holidaypacklist Hier klicken Jetzt informieren BildBestseller Cloud Drive Photos TomTom-Flyout Learn More HI_KAERCHER_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. April 2012
Vorweg: Ich habe mich an alle Vorgaben, die die beigelegte Anleitung hergibt, gehalten. Außerdem habe ich auch noch Tips im Internet eingeholt. Im Badezimmer bei 75% Luftfeuchtigkeit sollte der Staub eigentlich kein großes Problem darstellen. Würde er auch nicht, wenn die Folie die Abziehlasche an der Seite hätte und nicht an der Stirnseite. Von dieser her ist es unmöglich, sie blasenfrei anzubringen da sie dann entweder zu schnell "schließt" oder eben gleich wieder abgeht.

Folglich muss man die Folie von der Seite anbringen. Dazu muss man aber vorher fast das komplette Trägerpapier abziehen und da kommt dann auch der Staub ins Spiel, der natürlich dann nicht am Vita-Display haftet, nachdem er mal eingeschlossen wurde sondern auf der Innenseite der Folie. Von dort bekommt man ihn aber nicht mehr runter. Blasen sind damit vorprogrammiert.

Ein Witz ist auch die Angabe, die Folie unter fließendem Wasser zu säubern. Danach geht dann gar nichts mehr. Mehr Blasen als zuvor.

Ergänzung 09.04.12. Ich habe die Folie nun in Spülmittelwasser eingelegt und danach mit Unterstützung einer zusätzlichen Person erneut versucht, sie aufzutragen (einer klebt, einer wischt von unten heraus). Nach mehrmaligem Abziehen und erneutem Auflegen und zwischenzeitlichem wiederholten Putzen der immer noch betroffenen "Blasen"-Stellen, ist zumindest der Displaybereich nun frei von Blasen. Links und rechts (bei den Sticks und Buttons) ist es aber immer noch nicht vermeidbar (dort stört es mich aber nicht wirklich). Die Folie ist natürlich dadurch auch nicht "unsichtbar".

Nachdem sie dann endlich fast blasenfrei auflag, habe ich festgestellt, dass sie nicht 100% korrekt positioniert ist. Ich werde jetzt aber den Teufel tun und sie wieder abnehmen und neu ausrichten denn dann beginnt der Spass ja von vorne.

Drei Sterne, da sie nun ihren Zweck erfüllt. Keine Fünf, weil das Auftragen alles andere als einfach ist (und davon ist ja in der Artikelbeschreibung die Rede).

Ergänzung 15.05.12:
Bin einige Wochen nach dem Kauf von Mumbi angerufen und um meine Meinung gefragt worden. Die Dame war sehr freundlich und hat sich meine Kritikpunkte notiert. Als Dank wurde mir ein weiteres Folien-Set per Post zugesagt. Das kam dann auch tatsächlich einige Tage später. Der Kundenservice kann sich sehen lassen.
11 Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. November 2012
Ich habe mir die Mumbi Folie geholt weil ich diese schon auf iPhone und co habe und voll zufrieden bin.
Zur Folie brauche ich nichts weiter zu sagen, sie ist klar und fällt nicht auf nach der richtigen Montage.

Meine Tipps zur Blasen und Staubfreien Beklebung, es wird folgendes benötigt:
Mikrofasertuch
2 Einweghandschuhe

Das Objekt mit dem Mikrofasertuch Staub und Fettfrei machen.
Einweghandschuhe anziehen und Trägerfolie zur Hälfte abziehen und am Objekt ausrichten, dann mit dem Zeigefinger der linken Hand fest drücken. Dann langsam die Trägerfolie raus ziehen und weiter mit dem linken Finger fest streichen. Dann noch die Ränder fest drücken.

Fertig.

Auf diese weise beklebe ich alle Geräte die ich habe, es funktioniert immer Staub und Blasenfrei.
Ich halte nichts von den Tipps mit ins Bad gehen und da kleben, weil im Bad hat man meistens keinen richtigen Tisch und somit kann auch das bekleben nichts richtiges werden.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2012
Leider kann ich die Euphorie der anderen Käufer nicht teilen. Aber dazu später mehr.
Ein wichtiger Tipp an alle zukünftigen Käufer: Lest bitte die Bedienungsanleitung. Und macht es genauso, wie es dort beschrieben ist.
Nachdem ich die erste Folie im Wohnzimmer auf einer Tischdecke (statische Aufladung (Staubmagnet) ausgepackt habe und auf meine Vita kleben wollte, war sie ruck zuck mit Staub bedeckt. Auch das Waschen mit Pril hat die Staubpartikel nicht wegbekommen. Aber zum Glück sind ja zwei Schutzfolien im Kontingent enthalten. Die Alte also in den Müll geschmissen und die neue im Badezimmer angebracht (Durch den Wasserdampf, der z.B. beim Duschen entsteht (heißes Wasser), sollen die Staubpartikel in der Luft gebunden werden und so der Folie nichts mehr anhaben können). Und siehe da, wenn man alles genau nach Anleitung macht, sind nahezu keine Staubpartikel unter der Folie. Die Luftbläschen mit einer EC-Karte weggestrichen und siehe da: Glatt wie ein Baby-Po! Mit der Rückseite eben das gleiche Theater und die PS Vita war bereit für den ersten Test. "Oh mein Gott", habe ich mir gedacht. Was für "...", haben so schlechte Augen, dass man diese Folie als durchsichtig bezeichnen kann? Das Bild wirkt nicht mehr so scharf, die Farben blasser und man merkt ganz deutlich, dass da etwas drauf ist. Also wer hier von durchsichtig spricht, sollte echt mal zum Augenarzt gehen (ich dachte ich bin blind, als Brillenträger),nein, ist natürlich nur ein Scherz.
Nun gut, wie ich das beurteilen kann, ist der Schutzfaktor vor Kratzern recht hoch. Die Folie ist insgesamt recht dick und sollte aus diesem Grund auch den Zweck des Kaufes erfüllen. Gerade auf der Rückseite, die besonders Kratzer-empfindlich ist und man keine Kompromisse mit dem Display eingehen muss, ist eine Folie quasi Pflicht.
Das Klingt jetzt vlt. etwas verrückt, aber wie ist das Geräusch, wenn über die Folie gewischt wird? Es ist auf jeden Fall lauter als vorher. Was mich allerdings positiv überrascht hat ist, dass der Reibungswiderstand deutlich abgenommen hat und Fingerabdrücke, nahezu nicht erkennbar sind.

Für Faule:
__________________________________________________________________________________________________
+ Schutz
+ Montageanleitung und Tipps
+ Reibungswiderstand
+ Fingerabdrücke kaum erkennbar
+ leichte Säuberung
+ Wasser macht der Folie nichts aus (der Vita schon)
+ Preis
__________________________________________________________________________________________________
- recht schwierige Montage
- hoher Energieaufwand (Wasserdampf, evt. in Kombination mit Duschen erzeugen)
- Folie lädt sich statisch auf (Staubmagnet)
- blassere Farben
- Bild nicht mehr so scharf, wie vorher
- Geräusch
- Säuberung der Folie mit Wasser nicht möglich (Staub bleibt weiter haften)
- erhöht nicht die Lesbarkeit bei hellen Lichtquellen - Folie ist wie ein Spiegel, wenn man sie in die Sonne hält
__________________________________________________________________________________________________

Letztendlich, muss jeder für sich entscheiden, was ihm lieber ist... Schutz oder Bild.
Kompromisse müssen auf jeden Fall eingegangen werden. Ich persönlich werde die Folie erst einmal drauf lassen, denn Kratzer kann ich gar nicht ab!
Kaufempfehlung für alle die das Touchpad schützen wollen, der Rest muss selbst entscheiden.
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Januar 2013
Die Schutzfolien von Mubi sind sehr gut verarbeitet und wirklich sehr passgenau. Je nach "Talent" vielleicht gar zu passgenau, denn es erfordert schon viel Ruhe die Folie auf der Vita anzubringen.
Die Vita ist nunmal auch sehr gross ; und hat recht viele verwinkelte Stellen.
Es ist vielleicht nicht ganz geschickt, das Mumbi die Oberkante des Bildschirmes als "Anfangspunkt" nimmt. Aber im Ernst bei der Vita waere jeder Anfangspunkt nicht geschickt. Ich haette jedoch auf jeden Fall lieber an einer Seite der Vita angefangen.
Uebrigens handelt es sich um eine Frontfolie, welche die komplette Front abdeckt, also inklusive der Bereiche um die Sticks und Buttons.

Die Folie laesst sich aber wirklich sehr gut repositionieren und passt nach ca. 8 Minuten dann doch zufriedenstellend an jeder Ecke. Lediglich an der Erhöhung zum Steuerkreuz liegt die Folie bei mir etwas auf. Insgesamt ist es wirklich sehr schwer die Folie 100 % passend anzubringen. Wie gesagt kann aber Mumbi nichts dazu, am Design der Vita haben sie sicherlich nicht mitgearbeitet.
Die Rueckseite (Rueckseitentouchpad) hat bei mir problemlos geklappt ohne Ueberhaenge.

Tipp: man sollte die Folie im Bad anbringen. Da hier meist am wenigsten Staub ist.

Insgesamt kann man diese Folie nur jedem Vita-Besitzen empfehlen. An der Qualität des Produktes gibt es keine Zweifel... Der Preis ist wirklich sehr gering fuer die gebotene Qualitaet und Quantitaet (denn es liegen beide Folien 2x bei =4 Folien).
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2013
Die Folien sind passgenau und (relativ) leicht aufzutragen.
Natürlich (wie bei allen Folien) nichts für Grobmotoriker oder generell Ungeschickte Menschen (dann lieber machen lassen).
Ich habe meine jetzt seit ein paar Tagen drauf und merke keine Beeinträchtigung beim Spielen; Berührung und Sicht auf den Bildschirm sind weiterhin uneingeschränkt, das Bild ist nicht verzerrt, das Display reagiert genau so schnell wie vorher.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2012
Die Folie schmiegt sich regelrecht an das Display der Vita und saugt sich fest, dadurch sind bei mir keinerlei Spuren wie zB. Luftbläschen zurückgeblieben und viele meiner Freunde haben die Schutzfolie gar nicht erkennen können. Der Kontrast, die Heligkeit und die Bedienbarkeit leiden nicht unter der Folie das streichen über das Front-/Backtouchpad wird sogar perfektioniert und fühlt sich wesentlich weicher an als zuvor. Die Passgenauigkeit ist zudem auch noch beachtlich gut.
Fazit: Die Folie ist wirklich das beste was man zum Displayschutz der Psvita erwerben kann und überascht in allen Aspekten.
...damit eine klare Kaufempfehlung!!!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. März 2013
Also ich bin mit dee Displayschutzfolie für die Ps Vita sehr zufrieden, allerdings ist es ein wenig schade das kein putztuch und kein plastikstück (zum entfernen der blasen) dabei war. Ansonsten konnte ich die Folie sehr gut anbringen.Da ich es auch gleich bei der ersten Folie ohne probleme hinbekommen habe hat man nun auch noch 1 ersatz was super ist man weiss ja nie was kommt^^. Ich finde nicht das es die farben beeinträchtigt bzw. das es mit der Folie mehr spiegeln tut als ohne.
Also ich empfehle die Folie jedenfalls weiter bin mit dem ergebnis sehr zufrieden
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Dezember 2012
Erwartungsgemäß hat diese Folie eine sehr gute Qualität und passt (fast) perfekt. Bei den Controlertasten ist die Passform nicht ganz so gut bzw. ist schwer richtig aufzubringen. Wahrscheinlich kann Mumbi hier nichts dafür und bei einem weiteren Versuch gelingt es besser. Da ja 4 Folien enthalten sind, hat man ja noch ein paar Versuche (die ich mir aber noch aufsparen möchte). Insgesamt kann man die Mumbi-Folien generell empfehlen. Hatte schon für diverse Geräte Schutzfolien dieses Herstellers und sie waren immer gut und günstig.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2012
die Folie an sich ist zwar qualitativ nicht schlecht, aber die matte Oberfläche lässt das Bild der Vita komplett unscharf wirken! Des Weiteren ist beim Auftragen der Folie quasi null Spielraum vorhanden. Man muss auf den Nanometer genau arbeiten, damit sie nicht oben oder unten über den Rand hinaus steht. Das ist nahezu unmöglich, obwohl ich eigentlich ein ruhiges und geübtes Händchen für sowas habe. Ich kann die Folie nicht sehr empfehlen, da besonders die matte Oberfläche den Spielspass bedeutsam einschränken. Man hat fast das Gefühl, man schaut durch Milchglas -.-
22 Kommentare|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Dezember 2012
Folie super einfach anzubringen.
Ein Tuch war nicht dabei.

Recht Passgenau.
Hoffe sie hält lange.
An den Knöpfen habe ich leichte Luftblasen, diese bekomme ich nicht raus. Aber finde ich nicht so schlimm.

FAZIT JANUAR 2013:

Folie o.k. Jedoch an den Knöpfen löst sich die Folie. Hält nicht lange. Hab die Folie abgeschnitten über den Knöpfen, hält ja nicht.

Nächste Folie nur fürs Display, genügt.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)