Kundenrezensionen


96 Rezensionen
5 Sterne:
 (61)
4 Sterne:
 (16)
3 Sterne:
 (6)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (9)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Gerät für iPod, iPhone und iPad
Ich war auf der Suche nach einem Gerät, dass alle meine Applegeräte unterstützt und klein und kompakt ist, bei Philips wurde ich mit dem DC291 fündig.
Es ist sehr wertig verarbeitet und hat trotz einfacher Wurfantenne einen ausgezeichneten Radioempfang.
An dem Gerät betreibe ich einen iPod Nano (4. Generation), ein iPhone 3GS und ein...
Veröffentlicht am 25. Dezember 2011 von Ralf Schmid

versus
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Seine Aufgaben erfüllt es
Ich hatte bislang einen ca. 20 Jahre alten Radiowecker von Siemens, damals einer der ersten mit "HWS" (human wakeup system, o.ä.)
Einfach, blind zu bedienen,
zwei Weckzeiten,
Notstromfunktion,
LEDs mit Helligkeitssensor (klasse!),
langsam anschwellender Radiowecker.
Zwei getrennte Lautstärkeregelungen für das Wecker und das...
Veröffentlicht am 21. Oktober 2012 von M. Luc


‹ Zurück | 1 210 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Gerät für iPod, iPhone und iPad, 25. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: Philips DC291 Radio-Wecker für Apple iPod/iPhone/iPad (Elektronik)
Ich war auf der Suche nach einem Gerät, dass alle meine Applegeräte unterstützt und klein und kompakt ist, bei Philips wurde ich mit dem DC291 fündig.
Es ist sehr wertig verarbeitet und hat trotz einfacher Wurfantenne einen ausgezeichneten Radioempfang.
An dem Gerät betreibe ich einen iPod Nano (4. Generation), ein iPhone 3GS und ein iPad 2, was zwar nicht gelistet ist, aber unter "Fragen und Antworten" auf der Philipswebseite als unterstützt erscheint, und mich dadurch zum Kauf erwogen hat.
Das iPad kann auch mit Backcover (hier gekauft: Wayoo iPad 2 Hardcase Smart Cover) eingesetzt werden, was mir ebenfalls sehr positiv aufgefallen ist.
Fazit: Wer ein gut verarbeitetes Gerät sucht, dass mit allen seinen Devices funktioniert, ist beim DC291 sehr gut aufgehoben!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


39 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nach lange Suche, endlich der nahezu perfekte Wecker, 3. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips DC291 Radio-Wecker für Apple iPod/iPhone/iPad (Elektronik)
Ich habe sehr lange nach einem hochwertigen und flexiblen "Radio" Wecker gesucht.
Leider waren immer wieder Funktionen nicht enthalten, auf die ich Wert lege.
Bei dem Philips DC291 habe ich endlich alles vorgefunden:
+ Sehr sauberer Klang für die Größe, auch mit größeren Geräten kann der Klang mithalten
+ Sehr solides Gehäuse, welches schick und zeitlos wirkt
+ 2 unterschiedliche Weckzeiten einstellbar, die sich auch auf Wochentage, Wochenende festlegen lassen.
+ Für mich besonders wichtig, die Source zum Wecken kann unabhängig von der abendlichen Einschlafquelle gesetzt werden.
+ Auch die Lautstärtke der Weckmusik kann unabhängig vorgewählt werden.
+ iPod 4S, iPod Touch 4G, iPad 2 funktionieren ohne Probleme über vorgewählte Playlist oder Zufall.
+ Der leise ansteigende Ton beim Wecken ist für mich wichtig und sehr angenehm.
+ Positiv ist auch die Anschlussmöglichkeit z:B. des SAT Receiver Tons über den MP3 link.

Der einzige nicht optimal gelöste Punkt ist die, auch schon von anderen erwähnte, nicht permanent einstellbare Helligkeit des Displays.
Das spielt für mich aber keine entscheidende Rolle, da es mich nicht wirklich stört,
daher von mir eine absolute Kaufempfehlung
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Seine Aufgaben erfüllt es, 21. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: Philips DC291 Radio-Wecker für Apple iPod/iPhone/iPad (Elektronik)
Ich hatte bislang einen ca. 20 Jahre alten Radiowecker von Siemens, damals einer der ersten mit "HWS" (human wakeup system, o.ä.)
Einfach, blind zu bedienen,
zwei Weckzeiten,
Notstromfunktion,
LEDs mit Helligkeitssensor (klasse!),
langsam anschwellender Radiowecker.
Zwei getrennte Lautstärkeregelungen für das Wecker und das Radiohören
Nun war er in die Jahre gekommen und suchte seit 6 Monaten einen gleichwertigen Ersatz.
Mit diesen Wecker hoffte ich ihn zu ersetzten, aber wurde doch wieder enttäuscht.

Die Bedienung, Einstellungen ist richtig kompliziert.
Wenn man sich nicht täglich damit beschäftigt, muss jedes mal das Handbuch herausholen.
Intuitiv ist da gar nichts.
Die drei Dimmstufen sind Nachts immer noch zu hell, und warum dimmt er beim Wecken und Radiohören immer ganz hoch??
So muss ich ihn vor dem Schlafen jedes mal wieder runterdimmen.
Auch schaltet der Radiowecker nicht irgendwann ab, sondern spielt tagelang durch.
(Dumm, wenn man ihn vergisst, vor der Urlaubsreise zu deaktivieren)
Genauso verhält es sich mit der Radiolautstärke, die ich auch jeden Abend herunterregeln muss,
da es sich die letzte Lautstärke merkt.(bei mir die Wecklautstärke)

Positiv ist hier noch der Klang und das Design zu bemerken.
Weiter ist es auch möglich verschiedene Tage zu programmieren: ganze Woche, Werktage, Sa. und Sonntags.

Und da ich wohl nicht auf ein update hoffen kann, kann ich hier nicht mehr Sterne geben,
denn hier wurde nicht zu Ende gedacht, schade.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kompakt mit gutem Klang, 3. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips DC291 Radio-Wecker für Apple iPod/iPhone/iPad (Elektronik)
Habe mir das Gerät als Wecker und Musikanlage besorgt. Das Gerät klingt gut und der Wecker ist auch Ok. Wenn man aber nicht daran denkt und der Wecker während einer Abwesenheit am Wochenende startet, wäre ein Timeout nach einer Stunde eine gute Funktion, die leider fehlt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


28 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kleiner edler Radiowecker mit Top Sound..., 11. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips DC291 Radio-Wecker für Apple iPod/iPhone/iPad (Elektronik)
Habe mir dieses Gerät zusammen mit dem "SDI iHome IP 90 System" bestellt und ausgiebig getestet.
Hier meine Erfahrungen:

Optik:
Zuerst muss man mal erwähnen das beide Geräte sich fast nix nehmen.
Rein optisch sind beide sehr schön anzuschauen und es gibt wenig auszusetzen.
Trotz all dem, ist hier der Philips DC291 eindeutig im Vorteil. Das gebürstete Aluminium ist eben schicker als schwarzer Kunststoff.
Auch die Taster sind viel edler wirkend als beim SDI.
Der Philips ist etwas kleiner und vom Design ehr schlicht und edel.
Dies gefiel mir sehr gut.

Technik/Ausstattung:
Auch hier nehmen sich beide fast nix, da beide Top ausgestattet sind.
Von verschiedenen Weckmöglichkeiten bis hin zum Equalizer ist alles vorhanden.
Beim Philips ist meines Erachtens das Display etwas besser und auch der Radioempfang.
Dafür hat der SDI beleuchtete Tasten, was Nachts durchaus hilfreich ist.
Hier einen Sieger zu Küren ist schwer.

Sound:
Beide Geräte klingen für ihre Größe echt nicht schlecht, auch wenn sie bei weiten nicht an eine richtige Anlage heran reichen. Aber für Abends zum einschlafen noch etwas Party machen reicht es.
Beide haben nicht unbedingt ein Tiefes Bassfundament, wo her auch, aber können trotzdem auch bei Basslastiger Musik überzeugen.

Aber auch hier ist der Philips für mein Gehör der Sieger (DSC auf Rock).
Er klingt etwas voller und Präziser als der SDI. Es auch extrem vom Musikstück abhängig. Aber im ganzen überzeugte mich am meisten der Philips, er klingt einfach Knackiger.

Der SDI hat etwas mehr Bass, leider klingt dieser sehr Dumpf und unecht. Irgendwie gezwungen, wie aus einer Plastikdose.
Ansonsten ist der 3D Sound echt sehr schön, aber trotzdem nicht ganz die Performanz vom Philips.

Fazit:
Beide Geräte sind durchaus einen Kauf wert.
Dank besserer Optik und Sound entschied ich mich für den Philips DC291
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kurz und gut..., 31. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips DC291 Radio-Wecker für Apple iPod/iPhone/iPad (Elektronik)
.... das ist eine wirklich tolle Sache!
- Bedienung ist einfach, auch ohne Bedienungsanleitung problemlos möglich (selbterklärend).
- Bedienungsanleitung ist mehrsprachig und ausführlich natürlich troztdem mit an Bord.
- Kompaktes, flexibles Konzept, unterstützt durch eine einfache, übersichtliche und tadellos funktionierende Fernbedienung.
- Top-Sound mit mehreren sinnvollen und gut abgestimmten (jedoch fix vorgegebenen) EQ-Möglichkeiten.
- 2 getrennte Weckzeiten, separat programmierbar (Radio, I-Pod/I-Phone, Signalton) in individuell regelbarer Lautstärke.
- Schönes, zeitloses und unaufdringliches Design.
- Egal, ob mit Radio (vielfach programmierbare Speicherplätze), mit diversen MP-3-Playern oder mit I-Pods oder I-Phones (Dockingstation und Musikwiedergabe), mit diesem Gerät kann man, wenn man ein paar Eigenheiten (Display-Beleuchtung, Radio-Modus nur dann aktivierbar, wenn I-Pod oder I-Phone abgeschlossen oder auf Pause/Stop geschaltet ist) akzeptiert, jedenfalls große Freude haben.
- Preis-Leistungs-Verhältis ist absolut o.k.!
- KAUFEN! Es lohnt sich wirklich!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach super!, 1. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Philips DC291 Radio-Wecker für Apple iPod/iPhone/iPad (Elektronik)
Gestern das Gerät bekommen und es läuft schon tadellos am Nachtkasterl.
Notbatterie eingesetzt, am Strom angeschloßen, Radiosender automatisch suchen lassen ... fertig.
Das Gerät schaut nicht nur gut aus, es macht auch das was ich wollte.
iPhone+iPad aufladen und gleichzeitig als Nachtmusikbeschallung benutzen ;-)

Ein wirklich satter und guter Ton kommt auch aus den Lautsprechern und die Fernbedienung ist auch
nicht schlecht wenn man das Gerät auch untertags von irgendwo im Raum schalten und benutzen möchte.

Ich muss sagen eine Nacht und das Gerät hat mich voll überzeugt.
DANKE Philips!!!

Nachtrag:
Besonders gefällt mir der Dimmer mit drei Stufen Helligkeiteinstellung oder komplett Abschaltung. Einfach SUPER!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Produkt, 15. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips DC291 Radio-Wecker für Apple iPod/iPhone/iPad (Elektronik)
Ich verwende den Radiowecker im Büro verwende ihn also nicht als Wecker. Ich höre gerne Radio bzw. Musik vom iPod und ich kann nur sagen, das Gerät ist spitze. Satter guter Sound und wirklich einfach zu bedienen. Mir ist wichtig dass ich verschiedene Radiosender einspeichern kann (Achtung: das gerät zeigt nur die Frequenz, nicht aber den Namen des Radiosenders!), dass bei einem eventuellen Stromausfall nicht alles wieder neu programmiert werden muss und dass ich schnell (zB bei einem Telefonanruf) auf stumm schalten kann. All das kann der Radiowecker! Und natürlich schaut er auch durch das gebürstete Alumium einfach sehr gut aus. Rundum: Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen 2 mal Display defekt jeweils nach ca. 6 Monaten, 27. September 2012
Von 
Markus Deuerlein (Nürnberg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips DC291 Radio-Wecker für Apple iPod/iPhone/iPad (Elektronik)
Ich hab den Philips DC291 bestellt und war mit dem Gerät auch soweit auch zufrieden. Jedoch ging bei dem Gerät nach ca. 6 Monaten das Display nicht mehr. Dank Amazon konnte ich es Problemlos reklamieren und habe mir nach Rückerstattung des Betrages das gleiche Gerät nochmal gekauft. Mit dem Ergebniss, das auch bei diesem Gerät nach ziemlich genau 6 Monaten das Display ausgefallen ist. Vielleicht hatte ich einfach nur Pech, aber ich werde mich nun nach einem anderen Gerät umsehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


22 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Helligkeit des Display hat ein Eigenleben, 25. November 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips DC291 Radio-Wecker für Apple iPod/iPhone/iPad (Elektronik)
Der Radiowecker DC291 sieht zunächst mal sehr schön aus.
Er unterstützt das iPhone 4 in vollem Umfang und der Klang ist für die Größe nicht mal schlecht.
Die beiden Weckzeiten sind einfach zu programmieren, die Sleepfunktion ist leider nur in Schritten einzustellen, beginnend mit 15Minuten.
Was mich aber zur Rückgabe des sonst sehr brauchbaren Gerätes bewogen hat ist der Umstand, daß die Displayhelligkeit ein Eigenleben hat.
Beispiel: Man möchte neben dem Wecker sanft mit Musik einschlafen und wählt den Sleepmode sowie die geringste Displayhelligkeit.
Nach Ablauf der Sleepzeit schaltet sich das Radio zwar leise aus, aber das Display schaltet auf volle Helligkeit um.
Ich möchte wissen, wer sich solch einen Blödsinn ausgedacht hat.
Damit ist das Teil für mich leider unbrauchbar.
Der Kontrast des hintergrundbeleuchteten LCD-Displays ist im gedimmten Zustand so schlecht, daß es nur schwer ablesbar ist.
Hier geht eben nichts über ein LED-Display, welches man gut dimmen kann.
Schade, denn das Gerät ist sonst sehr zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 210 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen