kabel bestellt, da ich ein Fantec-USB 3.0- Festplattengehäuse
mittels USB Umschalter an zwei Rechnern betreiben wollte.
Die Lieferung dauerte mehrere Wochen (war aber auch so angekündigt). Die Kabel sind jeweils in einer
Blister-Verpackung verpackt. Zwar ist auf der Rückseite der Verpackung eine Perforation eingearbeitet,
doch man kommt an das Kabel nur heran, indem man das Papp-Inlet umständlich durch den kleineren
Ausschnitt vorsichtig "herausoperiert" oder stumpf mit Gewalt herausreißt. Ich habe mich dann doch
für die materialschonendere Variante entschieden.

Ich habe jedes USB 3.0-Kabel einzelnd, direkt (ohne den Umschalter) mit der externen Festplatte an der
gleichen USB 3.0 Schnittstelle des Rechners ausgetetstet. Das erste Kabel machte einen guten Eindruck,
die Festplatte wurde schnell (ca. 5 sec nach dem Anschluß) erkannt. Allerdings sind die Übertragungsraten
mit diesem "hochwertigen" Kabel mit Metallgehäuse und vergoldeten Kontakten nicht überzeugend. Die
bekommt mein Originalkabel von Fantec ohne vergoldete Kontakte genauso gut hin. Nur ca. 90 MByte/sec
was ich persönlich nicht besonders prickelnd finde. Dabei hoffte ich auf eine höhere Performance mit
derart "hochwertigen" USB 3.0-Kabeln, vor allem bei bei der kürzesten verfügbaren Länge von 1m (!!!),
aber da ist mit den Delock Kabeln offensichtlich nichts mehr herauszuholen, obwohl noch deutlich mehr
möglich wäre (laut Fachpresse bei externen Festplatten ca.120-140 MByte/sec. Klar, die angepriesenen
theoretisch möglichen 5GBit/sec bzw. 600 MByte/sec sind Utopie.
Wenn schon mit den 1m Kabeln so schlechte Werte erzielt werden, kann man bei den anderen von Delock
angebotenen Varianten in 2, 3 oder 5m Länge sogar noch mit zusätzlicheh Einbußen bei der Übertragungsrate
rechnen.

Nun gut - aber ich brauchte für den Umschalter noch zwei weitere Kabel. Und nun folgte die nächste
Enttäsuchung. Das zweite Kabel scheint einen Fehler in der Verarbeitung zu haben. Der Rechner versucht
ständig einen Verbindungsaufbau, aber gleich darauf wird die Verbindung wieder unterbrochen, was von
den Systemklängen des Rechners entsprechend akustisch untermalt wird. Der Vorgang wiederholt sich
fortlaufend und es wird kein Laufwerk erkannt.

Das dritte USB 3.0-Kabel scheint minderwertig veratbeitet zu sein. Hier dauert der Verbindungsaufbau ca.
15-25 sec, wobei die Verbindung 1-2 mal unterbrochen wird, bevor die Festplatte endlich erkannt wird.

Haben die bei Delock denn keine Qualitäts- bzw. Endkontrolle oder soll der Endkunde diese Arbeit für sie
erledigen? Okay - Auftrag ausgeführt - zwei von drei Kabel sind Ausschuß - "Return To Sender" -
Sorry Amazon für die Extra-Versandkosten der Retoure und das entgangene Geschäft, denn ich möchte
keinen Ersatz mehr sondern eine Erstattung des Kaufpreises.

Fazit: Wenn die Qualität nicht stimmt, gibt es auch keine Kaufempfehlung.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)