newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More praktisch HI_PROJECT Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale

Kundenrezensionen

22
4,0 von 5 Sternen
Braun Multiquick Zubehör Ice-Crusher
Preis:35,67 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Seit gut einem Jahr trinken wir gerne Smoothies. Nun ist mein S-Maker nicht sehr groß und ich musste für mehrere Personen alles in Etappen zubereiten. Also hielt ich Ausschau nach Mixern und las die Rezensionen.
Dank Amazon, die einem immer noch Vorschläge unterbreiten wenn man nach irgendetwas sucht, kam ich auf das Zubehör für den Braun-Pürrierstab. Und da fiel mir wieder ein, dass wir diesen Braun-Multiquick im Schrank zu liegen haben und nur einmal im Jahr benutzen....ohne Worte...
Also, Produktrezensionen gelesen, garnicht mehr lange überlegt...und bestellt.

Wie von anderen Rezensenten schon beschrieben, gehört zum Lieferumfang ein Messer mit Zacken und eines mit glatten Schneiden. Ice habe ich noch nicht gecrusht aber dafür jede Menge grüne Smoothies gezaubert, mit Nüssen, Kräutern, Salat u.s.w. Alle Zutaten wurden gut zerkleinert.
Ebenfalls steht der Ice-Crusher auf einem rutschfesten, gummierten Fuss.

Ich empfinde das Gerät als nicht zu laut, mache aber die Smoothies, unter der Woche, trotzdem lieber am Abend vorher. Morgens um 5.30 Uhr ist es vielleicht doch noch nicht so günstig. Da kommt einem letztendlich jedes Gerät laut vor.
Die Größe des Behälters ist ebenfalls optimal. Laut Hersteller kann man fast alle Teile in den Geschirrspüler stellen, was ich persönlich nicht mache. Ich denke das Plastik mit der Zeit 'marode' oder 'brüchig' werden könnte.
Ich spüle alles sofort ab, dann setzt sich nichts fest und ich brauche ja auch alles gleich wieder am nächsten Tag, oder sogar am Selbigen !

Für meine Zwecke absolut in Ordnung. Würde es wieder kaufen, hoffe aber natürlich auf eine lange Lebensdauer ;-)

N A C H T R A G vom 11.06.2013 !

Nun sind fast 6 Wochen vergangen und ich bin immer noch zufrieden. Es stimmt das nicht alles Grüne ( Obst ja ) so sämig pürriert wird wie in einem Hochleistungsgerät, aber alles in allem gibt es nichts zu bemängeln.

Ich habe auch schon mit dem Zacken/Ice-Crusher-Messer harte Brötchenstücke und harte Vollkornbrotstücke zu geriebenen Semmeln verarbeitet. Klappt wunderbar.

Auch Kokoscreme aus Kokosflocken (getrocknet, in der Tüte ) und braunes sowie weisses Mandelmus lässt sich völlig unproblematisch herstellen. Vielleicht muss man ab und an das Mixgut nach unten schieben, aber es dauert bei 200 g Kokosflocken keine 5 Minuten. Bei Mandelmus sollte man mit Abkühlungsphasen des Gerätes schon ca. 20 - 25 Minuten einplanen.

Nachtrag vom 31.07.2013:

Gestern wollte ich in meinem Omniblend vegane Teewurst machen. Leider habe ich den breiten Behälter und das Mixgut wurde nicht gegriffen. Was tun ? Ich habe mir meinen Braun-Multiquick und den Ice-Crush-Behälter genommen und meine 'Teewurst' damit gemixt. Wunderbar.
Ich brauche dieses Teil doch immer wieder und bin froh das ich's habe !
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. März 2013
Als Ersatz für einen Multiquick Kompaktzerkleinerer bestellt und in Betrieb genommen, bin ich äusserst angetan von dem Gerät.

Auch wenn die Aussage eines Vorrezensenten stimmt - das gelieferte Produkt entspricht nicht dem Bild (der Metalleinsatz fehlt) - handelt es sich hier wohl um das Nachfolgemodell.
Vorteil ohne Metalleinsatz - ich kann Wassereis in größeren Mengen faktisch zu 'Schneematsch' verarbeiten, z.B. für einen Daiquiri unverzichtbar.

Darüberhinaus wurde bereits Fleisch in Gehacktes verwandelt, alte Brötchen in Paniermehl, Milch+Banane+Eis in Shake und gefrorene Früchte mit Zucker und Sahne in Speiseeis.

Spätestens bei der Eisherstellung ist ein deutlicher Unterschied zu anderen, vergleichbaren Produkten erkennbar. Wenn sie z.B. gefrorene Himbeeren mit Sahne und Zucker zu einem leckeren Eis "zerkleinern", dann bleiben ihnen bei anderen Mixern die kleinen Kerne der Beeren erhalten, was an der Konsistenz des Eises deutlich merkbar ist.
Der Ice-Crusher leistet hier sehr gute Dienste für ein Zusatzgerät eines Mixers, auch wenn das Ergebnis in einem leistungsstarken Standmixer nochmals besser ausfällt.

Meine uneingeschränkte Empfehlung für dieses Gerät - gerade auch im Hinblick auf das Preis- Leistungsverhältnis!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. Februar 2014
Ob Margaritas, Milchshakes, leichte Teige oder meine Macarons-Mandel-Puderzucker-Mischung: alles wird fein vermixt. Ich bin sehr zufrieden. Mein Multiquick ist zwar schon was älter, passt aber trotzdem zu dem Zubehör.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 13. Juni 2013
Leider lief Flüssigkeit zwischen Deckel und Behälter heraus. Der Deckel war definitiv geschlossen. Aber leider ist es nicht dicht genug.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 10. März 2014
Ich habe mir das Gefäß zum Ice-Crushen gekauft und den Multiquick 5 dazu. Die gefrorenen Erdbeeren, welche ich crushen wollte, waren danach wie Pulver und teilweise waren noch ganz. Das finde ich nicht gut. Es kann natürlich auch sein, daß ich etwas falsch gemacht habe...
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 24. Januar 2014
Ich nutze den Braun Multiquick vor allem für die Zubereitung von Babykost: er ist schnell zur Hand, püriert schön fein, ist leicht zu reinigen und passt auch in die kleinste Küche. Für meine Zwecke ein geniales Produkt!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 31. Oktober 2013
um größere Mengen Zwiebeln für z.B. Gulasch zu häckseln. Bin begeistert.
Das obere Mixgut wird teilweise nicht ganz gleichmäßig nach unten zum weiteren zerkleinern verteilt. Dafür 1 Punkt abzug.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 23. Juni 2013
Lieferung klappte sehr gut, Produkt entspricht der Beschreibung und funktioniert einwandfrei. Man kann feine smoothies, mojitos etc zubereiten. Allerdings muss man genug Eis vorbereiten ;-)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. März 2013
Also ehrlich, das Ding hat Schmackes. Zerkleinert Nüsse etc. im Handumdrehen, man muss bei manchen Produkten sogar aufpassen dass man sie nicht zu sehr zerkleinert.
An den Innenkanten bleibt manchmal ein bisschen was haften, ist aber nicht weiter schlimm und empfinde ich nicht als störend. Beim Lieferumfang sind zwei Messer dabei, ein glattes und ein gezacktes. Für Nüsse etc. unbedingt das gezackte verwenden, das glatte ist eher für Kräuter oder ähnliche "saftige" Zutaten geeignet.
Übertrifft meine Erwartungen bei weitem, allenfalls weiterzuempfehlen.

Böse Überraschung! Nach gut einem Jahr eher sporadischer Verwendung kommt nun "braune Sauce" aus dem Deckel. Liebe Konstrukteure bei BRAUN, wenn ihr bei Geräten mit Lebensmittelkontakt rostende Kleinteile, und sei es auch nur eine noch so kleine Feder, wie ich mutmaße, einsetzt gehören euch kräftig die Ohren langgezogen!
Ich hab keine Ahnung wie gesundheitsschädlich das im Essen ist, appetitlich ist es allemal nicht. Außerdem gibt es auch Leute, die wie ich dieses Teil für Babynahrung nutzen woll(t)en.
Ab in die Tonne!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 31. Juli 2014
bis auf das wenn man einen Cocktail Mixen möchte und Eis sich drin befindet die Hand an die kleine Öffnung halten muss.
Sonst ist nämlich alles draußen.!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 3 beantworteten Fragen anzeigen

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen