wintersale15_finalsale Hier klicken Jetzt Mitglied werden Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Bauknecht TK EcoStar 8 A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen74
4,5 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 500 REZENSENTam 29. Januar 2015
Nach den negativen Erfahrungen mit 'einfachen' Filzgleitern suchte ich ein wirklich gutes Produkt. Und ich glaube, ich habe es gefunden. Was zeichnet dieses Produkt aus:

1. Die Filzgleiter müssen in die (Stuhl)beine eingeschraubt werden. Das sichert einen festen Sitz. Die Vorgänger hatte ich teilweise 'verloren', weil einfach der Fixierungsnagel aus dem Bein rutschte, obwohl das Bohrloch kleiner als der Nageldurchmesser gewählt war.

2. Der Filz ist in die Metallplatte eingebördelt. Zusätzlich hält die Schraube den Filz mit seinem Kopf fest in der Metallplatte. Ein Herausrutschen ist fast unmöglich.

3. Der Filz ist ausreichend dick, doppelt so dick wie bei den Einfachprodukten. Diese Dicke sorgt für ein gutes Gleiten auf dem Boden. Die Filzdicke führt auch zu einem 'sonorem' Klang beim Verrücken.

Fazit:
Insgesamt ein gutes Produkt, das wirklich Freude macht. Hat 5 Sterne verdient.

Nachtrag vom 29.8.2015
Heute habe ich die Filzgleiter nachgemessen. Ausgangswerte waren 8,8 bis 9,2 mm (einschließlich der Metallfassung). Nach 7 Monaten sind alle Filzgleiter von den vier Stühlen noch in Ordnung. Sie sind natürlich abgenutzt, die Stühle sind täglich in einer Wohnküche mit Fliesen in Gebrauch. Die jetzigen Meßwerte liegen alle bei ca. 5 mm und geringfügig mehr, nur zwei Filzgleiter weisen eine Dicke von unter 5 mm auf. Demnach dürften die ersten Probleme Ende des Jahres auftauchen. Weiterer Bericht folgt.

Hinweis:
Wenn Sie diese Rezension 'nicht hilfreich' finden, lassen Sie mich wissen warum. Habe ich einige Aspekte nicht beleuchtet? Geben Sie sich einen Ruck und schicken einen kurzen Hinweis über Kommentar oder E-Post. Ein anonymes 'Nein' ist beiden nicht gedient, Frust auf der einen und fehlende Information auf der anderen Seite.
0Kommentar9 von 9 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 6. Oktober 2012
Mit diesen Filzgleitern bin ich sehr zufrieden.
Im Gegensatz zu den Klebefilz halten die sehr gut am Stuhl.
Um diese unter dem Stuhlbein zu befestigen sollte man aber dünn vorbohren, dann klappt es wunderbar und die Stühle lassen sich fast geräuschlos hin und herschieben.
0Kommentar10 von 10 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2013
Absolut geniale Filzgleiter. Lassen sich auch sehr gut am Stuhl befestigen.
Nur, wenn ich jetzt den Stuhl schiebe, zieht es mir praktisch die Zähne zusammen - dieses Schleifgeräusch.
Meine Frau stört das nicht - so sind das doch vermutlich sehr individuelle Beanstandungen.

Zur Befestigung einfach ein ganz dünnes Loch vorbohren - dann hält er einwandfrei.

Ich für meine Empfindlichkeit werde mir evtl. noch Gummigleiter zulegen.
0Kommentar5 von 5 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2014
Wir haben eine neue Küche bekommen und haben den Boden komplett verfliest. Zur neuen Küche gehören natürlich auch 6 neue aus Eichenholz erschaffene Küchenstühle, die vor Einsatz der Filzgleiter sehr laute quietschende Geräusche auf dem Fliesenboden gemacht haben. Unsere Wohnung ist im Obergeschoss und im Erdgeschoss konnte man jede Bewegung eines Küchenstuhles hören.

Die Schrauben haben eine Länge von 20mm, wovon 15mm direkt in das entsprechende Möbelstück geschraubt werden - es sollte mit einem feinen Bohrer vorgebohrt werden. Die Schrauben können gegen kürzere / längere Schrauben ohne Probleme ausgetauscht werden.

Nach Einsatz der Filzgleiter hat sich dieses nervende gequietsche erledigt. Auch unter einer Belastung von über 100 kg meinerseits geben die Filzgleiter nicht nach und eine Abnutzung des Filzes ist nach Einsatz von nunmehr über 4 Monaten nicht erkennbar.

Die Montage erwies sich auch für Laien als sehr einfach. Man sollte die mit einem kleines Holzbohrer die Löcher vorbohren und dann mit einem Schrauber die Filzgleiter mittig unter jedem Stuhlbein anbringen. Aufgrund der Verschraubung lassen sich die Filzgleiter mit Leichtigkeit austauchen bzw. demontieren. Dies ist ein klarer Vorteil gegenüber genagelten Filzgleitern bzw. geklebten.

Werde mir diese Gleiter weiterhin vormerken und gen Weihnachten für die Erweiterung der Küche mit zwei weiteren Küchenstühlen noch welche nachbestellen.

Klare Kaufempfehlung!!!
0Kommentar3 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2011
Ich habe mit anderen Filzgleitern schlechte Erfahrungen gemacht: Die zum Kleben hielten nicht bzw. verrutschten oder wurden nach einer Weile zu sehr zusammengepresst. Die mit einem Nagel konnte ich nicht einmal anbringen, da sich die Nägel beim Reinklopfen verbogen (das Holz ist zu hart, um sie einfach nur reinzudrücken). Diese hier ließen sich leicht anbringen (ich habe mit einem Dorn etwas "vorgebohrt"), sie halten und der Filz wird nicht zusammengepresst. Daher Kaufempfehlung, erst recht bei dem guten Preis.
0Kommentar10 von 11 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Mai 2013
Um unser Laminat zu schonen, wollten wir Filzgleiter unter die Füße unserer Stühle machen. Unsere erste Wahl fiel dann auf die üblichen Filzgleiter, die man unter die Füße klebt.
Das Problem dabei ist leider nur, wenn man die Stühle dann öfter hin und her bewegt, dann lösen sich die Filzgleiter ab und man hat den Kleber dann auf dem Laminat!
Da wir Holzstühle haben waren die schraubbaren Filzgleiter echt ein segen.
Einfach ein kleines Loch vorbohren und dann den Gleiter einschrauben.
Super einfach, super genial.
Kann ich jedem nur empfehlen, der Stuhlbeine aus Holz hat! Absolute Kaufempfehlung
0Kommentar3 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. August 2015
Wir haben den Artikel reklamiert, da bei 2 Gleitern beim Einschrauben die Schraube abgerissen ist. Die beiden defekten Gleiter haben wir zurück gesendet. Kurze Zeit später bekommen wir diese wieder zurück, mit dem Hinweis, dass wir alle zurücksenden müssen. Einige Tage danach kam dann noch eine Mail mit demselben Hinweis und der Info, dass der Betrag wieder eingezogen wird, wenn wir nicht alle Filzgleiter zurücksenden. Wir werden jetzt ganz sicher nicht die bereits unter den Füßen befestigten Gleiter abmontieren. Noch einmal würden wir aus diesem Grund der Kommunikation und dem dadurch entstandenen Mehraufwand und dem schlecten Material diese Gleiter nicht wieder kaufen.
33 Kommentare2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2012
Wirklich super Artikel. Sehr dicker Filzbelag der sich wirklich nur schwer abnutzt. Die Montage ist auch sehr einfach mit einem Akkuschrauber und den Fuß etwas vorgebohrt (bei festerem Holz).
0Kommentar7 von 8 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Januar 2016
Wir haben lange nach "den" idealen Filzgleitern gesucht und eigentlich regelmäßig dann doch wieder die von Ikea für 99 Cent genommen. Allerdings lösen sich diese bzw. müssen doch öfters ausgetauscht werden.

Meine Frau hat dann dieses der Beschreibung nach gute Produkt gefunden.

Die Gleiter sind aus Metall mit einem dicken Filzkreis beklebt, in der Mitte ein Loch mit einer Kreuzschraube. Mit einem Vorstecher ein zentrales Löchlein in den Stuhl/Tisch etc. gestochen und dann mittels Akkuschrauber oder Schraubenzieher verschraubt. Die Schraube verschwindet dabei in der Mitte des Gleiters (ca. 5-7mm tief).
Das wärs...

Anbei unsere aktuellen Pro und Cons zu den Gleitern:

Pro:
- Die Gleiter werden/müssen in die Beine des Stuhls/Tisch etc. eingeschraubt werden, so sind diese sicher und fest.
- Der Filz ist mit dem Metall stark verbunden, der Schraubenkopf fixiert zusätzlich.
- Der Filz ist denke ich mind. doppelt so dick wie bei den gängigen Produkten.
- Sehr gutes Gleiten auf dem Boden.
- Bisher kein Quietschen beim Schieben.

Contra:
-einige Schraubenköpfe brechen beim Reindrehen ab (wir hatten ca. 1/4 Verschleiß bei der ersten Packung, bei den 2 weiteren Packungen ca. 1/8)
- bei einigen Gleitern passte die Schraube nicht vollständig durch das Löchlein, so dass diese nicht bündig war. Das hatten wir aber erst bemerkt als wir einen riesen Kratzer im Parkett hatten.
- und da denke ich liegt die Schwachstelle, wenn der Filz abgenutzt ist, kommt die Schraube zum Vorschein und würde den Boden bei nicht rechtzeitigem Entdecken verkratzen.

Hintergrundinfo: Wir verwenden die Filze in unterschiedlichen Größen für Tische, Stühle und Bänke (Ikea Serien). Die Montage funktionierte mit den Einschränkungen und dem Holztyp der Möbel einwandfrei. Als Boden haben wir Holzparkett.

Insgesamt ein denke ich ein der Idee nach gutes Produkt mit kleineren Einschränkungen. Mal sehen was der Langzeittest ergibt.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Januar 2016
Ware am 28.12.2015 bestellt. Paket ist angeblich verloren gegangen, bis heute immer noch keine Ersatzlieferung trotz Zusage das das Ersatzpaket am Dienstag den 12.01.2016 binnen 1-2 Werktage bei mir sein sollte.
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 6 beantworteten Fragen anzeigen