Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen904
4,1 von 5 Sternen
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:19,00 €+ 3,00 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. Februar 2016
Der Film hat im Ansatz so manches, woraus man großes Kino hätte machen können. Aber Nolan hat das Potenzial seines eigenen Stoffes offensichtlich nicht erkannt. Er hat eine interessante Idee zu fassen, aus der ein gutes Drehbuch hätte werden können – wenn man sich denn auf die Substanz konzentriert hätte, nämlich das Steuern von Träumen und das Problem des Träumenden, zwischen Traum und Realität zu unterscheiden. Doch statt daraus eine gute Geschichte zu bauen und diese in interessanten Traumbildern zu erzählen, geht schon vor der Hälfte des Films vieles den Bach runter. Die visuellen Möglichkeiten, welche am Anfang mit dem Umklappen der Stadt Paris gezeigt werden, werden im weiteren Verlauf des Films kaum genutzt. Die Träume sind zum großen Teil phantasielos gestaltet, und der Zuschauer bekommt auch nicht die Gelegenheit, die Traumumgebung näher kennen zu lernen. Nach dem Motto "mehr ist besser" versinken wir stattdessen in einem Chaos von mehreren sich abwechselnden Traumebenen, in denen die meiste Zeit nichts von Bedeutung passiert. Die Story verliert sich in belangloser Action, so dass man zwischendurch leicht vergessen kann, worum es eigentlich geht. Die Handlung kommt in der zweiten Hälfte kaum noch voran.
Nolan hat zwar einen Stab von ganz ordentlichen Schauspielern, die aber nicht viel zu tun haben, da die meiste Zeit eben darauf verzichtet wird, eine Geschichte zu erzählen. Die besten Szenen des Films sind dann auch die, wo es um die Menschen geht, z.B. wenn Ariadne zu ergründen sucht, was zwischen Cobb und Mal passiert ist. Hätte man sich auf diesen Teil der Geschichte konzentriert und den menschlichen Konflikt in phantasievollen Traumbildern aufgelöst, hätte aus dem Stoff etwas Gutes werden können.
So, wie es jetzt ist, wirkt es wie mehr gewollt als gekonnt. Ich habe den Film zweimal gesehen, mich beide Male ab der Hälfte weithin gelangweilt und war beide Male schließlich fast am Einschlafen. Das eigentliche Ende ist dann wieder ganz brauchbar, aber bis dahin wurden die meisten Chancen leider vertan.
11 Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2014
Einen Film über 4 Ebenen so rüberzubringen ist schon einzigartig! Irgendwie schon ein Kunstwerk des Filmes.
Natürlich wird ihn nicht jeder mögen weil ihn auch nicht jeder verstehen wird.
Schaut man ihn allerdings konzentriert und ist man so einem Thema offen kann man diesen Film nur einzigartig finden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. September 2013
Ein guter und vorallem visuell irgendwie beeindruckender Film. Die Blueray-Umsetzung ist sehr gut. Die Extras sehr interessant und gut präsentiert auf zwei CDs. Der Film ist sehr gut gemacht. Gute Darsteller allen voran wiedermal Di Caprio. Eine Bereicherung des modernen Science-Fiction-Filmes und aufgrund der Machart wegweisend für vieles was danach kam.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Dezember 2010
Zum Filminhalt ist ja hinlänglich alles gesagt. Dieses Steelbook gibt dem Inhalt noch die angemessene Hülle und Aufmachung - wirkt wie der Film: massiv, anmutig und monumental. Zudem kommt das Steelbook im Klarsicht-Schuber, sodass FSK Logo und Blu-Ray-Kennung nicht auf dem Steelbook hängen und das Cover verdecken würden. Schuber weg und das Steelbook ist frei von störender Aufmachung.
So verschwindet "Inception" nicht in den unendlichen Weiten des Blu-Ray-Regals, sondern sticht gleich hervor und bleibt so, wohl auch auf Dauer, ein echter Hingucker, den man immer wieder gerne ansehen wird.

Zum Bild der Blu-Ray:
gestochen scharf, sehr kontrastreich, aber dabei nicht zu sehr verdunkelnd was die Schwarzwerte angeht - erinnert in der Farbtemperatur und -tiefe stark an "The Dark Knight" (auch von der Filmmusik) und "Gesetz der Rache".

Tonqualität der Blu-Ray:
für meinen Geschmack brilliert hier mehr der englische O-Ton; die deutsche Synchronisation wirkt an manchen Stellen einfach zu klar, wobei ich damit meine, dass die Stimmen zu sehr herausgestellt sind und den Hintergrund etwas sehr überdecken. Im englischen Ton jedoch kommen die Effekte sehr satt und monumental daher - dem Film also eher gerecht werdend als der deutsche Ton. Klarer Vorzug für die Originalversion.
Die großartige Filmmusik von Hans Zimmer liefert ihr Übriges.

Alles in Allem diskutiert man hier aber auf allerhöchstem Niveau, denn der Film, und somit auch die Blu-Ray, hat da nur minimale (wahrscheinlich individuell bedingte) Kritikpunkte.

Fazit:
für mich DER Film des Kino-Jahres 2010, der deshalb auch ein Steelbook verdient und wert ist
88 Kommentare|70 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. November 2011
Die Extras haben sich gegenüber der anderen editionen zur "premium edition" nicht verändert. Diese edition beinhaltet 2 bluray disc und ein 40 seitiges booklet mit Produktionsinfos und beschreibungen über die Charaktere die die Schauspieler verkörpern und noch einige Fotos aus dem Film.
Mir persönlich gefallen diese editionen in Buchform sehr, da sie sehr edel wirken.
Der FSK 12 ist fest auf der Plastikhülle drauf. Und wie bei allen diesen editionen, lässt sich die Plastikhülle einfach über das Buch abziehen.

Über den Film zu schreiben ist sehr schwierig, bei diesem hier muss man wirklich "einsteigen" um sich in dieser Welt "zurechtfinden" oder man verliert sich darin wie im Limbus.
Für die, die den Film nicht kennen, sollten ihn vielleicht ersteinmal ausleihen.
Mir persönlich hat der Film sehr gut gefallen! Eine Fazinierende Geschichte, fazinierende Effekte, und die Filmmusik von Hans Zimmer ist absolut genial!
Bild und Ton in HD - eine absolute Wucht!

Wer Sammler ist, sollte hier durchaus zuschlagen, die "Premium editionen" von Warner sind wirklich sehr schöne Sammlerobjekte und sehen im regal wie eine Buch - Edition aus. Dass einzige makel an den Premium Editionen von Warner ist, dass sie vorhandene Audiokommentare NICHT deutsch untertiteln, und wer des englischen nicht ganz mächtig ist, dem bleibt dieses Extra ohne Übersetztung für immer verborgen.
Da bei "Inception" kein Audiokommentar vorhanden ist, entfällt hier diese Kritik.

Sammlerherzen können hier zuschlagen, wer die andere "normale" edition besitzt, verpasst nur dass vorhandene knapp 40 Seitige Buch, sonst nichts!
0Kommentar|43 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2015
Einer der Wohl besten Filme den ich je gesehen habe! Allerdings sollte man sich Zeit nehmen und auch auf den Film konzentrieren sonst kann man der Handlung des Filmes möglicherweise nicht mehr folgen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juli 2013
Ich hatte nur die Kinovorschau gesehen, den Film selbst aber im Kino verpasst, weshalb ich mir kurzerhand die DVD gekauft habe, und es nicht bereue. Mittlerweile ist Inception einer meiner Lieblingsfilme, und nicht nur das, er gehört zu den wenigen Filmen, die ich nach dem ersten Anschauen umgehend noch einmal sehen *musste!*.
Die Idee ist innovativ und kreativ. Zuerst ist alles sehr verwirrend, vieles versteht man erst beim zweiten oder dritten Schauen, aber es ist keinesfalls so, dass man den Film selbst beim ersten Durchgang nicht verstehen würde. Aber es gibt so viele Details, so viele Informationen, versteckte Zusammenhänge, für die man mehr als ein einmaliges Anschauen benötigt. Und auch beim zweiten oder dritten Mal schauen wird es einem nicht langweilig.
Die Charaktere sind gut ausgearbeitet, interessant, haben Wiedererkennungswert und die Schauspielerische Leistung ist brillant. Die Story neu, gut umgesetzt, actiongeladen, aber auch der Witz kommt nicht zu kurz.
Von meiner Seite aus eine absolute Kaufempfehlung für alle, die gute Filme lieben, und bei diesem Film muss man nicht einmal unbedingt ein Fantasyliebhaber sein, damit der Film einen packt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. August 2015
Ich habe den Film angeschaut und war begeistert. Die Idee hinter dem Film hat mich zum nachdenken angeregt. Außerdem sind die Schauspieler alle überzeugend und sehr gut in ihren Rollen. Insgesamt kann ich diesen Film sehr empfehlen
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Mai 2016
Wir fanden den Film sehr interessant und sehr gut gelungen. Dennoch erinnert er meiner Meinung nach ein bisschen an Matrix. Aber dennoch ein super Film.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 20. Januar 2011
Das sich Christopher Nolan auf ungewöhnliche und intelligente Erzählweise versteht, hat er mit Memento und The Prestige zb bewiesen. Doch wirken diese Filme nur wie Fingerübungen für das, was den Zuschauer bei Inception erwartet.
Wenn Leonardo DiCaprio und sein Team in die Träume von Menschen eindringen, ist diese Idee so innovativ, wie die optischen Tricks, die der Film auffährt und die Welt, die er entwirft, die ihre eigene Logik hat, atemberaubend. Aber da Nolan bewusst ist, dass es etwas wie Inception noch nicht gab, hat er die Handlung schon so clever gewoben, dass man als Zuschauer stets folgen kann, was passiert - wenn man dem Film 100% Aufmerksamkeit schenkt.
Wer das tut, dessen Hirn und Augen werden mit einem der innovativsten Filme der Filmgeschichte belohnt. Inception verzaubert, fesselt und verblüfft zu gleichen Teilen und bietet doch auch die Bestandteile eines dynamischen, perfekten Action-Thrillers.
Mit Leonardo DiCaprio, Tom Hardy, Joseph Gordon-Levitt, Marion Cotillard, Ken Watanabe und Michael Caine bietet der Streifen zudem eine perfekte Besetzung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

8,94 €