Kundenrezensionen


905 Rezensionen
5 Sterne:
 (665)
4 Sterne:
 (131)
3 Sterne:
 (37)
2 Sterne:
 (32)
1 Sterne:
 (40)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


905 von 958 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht quadratisch, sehr parktisch und affengeil!
Kundenvideo-Rezension     Länge:: 2:51 Minuten
Eine kleine Live Demonstration des X-Mini II Capsule Speakers.
Ich hoffe die Quallität des kleinen Kamera-Mikrofons übermittelt die Ton-Quallität vom X-Mini II.
Viel Spaß beim schaun.
Veröffentlicht am 4. September 2009 von Gabriele Loeper

versus
115 von 134 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen ein wenig amerikanisches Marketing
Nach den fast durchgängig extrem positiven Beurteilungen hier hatte ich schon gewisse Erwartungen. In seiner aufwändigen Verpackung mit dem Warn/Werbehinweis "extremely loud" machte es auch richtig was her. Für kurze Zeit hat man das Gefühl, man halte "the greatest mini-speaker on earth" in der Hand....
Der Anschluß war kinderleicht, und der...
Veröffentlicht am 8. Oktober 2009 von MvK


‹ Zurück | 1 291 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

905 von 958 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht quadratisch, sehr parktisch und affengeil!, 4. September 2009
Länge:: 2:51 Minuten

Eine kleine Live Demonstration des X-Mini II Capsule Speakers.
Ich hoffe die Quallität des kleinen Kamera-Mikrofons übermittelt die Ton-Quallität vom X-Mini II.
Viel Spaß beim schaun.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


120 von 130 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kleine Boxen, die es in sich haben!, 25. April 2009
Ich und noch andere 5 Bekannte haben uns die X-Mini II bestellt, da wir die Vorstellung des Produktes auf der CeBit gesehen haben. Obwohl wir uns nicht mehr sicher waren, ob unsere Erwartungen vielleicht zu hoch waren und ob wir sie nicht vielleicht besser in Errinerung hatten als sie möglicherweise wirklich waren, wurden wir nicht enttäuscht!
Ein super Klang für so kleine Boxen, die es sogar schaffen basslastige Musik relativ gut rüberzubringen. Dazu noch der eingebaute Akku, der 4-12 Stunden Musik Genuss garantiert. Auf voller Lautstärke, welche für eine solche Größe sehr beachtlich ist, hält der Akku ca. 4 Stunden, auf halber Lautstäke ca. 8 Stunden.
Das schönen an den kleinen handlichen Boxen ist nicht nur, dass man sie ganz einfach in dem mitgeliefertem Stoffbeutel überall mit hin nehmen kann, sondern vor allem, dass man mehrere der Geräte, sofern man mehrere zur Verfügung hat, zusammenschließen kann.
So hatten wir bislang schon 5 der 6 X-Minis einmal zusammengeschlossen um draußen Musik zu hören und sie waren so laut, dass die halbe Lautstärke am MP3 Player reichte um relativ laut Musik zu hören.

Für mich sind diese kleinen Musikboxen perfekt, und ich bin froh, dass sie endlich auf den Markt gekommen sind. Trotz des stolzen von 30€ (als ich sie gekauft habe) sind sie jeden Cent wert.

Viel Vergnügen mit dem kleinen neuen Partner ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


115 von 134 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen ein wenig amerikanisches Marketing, 8. Oktober 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nach den fast durchgängig extrem positiven Beurteilungen hier hatte ich schon gewisse Erwartungen. In seiner aufwändigen Verpackung mit dem Warn/Werbehinweis "extremely loud" machte es auch richtig was her. Für kurze Zeit hat man das Gefühl, man halte "the greatest mini-speaker on earth" in der Hand....
Der Anschluß war kinderleicht, und der Sound nicht übel - bloß so richtig laut spielt die Kapsel nicht, oder aber es waren kräftige Verzerrungen hörbar. Ausserdem fehlte etwas die Brillanz - aber wenig Höhen sind ja auch typisch amerkanisch bei Lautsprechern.
Ich hatte mir gleichzeitig noch den Wavemaster MOBI bestellt Wavemaster MOBI, der nicht so hoch aber größer im Durchmesser ist. Anschluß und Ladung funktionieren genau wie beim X-mini II Capsule Speaker - aber der Sound spielt in einer ganz anderen Klasse: Viel viel lauter, deutlich mehr Bass und ein erheblich brillanteres, klareres Klangbild. Dagegen ist der Capsule akustisch nur zweite Wahl.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen kleine Höllenmaschine, 8. November 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich hab den X-Mini jetzt ein knappes Jahr in benutzung.
Fazit: Vom Klang her hat er auf jedenfall überzeugt, jeden der in den Genuss des kleinen Krachmachers kam war begeistert.
Einen Stern muss ich allerdings abziehen, der X-Mini besitzt eine sehr starke Eigenendladung weshalb man immer auf die Akkuladung achten sollte bevor man loszieht. Ich saß schon das ein oder andere mal dumm da, weil er nicht mehr wollte obwohl ich ihn nach dem lettzten Ausflug aufgeladen hatte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Unerklärlicher Qualitätsunterschied irritiert, 27. Oktober 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Vorausschicken möchte ich ...
... man sollte sich keinen Illusionen hingeben:
mit den Mini-Lautsprechern (auch anderer Fabrikate) lassen sich keine Stereo-HiFi-Anlagen oder Heimkino-Surround-Klangwelten ersetzen oder imitieren.
Allerdings klingen sie natürlich wesentlich besser als die eingebauten Kleinlautsprecher in Handys, Tablets oder ähnlichen Geräten - das ist ja wohl zu erwarten!

ZIELVORSTELLUNG
Nachdem ich bereits einen X-Mini II Lautsprecher (in Rot) in Betrieb habe und damit sehr zufrieden bin (4 Sterne!) - angesichts der Einschränkungen durch Größe und Leistungauslegung bei einem solchen Mini-Lautsprecher - bestellte ich mir ergänzend zwei weitere X-Mini II. Diese sollten der Erweiterung des Gesamtvolumens dienen, wobei ich mehr Wert auf musikalischen Klang und nicht so sehr auf Lautstärke lege.
Selbstverständlich sollte die Größe möglichst gering sein ...

HÖREINDRUCK
Zu meiner Verblüffung und Enttäuschung zeigte sich im direkten Hörvergleich,
dass die beiden X-Mini II (in Weiß) w e n i g e r Bassanteile und Klangvolumen zustande brachten!
- Das Klangbild bei meinem X-Mini II (Import aus den USA) war erkennbar voller und schien mir differenzierter. An der Farbe konnte das wohl nicht liegen ... ;-)

Einzig erkennbarer Unterschied zwischen den eigentlich völlig identischen, baugleichen Modellen:
der USA-Import entfaltet sich im geöffneten Zustand fast doppelt (!) so hoch. Fertigungstoleranzen!?

SONSTIGES
Die technische Ausstattung
- intergrierter wiederaufladbarer Akku mit ordentlicher Laufzeit, die Anschlüsse, die Lautstärkeregelung, das beigefügte Zubehör -
alles gut und leicht zu handhaben, keine Frage,
... doch für mich ist bei Lautsprechern der Klang entscheidend. Ob ein Kabel noch 10 cm länger sein könnte oder ... ist mir weniger wichtig.

WERTUNG
3 Sterne also entsprechend der Beurteilung "Nicht schlecht",
denn zu 4 Sternen "Gefällt mir" fehlt ein Stück - unerklärlicherweise!

FAZIT
Wer deutlich mehr und höherwertigen Klang wünscht, für den wird es lohnen, sich unter den Minis kritisch "umzuhören".
Vermutlich werden Erfahrungen, wie ich sie gemacht habe, dabei nicht ausbleiben.

Anzuraten bleibt meiner Meinung nach, dass man von vorne herein eher ein paar Euro mehr ausgeben sollte, wenn ... man bei diesen Minis Klangqualität sucht und nicht einfach nur höhere Lautstärke!

Aufgrund eines weiteren Hörvergleiches (selbstverständlich immer unter den gleichen Bedingungen, den gleichen Geräten) kommt hinsichtlich Klang und Volumen sicher auch der RAIKKO Dance in Betracht, der im direkten Hörvergleich mit meinem X-Mini II US-Import (!) noch ein Quäntchen klangvoller spielte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


49 von 58 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Der Sieger ist jedoch der RAIKKO XL Vacuum Speaker, 1. April 2010
Von 
bill - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 100 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da es ja mittlerweile hier endlose Rezensionen gibt, die zumeist positiv ausfallen, hier ein paar Punkte, die man als Ergänzung sehen sollte und weshalb ich dann leider auch nur 4 Sterne vergeben kann.

Der Sound ist für diesen Preis bei diese kleinen Abmessungen wirklich erstaunlich. Was den X-Mini zu einem portablen Hosentaschenlautsprecher macht, mehr aber auch nicht. Ich benutze ihn mit einem mp3 Player im Auto um Hörbücher zu hören (Mein Autoradio hat leider keinen USB Eingang). Die sprachliche Wiedergabe ist sehr gut.

Einziger negativer Punkt: Die gummiartige Beschichtung ist an den Ecken bereits abgeplatzt (schon beim auspacken bemerkt) und irgendwann wird nur noch das eigentliche Kunststoffgehäuse übrig bleiben, das sich in Wirklichkeit darunter verbirgt.

So, warum jetzt nur 4 Punkte?
Mittlerweile habe ich mir noch den etwas teureren RAIKKO XL Vacuum Speaker zugelegt, eigentlich wegen der Optik. Der ist etwas flacher, dafür kantig aber in etwa genau so groß, besitzt aber (leider) kein integriertes Audioanschlusskabel wie der x-Mini, dafür einen schöneren (besser zum Design passenden) Einschaltknopf und die Verarbeitung ist hochwertiger.

Jetzt kommt der Hauptpunkt: Der Klang ist wesentlich besser! Ich konnte es erst auch nicht glauben, da die Technik wohl die gleiche ist. Aber wenn ich vom x-Mini auf den RAIKKO XL Vacuum Speaker umstecke, bekommt der Sound (bei gleicher Lautstärke) wesentlich mehr Fülle und auch der Bass und die Höhen klingen fester und ausgewogener. OK, das liegt dann wohl am Preisunterschied, die sich aber wirklich lohnen. Der RAIKKO XL Vacuum Speaker bekommt dann die 5 Sterne wegen des wirklich besseren Klangs.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


51 von 61 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Floh-Lautsprecher, 8. Juni 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Optik: //futuristisch-niedlich//

Qualitätseindruck: //ziemlich hochwertig//

Sound: //für so einen Winzling ein Klangriese//

Akkulaufzeit: //12,5 Stunden bei mittlerer, 6,5 Stunden bei voller Lautstärke (getestet)//

Einsatzgebiet: //Beschallung des näheren (innen ca. 2 meter/ aussen ca. 1 meter) Umkreises//

Besonderheit: //der Bass lässt ihn gern auf Wanderschaft gehen//

Update 06. Januar 2012: nachdem der X-Mini ein halbes Jahr im täglichen Dauereinsatz war (hat mir die Arbeitszeit versüsst) bin ich ziemlich begeistert von der Qualität: Alles funktioniert wie am ersten Tag und es ist kein Nachlassen der Akkuleistung zu erkennen. Und das obwohl er sieben Stunden täglich beschallen musste: Echte Steherqualitäten. BigUps!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen echt der ober Hammer, 3. April 2011
Länge:: 3:22 Minuten

Der x-mini ist wirklich klein und die Verarbeitungsqualität ist sehr gut.

Laden kann man ihn nur über ein (mini-)USB-Kabel, welches gleichzeitug auch ein Y-Kabel ist. So kann man auch bein laden Musik hören. Die Status LED (unterseite) wechselt von rot auf das typische Blau, wenn er fertig geladen ist.

Der einzige Nachteil ist das das Klinken-Kabel etwas kurz ist, man kann aber auch das Ladekabel benutzen.

Der Akku hällt sehr lang.

Zur Soundqualität/Lautstärke ist zu sagen, diese kl. Kapsel ist nicht übertrieben laut aber reichen dürfte es jedem (für die Größe der Kapsel ziehmlich laut). Die Soundqualität ist gut (hoffe das Digicam-Mikro bringt die Quali gut rüber), aber wenn man "mehr Bässe" aktiviert ist sie besser.^^

Ich bin/war sehr überrascht vom guten Sound und gebe jedem eine Kaufempfhelung der
- ein mobilen Lautsprecher braucht
- wenig Geld ausgeben will
- wert auf optik legt
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen besser gehts nicht, 29. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: X-Mi X Mini II Capsule-Lautsprecher der 2. Generation für iPhone / iPad 2/3 / iPod / MP3 / Laptop - Grün (Elektronik)
Einfach ein super Teil!!! Klein,robust und der Sound ist spitze. Ein Extrakabel und eine kleine Tasche sind auch dabei. Man kann es auch schön laut drehen, ohne störgeräusche. Daumen hoch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


22 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besser als erwatet, 21. Mai 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Als ich diese kleine Box bestellt habe, war ich doch recht skeptisch was dem angeblich so guten Sound anbelangt. Der Versand erfolgte dann recht schnell und ich war erstmal doch beeindruckt vom unglaublich schicken Design.

Die Verarbeitung wirkt sehr gut und auch das Audio-Kabel ist unten sehr gut eingebaut. Einschaltknopf & Lautstärkeregler (ist meistens immer auf max.) sind einfach zu bedienen und auch das "aufschrauben" der Box läuft gut, wenn auch etwas klobig am Anfang.
Der gute erste Eindruck wurde dann allerdings noch vom wirklichen Sound bei weitem üebrtroffen. Die Boxen haben es wirklich in sich. Lautstärke ist kein Problem und auch der Klang ist, bei entsprechend guter Quelle, wirklich sehr gut. Alle Personen in denen ich das kleine Ding vorführte waren schlichtweg begeistert!

Hut ab.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 291 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen