Kundenrezensionen


1.232 Rezensionen
5 Sterne:
 (902)
4 Sterne:
 (176)
3 Sterne:
 (67)
2 Sterne:
 (29)
1 Sterne:
 (58)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


78 von 84 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen musicman vs. wavemaster
habe mir beide geräte bei amazon bestellt und bin mit beiden zufrieden.

kurzum: sie klingen gut, aber die überschwenglichen rezessionen insbesondere zum wavemaster halte ich für übertrieben, die tonqualität entspricht in etwa der eines küchenradios.

vorteil wavemaster: etwas satterer ton, lauter, mehr bass...
Veröffentlicht am 5. Juli 2012 von Schutzmann1965

versus
22 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Bluetooth funktion fehlerhaft
ich habe gestern meinen "musicman" mit bluetooth funftion erhalten. erstmal aufgeladen.
dann habe ich ihn angemacht, die beiliegenden anweisungen für die bluetooth anwendung gefolgt.
mein handy bluetooth bereit gestellt.
das handy hat den musicman auch sofort gefunden.
brav hat "musicfrau" mit mir gesprochen. alles super.
alles blinkt...
Vor 16 Monaten von Kunde 123 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2124 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

78 von 84 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen musicman vs. wavemaster, 5. Juli 2012
Rezension bezieht sich auf: MusicMan Mini Soundstation (MP3 Player, Stereo Lautsprecher, Line In Funktion, SD/microSD Kartenslot) grün (Elektronik)
habe mir beide geräte bei amazon bestellt und bin mit beiden zufrieden.

kurzum: sie klingen gut, aber die überschwenglichen rezessionen insbesondere zum wavemaster halte ich für übertrieben, die tonqualität entspricht in etwa der eines küchenradios.

vorteil wavemaster: etwas satterer ton, lauter, mehr bass.

vorteil musicman: lautstärke regelbar, kein anschluss an ein externes gerät zwingend notwendig, da mit micro-sd-card betreibbar, höherwertigere verarbeitung, da gehäuse aus alu. der letzte titel der sd-card-wiedergabe wird bei drücken der stopp-taste und anschließendem ausschalten gespeichert, einzeltitel sind nur per einfacher skip-taste anwählbar, ein anwählen eines betsimmten albums geht leider nicht, deshalb der eine stern abzug.

wer ausschließlich einen lautsprecher zum verstärken einer externen quelle sucht, sollte den wavemaster nehmen aufgrund des geringfügig besseren klanges.

wer ein hochwertig verarbeitetes, stylisches mini-gerät für die terrasse o.ä. sucht und tatsächlich auch nur 1 gerät sehen bzw. bedienen will, sollte den musicman nehmen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


142 von 155 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überraschungseffekt - Genial, 10. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein echter Überaschungseffekt - Der kleine Würfel macht so einen Sound? Ja!
Der kleine Würfel hat eine sehr gute Qualität, nicht nur optisch auch klanglich.

Für diesen Preis / Leistungsverhältnis gibt es nichts zu meckern.
Dieser Würfel kann eine kleine Kompatkanlage ersetzen im übertriebenen Sinne natürlich.
Bei den alten Radio-, Kassetten- und CD Spieler ist die Qualität schlechter.

Das Design sieht auch cool aus und gibt es in verschiedenen Farben.

ps.: Eine SanDisk Micro SDHC Speicherkarte nicht vergessen zu bestellen.
Bis 32 GB kann der Würfel die Speicherkarten erkennen.

Negative Punkte:
- Es wird eine Kartenelesegerät für die SanDisk Micro SDHC Speicherkarte benötigt.
Über den Computer gibt es keinen Zugriff auf die Speicherkarte, wenn der Würfel angeschlossen ist.
- Nach dem Ausschalten wird der aktuelle Track nicht gemerkt / gespeichert.
D.h. das jedes Mal bei Lied Nummer 1 angefangen wird.
Eine 32 GB Speicherkarte macht also keinen Sinn. Sinn machen eher meherere kleine Speicherkarten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


22 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Bluetooth funktion fehlerhaft, 28. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
ich habe gestern meinen "musicman" mit bluetooth funftion erhalten. erstmal aufgeladen.
dann habe ich ihn angemacht, die beiliegenden anweisungen für die bluetooth anwendung gefolgt.
mein handy bluetooth bereit gestellt.
das handy hat den musicman auch sofort gefunden.
brav hat "musicfrau" mit mir gesprochen. alles super.
alles blinkt fröhlich vor sich hin. handy musik angemacht.

dann nix.

es kam keine musik aus dem musicman. das blinkende licht verschwand.

leider habe ich danach die blinkende bluetooth funktion nicht mehr einstellen können. egal wie lange man den "play button" gedrückt hielt (um in die verschiedenen funtionen zu wechseln sollte man play kurz gedrückt halten) es wurde nur ein durchgehendes blaues licht angezeit - oder halt nix. mein handy hat den musikman danach auch nicht mehr via bluetooth finden können.
mit kabel allerdings funktioniert der musicman ohne weiters - ob am handy oder laptop angekoppelt.
iss aber nicht sinn der sache wenn man das gerät mit bluetooth funktion bestellt..

werde es zurückschicken und vor'm kauf im laden eines testen.
schade. die lautstärke ist völlig OK, bass auch i.O. mann sollte den würfel aber hinstellen um den bass zu erleben :-)
anscheinend ist ein kauf dieses produktes ein "lucky dip" (glücksgriff)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Klein, nett & handlich aber Bluetooth schlecht, 7. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe das gute Stück vor wenigen Tagen erhalten.
Preis-Leistung empfinde ich als i.O.
Allerdings ist die Bedienungsanleitung so klein geschrieben, dass es mir unmöglich war diese zu lesen.
Also ab ins www und schnell herausgesucht. Dann habe ich ca. 1 Stunde vergeblich versucht das Teil per Bluetooth mit Mobiltelefon als auch Rechner zu verbinden. Es wollte nach der Bedienungsanleitung einfach nicht klappen.
Nun hat eine Kollegin damit ein wenig herum experimentiert und festgestellt, dass der entscheidende Punkt in der Bed.-Anleitung fehlt.
Nach dem Einschalten des Lautsprechers muss die "Play-Taste" gedrückt werden bis das Gerät mitteilt, dass es nun bereit für eine Verbindung über Bluetooth ist.
Danach ist alles ein Selbstläufer.

Wenn das noch in der Anleitung ergänzt wird, werden sich andere sicherlich noch mehr über das Gerät freuen.
Update 01.10.2014
Ein entscheidender Punkt ist noch folgender: Bei Bluetoothbetrieb ist permanent ein Störgeräusch da. Da Bluetooth von mir nicht genutzt wird kein Problem. Aber ansonsten ein No-Go!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


207 von 238 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Vorsicht => es wird nur ein Kanal ausgegeben, 23. Juni 2012
Von 
Zum genialen Sound für diese kleine Größe ist schon alles gesagt worden, normalerweise wären ganz klar 5 Sterne angesagt. Aber es gibt einen "Pferdefuß" bei Betrieb mit Speicherkarte: es wird nur ein Kanal der beiden Stereokanäle ausgegeben; d.h. eine Mono-Dastellung beider überlagerter Stereokanäle findet nicht statt. Das führt dazu, dass einige Musikstücke doch arg verfälscht wiedergegeben werden.
Man kann das ganze umgehen, in dem man vorher Stereo-MP3s in Mono-MP3s wandelt. Solche Software kann man sich kostenlos im Netz besorgen. Dies bedeutet aber einen Mehraufwand. Habe den Hersteller kontaktiert, um das Problem zu erörtern. Rückmeldung war aber sehr vage. Auch steht dazu nichts in der Bedienungsanleitung und ein Hinweis in den Verkaufsanzeigen habe ich auch nicht bemerkt => 2 Punkte Abzug.
Würde das Teil aber trotzdem wieder kaufen. Bin mit kleinem Gepäck unterwegs und der Sound ist wirklich der Hammer....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


91 von 105 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Riese unter den Zwergen :-), 22. Januar 2013
Von 
DerTestMichel (Koblenz) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 50 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Länge:: 6:51 Minuten

Hallo,

anbei mal ein kurzes Video.
Ich hatte die große und die kleine Box zum ausprobieren. Ich habe mich jedoch für das kleine Model entschieden.
Das lag einmal an der Größe (halt einfacher zu verstauen) und das der Sound des Winzlings absolut ausreicht.
Die Box ist 1A verarbeitet. Keine scharfen Kanten oder Spalte. Sie hat eine edle Alu Optik dazu.
Was ich nicht so gut fand, das man die Micro SD Karte mittels spitzen Gegenstandes nur reindrücken kann (siehe Foto hier). Das geht bei der großen Box einfacher.
Ich hatte die Box mit einer 16GB Karte gefüttert. Kein Problem.

Es lässt sich ein Kopfhörer anschließen (das kann die große ja nicht) und mittels mitgelieferten Kabel auch Musik über das Smartphone hören (siehe Foto).
Geladen wird sie über Mirco USB Eingang. Dort kann man prima ein USB Ladegerät anschließen (auch besser gelöst als bei der großen Box).

Bei dem großen MusicMan lassen sich auch USB Sticks anschließen, das geht hier leider nicht. Diese hat auch noch eine Radiofunktion die aber mehr schlecht als recht ist (die Antenne die man zusätzlich kaufen kann wurde ja auch nicht so gut bewertet).

Wenn man ein Lied pausiert und dann wieder mittels Play Taste startet hört man es sofort. Die große Box hat eine kurze Verzögerung. Dafür kann man bei dieser die Lieder auch Vorspulen, das kann der Mini leider nicht. Dort geht nur Lied vor- oder rückwärts durch drücken der Taste.

Die Box ist zwar einen Tick leiser als der große Bruder mit 2 Lautsprechern, dafür (wie ich finde) hat man aber einen besseren Klang. Etwas höher halt ... also mir kommt es so vor.

Ich bin mit der Box absolut zufrieden und kann sie jedem nur empfehlen.

Gruß Micha
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Modell ohne Bluetooth ist klar besser, 24. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hatte mir zuerst das Modell ohne Bluetooth geholt, dachte aber ich leg noch etwas Geld drauf für diesen.

Die Verbindung über Bluetooth ist allerdingst sehr störanfällig, ständiges Rauschen bei niedrigen Lautstärken,
anfänglich Begeisterung hat sich sehr gelegt, zumal aus dem Line-Out scheinbar nur Mono raus kommt,
Ich wollte den Würfel sekundär habe um Geräte an die Stereoanlage anzuschließen...

Abschließendes Manko: die Wiedergabe über Analoganschluss hat auch nicht so viel Power wie der kleine Bruder !
Hatte wie gesagt beide da, vom anderen war ich begeistert was der kleine Brüllwürfel kann, bei diesem ists eher ein Flüstern unter Zimmerlautstärke.

Insgesamt enttäuschendes Produkt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Musicman, 21. März 2014
-Über den tollen Sound wurde hier schon mehrfach berichtet. Vielleicht kann ich einige Angaben machen, die der eine oder andere noch sucht:

-Meinen Musikman habe ich mir aus dem Supermarkt besorgt. Dort konnte ich aussuchen, an welchem Gerät die Aussparungen der Anschlüsse perfekt ausgestanzt sind. Es handelt sich um das Model mit der Option einen USB-Stick anzuschließen.
-Wenn der nicht auswechselbare Akku schwach wird, schaltet das Gerät ab. Von einem „Fade Out“ gegen Ende habe ich nichts bemerkt. Dies ist gut so, weil es sich dann anscheinend um einen Ladeschutz handelt und sich positiv auf die Lebensdauer des Akkus auswirkt. Der Akku wird nicht leer gesaugt. Es handelt sich hier um einen Li-Ionen Akku, der ganz andere Eigenschaften als ein Ni-MH-Akku hat. Zum Aufladen des Akkus am Notebook wurden 2,5 Stunden benötigt.
-Befindet sich eine Micro-SD im Gerät und es ist zusätzlich noch an einer externen Quelle angeschlossen, kann man mittels des „Play-Pause-Stop“ Buttons auf der Rückseite die Wiedergabequellen wechseln.
-Leider wird der Würfel von Windows nicht als Laufwerk erkannt. Weil die meisten am Notebook oder PC kein Micro-USB- Anschluss haben, sollte man sich unbedingt eine Micro-USB-Karte mit SD-Adapter anschaffen. Ein SD-Kartenanschluss ist meist vorhanden. (8GB-Kingston Micro-SD mit Adapter ist hier günstig zu erhalten).
-Um die Micro-SD einzuschieben, hält man die Kontakte so, dass sie sich sich nach oben und außen orientieren. Bitte sehr vorsichtig- und nicht zu weit einschieben. Man hört ein leises „Klick“. Um die Karte wieder zu entfernen, könnte evtl. ein Zahnstocher nützlich sein, wenn man keine langen Fingernägel hat oder die Finger einfach zu blumb sind. Vorsichtig auf das Kärtchen drücken bis es wieder klickt und dann steht es ca. 2-3 mm heraus. Nun kann man es gut entnehmen.
-Falls werksseitig nicht schon geschehen, sollte man die Karte unbedingt vor Benutzung in FAT 32 formatieren. Anders erkennt das Gerät keine MP3-Files.
-Laut Beschreibung beginnt der untere Frequenzbereich bei 150 Hz, was sich zunächst schlecht anhört. Könnte man meinen. Aber durch das spezielle Druckkammersytem habe ich das Gefühl, dass der untere Frequenzbereich bei 50 Hz beginnt. Also nicht einschüchtern lassen. Das Ding hat einen astreinen Bass- und Drumsound und ist nicht „zu schwach auf der Brust“.
-Wenn man noch einen draufsetzen möchte, stellt man den Musicman mit der Rückseite auf einen Holzschrank (als Resonanzkörper). Am besten mehrere Plätze am Schrank ausprobieren. Wenn man den richtigen hat, ist das Einschalten der Stereoanlage nicht unbedingt notwendig.

Ein Stern Abzug. Weil =

-Gerät wird von Windows nicht als Laufwerk erkannt. Deshalb muss man die Karte entnehmen und extern bespielen.

-diffiziles Einschieben und Entfernen der SD-Karte

-die obligatorisch orangefarbene Handschlaufe, die besten Willens nicht zu einem blauen Musicman passt.

Ich weiß nicht, ob die Musicmänner einer Qualitätsstreuung, unterschiedliche Bedienung etc. unterliegen und sag mal hier deshalb zu obiger Rezension: „Keine Garantie“.

Nette Grüße
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Postiv Überrascht, 19. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich hab mir nicht viel erwartet... eigentlich gar nichts... war im Blitzsale und ich hab ne Lärmmaschine für unseren Christkindlmarktstand gesucht. Die CD Player waren zu teuer und dann entdeckte ich dieses kleine Kästen und dachte für (angebotspreis) 12 Euro ist nicht so viel verloren... Verloren war nicht ein Cent... der Klang ist der Wahnsinn selbst auf der hälfte der lautstärke haben wir uns fast nicht mehr unterhalten können. aufgeladen usb stick rein und glücklich... der Akkuverbrauch ist geringst und länger als angegeben. Viele meiner Kollegen im Stand und in den Nachbarständen wollen sich auch einen Musikwürfel besorgen was glaub ich der beste Beweis ist. In ein paar Kommentaren hab ich gelesen das eine Fehlende Memory funktion bemängelt wird, was bei mir nicht der Fall war... selbst nach rausziehen des Sticks und wieder reintun lief es an der vorher angehaltenen Stelle Weiter ich bezweifle es einfach das es an meinem USB stick liegt. Einziger nicht wirklich minuspunkt ist das das Netzteil zum Aufladen nicht dabei ist sondern nur ein USB verbindungskabel... aber mal ehrlich in der Zeit von Smartphones hat jeder von uns so ein Netzteil daheim das wir mit dem Usbkabel verbinden können...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Teil, 20. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Absolut empfehlenswert. Preis Leistung sehr gut. Sehr anständiger Klang bei Bluetooth Verbindung mit Samsung S3.
Kompakt und ganz schön laut für die Größe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2124 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen