Kundenrezensionen


54 Rezensionen
5 Sterne:
 (25)
4 Sterne:
 (10)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (6)
1 Sterne:
 (10)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kaufen oder bei NHL 11 bleiben ?
Habe bis heute ca. 20 Stunden NHL 12 absolviert, unter anderem auch mit Freunden gespielt. Die Unterschiede zu NHL 11 sind minimal, jedoch verbessern diese Kleinigkeiten das Spiel. Die feinen Unterschiede merkt man erst mit längerer Spielzeit. Zum Beispiel reagieren die Spieler auf Bodychecks unterschiedlich, je nach Körpergrösse und Gewicht. Die "schweren"...
Veröffentlicht am 13. Oktober 2011 von Koi

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Spiel bleibt hängen? -> LÖSUNG!
Habe mir das Spiel gekauft... an sich macht es echt spaß. Jedoch blieb beim Spielstand laden die PS3 immer hängen. Daher dachte ich, das etwas mit meiner PS3 nicht stimmt... also habe ich sie 18h KOMPLETT formatiert! Alle Spielstände oder sonstiges WEG! Jetz hab ich aber herausgefunden wieso sich die PS3 aufhängt sobald man seine Saison Läd und...
Vor 21 Monaten von Rudi Ratlos veröffentlicht


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kaufen oder bei NHL 11 bleiben ?, 13. Oktober 2011
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: NHL 12 (Videospiel)
Habe bis heute ca. 20 Stunden NHL 12 absolviert, unter anderem auch mit Freunden gespielt. Die Unterschiede zu NHL 11 sind minimal, jedoch verbessern diese Kleinigkeiten das Spiel. Die feinen Unterschiede merkt man erst mit längerer Spielzeit. Zum Beispiel reagieren die Spieler auf Bodychecks unterschiedlich, je nach Körpergrösse und Gewicht. Die "schweren" Jungs sind nicht mehr so einfach von dem "Kufen" zu holen als die leichten und wendigen Spieler. Es ist schwerer, einen Bodycheck gegen einen kleinen und wendigen Spieler auszuführen. Das bringt eine erfrischende Taktik ins Spiel, weil man nie weiss, wie der anstürmende Spieler nach dem Check reagiert. Fällt er aufs Eis oder strauchelt er und fährt weiter ? Das hält die Spannung hoch und ergibt immer wieder Überraschungen. Die Goalis reagieren auch besser und können auch angegangen werden (Checks). Die KI wurde nach meiner Einschätzung hochgeschraubt, womit ein Sieg auf höherem Level nicht mehr so einfach zu erringen ist wie bei NHL 11. Sehr viele Spielmodi sind vorhanden und garantieren mehrere Monate Beschäftigung. Online läuft alles wie gewohnt rund.

Wenn man nicht ein absoluter NHL-Fan ist und dieses Spiel nur einmal im Monat in die Konsole schiebt, muss man nach meiner Einschätzung NHL 12 nicht kaufen und kann bei NHL 11 bleiben. Sollte man jedoch ein eingefleichster NHL-Freak sein, gebe ich eine klare Kaufempfehlung. Hat man noch kein NHL-Game und möchte sich eines kaufen, rate ich zu NHL 12.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen NHL 12 - Klasse Sportspiel mit Luft nach oben, 16. Januar 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: NHL 12 (Videospiel)
NHL 12

Denke dass ich jetzt lange genug gespielt habe um hier mal eine Rezension zu verfassen.

Für mich ist NHL 12 ein klasse Sportspiel, meiner Meinung nach sogar ein bisschen besser als FIFA 12.

Werde hier einfach mal meine Meinung in Pro und Contra darstellen:

Pro:
- Atmosphäre (richtig klasse, nur marginal schwächer als bei NBA 2k12)
- Spielgefühl (klasse Puckgefühl, tolle Arenen (die relativ gleich aussehen)
- tolle Technik (Impact-Engine, gute Torhüter)
- tolle Trikots in der NHL
- viele Spielmodi, online als auch offline (Winter Classic, Be a Pro, Be a GM)
- realistische Situationen (Puck geht vom Knie rein und Schiri schaut sich Videoanalyse an und entscheidet dann)

Contra:
- fehlende Ligen (KHL)
- Kader auf altem Stand (DEL)
- keine Original Trikots (DEL; National)
- Torhütermasken (Nicht original)
- Leistung der gegnerischen Torhüter schwankt teilweise (hatte schon Goalies im 1. Drittel unüberwindbar, im 2. drittel leichteste Schüsse nicht pariert)

BESONDERHEIT: Manche Spieler melden Probleme beim Spielen. Ich spiele NHL 12 ausschließlich offline, kann daher nichts dazu sagen, weil ich bisher keinerlei Probleme hatte !!

Fazit:

NHL 12 bietet erneut klasse atmosphärisches Eishockey, das einen in die Welt des "kühlen" Sports entführt. Das Mittendrin-Gefühl ist klasse, die Technik und Spielbarkeit auch.

Was mir ein wenig fehlt, ist die Liebe zum Detail und zur Realität. Es fehlt die KHL, Nationalteams sowie DEL-Teams haben keine Originaltrikots und auch alte Kaderstände (DEL).
Ausserdem ist es bei mir so, dass ich die Torhütermasken extremst genial finde, wenn ich diese im TV (SKY Sport HD Extra - ESPN HD) sehe. Deshalb finde ich es dpersönlich sehr schade, dass keine originalen Masken den weg ins Spiel gefunden haben.

Dennoch alles in allem ein geniales Spiel, das bei mir mit BF3 in meiner TOP2 steht, sogar vor FIFA und Uncharted.

MFG
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen besser als NHL 11, 8. September 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: NHL 12 (Videospiel)
Ich war etwas skeptisch ob NHL 12 wirklich eine Verbesserung gegenüber NHL 11 darstellt. Jedoch hat mich gleich das erste Spiel in NHL 12 überzeugt. Das Passen ist meiner Meinung nach flüssiger die Spieler verhalten sich gerade in Torsituationen etwas geschickter und die Torhüter wurden ebenfalls in ihren Aktionen verbessert. Für einen NHL Fan meiner Meinung nach ein guter Kauf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jedes Jahr ein bisschen besser!!, 9. September 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: NHL 12 (Videospiel)
Der Titel sagt eigentlich alles :)
Die neuen Features sind super und Winter Classics rundet alles etwas ab.
Die Glasscheibe kann man nur sehr schwer einchecken. Das ist auch gut so weil wie oft passiert das schon in der Wirklichkeit. Die neuen Torhüter Features bemerkt man eigentlich nur nach dem Pfiff. Sonst auch ganz selten. Der Soundtrack hat nachgelassen.

Von der Engine bzw. der gesamten Technik und dem Spielspaß her sind das 5 Sterne :)
Ein muss für Eishockeybegeisterte!!!!!!!!!!!!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Spiel bleibt hängen? -> LÖSUNG!, 29. Juni 2012
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: NHL 12 (Videospiel)
Habe mir das Spiel gekauft... an sich macht es echt spaß. Jedoch blieb beim Spielstand laden die PS3 immer hängen. Daher dachte ich, das etwas mit meiner PS3 nicht stimmt... also habe ich sie 18h KOMPLETT formatiert! Alle Spielstände oder sonstiges WEG! Jetz hab ich aber herausgefunden wieso sich die PS3 aufhängt sobald man seine Saison Läd und zwar ist das PS3 Network schuld. Einfach Abmelden vom PSN und ihr könnt problemlos die Spielstände laden. Hoffe das manche jetzt nicht mehr so genervt von sind...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sinnvolle Verbesserungen gegenüber NHL 11, 1. Oktober 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: NHL 12 (Videospiel)
Als längjähriger Fan der Serie habe ich mich natürlich sehr auf den neuen Ableger gefreut und wurde nicht enttäuscht.

Stellte schon NHL 11 gegenüber der 10er Version aus meiner Sicht einen großen Schritt dar, wird das sehr gute NHL 11 nochmals
getoppt. Man kann natürlich nicht jedes Jahr ein neues Spiel erfinden, das ist aber auch gar nicht notwendig. NHL 12 bietet spieltechnisch feine Verbesserungen, die nicht beim ersten Spiel auffallen.

Die neue Physik-Engine beim Checken gefällt mir jetzt deutlich besser. So fällt auch mal der checkende Spieler entweder alleine oder mit dem Gegner um, je nachdem wie er gecheckt wurde. Auch der gecheckte vermag auch abhängig von den körperlichen Voraussetzungen mal weiterzufahren oder nur kurz zu straucheln. Das fühlt sich ingesamt realistischer an als bei NHL 11.

Einen großen Schritt hat auch nach meiner Erfahrung die KI gemacht, die jetzt deutlich besser mitspielt. Bis auf die Tatsache, dass die KI Mitspieler den Puck bei Unterzahl konsequent rausdumpen, obwohl sie völlig frei stehen und zu einem Mitspieler passen könnten oder man den Pass selber anfordert. Das hat mir schon so manches mögliche Breakaway in Unterzahl vermasselt.

Ebenso wurde verbessert, dass die Pucks nach einem Schuss nicht mehr direkt beim Torwart "kleben". Hier gibt es realistische Abpraller, die zu einem dynamischeren Spiel führen. Dass die Torhüter jetzt auch kämpfen können, mag für die, die Torwart spielen eine feine Sache sein. In Onlinespielen kann es einem auf die Nerven gehen, wenn der eigene menschlich gesteuerte Goalie) permanent einen Kampf provoziert und ich als beispielsweise rechter Flügelspieler für 5 Minuten die Strafe absitzen muss. Sicher ist dass realistisch, finde ich aber doch etwas ärgerlich.

Ein weiteres großes Plus ist die Tatsache, dass jetzt endlich mehrere Online-Pros für die verschiedenen Positionen erstellt werden können, die dann bei Online-Spielen mit den entsprechenden Werten und Spieltertypen eingesetzt werden können. Dies fand ich einen großen Svhwachpunkt bei NHL 11, der nun endlich behoben wurde.

Das Spiel bietet sowohl für Online als auch reine Offlinespieler viele Spielmodi, die lange fesseln können. Da ich fast ausschließlich Online spiele und auch die ein oder andere Be-A-Pro Saison spiele, kann ich zum Modus HockeyUltimateTeam kein Urteil erlauben. Durch die Slidereinstellungen und die verschiedenen Schwierigkeitsgrade werden auch Neulinge oder Gelegenheitsspieler zu schnellen Erfolgen kommen, um sich dann an den höheren Anforderungen zu versuchen.

Dass EA mal neue Kommentare einspielen lassen könnten, fällt nicht sonderlich ins Gewicht. Die hier schon beschriebenen Abstürze hatte ich bis jetzt insgesamt drei Mal. Das ist ärgerlich, ich denke aber, dass dies in absehbarer Zeit behoben wird, so dass ich hier in der Bewertung ingesamt nichts abziehen möchte.

Was auch nicht das Spiel selbst betrifft, aber leider zu EAs Firmenpolitik passt, ist der notwendige Online Pass. Dieser ist im Spiel enthalten, so weit so gut. Möchte man das Spiel aber nach einiger Zeit verkaufen, beispielsweise wenn der Nachfolger erscheint, ist der neue Besitzer gezwungen, sich über das PSN einen neuen herunterzuladen, der mit 9,90 Euro zu Buche schlägt.
Da bei erscheinen des Nachfolgers die Vorgängerversion ohnehin deutlich im Preis nach unten gegangen ist, werden so Gebrauchtverkäufe der EA Spiele fast sinnlos. Aber den Trend, den Gebrauchtspielemarkt auszutrocken, verfolgt ja nicht nur EA. Schade drum, denn wenn ich ein Spiel zum vollen Preis kaufe und es irgendwann verkaufe, sollte dies weiterhin ohne zusätzliche Kosten für den Käufer nutzbar sein.

Ingesamt ist aber NHL 12 sein Geld wert und bietet langen Spielspass. Ich habe den Kauf nicht bereut und hoffe, dass es viele neue Fans dieses tollen Sports geben wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besser als NHL 11, 11. September 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: NHL 12 (Videospiel)
Besseres Gameplay, WinterClassic, Bessere Bewegungen der Spieler insbesondere Torwart, es ist wieder möglich Scheiben kaputt zu machen und das Tor aus der Verankerung zu hauen. Alle die HUT bei NHL 11 gespielt haben. Kein Problem EA-Punkte kann man überschreiben. Gibt jetzt auch Verletzungen bei HUT also gute Arbeit EA. Jetzt auch mit Kaderupdate für DEL-Mannschaften (erscheint erst im Oktober).

Eishockeyfan? Konsolenspieler? Dann nichts wie her mit NHL 12!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein würdiger Nachfolger für Profis & Kenner...!, 24. September 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: NHL 12 (Videospiel)
Als großer NHL Fan und Inhaber eines NHL ESPN Live League Passes, konnte ich mir natürlich auch diese Neuauflage nicht entgehen lassen. Nachdem NHL 11 schon dem realen NHL-Feeling ganz nahe kommt, so ist die neue Version schon (fast) wie eine ESPN Live Übertragung im TV.

Aber nun zum Spiel selbst, sicherlich sind die Neuerungen nicht gleich auf den ersten Blick zu entdecken aber nach den ersten 10 Spielen stechen diese schon deutlich hervor. Puckphysik, Full-Contact-Engine, (Check & Puckabpraller), taktischer Torerfolg und künstliche Mitspieler-/Computerintelligenz sind ein großer Schritt in Richtung Realismus...!

Grafik, Sound und Präsentation befinden sich auf nahezu dem gleichen sehr hohen Niveau des Vorgängers, aber was schon (fast) perfekt ist, ist natürlich auch schwer zu verbessern!
Nur könnte man hier im hochauflösenden Fernsehzeitalter eine FULL-HD Präsentation in 1080p erwarten. Des weiteren wäre es wünschenswert von vorne herein alle original Home Entrance jedes einzelnen NHL Teams zu haben.
Auch eine spielbare Broadcast Kameraperspektive wie in NHL 2k10 wäre mal eine gelungene Innovation.

Das die Sprache auf englisch ist, ist natürlich für jeden American Sports Fan ein absolutes Muss und trägt natürlich ebenfalls stark zu einer gelungen Präsentation bei... auch wenn sich EA mal neue Sprüche des Kommentators überlegen sollte oder zur Abwechslung mal einen neuen engagieren könnte.

Mein Tipp für alle die es noch näher an einem echten NHL Spiel haben möchten, empfehle ich eine Anpassung der Slider im Einstellungsmenü, so gleichen dann auch sämtliche Statistiken & Ergebnisse einem realen NHL Match...

Fazit: Gelegenheitsspieler die nur mal eine Runde spielen möchten, sind mit NHL 11 ganz gut aufgehoben ABER für alle Profis & Kenner die sich für die Nordamerikanische Eihockey Liga interessieren und einen hohen Anspruch an ein realistisches Gameplay haben, kommen an NHL 12 nicht vorbei.
Aber EA es gibt noch genügend Punkte die es zu optimieren gilt und bitte nicht auf den Lorbeeren ausruhen!!!

Grafik: 9 von 10
Präsentation: 9 von 10
Sound: 8,5 von 10
Gameplay: 9 von 10
= Gesamt 8,9 von 10
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Cooles Hockey....mit kleinen Fehlern ?, 20. September 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: NHL 12 (Videospiel)
Erst mal muss ich schreiben das ich nur NHL 10 habe.Durch NHL 12 sind das Natürlich grosse Unterschiede.
Der Realismus ist schon Klasse und die Checks sind Irre Cool wenn es gegen die Bande geht.
Es ist schon schwierig ein Tor zu machen da die Torhüter sehr gut Reagieren.
Übung macht den Meister.
Die Animationen sind auch sehr gut Dargestellt und manche Wiederholung will man gar nicht wegdrücken.
Der Sound ist einmalig.
Man ist mittendrin und es hat schon eine Absolute Live Atmosphäre.
Einige schreiben hier das das Spiel Abstürze hat was bei mir noch nicht aufgetreten ist.
Aber die Speicherstände der Optionen werden bei Neustart teilweise nicht übernommen und man muss wieder
neu einstellen.Das ist Ärgerlich !
Hier hätte EA mehr investiern müssen !
Da muss im jedenfall ein Update her !
Wer NHL 11 hat und jetzt 12 wird da mit Sicherheit Frustiert sein.
EA muss sich da die Frage stellen ob sie ihre Fangemeinde da nicht in die Bande gecheckt hat !!
Da will ich für alle hoffen das die Probleme schnell gelöst werden.
Trotzdem ist NHL 12 ein Hammer Eishockey Game !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Großes Spiel, Anleitung wegrationalisiert, 12. September 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: NHL 12 (Videospiel)
Dass es sich bei NHL 12 um ein hervorragendes Sportspiel handelt, ist keine große Überraschung. Bereits die letzten Teile konnten in Sachen Spielbarkeit und Realismusgrad voll überzeugen. Ich spiele die Serie bereits seit dem großartigen NHL 94 auf dem Super Nintendo und muss sagen, dass ich von der Evolution der Reihe wirklich begeistert bin. Das geniale Schusssystem, bei NHL 09 eingeführt, halte ich beispielsweise nach wie vor für eine ganz großartige Neuerung, auch wenn es einige Zeit in Anspruch nimmt, dieses Spielelement wirklich gut zu beherrschen (vor allem die erfolgversprechenden One-Timer sind seitdem viel schwieriger geworden).
Sicher ist der Anspruch an den Spieler heutzutage allgemein recht hoch. Bevor man als unerfahrener User online gegen andere Zocker antritt, sollte man sich eingehend mit der Steuerung vertraut machen und ein paar Partien gegen die CPU bestritten haben, andernfalls können die Ergebnisse schon recht frustrierend sein. Dennoch halte ich es für falsch, diese neue Komplexität der Spiele zu kritisieren. Das Gaming ist schließlich in den letzten Jahren seinen Kinderschuhen entwachsen und wird dem Anspruch vieler Zocker gerecht, den Realitätsgrad der dargestellten Spielwelten zunehmend unserer Wirklichlichkeit anzunähern. Und da die Wirklichkeit eben in vielfältiger Weise komplex ist, macht sich dies auch in spielerischer Hinsicht bemerkbar.

Kurz und gut: Spielerisch, grafisch und akustisch ist NHL 12 ein Traum und wird auch dank der zahlreichen On-, und Offlinespielmodi und Ligen, u.a. ist wieder die DEL dabei, seiner Vormachtstellung als Eishockeyreferenz gerecht.

Warum ich letztlich nur 4 Sterne vergebe, hat einen recht profanen Grund. Anderen wird dieser Umstand egal sein, mir stößt er sauer auf. EA verzichtet dieses Jahr darauf, dem eigentlichen Spiel eine Spielanleitung beizulegen. Diese findet man nur noch als In-Game-Booklet auf der Disc wieder. Stattdessen gibt es eine kleine, nichtssagende Informationsbroschüre, in der sich außer allgemeinen Hinweisen nichts zum eigentlichen Spiel findet. Bereits in den letzten Jahren waren die Anleitungen bei EA Sports-Spielen eher rudimentär, dass der Kunde nun allerdings ganz darauf verzichten muss und sich dies in keinster Weise im Preis niederschlägt (außer bei Amazon kostet das Spiel regulär um die 70 €) finde ich schade. Vielleicht bin ich da aber einfach zu konservativ. Ich lese mich vor einem Spiel gerne erstmal ein und finde es hilfreich, auch bei ausgeschalteter Konsole etwas nachschlagen zu können. Wahrscheinlich ist das bei den heutigen In-Game-Tutorials aber längst überholt.

Fazit: Die fehlende Spielanleitung kostet NHL 12 leider einen Stern, das Spiel an sich ist hervorragend und sollte jeden Eishockeyfan lange Zeit beschäftigen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa146b144)

Dieses Produkt

NHL 12
NHL 12 von Electronic Arts (PlayStation 3)
EUR 9,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen