Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. November 2012
Ich habe diesen Kabelauslöser als günstige Alternative zu dem schon vorhandenen IR-Auslöser (Original Nikon) speziell für die Arbeit im Studio gekauft.

Das Teil funktioniert soweit problemlos und ist voll kompatibel zu meiner Nikon D7000.

Einziges Manko ist jedoch, dass die Arretierung für die Halb-Position des öfteren hackelt. Das erfordert einiges an Übung bis man das soweit hat,
dass der Auslöser ohne zu hackeln seinen Dienst tut, deshalb 2 Sterne Abzug und die Bewertung "Nicht schlecht".

Bei dem Preis-Leistungs-Verhältnis gilt jedoch ... klare Kaufempfehlung.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. April 2013
Es gibt Probleme mit der Auslösung. Bei meinen zwei Teleobjektiven (Nikkor 18-55mm, Nikkor 55-200 an der Nikon D5100) funktioniert die Auslösung meist problemlos, bis auf "Ladehemmungen" die manchmal auftreten. Woran das liegt kommte ich leider noch nicht feststellen. Es wird einfach keine Auslösung durchgeführt, obwohl der Knopf gedrückt wird.
An meinem Festbrennweitenobjektiv Nikkor Micro 105mm bekomme ich dagegen überhaupt keine Auslösung hin. Was natürlich gerade bei diesem Obkejtiv sehr schade ist, denn bei Makros ist ein Stativ ja meists Pflicht und da ist die Fernauslösung zwecks Erschütterungsvermeidung an der Kamera sehr wünschenswert. Ich konnte mir bisher mit dem Selbstauslöser behelfen aber im Sinne des Erfinders ist das natürlich nicht!

Eine gute Funktion des Kabelauslösers ist die Möglichkeit den Auslöser festzustellen. Dazu schiebt man den Auslöseknopf einfach etwas nach vorne, so dass dieser einrastet. Damit sind dann Belichtungszeiten über jede gewünschte Zeit möglich, beispielsweise für Nachtaufnahmen.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 3. November 2012
Nach Ausführlichem Test kann ich nun sagen das der Auslöser hält was er verspricht.
Er hat einen guten Druckpunkt und auch die Feststellfunktion ist für Bulb Belichtungen super.
Endlich vernünftige Langzeitbelichtungen, die nicht verwackeln.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 28. März 2013
Die Druckpunkte könnten etwas differenzierter sein, aber das kriegt man schnell raus. Ansonsten super Teil zum super Preis und es geht keine Batterie mehr leer
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. Oktober 2014
Überzeugt mich durch einfachen Aufbau und Funktion.
Bedienung wie direkt: Halb gedrückt = Focus, Ganz gedrückt = Auslösen.
Und vor allem: Bulb: So lange belichten wie gedrückt gehalten.
Kann ich nur bestens empfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 24. März 2013
sternenwanderung ohne das man sich den finger wunddrückt und im endeffekt doch nur ein verwackeltes bild raus kommt, hab gleich noch eins für freunde bestellt, kabel hat optimale länge, super zu montieren
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 2. Juli 2012
Ich habe mir diesen Artikel bestellt, da er zum einen deutlich günstiger als das Origiginal von Nikon selber ist und zum anderen da er super rezensiert ist.
Die zahlreichen positiven Rezensionen kann ich bisher nur bestätigen, so macht der Fernauslöser genau das, was ich will und ist sehr simpel zu bedioenen. Weiter fühlt er sich wertig an und macht einen robusten Eindruck, was für mich neben der Funktion sehr wichtig ist. Bevor der Auslöser ankam hatte ich die Befürchtung, dass 1,1 m Kabel mir zu kurz sein könnte, jedoch hat sich dies bsiher nicht bestätgigt, bisher bin ich noch in keine Situation gekommen in der ein deutlich längeres Kabel nötig gewesen wäre.
Als Fazit kann meiner Meinung nach gezogen werrden, dass das Produkt stabil ist, seine Funktion einwandfrei erfüllt und dabei erstaunlich günstig bleibt.
-> KAUFEMPFEHLUNG!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 24. November 2014
an den drei Nikon DSLR in unserem Haushalt. D90, D3100 und D610 können damit ausgelöst werden, und die "Klemm-Feststellung" erlaubt auch "B" ohne dass man den Auslöser ständig gedrückt halten muss. Man spürt zur Auslösung keinen echten Druckpunkt mit "Klick", aber der Widerstand nimmt zu, wenn die Kamera fokussiert und es funktioniert ganz intuitiv. Auch meine Tochter hat da kein Problem und gefühlsmässig gleich richtig gearbeitet.

Natürlich kann man sich mit diesem Auslöser nicht meterweit von der Kamera entfernt aufhalten - die Kabellänge gibt das vor - und er ist ein wenig sperriger als diese modernen IR-Auslöser (deren Volumen gleicht quasi zwei Scheckkarten) aber dafür braucht er auch keine Batterie und funktioniert genau dann, wenn man ihn aus der Kameratasche rausholt. Tolles Preis/Leistungsverhältnis!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 13. November 2013
Einfache Handhabung und ein gut funktionierendes Produkt.
Immer wieder weiter zu empfehlen.
Ich habe dieses Produkt für meine Nikon D5000 erworben.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. November 2013
Für kleines Geld ist er sehr gut zu gebrauchen. Funktioniert einwandfrei an meiner Nikon D5100. Wurde wie immer pünktlich angeliefert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen