Kundenrezensionen


25 Rezensionen
5 Sterne:
 (14)
4 Sterne:
 (10)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Abwechslungsreich
Mit Mirage legt Armin van Buuren ein recht abwechslungsreiches Dance-Album vor. Die unterschiedlichen Sängerinnen und Sänger lassen die Songs öfter in Richtung Pop tendieren, manchmal bekommen sie sogar, auch durch den Einsatz von E-Giarre, sogar ein leicht rockiges Flair, und die Melodien sind zudem nicht schlagerhaft, was ja im Dance-Genre leider nicht...
Veröffentlicht am 20. November 2011 von Johannsen, Regine

versus
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gemischt
Also natürlich ist Armin van Buuren ein kleiner Dance Floor Gott, aber trotzdem hat mich diese 3 CD Compilation nicht so überzeugt. Die Originale sind okay, besonders hervorzuheben "Not giving up on Love", aber mir persönlich fehlen meine van Buuren Highlights, wie z.B. "The longest Day".

Ist alles Geschmackssache, mir ist das ganze ein...
Veröffentlicht am 21. März 2012 von SliderUSA


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Abwechslungsreich, 20. November 2011
Von 
Johannsen, Regine "johannsen" (Hamburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Mirage (The German Edition / 3 CDs) (Audio CD)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Mit Mirage legt Armin van Buuren ein recht abwechslungsreiches Dance-Album vor. Die unterschiedlichen Sängerinnen und Sänger lassen die Songs öfter in Richtung Pop tendieren, manchmal bekommen sie sogar, auch durch den Einsatz von E-Giarre, sogar ein leicht rockiges Flair, und die Melodien sind zudem nicht schlagerhaft, was ja im Dance-Genre leider nicht selbstverständlich ist. Auch die Songs an sich, die natürlich in erster Linie für die Tanzfläche konzipiert sind, weisen eine große Bandbreite auf, mal klingt ein wenig Electroclash durch, mal etwas Acid, und in ruhigen Momenten fühlt man sich zuweilen an Moby erinnert. Insofern kann man sich das Album auch prima zu Hause anhören, und über Kopfhörer gibt es reichlich Details zu entdecken.

Was mich als Einziges ein wenig stört, ist, dass doch recht häufig Klischees bemüht werden, die man schon seit über 15 Jahren hinreichend oft gehört hat, und zwar sowohl was die Beats als auch vor allem einige Sounds betrifft. Gerade im Bereich der elektronischen Musik sollte da m. E. nicht mehr zwingend auf Sounds zurückgegriffen werden, die sich so auch schon in den 90ern auf Dream-Dance-Compilations und Ähnlichem befunden haben. Mag sein, dass das für den Tanzflächeneinsatz hilfreich ist, aber für mich klingt das Album so schon ein wenig altmodisch, wobei ich nicht glaube, dass dies ein gewollter Retroeffekt sein soll.

Die Remixe sind nicht auf Dekonstruktion der Songs aus, sondern betonen in der Regel den Dance-Aspekt noch etwas mehr und verlängern die Songs. Ausnahme ist hier die Orchestral-Version von The Light Between Us, die, wie der Name schon vermuten lässt, ganz ohne Beats auskommt und so eine schöne Atmosphäre schafft.

Vier Sterne sind zwar eigentlich ein bisschen zu viel aufgrund des angesprochenen Kritikpunktes, drei wären aber auch zu wenig, dreieinhalb wären genau das Richtige. Und da das Album wirklich Spaß macht, gibt es dann eben doch lieber den halben Punkt mehr, als einen halben Punkt weniger.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen 4 stars for Trance til 4am, 13. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Mirage (The German Edition / 3 CDs) (Audio CD)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Vier Stunden feinstes Trance Material mit tollen Remixes und der Originalausgabe des Albums Mirage auf einer CD Edition. Das findet sich auf der German Edition von Mirage erschinen bei Kontor. Dubbig, volumig, klar und manchmal mysterious sind die Tracks. Exzellent produziert. Obwohl ich ehrlich gestehrn muss, dass mir die Originale vorwiegend besser gefallen als die Remixes, sind viele Titel zu richtigen Dance-Rhythmo-Energie Tracks umgewandelt worden. Das Crossover von Rock, Electro und Orchestersound wird in eindeutig Tanzbares umgewandelt. Die Sänger überzeugen mich nicht und wirken oft retortig.
Das jetzt herausgegebene Set zeigt wieder einmal wieviel Spaß und Energie in Armins Talent einfließt. Klasse und mein Lieblingstitel eindeutig Not giving up for love im Dash Berlin 4am MIX.
Viel Gutes Material für eine üppige Track Sammlung und ein guter Einstieg in sanften Trance.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Gutes Vocalhouse/Trance-Album, 14. Februar 2013
Von 
Robert Clemens "robbiec69" - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Mirage (The German Edition / 3 CDs) (Audio CD)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Ich muss zugeben, ich kannte Armin van Buuren vorher nur dem Namen nach, aber das Album hat mich positiv überrascht. Zwar bin ich eher Electro/Minimal-Anhänger und mir persönlich wird bei den Tracks etwas zu viel gesungen. Armin van Buuren scheint jedoch ein wirklich sehr fähiger Remixer zu sein und ich habe mich erwischt wie ich z.B. bei einem Remixe von Owl City heftig mitgegrooved habe. Auf dem Album finden sich wie gesagt hauptsächlich Tracks der Stilarten Trance und Vocal House, auch zum Nebenherhören oder für die Autobahn zum Gasgeben! ;) Die ersten beiden CDs sind mit Remixen diverser Künstler gefüllt und auf der letzten CD findet man Original Tracks von Armin selbst. Für Fans dieser Musikrichtung, die es gerne melodischer mögen und so manch aufgepeppten Dancetrack anderer Künstler hören möchten, welche Armin van Buuren geremixt hat, für den ist dieses Album genau das Richtige. Electro/Minimal-Affine wie ich rate ich eher ab weil die Musik dazu definitiv zu melodisch ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Das original Album von 2010 + 2 Bonus Remix Cd's mit 21 Club Mixen zum fairen Preis, 6. Dezember 2012
Von 
Cookie "toefte-mucke" (Essen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Mirage (The German Edition / 3 CDs) (Audio CD)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Armin Van Buurens Sound ist geboren für die angesagten Clubs dieser Welt, bietet aber dem normalen Dance / Trance Musikliebhabern mit dem Original Album, ein abwechslungsreiches Pop Album das immer wieder den Weg in den Player findet ohne langweilig zu werden. Zum Fairen Preis eines Einzelalbums erhält man als Käufer mit diesem 3 CD's Set weitere 21 Club Remixes der angesagtesten Dj's als Extra Bonbon obendrauf. Mir gefallen die Originalversionen größtenteils besser, aber auch etliche Remixes sind so eigenständig sehr gut interpretiert, das ich mir fürs Auto eine einzelne eigene Zusammenstellung von 28 Tracks aus diesen 3 CD's gebrannt habe die durchgängig auf längeren Fahrten, mich unbeschwert ans Ziel bringen. Hörgenuss Pur...und von mir 4 Sterne und nen halben obendrauf.
Anspieltips: Not giving up on love - The Light Between us in beiden versionen da völlig unterschiedlich und der Avicii Remix zu Drowning.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Umfangreiches Komplettpaket eines vielseitigen Albums, 9. Mai 2012
Von 
Spring Rickfield - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Mirage (The German Edition / 3 CDs) (Audio CD)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Armin van Buuren gehört neben seinen ebenfalls niederländischen Kollegen Tiesto und Ferry Corsten zu den wohl größten und bekanntesten Dance- und Trance-DJs weltweit.
Mit diesem exklusiven 'German-Edition' 3-CD-Set erhält man zu einem sehr angenehmen Preis sowohl das Original-Album 'Mirage' von 2010, als auch die umfangreichen Remixes zu diesem recht abwechslungreichen Dance-Pop-Projekt. Würde man das Remix-Album und das Originalwerk getrennt kaufen, so wäre dies deutlich teurer, als in diesem schick aufgemachten Digipack-Komplettpaket.

Sofern man es nicht eh schon kennt sollte man mit CD 3, den 'Originals' beginnen.

Hier bekommt man 16 Tracks präsentiert, welche sich von üblichen Trance-Alben durch ihre
stilistische Vielfalt und sorgfältige Produktion abheben. Vom symphonischen Opener 'Desiderium' über den durch die Stimme von Sophie Ellis Bextor veredelten Vocal-Trance-Ohrwurm 'Not giving up on Love' zum sphärischen Pop-Dance-Bastard 'Virual Friend' bis hin zum kickenden Club-Knaller 'Minack' (mit Ferry Corsten mit leichten Anleihen zu Gouryella produziert) bewegt man sich durch einen durchdachten und stimmungsvollen Mix aus treibenden aber nie zu extremen oder gar nervenden Beats und wunderbarer Melodien und Vocalparts. Zugegeben: Armin van Buuren neigt bei seinen Produktionen (und auch seinen Liveshows) gerne zu einer gewissen Theatralik und Verspieltheit. Wer es gerne härter und experimenteller mag, der ist bei Armin eher falsch. Gerade 'Mirage' nähert sich trotz aller Trance-Essentials oftmals dem kommerziellen, Radiotauglichen Pop und das kann so manchem Clubhead dann stellenweise doch zu zahm und mainstreamorientiert sein. Hier lohnen sich dann mehr die Remixe, aber dazu gleich mehr.

'Mirage ' The Originals' ist für Fans von moderner Tanzmusik ein toller Everyday-Soundtrack und dies nicht nur für die Einstimmung auf Clubabende. Auch bei Autofahrten, im MP3-Player auf Reisen, beim Sport oder selbst bei ganz profanen Dingen wie der nervigen Hausarbeit kommen die Songs wunderbar zur Geltung und sorgen für gute Laune ohne zu nerven, zu monoton zu klingen oder einfach billig zu wirken.

Die CDs 1 und 2 präsentieren die Songs nun noch mal in verlängerten und überwiegend clubtauglichen Versionen. Remixer sind unter anderen Avicii, BT, Alex MORPH und Sebastian Brandt. Die Bandbreite reicht hier von treibendem Techno über House bis hin zu chilligen Versionen der Mirage-Songs. Außerdem gibt es noch mit 'Neon Hero' noch einen Bonustrack, so dass man auf insgesamt weitere 21 Songs kommt.

Zusammen mit dem Original-Album erhält man hier also über 4 Stunden Trance, aufgeteilt in 37 Tracks und aufgenommen mit unzähligen namhaften Kollaborateuren.

Natürlich wiederholen sich die Songs durch die Remixes im Kern wieder, aber das tut der Sache eigentlich keinen Abbruch.

Wer also auf die Trance-Sounds von Armin van Buuren steht und im Vergleich zu den Einzelveröffentlichungen tüchtig Geld sparen will, der enthält mit dieser 'German Edition' von 'Mirage' ein umfangreiches und gelungen abwechslungsreiches Gesamtpaket präsentiert. Wem das immer noch nicht reicht, der kann sich auch noch die Mirage-Live-DVD/Blu-ray zulegen, die den Meister auf der Album-Tour vor einer begeisterten Party-Crowd zeigt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Der Trance-Großmeister gibt sich die Ehre, 21. April 2012
Von 
Norman Fleischer "it's about progress" (Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Mirage (The German Edition / 3 CDs) (Audio CD)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Obwohl ich musikalisch dem Trance in den letzten Jahren etwas entwachsen bin, habe ich mich sehr gefreut, als Amazon Vine mir die Möglichkeit gab, diese feine 3er-CD-Box für lau zu testen - auch weil es ein ideales Geschenk für meinen immter noch Trance-Interessierten Bruder darstellen sollte ;-) Aber man kann ja auch mal selber reinhören.

Und bereits nach den ersten Songs stellt sich heraus, dass der Holländer zurecht zu einem der weltweiten Vorzeige-Produzenten in dem Sektor gilt. Dicke Trance-Bretter mit Massenwirkung, die aber immer wieder auch Raum für musikalische und träumerische Momente lässt. Besonders wenn die Gastsänger - u.a. Sophie Ellis-Bextor oder Owl City zum Einsatz kommen. Das ist dann teils etwas sehr kitschig und auf Absicherung getrimmt, doch diese musikalische Prämisse gehört ja seit jeher zum Genre dazu, wie das Gitarren-Soli zum Hard Rock.

Die 3er-CD-Version von "Mirage" kommt darüber hinaus mit ein paar ansehnlichen Bonus-Tracks daher, die es nicht auf die normale Platte geschafft haben. Besonders die Remixe u.a. von Michael Woods oder Dennis Shepherd rücken die Originale wieder deutlich stärker Richtung Tanzfläche und erlauben den ein oder anderen Ausflug in "deepe" Club-Landschaften. Ich würde sagen, für alle Freunde ausladender, und auch gern einmal poppiger Trance-Welten dürfte der Name schon Programm und Kaufargument genug sein. Wer bisher noch nicht zugegriffen hat, ist mit dieser Sonder-Edition sicher bestens bedient.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Solides Dance-Trance-Handwerk, 12. April 2012
Von 
ejw "ejw" (München) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Mirage (The German Edition / 3 CDs) (Audio CD)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Die vorliegende CD-Box von AvB zeigt, dass es kein Nachteil sein muss, wenn man in der DJ-Branche mit einem musikalischen Background ausgestattet ist. Der Künstler beherrscht sein Handwerk, die Rhythmusmaschinen, Sequenzer, virtuellen Instrumente und DAWs. Kompositorisch versucht Armin so einfallsreich und geschmackvoll wie möglich zu sein. Das Repertoire des Genres ist allerdings begrenzt, Anklänge an die 1990er sind nicht zu überhören. OK, es sind kommerziell erfolgreiche Produktionen für den Dance-Floor. Für diesen Zweck ist diese Musik solide eingespielt und produziert. Da gibt es nichts zu meckern. Auch Jogger werden sich freuen über diesen immerfort marschierenden Soundtrack.

Was mich nach wie vor stört, ist der Einsatz der SängerInnen in dieser Musik. Sie müssen sich dem Diktat der DJ-Komponisten-Remixer unterordnen - mit der Gefahr gleichfalls zu virtuellen Singmaschinen zu mutieren. Armin bemüht sich zumindest in den Originalen seine Gesangskollegen nicht unter Wert zu verkaufen. Es wird allerdings zu stark ein künstliches Pathos bemüht, was die Songs in die Nähe von Plastikpopsound rückt. Das ist schade. Vielleicht hätten die SängerInnen ja doch eine eigene Seele zum Ausdruck bringen können. Dies mag ein Grund dafür sein, dass kein echt unverwechselbarer Song dabei ist.

Insgesamt hat die Box mindestens 3,5 Sterne verdient: guter Sound, bemüht um geschmackvolle Arrangements und Klangqualität, ansehnliche Box-Edition, überdurchschnittlicher Dance-Trance.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen cool..., 12. April 2012
Von 
mtrip - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Mirage (The German Edition / 3 CDs) (Audio CD)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
gute remixes, gute leute mit dabei (u. a. sophie ellis baxtor und guy chambers) und coole solo-instrumentals... manche nummern treffen vielleicht nicht 100 %ig meinen geschmack, aber das soll nicht in die bewertung einfließen. insgesamt stimmige compilation.

die 3er box für aktuell knappe 11,- €. feine sache!

ps: für mich die perfekte mucke für längere autofahrten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Tolle Mischung, 8. März 2012
Von 
BB - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Mirage (The German Edition / 3 CDs) (Audio CD)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Wenn wir nicht gewusst hätten, dass das Armin van Buuren ist, hätten wir gedacht, ein Album von Kai Tracid zu hören.

Die Mischung der Songs ist Armin van Buuren sehr gut gelingen, insbesondere das Einbringen von klassischen Elementen hat uns beeindruckt. Die Melodien sind sehr eingängig, die Songs selbst kommen sanft daher. Auch die Vocals wirken nicht drüber oder so "wir müssen da jetzt Vocal einbringen". Eine sehr gute Mischung, die wir gerne den ganzen Tag laufen lassen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen ein vocal Trance Album mit Zugabe, 6. März 2012
Von 
Bernd - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Mirage (The German Edition / 3 CDs) (Audio CD)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
van Buuren hat mit Mirage ein richtig gelungenes vocal Trance Album geschaffen.
Das ist gute Laune pur, volumig und kann bei mir in Endlosschleife laufen, ohne dass es langweilig wird.
Wie man es von van Buuren gewohnt ist, ist Mirage mit sehr viel Liebe zum Detail gemacht.
Die beiden Zugabe CD's kommen da leider nicht so richtig ran. Auch hier gibt es viel gute Mucke, tolle Remixes aber es passt nicht alles so übergangslos zueinander.
Trotzdem, für alles zusammen 4 Sterne - Mirage zieht die beiden anderen einen Stern nach oben
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa0e6e9cc)

Dieses Produkt

Mirage (The German Edition / 3 CDs)
Mirage (The German Edition / 3 CDs) von Armin Van Buuren (Audio CD - 2011)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen